archive-de.com » DE » S » SW-IGB.DE

Total: 124

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Photovoltaik | Stadtwerke St. Ingbert - Die Nummer 1 für erstklassige Versorgung
    allein den Stadtwerken Anlagen in der Größenordnung von ca 1 400 kWp Das entspricht in etwa dem Jahresstrombedarf von 350 Vier Personen Haushalte Die Photovoltaikanlagen der Stadtwerke St Ingbert befinden sich auf folgenden Gebäuden Betriebsstätte der Stadtwerke St Ingbert Innovationspark am Beckerturm Firma TKZ Stadthalle St Ingbert Feuerwehr St Ingbert Südschule Albert Weisgerber Schule Firma WVD Ausführliche Informationen erhalten Sie in der Sonderausgabe Photovoltaikanlagen Photovoltaik Einspeisung Erläuterungen zu Anmeldung und

    Original URL path: https://www.sw-igb.de/oekologie/photovoltaik.html (2016-02-18)
    Open archived version from archive


  • Windkraft | Stadtwerke St. Ingbert - Die Nummer 1 für erstklassige Versorgung
    St Ingberts zum Flughafen Ensheim ist der Bau von Groß Windkraftanlagen derzeit in St Ingbert nicht möglich Da der Umwelt egal ist wo erneuerbarer Strom erzeugt wird unterstützen die Stadtwerke St Ingbert den sinnvollen Ausbau der Windkraft durch Beteiligung an Windkraftanlagen außerhalb Die Stadtwerke St Ingbert ist an folgenden Windkraftanlagen beteiligt 1995 Beteiligung der Stadtwerke St Ingbert an der Windpark Saar GmbH Co Repower KG 2011 Die Stadtwerke St Ingbert

    Original URL path: https://www.sw-igb.de/oekologie/windkraft.html (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Biomasseheizwerk | Stadtwerke St. Ingbert - Die Nummer 1 für erstklassige Versorgung
    Das Biomasseheizwerk im Ökogewerbegebiet Drahtwerk Nord Areal DNA mit dem angeschlossenen Nahwärmenetz ermöglicht eine ökologische und von Öl und Gaspreisen unabhängige Wärmeversorgung Als Brennstoff werden dem Biomasseheizwerk die in der Stadt St Ingbert und im Saarpfalzkreis anfallenden Holzmengen zugeführt die früher der Kompostierung dienten Diese werden zu Hackschnitzeln aufbereitet und höchst effizient zur Wärmeversorgung des DNA Geländes eingesetzt Zur optimalen Auslastung des Biomassekessels ist über eine ca 350 m lange

    Original URL path: https://www.sw-igb.de/oekologie/biomasseheizwerk.html (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Ökologische Mobilität | Stadtwerke St. Ingbert - Die Nummer 1 für erstklassige Versorgung
    Mobilität Erdgasfahrzeuge Erdgas als Kraftstoff überzeugt aus vielerlei Gründen Neben dem günstigen Preis ist die Umweltbilanz auch entscheidend Erdgas verursacht bis zu 25 weniger CO 2 als Benzin Noch sauberer werden Erdgasfahrzeuge durch die Beimischung von Bio Erdgas Mit dem Bau einer Erdgastankstelle im Jahr 2007 in der Saarbrücker Straße haben wir einen wichtigen Schritt zur ökologischen Mobilität getan Mehr zu Erdgas Fahrzeugen Elektromobilität Eine Million Elektrofahrzeuge will die Bundesregierung

    Original URL path: https://www.sw-igb.de/oekologie/oekologische-mobilitaet.html (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Kraft-Wärme-Kopplung | Stadtwerke St. Ingbert - Die Nummer 1 für erstklassige Versorgung
    tanken Downloads Tarifrechner Gewerbekunden Wärme Versorgungsgebiete Downloads Wasser Unser Wasser Qualität Preise Trinkwasserversorgung und Brunnenanlagen Abwasser Downloads Hausanschluss Übersicht Preise Verträge Formulare Verordnungen Bedingungen Installateure Unternavigation Ökologie Photovoltaik Windkraft Biomasseheizwerk Ökologische Mobilität Kraft Wärme Kopplung Inhaltsbereich Kraft Wärmekopplungsanlagen Kraft Wärmekopplungsanlagen KWK Anlagen stellen heute mit Wirkungsgraden 90 die effizienteste Form der Bereitstellung von Strom und Wärme dar Dies setzt voraus dass möglichst ganzjährig die bei der Stromerzeugung entstehende Wärme genutzt wird und nicht wie bei konventionellen Kraftwerken üblich ungenutzt über den Kühlturm abgeführt wird Bereits im Jahr 1992 haben wir nach diesem Prinzip die Wärmeerzeugungsanlage im Kreiskrankenhaus St Ingbert als KWK Anlage erneuert Zwei BHKW Module mit je 210 kW el und 348 kW th versorgen seitdem das Kreiskrankenhaus mit Wärme Zwischenzeitlich wurde der Gesundheitspark das Mathildenstift und das Wohngebiet Hasenbühl Schwammwiese an diese Nahwärme angeschlossen Auch in unserem Hallenbad das blau erzeugt eine KWK Anlage gleichzeitig Wärme und Strom Mit dem Bau des Hallenbades im Jahr 2005 wurde zur Wärmeerzeugung 2 BHKW Module mit je 120 kW el und 190 kW th zur Bereitstellung von Wärme und Strom errichtet KWK Einspeisung Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Rubrik Netz KWK Einspeisung Rechter Inhaltsbereich Kontakt Stadtwerke St Ingbert Bahnhofstraße 36

    Original URL path: https://www.sw-igb.de/oekologie/kraft-waerme-kopplung.html (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Netzzugang | Stadtwerke St. Ingbert - Die Nummer 1 für erstklassige Versorgung
    Downloads Tarifrechner Gewerbekunden Wärme Versorgungsgebiete Downloads Wasser Unser Wasser Qualität Preise Trinkwasserversorgung und Brunnenanlagen Abwasser Downloads Hausanschluss Übersicht Preise Verträge Formulare Verordnungen Bedingungen Installateure Unternavigation Netze Strom Netzgebiet Netzzugang Netzentgelte PV Einspeisung KWK Einspeisung EnWG Veröffentlichungen Gas Wasser Planauskunft Messwesen Zertifikate Inhaltsbereich Netzzugang Strom Bedingungen für den Strom Netzzugang Der vertraglichen Ausgestaltung des Netzzuganges zwischen dem Netzbetreiber Stadtwerke St Ingbert GmbH und Transportkunden bzw Lieferanten liegen das Energiewirtschaftsgesetz die Stromnetzzugangs und Stromnetzentgelt verordnung die Niederspannungsanschlussverordnung und die Grundversorgungsverordnung die Festlegung einheitlicher Geschäftsprozesse und Datenformate zur Abwicklung der Belieferung von Kunden mit Elektrizität durch die Bundesnetzagentur GPKE sowie die Marktregeln Bilanzkreisabrechnung MaBiS in der jeweils aktuellen Fassung zu Grunde Nachfolgend finden Sie die für den Netzzugang erforderlichen Verträge und Informationen Hochlastzeitfenster 2016 Netznutzungsvertrag Strom 2016 Kontaktdatenblatt Netzbetreiber 2016 Hochlastzeitfenster 2015 Lastprofilverfahren Die Stadtwerke St Ingbert GmbH verwendet für die Abwicklung der Stromlieferung an Letztverbraucher mit einer jährlichen Entnahme von weniger als 100 000 Kilowattstunden standardisierte synthetische Lastprofile Es kommen die repräsentativen standardisierten Lastprofile des Bundesverbandes der Energie und Wasserwirtschaft BDEW zur Anwendung Eine ausführliche Beschreibung ist als Download verfügbar Beschreibung Lastprofile Strom Tagesparameterabhängige Profile für Nachtspeicherheizungen und Wärmepumpen stehen hier zum Download bereit Kopie von NSH Kopie von WP Rechter Inhaltsbereich

    Original URL path: https://www.sw-igb.de/netze/strom/netzzugang.html (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Netzentgelte | Stadtwerke St. Ingbert - Die Nummer 1 für erstklassige Versorgung
    St Ingbert GmbH basieren auf der Verordnung über die Entgelte für den Zugang zu Elektrizitätsversorgungsnetzen Stromnetzentgeltverordnung StromNEV in Verbindung mit der Anreizregulierungsverordnung ARegV in der jeweils aktuellen Fassung Netznutzungsentgelte werden jeweils für ein Jahr kalkuliert und zum 15 10 eines Jahres in vorläufiger Höhe veröffentlicht Die Veröffentlichung endgültiger Netznutzungsentgelte erfolgt zum 01 01 eines Jahres Die aktuell gültigen Entgelte für den Netzzugang Strom zum 01 01 2016 finden Sie hier

    Original URL path: https://www.sw-igb.de/netze/strom/netzentgelte.html (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • PV-Einspeisung | Stadtwerke St. Ingbert - Die Nummer 1 für erstklassige Versorgung
    Downloads Gewerbekunden Erdgas Produkte Preise Erdgas tanken Downloads Tarifrechner Gewerbekunden Wärme Versorgungsgebiete Downloads Wasser Unser Wasser Qualität Preise Trinkwasserversorgung und Brunnenanlagen Abwasser Downloads Hausanschluss Übersicht Preise Verträge Formulare Verordnungen Bedingungen Installateure Unternavigation Netze Strom Netzgebiet Netzzugang Netzentgelte PV Einspeisung KWK Einspeisung EnWG Veröffentlichungen Gas Wasser Planauskunft Messwesen Zertifikate Inhaltsbereich Photovoltaik Einspeisung Erläuterungen zu Anmeldung und Anschluss und Preisblatt Nachstehend finden Sie allgemeine Erläuterungen zu Netzzugang und Einspeisung von Erzeugungsanlagen gemäß EEG von der Anfrage bis zur Ermittlung der Einspeisevergütung PV Information SW IGB Formulare zur Anmeldung und Inbetriebnahme einer Einspeiseanlage PV Anlagen Datenblatt VEWSaar PV Anlagen Erklaerung Umsatzsteuer Bankverbindung Zaehlerstaende PV Anlagen Anmeldeformular Bundesnetzagentur FNN Vordruck Anmeldung Inbetriebsetzung Strom FNN Vordruck Anmeldung Netzanschluss Strom FNN Vordrucke Erlaeuterungen Technische Anschlussbedingungen Richtlinien Einspeiseanlagen Niederspannung TAB 2007 Ergaenzungen zur TAB 2007 Ausgabe 2014 Erzeugungsanlagen am Niedersp netz VDE AR N4105 Info 09 2011 TR Eigenerzeugungsanlagen Nsp netz Technische Anschlussbedingungen Richtlinien Einspeiseanlagen Mittelspannung TAB mittelspannung2008 TR erzeugungsanlagen msnetz2008 Veröffentlichungspflichten gemäß EEG Nach dem Erneuerbare Energien Gesetz EEG sind die Netzbetreiber verpflichtet Stammdaten und Bewegungsdaten der an das Netz der allgemeinen Versorgung angeschlossenen EEG Anlagen regelmäßig zu veröffentlichen Veroeffentlichung zum EEG EEG Stammdaten 2014 EEG Jahresabschluss 2014 Rechter Inhaltsbereich Kontakt Stadtwerke St Ingbert Bahnhofstraße 36

    Original URL path: https://www.sw-igb.de/netze/strom/pv-einspeisung.html (2016-02-18)
    Open archived version from archive



  •