archive-de.com » DE » T » TG-HAINHAUSEN.DE

Total: 183

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Vorsitzende der TGH
    der TGH Geschichte von Hainhausen Wappen der Stadt Rodgau Chronik 1983 1986 Erste Vereinssatzung von 1923 Vorsitzende der TGH Unsere Vorsitzenden von 1886 bis 2016 1886 bis 1913 Johannes Kuhn 1913 bis 1918 Karl Josef Neff 1918 bis 1930 Johann Josef Rücker 1931 bis 1934 Alois Löw 1935 1939 Heinrich Böres 1946 1947 Peter Ott 1946 1947 August Beckmann 1947 1956 Christian Beckmann 1957 1958 August Beckmann 1958 1959 Wendelin

    Original URL path: http://www.tg-hainhausen.de/index.php/chronik/27-verein/chronik/30-8-vorsitzende-der-tgh (2016-04-25)
    Open archived version from archive


  • Geschichte von Hainhausen
    Mittelalters mitschrieben erlangte vom 13 Jahrhundert an große Bedeutung und Macht Allein vier Erzbischöfe von Mainz wurden durch die Eppsteiner gestellt Hainhausen allerdings profitierte nicht vom Glanz der Nachfahren der einstigen Burgherren 1425 wurde Hainhausen als Teil des Amtes Steinheim von den Herren von Eppstein an Kurmainz verkauft Seinen Tiefpunkt erlebte der Ort ebenso wie die Nachbargemeinden im Dreißigjährigen Krieg als auch noch die Pest unter der Bevölkerung wütete Die letzten Überlebenden flehten den Pest Patron St Rochus um Hilfe an Das Ende der tödlichen Epidemie wird heute noch alljährlich auch von Weiskirchen aus am 16 August mit einer Prozession gefeiert deren Ziel ursprünglich die bereits 1692 geweihte Rochus Kapelle war Seit Ende des 19 Jahrhunderts dient die an anderer Stelle im Ortskern neu eingerichtete Rochus Kapelle als Endpunkt der Rochus Prozession Die alte Rochuskapelle sie stand an der heutigen Einmündung der Wilhelm Leuschner Strasse Ecke August Neuhäusel Strasse wurde nach dem Neubau noch bis etwa 1960 als Spritzenhaus der Gemeinde Hainhausen genutzt und dann für den Straßendurchbruch abgerissen Die heutige Kirche St Rochus beherbergt als kunsthistorisches Kleinod ein Vesperbild aus der Mitte des 14 Jahrhunderts das Maria und den vom Kreuz abgenommenen Jesus als Skulptur darstellt Nach der Säkularisation

    Original URL path: http://www.tg-hainhausen.de/index.php/chronik/27-verein/chronik/32-9-0-geschichte-von-hainhausen (2016-04-25)
    Open archived version from archive

  • Wappen der Stadt Rodgau
    diese belegt mit einem roten Herzen dem ein schwarzes Kreuz aufliegt Lutherrose unten links von einem sechsspeichigen silbernen Mainzer Rad Das sechsspeichige Rad dem Wappen der Mainzer Erzbischöfe entnommen deutet an dass Kurmainz in allen Stadtteilen seit 1425 in Nachfolge der Herren von Eppstein territorialherrliche Rechte ausübte Die Kurmainzer Herrschaft dauerte im Allgemeinen bis zur Säkularisierung zu Beginn des 19 Jahrhunderts in Dudenhofen beendet bereits im 17 Jahrhundert Infolge der

    Original URL path: http://www.tg-hainhausen.de/index.php/chronik/27-verein/chronik/31-9-1-wappen-der-stadt-rodgau (2016-04-25)
    Open archived version from archive

  • Chronik 1983 -1986
    vom 12 6 bis 16 6 1986 Schirmherr Gerhard Seufert Festpräsident Herbert Schäfer Festausschuß Rudolf Girz und Alf red Jäger Akademische Feier Gedenkgottesdienst mit Friedhofsgang Skat Turnier Handballspiel TGH Damen gegen Bundesligist TV Lützellinden Radtourenfahrt Handballturnier Großer Bunter Abend mit Stargast Dunja Raiter Festzug Frühschoppen im Festzelt Tombola 1985 wurde eine Fertiggarage als Geräteraum auf dem Gelände des Clubheimes aufgestellt 1984 wurde Peter Maier aus Hainstadt Trainer der Handball Mannschaft

    Original URL path: http://www.tg-hainhausen.de/index.php/chronik/27-verein/chronik/68-chronik-1983-1986 (2016-04-25)
    Open archived version from archive

  • Erste Vereinssatzung von 1923
    Wandern Infos Downloads Anfahrt Partner Impressum Galerie Historie Gaststätte Benutzer Anmeldung Admin Historisches Vereinsgeschichte ab 1886 Chronik 1997 2006 120 Jahre TGH 125 Jahre TGH Vorsitzende der TGH Geschichte von Hainhausen Wappen der Stadt Rodgau Chronik 1983 1986 Erste Vereinssatzung

    Original URL path: http://www.tg-hainhausen.de/index.php/chronik/27-verein/chronik/44-erste-vereinssatzung-von-1923 (2016-04-25)
    Open archived version from archive

  • "Bei Uns" Speisekarte
    Schnitzel Fisch und Meeresfrüchte Spezialitäten und Steaks Dessert Wochenkarte Unsere Öffnungszeiten Montag bis Freitag ab 17 00 Uhr Samstag Ruhetag Sonntag 11 00 14 00 Uhr und ab 17 00 Uhr Die Gaststätte Bei uns im TGH Clubheim bietet ein angenehmes Ambiente für alle Besucher Die Familie Beutler kümmert sich um das leibliche Wohl der Gäste Im Sommer begrüßen wir Sie gerne in unserem Biergarten Für Festlichkeiten steht Ihnen auch

    Original URL path: http://www.tg-hainhausen.de/index.php/beiuns (2016-04-25)
    Open archived version from archive

  • Vorspeisen und Salate
    Galerie Historie Gaststätte Benutzer Anmeldung Admin Bei Uns Speisekarte Vorspeisen und Salate Kleine Gerichte und Nudeln Schnitzel Fisch und Meeresfrüchte Spezialitäten und Steaks Dessert Wochenkarte Unsere Öffnungszeiten Montag bis Freitag ab 17 00 Uhr Samstag Ruhetag Sonntag 11 00 14

    Original URL path: http://www.tg-hainhausen.de/index.php/vorspeisen-und-salate (2016-04-25)
    Open archived version from archive

  • Kleine Gerichte und Nudeln
    Galerie Historie Gaststätte Benutzer Anmeldung Admin Bei Uns Speisekarte Vorspeisen und Salate Kleine Gerichte und Nudeln Schnitzel Fisch und Meeresfrüchte Spezialitäten und Steaks Dessert Wochenkarte Unsere Öffnungszeiten Montag bis Freitag ab 17 00 Uhr Samstag Ruhetag Sonntag 11 00 14

    Original URL path: http://www.tg-hainhausen.de/index.php/kleine-gerichte-und-nudeln (2016-04-25)
    Open archived version from archive



  •