archive-de.com » DE » S » SUSTAIN-CONSULT.DE

Total: 104

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • I. Kondova
    Chemie und Kunststoffindustrie Iskra Kondova hat 2008 ihr Studium der Wirtschafts und Sozialwissenschaften an der Universität Dortmund als Diplom Kauffrau abgeschlossen Während ihres Studiums arbeitete sie zunächst als studentische Hilfskraft an der Universität Witten Herdecke im Rahmen eines Lehr und Forschungsprojekt zur nachhaltigen Entwicklung Ab 2005 war Iskra Kondova als Assistentin bei SUSTAIN CONSULT tätig und unterstützte das Beraterteam fachlich inhaltlich E Mail kondova at sustain consult de Tel 49 0 231 981 285 13 Mob 49 0 172 43 41 745 Ausgewählte Beratungsprojekte Betriebliche Beratungen von Unternehmen Betriebswirtschaftliche Analyse und Begutachtung der Unternehmenssituation und zentraler Herausforderungen Prüfung und Bewertung von Planrechnungen sowie unternehmensseitigen Bewertungen und Forderungen Plausibilisierung von strategischen Unternehmenskonzepten Marktchancen und Innovationspotenzialen Entwicklung von Alternativkonzepten und Bewertung ihrer wirtschaftlichen Effekte Auftraggeber Unternehmen aus den Bereichen Elektrotechnik und Elektronikindustrie Maschinenbau und Metallindustrie Beteiligungsorientierte Verbesserung der Ressourceneffizienz in der Kunststoffindustrie Konzeption Koordination der Durchführung sowie Auswertung der Beschäftigtenbefragung in ausgewählten Betrieben der Kunststoffindustrie Befragung von Experten aus den Betrieben Analyse praktischer Ansatzpunkte zur Steigerung der Energie und Materialeffizienz entlang der Wertschöpfungskette zur Erzeugung von Kunststoffprodukten Auftraggeber Stiftung Arbeit und Umwelt der IG Bergbau Chemie Energie in Kooperation mit dem Gesamtverband Kunststoffverarbeitende Industrie und dem Verband der Chemischen Industrie Analyse und Bewertung von Daten zu Beschäftigung Arbeitsverhältnissen und wirtschaftlicher Entwicklung im Maschinenbau in NRW Untersuchung der Auswirkungen der Konjunkturkrise in den Jahren 2008 2009 vor dem Hintergrund einer aktiven Industriepolitik Erhebung und Prüfung von Stärken und Schwächen der Branche aus arbeitsorientierter Perspektive Auftraggeber Hans Böckler Stiftung IG Metall Vorstand Entwicklung in der Elektrotechnischen Industrie in Deutschland Datenanalyse zur Beschäftigung und wirtschaftlichen Entwicklung der Elektrotechnischen Industrie in Deutschland Untersuchung von Stärken und Schwächen sowie der Cluster Strukturen Auftraggeber Hans Böckler Stiftung IG Metall Vorstand Kompetenzatlas Chemie Ruhr Deskriptive Aufnahme und Darstellung von bestehenden Kompetenzen der Chemieindustrie und angrenzender Wertschöpfungsbereiche in der Privatwirtschaft

    Original URL path: http://www.sustain-consult.de/team/i-kondova/index.html (2016-02-13)
    Open archived version from archive


  • H. Doering
    Consultant bei der SUSTAIN CONSULT GmbH tätig Der Schwerpunkt seiner Tätigkeit liegt auf der Vorbereitung und Umsetzung von betrieblichen Beratungsprojekten zur Standort und Beschäftigungssicherung Holger Doering ist gelernter Verlagskaufmann und hat neben seiner beruflichen Tätigkeit in einem Zeitungsverlag ab 2008 an der Hochschule für Oekonomie und Management in Dortmund zunächst seinen Bachelor of Business Administration und im Anschluss daran den Master of Human Ressource Management erfolgreich abgeschlossen Wesentliche Studienschwerpunkte und

    Original URL path: http://www.sustain-consult.de/team/h-doering/index.html (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • A. Vorderwülbecke
    Arne Vorderwülbecke als wissenschaftlicher Berater für die Umsetzung von öffentlichen Wirtschafts und Gründungsförderprogrammen Beratungsprojekte Veröffentlichungen E Mail vorderwuelbecke at sustain consult de Tel 49 0 231 981 285 18 Mob 49 0 172 18 19 797 Ausgewählte Beratungsprojekte Energiewende in Baden Württemberg Auswirkungen auf Wertschöpfung und Beschäftigung Auftraggeber Hans Böckler Stiftung Standortperspektiven in der Automobilzulieferindustrie in Deutschland und Mitteleuropa unter dem Druck veränderter globaler Wertschöpfungsstrukturen Auftraggeber Hans Böckler Stiftung Ausgewählte Veröffentlichungen Brixy U Sternberg R Vorderwülbecke A 2015 Gründungen sind selten Frauensache Selbstständigkeit in Ost und Westdeutschland Nürnberg Institut für Arbeitsmarkt und Berufsforschung IAB Kurzbericht 10 2015 Sternberg R Vorderwülbecke A Brixy U 2015 Global Entrepreneurship Monitor GEM Länderbericht Deutschland 2014 Hannover Institut für Wirtschafts und Kulturgeographie Universität Hannover Nürnberg Insitut für Arbeitsmarkt und Berufsforschung der Bundesagentur für Arbeit IAB Vorderwülbecke A 2015 The Contribution of Alumni Spin off Entrepreneurs to a University s Entrepreneurial Support Structure Conceptual Arguments Empirical Evidence and Recommendations for an Effective Mobilization Dissertation am Institut für Wirtschafts und Kulturgeographie Leibniz Universität Hannover Hesse N Vorderwülbecke A 2014 Die Zukunft des Kiosks In Standort 38 4 230 236 Sternberg R Vorderwülbecke A Brixy U 2014 Global Entrepreneurship Monitor GEM Länderbericht Deutschland 2013 Hannover Institut für Wirtschafts und Kulturgeographie Universität Hannover Nürnberg Institut für Arbeitsmarkt und Berufsforschung der Bundesagentur für Arbeit IAB Hesse N Vorderwülbecke A Hrsg 2013 Kioske in Hannover Bericht zum Studienprojekt im Wintersemester 2012 13 Hannover Institut für Wirtschafts und Kulturgeopraphie Leibniz Universität Hannover Brixy U Sternberg R Vorderwülbecke A 2013 Unternehmensgründungen durch Migranten Nürnberg Institut für Arbeitsmarkt und Berufsforschung IAB Kurzbericht 25 2013 Sternberg R Vorderwülbecke A Brixy U 2013 Global Entrepreneurship Monitor GEM Länderbericht Deutschland 2012 Hannover Institut für Wirtschafts und Kulturgeographie Universität Hannover Nürnberg Institut für Arbeitsmarkt und Berufsforschung der Bundesagentur für Arbeit IAB Xavier S R Kelley D Kew J

    Original URL path: http://www.sustain-consult.de/team/a-vorderwuelbecke/index.html (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • J. Sundmacher
    sowie Wirtschaftlichkeitsanalysen Ihr Arbeitsschwerpunkt liegt dabei im Non Profit Bereich und hier insbesondere im kirchlichen Umfeld Dr Jenny Sundmacher hat 1997 ihr Studium der Wirschaftswissenschaften an der Technischen Universität Hannover als Diplom Ökonomin mit Auszeichnung abgeschlossen Danach arbeitete sie für eine weltweit agierende Managementberatung im Bereich Public Sector und baute dort zusammen mit einer Kollegin das Beratungsfeld Kirche auf Ihr parallel begonnenes Promotionsstudium verbunden mit einem Lehrauftrag an der TU Hannover schloss sie 2008 mit ihrer Dissertation zum Menschenbild in der Ökonomik ab E Mail j sundmacher at sustain consult de Tel 49 0 231 981 285 0 Mob 49 0 171 20 84 889 Ausgewählte Beratungsprojekte Konzeption einer Kosten und Leistungsrechnung für verschiedene Forschungsinstitute Wirtschaftlichkeitsanalyse eines Landesbetriebes Reorganisations einer Kirchenkreisverwaltung Ermittlung von Einsparpotentialen und Optimierung der Leitungsstrukturen des Kirchenkreises Moderation der Erarbeitung von Leitlinien für ein Konsistorium Analyse und Optimierung der Leitungsstrukturen einer Landeskirche Verwaltungsreform in einer Landeskirche Verbesserung der Rahmenbedingungen der Beschäftigten im Verkündigungsdienst in einem Kirchenkreis und Reorganisation der Kirchenkreisverwaltung Begleitung des Fusionsprozesses der Kirchengemeinden eines Kirchenkreises Koordination der Zukunftsprozesse eines Kirchenkreises und Begleitung der Umsetzung Ausgewählte Veröffentlichungen Sundmacher J Implikationen eines interdisziplinären Menschenbildes in der Ökonomik Eine Betrachtung am Beispiel der Reform politisierender Verwaltungen Marburg 2010

    Original URL path: http://www.sustain-consult.de/team/j-sundmacher/index.html (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • C. Tobisch
    bei SUSTAIN CONSULT Schwerpunkte seiner Beratungstätigkeit sind sozial und wirtschaftsräumliche Analysen sowie die Erstellung von Branchenberichten Carlos Tobisch hat 2013 sein Studium der Raumplanung an der TU Dortmund erfolgreich als Dipl Ing Raumplanung abgeschlossen In seiner Abschlussarbeit beschäftigte sich Carlos mit dem Phänomen des urbanen Gärtnerns und analysierte die vielschichtigen Vorteile der Bewegung für die Reaktivierung von innerstädtischen Brachflächen Während seines Studium arbeitete er in internationalen Projekten z B zur

    Original URL path: http://www.sustain-consult.de/team/c-tobisch/index.html (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Standorte
    Genehmigungsverfahren Dabei konzentrieren wir uns auf die wirtschaftlichen und sozialen Aspekte unsere Beratung ergänzt damit die Begutachtung von ökologischen Auswirkungen von Projekten im Zuge von Umwelt oder FFH Verträglichkeitsstudien SUSTAIN CONSULT konzentriert sich dabei vor allem auf drei Fragestellungen Wie wichtig ist ein geplantes Projekt für die Zukunft eines Betriebes Welche Konsequenzen hätte ein Scheitern für die Unternehmensentwicklung Gibt es Alternativen Welche Bedeutung haben der Betrieb und das geplante Projekt

    Original URL path: http://www.sustain-consult.de/leistungen/standorte/index.html (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Kommunikation
    Unternehmen beim Dialog mit Stakeholdern und Betroffenen z B im Zusammenhang mit Genehmigungsverfahren Wir moderieren Dialogprozesse entwickeln Kommunikationsstrategien oder unterstützen als Mediator Unternehmen und ihre Stakeholder bei der gemeinsamen Erarbeitung von Konfliktlösungen Im Zentrum unserer Beratung stehen dabei in der Regel drei Fragestellungen Wie kann das Unternehmen seine Belange und einzelne Projekte so transparent machen dass deren Bedeutung erfolgreich nachvollzogen wird Wie kann das Unternehmen veränderte Anforderungen der Umwelt aufnehmen

    Original URL path: http://www.sustain-consult.de/leistungen/kommunikation/index.html (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Cluster
    für Beschäftigung SUSTAIN CONSULT unterstützt wirtschaftsfördernde Einrichtungen Unternehmen Verbände und Gewerkschaften bei der Entwicklung von regionalwirtschaftlichen Clustern und beim Aufbau von Arbeitsplätzen Unsere Leistungen umfassen Cluster Analyse Erstellung von Cluster Reports über Wertschöpfungsstrukturen Wettbewerbsbedingungen und Innovationsfeldern sowie regionaler Entwicklungspotenziale und Handlungsfelder Cluster Entwicklung Beratung und Coaching bei der Strategiefindung bei der Entwicklung und Umsetzung von Projekten zur regionalwirtschaftlichen Profilierung sowie beim Aufbau regionaler Netzwerke Cluster Evaluation Bewertung und Evaluation von

    Original URL path: http://www.sustain-consult.de/leistungen/cluster/index.html (2016-02-13)
    Open archived version from archive



  •