archive-de.com » DE » S » SYNCRON-MARKETING.DE

Total: 42

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • email marketing | Syncron-Marketing GmbH
    bekommt Für beide Module gibt es üblicherweise mehr oder weniger gut gemachte Standard Vorschläge des jeweiligen Newsletter Anbieters Man kann aber beides in der Regel auch anpassen oder komplett selbst gestalten Das haben wir genutzt und bei eigenen und Kundenprojekten unterschiedliche Gestaltungen Wordings und Härtegrade getestet Dankeseite Bei der Dankeseite wurden zunächst unterschiedliche Designs gegeneinander getestet mit Grafiken wie im Beispiel von Klick Tipp siehe unten vs ohne Grafiken wie z B bei mailchimp und den meisten anderen Anbietern Klare Sieger waren die grafisch aufbereiteten Dankeseiten Ziemlich gut gemacht Die Standard Danke Seite von klick tipp com Beim Wording wurden sachliche und eher knapp gehaltene Texte was zu tun ist gegen längere Texte mit Erklärungen warum das so ist aus Datenschutzgründen und um Spam zu vermeiden ist es notwendig dass Sie gegeneinander getestet Klare Sieger beim Wording waren Texte die erklärten warum die Anmeldung bestätigt werden musste Zuletzt und eigentlich außer Konkurrenz haben wir noch ein paar freche fast provozierende Varianten eingestreut Dabei wurde wahlweise auf die Intelligenz der Eintragenden angespielt Jetzt kommt ein Hürde die nicht alle schaffen oder die Exklusivität unterstrichen wir wollen nicht Hinz und Kunz in unserer Community haben Deshalb schalten wir Sie erst frei nachdem Sie Hier waren die Ergebnisse stark vom Thema abhängig Insbesondere die Exklusivvariante hatte jedoch zum Teil die over all besten Ergebnisse Bestätigungsmail Wie bei den Dankeseiten wurden auch bei der Bestätigungsmails folgende Varianten gegeneinander getestet grafische vs nur Text Designs kurz und knapp ws ausführlich und erklärend sowie sachlich vs frech provozierend Die Ergebnisse bei den Mails wichen jedoch von denen der Dankeseiten ab Klare Sieger waren einfache und so kurz wie möglich gehaltene Nur Text Mails Ergänzende Erklärungen zum Warum und die Exklusivitätsvariante hatten lediglich bei bestimmten Themen die Nase vorn Muster einer Bestätigungsmail Klick Tipp Erfolgsfaktor Zustellzeit Allerdings

    Original URL path: http://www.syncron-marketing.de/email-marketing-verringerung-der-no-show-rate-nach-newslettereintragungen/ (2016-04-29)
    Open archived version from archive


  • EMail-Marketing | Syncron-Marketing GmbH
    Kundenbindung Online Marketing für Infoprodukte über uns Ihre Chefaufgaben im Internet Blog Kontakt Archive eMail Marketing RSS feed for this section Email Marketing Verringerung der No Show Rate nach Newslettereintragungen Posted on 14 April 2015 by Michael Kaindl in eMail Marketing Wer schon länger im Email Marketing unterwegs ist kennt das wahrscheinlich Eine mehr oder weniger hohe No Show Rate beim Double Opt In Verfahren Wenn sich Newsletter Interessenten zwar

    Original URL path: http://www.syncron-marketing.de/category/email-marketing/ (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • [Kreise des Vertrauens] stufenweiser Vertrauensaufbau bei Online-Kunden | Syncron-Marketing GmbH
    des Vertrauens stufenweiser Vertrauensaufbau bei Online Kunden Posted on 13 April 2015 by Michael Kaindl in Internet Marketing Der Verkauf im Internet folgt eigenen Gesetzen Anders als beim Offline Verkauf ist die Vertrauenshürde bei digitalen Verkaufskanälen ungleich höher Ihre Aufgabe ist es Interessenten online über diese Vertrauenshürde zu helfen um sie so zu Käufen und idealerweise Stammkunden zu machen Auch wenn diese letzte Stufe Stammkunde das Ziel ist so sind auf dem Weg dorthin zwei andere Stufen erfolgsentscheidend Stufe 3 auf der sich ein Interessent sich in Ihre Newsletter Liste einträgt und Stufe 5 wenn aus einem Interessenten ein zunächst noch Einmal Käufer wird Neben der eigentlichen Marketing Aufgabe Ebenen 1 2 die im Wesentlichen für Traffic sorgt sind die wesentlichen Herausforderungen also der Listeneintrag wie schaffen Sie es bzw was müssen Sie einem Interessenten bieten damit er sich in Ihre Newsletterliste einträgt und die Conversion wie begleiten Sie Interessenten schrittweise auf ihrem Weg zum ersten Kauf Antworten auf diese Fragen gibt es nicht von der Stange Sie lassen sich immer nur im Rahmen detaillierter Analysen u a eine Keywordanalyse nach was wir wirklich gesucht und mit welchen Worten Konkurrenzvergleichen und anschließenden strategischen Brainstormings finden Um die folgende Infografik in

    Original URL path: http://www.syncron-marketing.de/stufenweiser-vertrauensaufbau-bei-online-kunden/ (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • [content to go] anklicken, querlesen, teilen und tschüss | Syncron-Marketing GmbH
    Informationsfülle sicher zum Teil notgedrungen Das sieht dann in der Praxis meist so aus Headline lesen entscheiden ob überhaupt weitergelesen wird Erste Sätze lesen entscheiden ob geshared geliked getwittert kommentiert wird Inhalt teilen im besten Fall und weg Bis zum Ende durchlesen Fehlanzeige Dieses Häppchen lesen wird mit zunehmender Verbreitung mobiler Geräte eher zunehmen Denn selbst ein typischer Blogpost mit 300 400 Wörtern ist auf einem Smartphone schnell zu lang Beobachtet man die Verweildauer auf typischen Newsseiten ist der Trend klar Es wird überflogen statt zu lesen Wie sollte man nun bei Webseiten und Blogs darauf reagieren Ganz einfach indem diesem Nutzerverhalten entsprochen wird Und das heißt aussagekräftige Headlines weniger Text dafür mehr Visuals wie Videos Bilder und Grafiken Und vor allem leichte Social Media Anbindungsmöglichkeiten Problem Google liebt Text Ein kleines Problem gibt es dabei Bei Google bzw in der Suchmaschinenoptimierung werden textreiche Seite immer noch gerne gerankt Die Kunst besteht also darin beides zu kombinieren Kurze Übersichtlichkeit und inhaltliche Tiefe Dass das geht sieht man u a bei den mobilen Seiten der großen Tageszeitungen oder eben bei klassischen Blogs die zunächst nur Headline Teaser Bild zeigen und den gesamten Post Inhalt erst nach einem Klick öffnen Spaßvögel Natürlich

    Original URL path: http://www.syncron-marketing.de/online-leser-sind-ziemlich-kurz-angebunden/ (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Allgemein | Syncron-Marketing GmbH
    Finanzprodukte ist Suchmaschinenmarketing das nicht zuletzt unter Vertriebsaspekten effektivste Medium mehr Kommentare deaktiviert Continue Reading Welche Faktoren führen zu einer guten Google Positionierung Posted on 14 Juni 2013 by Michael Kaindl in Allgemein Wenn es um die Position in Suchmaschinen allen voran beim Marktführer Google geht ist das Ziel schnell klar Möglichst weit oben für möglichst alle relevanten Suchbegriffe Der Weg dorthin ist jedoch nicht immer ganz einfach Nicht nur für Laien Erschwert wird das Ganze durch die berühmt berüchtigten Google Updates die in schöner Regelmäßigkeit Seitenbetreibern Kommentare deaktiviert Continue Reading Bewertungsportale für Ärzte als Chance im Praxismarketing Posted on 5 Juni 2013 by Michael Kaindl in Allgemein Arztbewertungs Seiten sind vom Aufreger Thema zum festen Bestandteil der Webkultur und noch wichtiger für die meisten Internet Nutzer zur festen Größe bei der Auswahl eines neuen Arztes geworden Trotzdem unterschätzen viele Ärzte die Bewertungsseiten nach wie vor Im Positiven wie im Negativen Schließlich sind sie nicht nur eine Plattform für Denunzianten wie der Präsident der Kommentare deaktiviert Continue Reading Gastbeitrag Tipps zur mehrsprachigen Schlüsselwortrecherche Posted on 4 Juni 2013 by Michael Kaindl in Allgemein Zum Online Marketing zählt auch die Suchmaschinenoptimierung Ziel ist es mit ausgewählten Schlüsselwörtern die Zahl der Besucher auf Webseiten zu erhöhen Dies ist eine gute Methode um den Umsatz zu steigern International tätigen Geschäftsleuten ist das genauso möglich wie lokal orientierten Unternehmern Die Erfahrung zeigt Die Suche nach den idealen Suchbegriffen bringt häufig nicht gleich die Kommentare deaktiviert Continue Reading Suchmaschinen Marketing vs Suchmaschinen Optimierung Posted on 4 Juni 2013 by Michael Kaindl in Allgemein Damit Sie bei Google Co gefunden werden können Sie auf zwei wesentliche Strategien setzen Wir möchten Ihnen in diesem Blogbeitrag die Unterschiede Vor und Nachteile sowie eine sinnvolle Kombination beider Wege zeigen Lassen Sie uns mit der Begriffs Klärung und den Unterschieden

    Original URL path: http://www.syncron-marketing.de/category/allgemein/ (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Internet-Marketing in Franchise-Unternehmen | Syncron-Marketing GmbH
    Händlern etc stellen an das Internet Marketing ganz besondere Anforderungen Ziel ist die regionale Sichtbarkeit in Google Co ohne dabei regionalen Wildwuchs zuzulassen Es müssen also überregionale Aspekte und die Bedürfnisse der Zentrale mit den Anforderungen vor Ort abgeglichen und in Gleichklang gebracht werden Erhebliche Kostenvorteile Durch die zentrale Steuerung und die einheitliche Umsetzung sind dabei im Online Marketing Skalierungseffekte möglich die in der Summe zu erheblichen Kostenvorteilen führen Neue Partner können schnell und einfach ins Internet System integriert und gekündigte Partner schnell abgeschaltet werden Elegante Controlling und Eingriffsmöglichkeiten Die zentrale Steuerung bietet darüber hinaus elegante Controlling und Eingriffsmöglichkeiten und sorgt für eine rechts sichere Umsetzung z B von Newslettern Die möglichen Maßnahmen müssen sich dabei an rechtlichen Anforderungen z B des Datenschutzes genauso orientieren wie an den Unternehmenszielen und der gewachsenen Firmenkultur Aus diesem Grund können wir Ihnen im folgenden nur Möglichkeiten aufzeigen deren Einsetzbarkeit im Einzelfall genau geprüft werden muss Mögliche Einzelmaßnahmen 1 Zentral gesteuerte und einheitliche Micro Websites für Partner 2 Zentral gesteuertes Inhaltsmanagement 3 Zentral gesteuerte nur 1 mal benötigte Suchwort Recherche 4 Zentral gesteuerte Suchmaschinenoptimierung Adwords 5 Analyse und Controlling aller Aktivitäten zentral steuerbar 6 Zentral gesteuertes rechts sicheres Newsletter Management 7 Zentral gesteuerte Web

    Original URL path: http://www.syncron-marketing.de/internet-marketing-in-franchise-unternehmen/ (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • [eCommerce] 80% des Traffics kommen aus der organischen Suche … | Syncron-Marketing GmbH
    Online Marketing Aktivitäten der größten deutschsprachigen Online Shops unter die Lupe genommen Untersucht und verglichen wurden dabei SEO Suchmaschinen Optimierung SEA Suchmaschinen Werbung und Social Media Auch wenn es Branchenunterschiede gibt zeigen die Ergebnisse ein paar interessante Fakten und Trends Anteil des organischen Traffics über 80 Besucher die über klassische organische Suchmaschinentreffer in einen Shop kommen bleiben die bei weitem wichtigste Traffic Gruppe Ihr Anteil wuchs im Vergleich zum Vorjahr von rund 77 auf über 80 Ihre Quote beim tatsächlich kaufenden Traffic war zwar nicht Gegenstand der Untersuchung dürfte noch höher sein Auch wenn die Höhe überrascht das dahinterstehende Prinzip ist klar Wer nach etwas sucht ist der Kaufentscheidung schon sehr nahe Adwords Anteil fast halbiert Der Anteil des Traffics aus Adwords in den größten deutschen Shops hat sich im Vergleich zum Vorjahr von rund 17 auf etwas über 9 fast halbiert Dieser Negativtrend ist bei Arzneimitteln Medien und Spielwaren noch wesentlich ausgeprägter bis zu 90 weniger bei Büroausstattern schwächer nur ca minus 20 und lediglich bei Kosmetik Shops ist der Trafficanteil aus Adwords im Vergleich zum Vorjahr um ca 10 gewachsen Social Media als SEO Support wichtig Fast alle Shops haben ihre Social Media Aktivitäten nach oben gefahren obwohl

    Original URL path: http://www.syncron-marketing.de/ecommerce-studie-2014-80-des-traffics-kommen-aus-der-organischen-suche/ (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Online-Marketing für Banken und Finanzprodukte | Syncron-Marketing GmbH
    Forward Darlehen weil er umschulden möchte tut er dies meist sehr konkret und erwartet entsprechend auch ganz konkrete Informationen In diesem Fall in erster Linie Konditionen Wer sich hingegen für einen Bausparvertrag oder vermögenswirksame Leistungen interessiert ist eher ein Berufsanfänger in jedem Fall jünger und muss völlig anders angesprochen werden als der Umschuldungskunde Die Zielgruppe für Finanzprodukte zeichnet sich dabei generell durch einen hohen Anteil an 30 bis 49 Jährigen und einen hohen Männeranteil aus Laut den Marktforschern der AGOF hat knapp die Hälfte einen gehobenen Bildungsabschluss die große Mehrheit ist berufstätig und über ein Drittel hat monatlich mehr als 3 000 Euro zur Verfügung Die Online Zielgruppe Finanzprodukte ist kommunikativ online versiert sucht aktiv nach Informationen hat ein ausgeprägtes Markenbewusstsein zählt zu den Trendsettern und ist aufgeschlossen für Werbung Allerdings gehen Bankkunden vor Kaufentscheidungen häufig verschlungene Wege und lassen sich dabei Zeit Sie googeln besuchen Finanzwebsites und informieren sich auf Vergleichs und Verbraucherportalen Dabei müssen die Anbieter von Finanzprodukten vor dem Kauf Abschluss sehr hart daran arbeiten den Mehrwert herauszustellen denn es geht schließlich ums Geld Eine kluge Strategie integriert deshalb Suchmaschinenmarketing Display Ads und hochwertigen Content und sorgt für eine breite und ständige Präsenz Das optimale Verhältnis von

    Original URL path: http://www.syncron-marketing.de/online-marketing-fuer-banken-und-finanzprodukte/ (2016-04-29)
    Open archived version from archive



  •