archive-de.com » DE » S » SUEDAMERIKA-CSI.DE

Total: 306

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Südamerika schmecken – Silpancho | CSI Südamerika
    Die Eier zu Spiegeleiern braten Alle Zutaten auf einem Teller anrichten und mit Tomaten und Chili garnieren Follow us This entry was posted in Bolivien Rezepte CSI2014 View more posts from this author Reise des Monats Die Ruta del Spondylus in Ecuador Das Neujahrsfest der Aymara Hinterlasse eine Antwort Antworten abbrechen Deine E Mail Adresse wird nicht veröffentlicht Erforderliche Felder sind markiert Name E Mail Website Kommentar Du kannst folgende

    Original URL path: https://www.suedamerika-csi.de/blog/?p=492 (2016-04-26)
    Open archived version from archive


  • CSI Südamerika
    Folklore Diamantina war einst das Zentrum der Diamantensuche daher hat die Stadt die noch heute als Juwel Brasiliens gilt ihren Namen Neben den imposanten Bauwerken ist Diamantina auch für seine herrliche Küche berühmt Südamerika schmecken brasilianische Feijoada Januar 27 2015 Falls Sie es in diesem Jahr nicht zum Karneval nach Rio schaffen können Sie sich mit unserem Rezept des Monats zumindest kurzzeitig nach Südamerika träumen So können Sie das brasilianische Nationalgericht den Bohneneintopf Feijoada nachkochen Zutaten für 10 Personen 8 l Wasser 1 kg schwarze Bohnen abgespült Salz Pfeffer 4 Lorbeerblätter 600 g Speck am Stück 600 g luftgetrocknetes gesalzenes Rindfleisch in Stücke geschnitten 350 g geräucherte Schweinerippchen 2 geräucherte Wurst in Stücke geschnitten 500 g scharf gewürzte Wurst in Stücke geschnitten 2 EL Öl 4 Knoblauchzehen gehackt 2 Zwiebeln gehackt 2 große Bund frische Petersilie gehackt Zubereitung Zubereitungszeit 25 Minuten Kochzeit 2 Stunden 6 l Wasser Bohnen Salz Pfeffer und Lorbeerblätter in einen großen Topf geben zum Kochen bringen dann die Hitze reduzieren und 50 Minuten köcheln lassen Die Hälfte des Specks in grobe Stücke schneiden die andere Hälfte klein würfeln und beiseite stellen In der Zwischenzeit 2 l Wasser in einem großen Topf bei hoher Hitze zum Kochen bringen Das getrocknete Rindfleisch und die Rippchen hineingeben und 25 Minuten simmern lassen Die großen Speckstücke und die Wurst zugeben und weitere 25 Minuten simmern lassen Das Fleisch herausnehmen zu den Bohnen geben und noch einmal 45 Minuten simmern lassen Etwas Öl in einer großen Pfanne erhitzen und Knoblauch darin 45 Sekunden anbraten Zu den Bohnen geben In derselben Pfanne die kleinen Speckwürfel 2 Minuten auslassen Zwiebeln zugeben und hellbraun und weich anbraten Petersilie zugeben und alles gut verrühren Die Mischung ebenfalls zu den Bohnen geben umrühren und weitere 25 Minuten köcheln lassen bis alles gut durch ist Das Fleisch herausnehmen und auf einer Servierplatte anrichten die Bohnen in eine Schüssel gießen und heiß mit Reis servieren Als Getränke empfehlen wir kaltes Bier oder natürlich Caipirinha Dieses Rezept stammt von der brasilianischen Köchin Nivea Schmidt Wer nicht selbst kochen möchte kann ihre legendäre Feijoada immer Samstags in ihrem Cafe in Frankfurt kosten Weitere Informationen unter www vidabio de Karneval in Südamerika Oruro Bolivien Januar 27 2015 Auch in Bolivien dem kleinen Andenstaat im Herzen Südamerikas gibt es einen sehenswerten Karneval und zwar in Oruro Dieser ist über 2000 Jahre alt und seit 2001 UNESCO Weltkulturerbe Seinen Ursprung hat das Fest in den Traditionen der indigenen Bevölkerung bevor es zu einem christlichen Ritual wurde um die Feierlichkeiten zu Ehren der Jungfrau Candelaria am 2 März einzuläuten Auch die moderne Version des Karnevals beginnt mit einer Zeremonie die der Jungfrau Candelaria gewidmet ist Anschließend führen über 48 Folkloregruppen mehr als 18 verschiedene traditionelle Tänze aus allen Regionen des Landes vor Dieser Karnevalsumzug dauert drei Tage und drei Nächte besteht aus 28 000 Tänzern und 10 000 Musikern und hat eine Länge von über vier Kilometern Ziel des Umzugs ist die Grotte Pie de Gallo wo am Sonntag der Heiligen Jungfrau Ehre erwiesen

    Original URL path: https://www.suedamerika-csi.de/blog/?paged=4 (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Das Neujahrsfest der Aymara | CSI Südamerika
    Ähnlich wie das Sonnwendfest Inti Raymi in Peru ist auch das Gegenstück in Bolivien auch beliebt unter Besuchern aus aller Welt die einen Einblick in die Kultur der indigenen Einwohner der Andenhochebene erlangen möchten Follow us This entry was posted in Bolivien Bräuche und Traditionen CSI2014 View more posts from this author Südamerika schmecken Silpancho Eventtipp die peruanischen Fiestas Patrias Hinterlasse eine Antwort Antworten abbrechen Deine E Mail Adresse wird

    Original URL path: https://www.suedamerika-csi.de/blog/?p=485 (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • image_938_600_400 | CSI Südamerika
    veröffentlicht Erforderliche Felder sind markiert Name E Mail Website Kommentar Du kannst folgende HTML Tags benutzen a href title abbr title acronym title b blockquote cite cite code del datetime em i q cite strike strong Recent Post Uruguay Patagonien Salta und Jujuy Iguazú Wasserfälle Mendoza Archives Februar 2016 Januar 2016 Oktober 2015 September 2015 August 2015 Juni 2015 Mai 2015 April 2015 März 2015 Februar 2015 Januar 2015 November

    Original URL path: https://www.suedamerika-csi.de/blog/?attachment_id=486 (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • image_1403_600_400 | CSI Südamerika
    nicht veröffentlicht Erforderliche Felder sind markiert Name E Mail Website Kommentar Du kannst folgende HTML Tags benutzen a href title abbr title acronym title b blockquote cite cite code del datetime em i q cite strike strong Recent Post Uruguay Patagonien Salta und Jujuy Iguazú Wasserfälle Mendoza Archives Februar 2016 Januar 2016 Oktober 2015 September 2015 August 2015 Juni 2015 Mai 2015 April 2015 März 2015 Februar 2015 Januar 2015

    Original URL path: https://www.suedamerika-csi.de/blog/?attachment_id=487 (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • image_1853_600_400 | CSI Südamerika
    wird nicht veröffentlicht Erforderliche Felder sind markiert Name E Mail Website Kommentar Du kannst folgende HTML Tags benutzen a href title abbr title acronym title b blockquote cite cite code del datetime em i q cite strike strong Recent Post Uruguay Patagonien Salta und Jujuy Iguazú Wasserfälle Mendoza Archives Februar 2016 Januar 2016 Oktober 2015 September 2015 August 2015 Juni 2015 Mai 2015 April 2015 März 2015 Februar 2015 Januar

    Original URL path: https://www.suedamerika-csi.de/blog/?attachment_id=488 (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • image_4224_600_400 | CSI Südamerika
    veröffentlicht Erforderliche Felder sind markiert Name E Mail Website Kommentar Du kannst folgende HTML Tags benutzen a href title abbr title acronym title b blockquote cite cite code del datetime em i q cite strike strong Recent Post Uruguay Patagonien Salta und Jujuy Iguazú Wasserfälle Mendoza Archives Februar 2016 Januar 2016 Oktober 2015 September 2015 August 2015 Juni 2015 Mai 2015 April 2015 März 2015 Februar 2015 Januar 2015 November

    Original URL path: https://www.suedamerika-csi.de/blog/?attachment_id=490 (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Eventtipp: die peruanischen “Fiestas Patrias” | CSI Südamerika
    Eintritt fallen Unkosten in Höhe von 8 00 an Weitere Informationen und Reservierung telefonisch unter 0176 61453094 Follow us This entry was posted in Peru Veranstaltungen CSI2014 View more posts from this author Das Neujahrsfest der Aymara Südamerika schmecken Papa a la Huancaína Hinterlasse eine Antwort Antworten abbrechen Deine E Mail Adresse wird nicht veröffentlicht Erforderliche Felder sind markiert Name E Mail Website Kommentar Du kannst folgende HTML Tags benutzen

    Original URL path: https://www.suedamerika-csi.de/blog/?p=482 (2016-04-26)
    Open archived version from archive



  •