archive-de.com » DE » T » THEATERVEREIN-OS.DE

Total: 232

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Freie Stühle
    42 40 38 36 34 32 30 28 26 24 2 1 1 3 5 7 9 11 13 15 17 19 21 22 20 18 16 14 12 10 8 6 4 2 1 2 Rang 8 153 155 157 159 161 163 165 167 169 171 173 174 172 170 168 166 164 162 160 158 156 154 152 8 7 131 133 135 137 139 141 143 145 147 149 151 150 148 146 144 142 140 138 136 134 132 130 7 6 109 111 113 115 117 119 121 123 125 127 129 128 126 124 122 120 118 116 114 112 110 6 5 87 89 91 93 95 97 99 101 103 105 107 108 106 104 102 100 98 96 94 92 90 88 5 4 67 69 71 73 75 77 79 81 83 85 86 84 82 80 78 76 74 72 70 68 66 4 3 45 47 49 51 53 55 57 59 61 63 65 64 62 60 58 56 54 52 50 48 46 44 3 2 23 25 27 29 31 33 35 37 39 41 43 42 40 38 36 34 32 30 28 26 24 2 1 1 3 5 7 9 11 13 15 17 19 21 22 20 18 16 14 12 10 8 6 4 2 1 1 Rang 11 219 221 223 225 227 229 231 233 235 237 236 234 232 230 228 226 224 222 220 218 11 10 197 199 201 203 205 207 209 211 213 215 217 216 214 212 210 208 206 204 202 200 198 10 9 173 175 177 179 181 183 185 187 189 191 193 195 196 194 192 190 188 186 184 182 180 178 176 174 9

    Original URL path: http://www.theaterverein-os.de/spendenaktionen/freie-stuehle (2016-04-29)
    Open archived version from archive


  • Edition Ceglarski.Linning
    Projekt gewinnen Sascha Ceglarski begleitete Nanine Linning durch zwei Spielzeiten Zu fünf Inszenierungen entstanden jeweils zwei Radierungen die als EDITION CEGLARSKI LINNING in einer Auflage von 99 Stück und zu einem Preis von je 999 00 Euro im Juni 2011 in einer Mappe erschienen sind Portfolio mit 10 Radierungen von Sascha Ceglarski auf Bütten zu Inszenierungen von Nanine Linning aus den Spielzeiten 2009 2010 und 2010 2011 der Dance Company

    Original URL path: http://www.theaterverein-os.de/spendenaktionen/edition-ceglarski-linning (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Kontakt
    Linning Kontakt Satzung Kontakt Theaterverein Osnabrück e V Kanzlei Zumstrull Krahnstraße 42 Eingang Lortzingstraße 5 49074 Osnabrück Email Diese E Mail Adresse ist gegen Spambots geschützt JavaScript muss aktiviert werden damit sie angezeigt werden kann Telefon 0541 600 69 19

    Original URL path: http://www.theaterverein-os.de/kontakt (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Satzung
    Jahres 5 Mitgliedschaft Mitglied des Vereins kann jede natürliche und jede juristische Person des privaten und öffentlichen Rechts werden Die Anmeldung der Mitgliedschaft erfolgt durch Beitrittserklärung gegenüber dem Vorstand Die Mitgliedschaft wird erworben durch Aushändigung der Mitgliedskarte Die Ablehnung eines Antrages bedarf gegenüber dem Antragsteller keiner Begründung Die Mitgliedschaft endet mit dem Tod des Mitglieds durch schriftliche Austrittserklärung gerichtet an den Vorstand sie ist nur zum Schluss des Vereinsjahres unter Einhaltung einer Kündigungsfrist von drei Monaten zulässig durch Ausschluss aus dem Verein Ein Mitglied kann ausgeschlossen werden wenn ein wichtiger Grund für den Ausschluss vorliegt insbesondere wenn ein Mitglied durch sein Verhalten das Ansehen des Vereins schädigt oder wiederholt den Mitgliedsbeitrag trotz Aufforderung nicht zahlt Über den Ausschluss entscheidet der Vorstand Vor dem Ausschluss ist das betroffene Mitglied persönlich und schriftlich zu hören Ein Mitglied das sich hervorragende Verdienste um den Theaterverein erworben hat kann auf Vorschlag des Vorstandes von der Mitgliederversammlung zum Ehrenmitglied ernannt werden Ein Ehrenmitglied bleibt beitragsfrei 6 Mitgliedsbeiträge Die Mitgliedsbeiträge sind Jahresbeiträge und jeweils bis zum 30 September eines Jahres fällig Über die Höhe des Mitgliedsbeitrages entscheidet die Mitgliederversammlung 7 Organe Organe des Vereins sind der Vorstand der Beirat die Mitgliederversammlung 8 Der Vorstand Der Vorstand besteht aus dem der Vorsitzenden dem der stellvertretenden Vorsitzenden dem der Geschäftsführer in dem der Schatzmeister in Der Vorstand kann um bis zu drei Beisitzer erweitert werden Der Theaterverein wird gerichtlich und außergerichtlich durch drei der unter Absatz 1 a bis d genannten Vorstandsmitglieder vertreten Der Vorstand wird von der Mitgliederversammlung auf die Dauer von drei Jahren gewählt Er bleibt solange im Amt bis eine Neuwahl erfolgt Seine Wiederwahl ist zulässig Scheidet ein Mitglied des Vorstandes während der Amtsperiode aus wählt die Mitgliederversammlung ein Ersatzmitglied für den Rest der Amtsdauer des ausgeschiedenen Vorstandsmitgliedes Der Vorstand ist einzuberufen wenn dies mindestens drei seiner Mitglieder verlangen Die Einberufung obliegt dem der Vorsitzenden oder dessen deren Stellvertreter in im Falle der Verhinderung Bei Stimmgleichheit entscheidet bei Beschlüssen des Vorstandes die Stimme des der Vorsitzenden bzw des der stellvertretenden Vorsitzenden 9 Aufgaben des Vorstandes Leitung des Vereins und Führung der Geschäfte Jährliche Aufstellung eines Tätigkeitsberichtes Entscheidung über Maßnahmen im Rahmen der Zwecke des Vereins und Verwendung der dafür erforderlichen Mittel nach Richtlinien der Mitgliederversammlung Sicherstellung der ordnungsgemäßen Buchführung 10 Der Beirat Der Beirat unterstützt den Vorstand in seinen Aufgaben Der Beirat besteht aus mindestens fünf Mitgliedern Dem Beirat können Personen angehören die nicht Mitglieder des Vereins sind Mitglieder des Beirates werden von der Mitgliederversammlung gleichzeitig mit dem Vorstand für die Dauer von drei Jahren gewählt Der Beirat wird von dem der Vorsitzenden des Vorstandes mindestens einemsl während eines Vereinsjahres einberufen Empfehlungen des Beirates sind der Mitgliederversammlung von dem der Vorsitzenden mitzuteilen 11 Mitgliederversammlung Die Mitgliederversammlung ist spätestens in den ersten drei Monaten des neuen Geschäftsjahres von dem der Vorsitzenden unter Einhaltung einer Frist von zwei Wochen durch persönliche Einladung mittels Schreiben einzuberufen Dabei ist die vom Vorstand festgesetzte Tagesordnung mitzuteilen Die Mitgliederversammlung hat insbesondere folgende Aufgaben Entgegennahme des Tätigkeitsberichts des Vorstandes und dessen Entlastung

    Original URL path: http://www.theaterverein-os.de/satzung (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • 2. Osnabrücker Dramatikerpreis:
    ihre Skizzen weiterzuentwickeln Bei einem Pressetermin haben Intendant Ralf Waldschmidt der Theatervereinsvorsitzende Axel Zumstrull und die Jurymitglieder Prof Hans Jürgen Drescher Präsident der Bayerischen Theaterakademie August Everding Autorin Rebekka Kricheldorf Jürgen Berger renommierter Theater und Literaturkritiker sowie Annette Pullen Leitende Schauspielregisseurin am Theater Osnabrück die sechs Nominierten vorgestellt Frau Teresa Dopler Jahrgang 1990 aus Wien Herr Stefan Hornbach Jahrgang 1986 aus Ludwigsburg Frau Enis Maci Jahrgang 1993 aus Leipzig Herr Pascal Richmann Jahrgang 1987 aus Hildesheim Frau Mathilda Onur Jahrgang 1987 aus Berlin und Frau Julia Penner Jahrgang 1981 aus Berlin In Gruppen und Einzelgesprächen mit der Jury haben die sechs Nachwuchsautorinnen und autoren Impulse für ihre Texte gesammelt an denen sie nun weiterarbeiten werden Am 8 November 2015 wird dann die Verleihung des 2 Osnabrücker Dramatikerpreises am Theater Osnabrück stattfinden Der 1 Preis ist mit 6 000 Euro dotiert und beinhaltet die Uraufführung des Preisträgerstücks am Theater Osnabrück Jurymitglied Jürgen Berger ist begeistert von dem breiten textlichen Spektrum der Wettbewerbsbeiträge Wir hatten es mit ungeheuer vielfältigen und von einem hohen sprachlichen Niveau geprägten Texten zu tun Zuerst sind da ja nur anonyme Entwürfe in den Gesprächen waren wir dann überrascht aus welch unterschiedlichen Motivationen die Autorinnen und Autoren schreiben

    Original URL path: http://www.theaterverein-os.de/startseite/nachrichtenarchiv/132-2-osnabruecker-dramatikerpreis- (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Thomas Köcks „paradies fluten“
    des erfolgreichen Nachwuchsautors ist als Auftragswerk des Theaters Osnabrück entstanden Im September 2015 eröffnete eine Choreografie von Mauro de Candia die mit Einverständnis des Autors Auszüge aus paradies fluten verwendete Spieltriebe 6 Festival für zeitgenössisches Theater Thomas Köck wurde 2016 für paradies fluten mit dem Kleist Förderpreis für junge Dramatiker ausgezeichnet die Uraufführung erfolgt am Staatstheater Mainz Neben paradies fluten werden beim Stückemarkt die Texte Wunderungen durch die Mark Uckermark

    Original URL path: http://www.theaterverein-os.de/startseite/nachrichtenarchiv/131-thomas-koecks-paradies-fluten (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Neue OZ: Das Glück verseucht die Gegenwart
    Dienstag den 20 Mai 2014 um 00 00 Uhr Neue OZ vom 19 Mai 2014 Unseren Kulturkreis stellt Thomas Köck so intelligent wie amüsant auf den Prüfstand Für sein Stück Jenseits von Fukuyama das nun im Osnabrücker Theater uraufgeführt wurde

    Original URL path: http://www.theaterverein-os.de/startseite/nachrichtenarchiv/130-neue-oz-das-glueck-verseucht-die-gegenwart (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • theaterkompass.de: Uraufführung: „jenseits von fukuyama“ von Thomas Köck, Städtische Bühnen Osnabrück
    de Uraufführung jenseits von fukuyama von Thomas Köck Städtische Bühnen Osnabrück Montag den 19 Mai 2014 um 12 01 Uhr theaterkompass de vom 10 Mai 2014 Premiere am Samstag 17 Mai 19 30 Uhr emma theater Das Stück seziert unsere Gegenwart ihre Masken und Selbstlügen und entwirft einen zorngeladenen Chor der enttäuschten Erwartungen Ein Institut für Glücks und Zukunftsforschung ist auf der Suche nach dem Sinn menschlicher Existenz und verfügt

    Original URL path: http://www.theaterverein-os.de/startseite/nachrichtenarchiv/128-theaterkompassde-urauffuehrung-jenseits-von-fukuyama-von-thomas-koeck-staedtische-buehnen-osnabrueck (2016-04-29)
    Open archived version from archive



  •