archive-de.com » DE » S » SUEDAMERIKA-CSI.DE

Total: 306

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Gewinnspiele | CSI Südamerika
    Ihre nächste Südamerikareise gewinnen Beantworten Sie einfach jeden Tag die Frage des Tages unter den Teilnehmern mit den meisten Antworten Likes und Shares verlosen wir die Gutscheine Achtung diese gelten nur für die Buchung einer Südamerika Reise bei Club Südamerika der Kauf von Flugtickets ist ausgeschlossen Mucha suerte Recent Post Uruguay Patagonien Salta und Jujuy Iguazú Wasserfälle Mendoza Archives Februar 2016 Januar 2016 Oktober 2015 September 2015 August 2015 Juni

    Original URL path: https://www.suedamerika-csi.de/blog/?cat=39 (2016-04-26)
    Open archived version from archive


  • Hotels | CSI Südamerika
    2007 wurde es umfassend renoviert wobei die wichtigsten Art Deco Elemente liebevoll erhalten wurden Altes wie beispielsweise meterhohe Decken trifft auf modernsten Komfort und eine großzügige Raumgestaltung auf sieben Etagen Besondere Features sind das hervorragende Restaurant und der beliebte Jazzclub Miravida Soho Hotel Das charmante Boutiquehotel im angesagten Viertel Palermo Soho bietet entspannte Eleganz mit persönlichem Service Mit seinen nur fünf Zimmern ist das Miravida Soho ein gemütliches Zuhause auf Zeit Die hervorragend bestückte Weinbar mit ihren ausgezeichneten Sommeliers ist ein beliebter Startpunkt für einen Ausflug in das aufregende Nachtleben von Buenos Aires Casa Calma Casa Calma das ruhige Haus ist das erste Wellnesshotel in Buenos Aires und verzaubert seine Gäste mit dem großartigen Garten Sanfte Farben und helle Hölzer schaffen eine harmonische und ruhige Atmosphäre eine echte Oase im Herzen der lebhaften Stadt Magnolia Boutiquehotel Das Boutiquehotel im Viertel Palermo ist im traditionellen Stil der typischen Stadthäuser gehalten Die Buntglasdecke im Foyer schafft eine gemütliche Stimmung und die acht Zimmer sind liebevoll mit Antikmöbeln eingerichtet Own Palermo Own Palermo steht für ein neues Konzept urbaner Boutiquehotels das sich durch individuellen persönlichen Service modernes Design und zeitlosen Stil auszeichnet Gäste des Hauses können aus verschiedenen Angeboten und Aktivitäten wählen und sich ihren Wunschaufenthalt nach ihren persönlichen Vorlieben zusammenstellen Unsere Lieblingshotels in Santiago de Chile August 1 2014 Das Aubrey im Stadtviertel Bellavista gleich neben dem Metropolitan Park gelegen bezeichnet sich selbst als erstes wahres Boutiquehotel in Chile Und das zu Recht Das Aubrey ist eine wahre Oase inmitten des Trubels der Stadt Jedes der 15 stilvollen Zimmer ist mit Balkon oder Terrasse ausgestattet und individuell eingerichtet Der großzügige Patio lockt mit mittelalterlichen Steinbögen und einem unvergesslichen Blick über den exotischen Garten Hier können die Gäste sonnenbaden bei einem Pisco entspannen oder ihr Abendessen genießen Der beheizte Außenpool steht das ganze

    Original URL path: https://www.suedamerika-csi.de/blog/?cat=23 (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Karibik | CSI Südamerika
    schütten und aufbewahren Das Fleisch in kleine Stücke schneiden und zusammen mit der Kokosmilch in einen Mixer geben und pürieren Die Flüssigkeit in einen Sieb geben und mit der Hand alle Flüssigkeit auspressen Die Flüssigkeit mit einer Schüssel auffangen und beiseite stellen Das im Sieb verbliebene Fruchtfleisch mit zwei Tassen Wasser erneut pürieren aussieben und die Flüssigkeit wieder auf die Seite stellen Die erste Milch zum Kochen bringen anschließend bei geringer Hitze köcheln lassen und gelegentlich umrühren damit sie nicht am Boden festkocht Die Milch verkocht und harte Stückchen bleiben übrig diese langsam und unter stetigem Rühren karamellisieren Den Reis unter Rühren dazugeben so dass er sich mit den Kokosstückchen vermischt Das Öl hinzugeben und weiter rühren Zwei Tassen der zweiten Milch dazugeben anschließend mit Zucker und Salz abschmecken und nach Wunsch die Rosinen dazugeben Dann alles noch mal aufkochen bis alle Flüssigkeit verschwunden ist und sich an der Oberfläche kleine Krater auftun 20 Minuten bei niedriger Hitze köcheln lassen bis der Reis durch ist anschließend umrühren und nach 10 Minuten servieren Air Europa kommt nach Deutschland Juli 30 2014 Die spanische Fluglinie Air Europa fliegt seit März aus Frankfurt und seit Mai aus München über Madrid zu verschiedenen Zielgebieten

    Original URL path: https://www.suedamerika-csi.de/blog/?cat=35 (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Kolumbien | CSI Südamerika
    und den Prozess des Kaffeeanbaus und seiner Verarbeitung kennenzulernen Anschließend besuchen Sie den botanischen Garten mit dem wunderschönen Schmetterlingshaus Tag 2 Armenia Nach dem Frühstück geht es zum Cocora Tal mit seiner atemberaubenden Landschaft die wir entweder zu Fuß oder hoch zu Ross erobern werden Hier kann man die Palma de Cera den kolumbianischen Nationalbaum und eine der höchsten Palmenarten der Welt bewundern Anschließend besuchen Sie das malerische Dorf Salento mit seinen zahlreichen Kunsthandwerksstätten Tag 3 Weiterreise ab Armenia Im Laufe des Tages Transfer zum Flughafen oder Busterminal und Rückflug oder Busfahrt zu Ihrem nächsten Ziel Karneval in Südamerika Barranquilla Kolumbien Januar 26 2015 Der Karneval von Barranquilla ist das wichtigste Folklorefestival in Kolumbien und der zweitgrößte Karneval in Südamerika 40 Tage vor Ostern bleibt in der kolumbianischen Metropole das öffentliche Leben stehen und Einwohner und Touristen feiern vier Tage bei Tanz und Musik wobei die verschiedenen kulturellen Einflüsse von den Spaniern über die Afrikaner bis hin zu den indigenen Einwohnern deutlich werden Seit 2003 gehört auch der Karneval von Barranquilla zum UNESCO Weltkulturerbe Tänzer und Schauspieler stellen die Verschmelzung der Kulturen dar aus allen Ecken erklingen tropische Rhythmen und die ganze Stadt tanzt unermüdlich zu Cumbia Porro Fandango Mapalé oder Chandé Die Höhepunkte des Karnevals sind die Nacht der Guacherna ein altes Trommelinstrument die Schlacht der Blumen und natürlich La Gran Parada die große Parade Der Rosenmontag steht ganz im Zeichen des Orchesterfestivals bei dem lateinamerikanische und afrikanische Bands in verschiedenen Kategorien gegeneinander antreten Am Dienstag schließlich stirbt Joselito Symbolgestalt des Karnevals und wird unter großem Wehklagen begraben nur um im nächsten Jahr wieder aufzuerstehen Denn wie der Slogan des Karnevals besagt Wer dabei ist genießt es in diesem Jahr übrigens vom 14 bis 17 Februar Weitere Informationen und Buchung natürlich bei uns auf der Seite www suedamerika csi de Südamerika schmecken Arroz de Coco November 13 2014 Wie schmeckt eigentlich Kolumbiens Karibikküste Ganz klar nach Meer Ob gegrillt oder roh mariniert oder paniert Salzwasserfische Shrimps Garnelen Hummer Co stehen hier quasi täglich auf dem Speiseplan Dazu noch etwas frisches Obst und fertig ist das Gourmetmahl Doch etwas fehlt und wer Kolumbien bereits kennt der weiß worum es geht den Kokosreis die vielleicht leckerste kleine Sünde der Welt Ob als Hauptgericht Beilage oder Nachspeise ohne Kokosreis geht hier gar nichts Das Reisgericht gibt es zwar in mehreren karibischen Ländern doch nirgends schmeckt es so lecker wie hier Wir lüften das Geheimnis um die Zubereitung des perfekten arroz con coco titoté Zutaten 1 frische Kokosnuss 1 Tasse Reis 2 TL Öl 2 TL Zucker Salz ¼ Tasse Rosinen optional Die Kokosnuss öffnen die Kokosmilch in einen Behälter schütten und aufbewahren Das Fleisch in kleine Stücke schneiden und zusammen mit der Kokosmilch in einen Mixer geben und pürieren Die Flüssigkeit in einen Sieb geben und mit der Hand alle Flüssigkeit auspressen Die Flüssigkeit mit einer Schüssel auffangen und beiseite stellen Das im Sieb verbliebene Fruchtfleisch mit zwei Tassen Wasser erneut pürieren aussieben und die Flüssigkeit wieder auf die Seite stellen Die

    Original URL path: https://www.suedamerika-csi.de/blog/?cat=13 (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Natur | CSI Südamerika
    der Menschheit und Reservat der Biosphäre durch die Vereinten Nationen im Jahr 2000 Patagonien entdecken mit Cruceros Australis August 1 2014 Cruceros Australis bietet seit seiner Gründung 1990 Expeditionskreuzfahrten im südlichen Patagonien an Naturliebhaber und Abenteurer aus aller Welt haben die Möglichkeit im Rahmen von Kreuzfahrten mit einer Dauer von drei vier oder fünf Nächten entlegene Ecken in Chile und Argentinien darunter die Magellanstraße den Beagle Kanal oder Feuerland auf komfortable Weise zu bereisen Die Kreuzfahrten beginnen in Punta Arenas Chile oder Ushuaia Argentinien an Bord der Stella Australis oder der Via Australis geht es vorbei an eisbedeckten Gletschern und durch mystische Fjorde bis zum legendären Kap Hoorn Begegnungen mit Pinguinen Seelöwen und Walen sind keine Seltenheit Mit fachkundigen Guides geht es im Zodiac Schlauchboot bis zu den entlegensten Ecken wo sich unübertreffliche Fotomotive finden Auch an Bord fehlt es dank der luxuriösen Ausstattung und dem vortrefflichen gastronomischen Service an nichts Wir freuen uns dass Sie dank unserer Kooperation mit Cruceros Australis diese einmaligen Kreuzfahrten nun auch bei uns buchen können Erleben Sie Patagonien hautnah und entdecken Sie eines der letzten unberührten Paradiese auf der Erde Cruceros Australis Cruceros Australis Isla Magdalena Patagonien Seelöwe Chile und seine Naturschauspiele Juli 31 2014 Unsere Reise des Monats entführt Sie in das längste und schmalste Land Südamerikas es geht nach Chile Heimat herrlicher Weine majestätischer Gletscher unendlicher Seen wilder Wellen und moderner Städte Nach Ihrer Ankunft in Chiles Hauptstadt Santiago geht es los auf Entdeckungstour Sie besichtigen den Präsidentenpalast die Plaza de Armas die Kathedrale und beenden die Stadtführung schließlich auf dem San Cristóbal Berg mit seinem herrlichen Panoramablick über die Stadt Schon am nächsten Tag steht eines der Highlights Chiles die Atacamawüste auf dem Programm Direkt nach Ihrer Ankunft besuchen Sie das Mondtal mit seinen bizarren Felsformationen und die Festung Pukará de Quitor Die Übernachtung in San Pedro de Atacama gibt Ihnen Gelegenheit zu einem Bummel durch den charmanten Ort Von hier aus geht es mit dem Jeep zum spektakulären Salzsee Salar de Atacama Heimat von Flamingos und zahlreichen anderen exotischen Tierarten Auf über 4 000 Metern sprudeln Geysire und bieten ein unvergessliches Naturschauspiel Vom Norden des Landes geht es dann nach Süden in das beschauliche Städtchen Puerto Montt Ihr Ausgangspunkt für Touren in die Seenregion Chiles Auf dem Programm stehen hier zum Beispiel eine Bootstour auf dem Llanquihue See ein Besuch der Petrohué Wasserfälle und eine Wanderung am Vulkan Osorno An den nächsten Reisetagen wird es noch ursprünglicher es geht in den tiefsten Süden ins sagenumwobene Patagonien Während Ihrem Aufenthalt im Torres del Paine Nationalpark entdecken Sie das Torres Massiv den Gletscher Grey und den gleichnamigen See Auch der Besuch einer Pinguinkolonie steht auf dem Programm bevor es zurück nach Santiago geht Noch müssen Sie nicht endgültig Abschied von Chile nehmen denn am letzten Tag erwartet Sie noch ein Ausflug nach Valparaiso das farbenfrohe Hafenstädtchen Beliebte Verlängerungsmodule führen in die Weinregion in Zentralchile zu den Stränden im Norden des Landes oder auf die mysteriöse Osterinsel Heimat der Rapa Nui Für weitere

    Original URL path: https://www.suedamerika-csi.de/blog/?cat=33 (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Peru | CSI Südamerika
    zu bummeln Auf keinen Fall verpassen sollten Sie ein Abendessen in einem der berühmten Restaurants der Hauptstadt Empfehlenswert sind beispielsweise die Rosa Naútica Mesa 18 Central oder das legendäre Astrid Gastón Südamerika schmecken Aji de Gallina das Nationalgericht Perus August 13 2014 Peru ist nicht nur bekannt für das Erbe der Inka sondern auch für seine hervorragende Küche Eines der Nationalgerichte des Landes ist Aji de Gallina ein pikantes Hähnchengericht Zutaten für 6 Personen 1 kg Hähnchenbrust 1 Lauch 1 Stück Staudensellerie 1 Karotte 1 Dose Kondensmilch 75 g Olivenöl 2 Knoblauchzehen 1 gelbe Paprika 1 kleine rote Chilischote 1 Zwiebel gehackt 7 Scheiben weißes Toastbrot ohne Rinde 4 Walnüsse klein gehackt 4 EL Parmesankäse gerieben 0 5 TL Kreuzkümmel Salz und Pfeffer Als Beilage Reis und gekochte Kartoffeln Zubereitung Fünf Tassen Wasser in einen Topf geben die Karotte den Staudensellerie und den Lauch in kleine Stücke schneiden und im Wasser aufkochen Die Hähnchenbrust in ganzen Stücken dazu geben und köcheln lassen bis die Hähnchenbrust durch ist Das Toastbrot ungefähr drei Minuten in einer Tasse Gemüsebrühe einweichen die Zwiebel klein hacken und mit dem Olivenöl anbraten Knoblauch Paprika und Chilischoten mit dem Mixer zerkleinern und dazu geben Mit Kreuzkümmel Salz und Pfeffer würzen und fünf Minuten köcheln Das Toastbrot dazugeben und alles nochmal für acht Minuten köcheln lassen Das Hähnchen mit der Hand in kleine Stücke zerteilen und in die Pfanne geben die Kondensmilch den Käse und die Walnüsse dazu geben Den Rest der Brühe dazu geben unter Rühren aufkochen dann für fünf Minuten köcheln lassen und abschmecken Das Aji auf einen Teller geben und mit Kartoffeln und Reis servieren Buen provecho Inti Raymi Sonnwende in Südamerika August 1 2014 Bis zur Eroberung durch die Spanier feierten die Inka jedes Jahr zu Ehren des Sonnengottes am 21 Juni dann wenn die Sonne am weitesten von der Erde entfernt war in Cuzco das Sonnwendfest Inti Raymi Der Ausdruck kommt aus dem Quechua Inti bedeutet Sonne und Raymi heißt Fest Die Inka fürchteten die Abwesenheit der Sonne und daraus resultierende schlechte Ernten deshalb brachten sie dem Sonnengott Opfer in Form von Lamas und bereiteten ihm ein großzügiges Buffet mit Fleisch Maisbrot Chica und Kokatee um die Rückkehr der Sonne und damit fruchtbare Felder und gute Ernten zu bewirken Noch heute ist das Inti Raymi das zweitgrößte Festival in Südamerika jedes Jahr machen sich Hunderttausende Menschen aus aller Welt auf nach Cuzco um dem Sonnengott die Ehre zu erweisen Jeden Tag finden verschiedene Ausstellungen Märkte und kulturelle Darbietungen statt abends treten auf der Plaza de Armas die besten Bands von Peru auf Den Höhepunkt der Feierlichkeiten bildet der 24 Juni Der Tag beginnt mit einer Beschwörungszeremonie der Sonne von Sapa Inca dem Inkaherrscher vor der Kirche Santo Domingo Anschließend wird er auf einem goldenen Thron inmitten einer Prozession zur Festung Sacsayhuamán in den Hügeln über Cuzco getragen Die Prozession führt durch mit Blumen geschmückte Straßen stets begleitet von Musik Gebeten und Tänzen Frauen fegen die Straße vor der Prozession um sie von bösen

    Original URL path: https://www.suedamerika-csi.de/blog/?cat=15 (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Reisebeispiele | CSI Südamerika
    an den Strand und abends sorgen die zahlreichen Bars und Restaurants für die notwendige Unterhaltung Nach drei entspannten Tagen geht es schließlich braungebrannt zurück nach Salvador Für eine Verlängerung gibt es in der Region zahlreiche lohnenswerte Ziele vor allem Unmengen wunderbare Strände Einer der bekanntesten und schönsten Naturstrände in Bahía ist der Playa del Forte ein 12 Kilometer langer Strand mit zahlreichen Riffs und Naturbädern im Norden von Salvador Auch die Costa do Sauipe ein Biosphärenreservat mit dichten Mangrovenwäldern und Riffs zum Schnorcheln 113 Kilometer von der Stadt entfernt sollte auf jedem Reiseplan stehen Weiterhin lohnen die Strände von Itacaré und Maraú für einen Abstecher Sie locken nicht nur mit weißen Sandstränden und türkisfarbenem Wasser im Hinterland bieten Wasserfälle Wälder und Flüsse die idealen Voraussetzungen für sportliche Abenteuer Für weitere Informationen http www suedamerika csi de kontakt uberuns html Salvador da Bahia Pelourinha Salvador da Bahia Salvador da Bahia Chile und seine Naturschauspiele Juli 31 2014 Unsere Reise des Monats entführt Sie in das längste und schmalste Land Südamerikas es geht nach Chile Heimat herrlicher Weine majestätischer Gletscher unendlicher Seen wilder Wellen und moderner Städte Nach Ihrer Ankunft in Chiles Hauptstadt Santiago geht es los auf Entdeckungstour Sie besichtigen den Präsidentenpalast die Plaza de Armas die Kathedrale und beenden die Stadtführung schließlich auf dem San Cristóbal Berg mit seinem herrlichen Panoramablick über die Stadt Schon am nächsten Tag steht eines der Highlights Chiles die Atacamawüste auf dem Programm Direkt nach Ihrer Ankunft besuchen Sie das Mondtal mit seinen bizarren Felsformationen und die Festung Pukará de Quitor Die Übernachtung in San Pedro de Atacama gibt Ihnen Gelegenheit zu einem Bummel durch den charmanten Ort Von hier aus geht es mit dem Jeep zum spektakulären Salzsee Salar de Atacama Heimat von Flamingos und zahlreichen anderen exotischen Tierarten Auf über 4 000 Metern sprudeln Geysire und bieten ein unvergessliches Naturschauspiel Vom Norden des Landes geht es dann nach Süden in das beschauliche Städtchen Puerto Montt Ihr Ausgangspunkt für Touren in die Seenregion Chiles Auf dem Programm stehen hier zum Beispiel eine Bootstour auf dem Llanquihue See ein Besuch der Petrohué Wasserfälle und eine Wanderung am Vulkan Osorno An den nächsten Reisetagen wird es noch ursprünglicher es geht in den tiefsten Süden ins sagenumwobene Patagonien Während Ihrem Aufenthalt im Torres del Paine Nationalpark entdecken Sie das Torres Massiv den Gletscher Grey und den gleichnamigen See Auch der Besuch einer Pinguinkolonie steht auf dem Programm bevor es zurück nach Santiago geht Noch müssen Sie nicht endgültig Abschied von Chile nehmen denn am letzten Tag erwartet Sie noch ein Ausflug nach Valparaiso das farbenfrohe Hafenstädtchen Beliebte Verlängerungsmodule führen in die Weinregion in Zentralchile zu den Stränden im Norden des Landes oder auf die mysteriöse Osterinsel Heimat der Rapa Nui Für weitere Informationen oder zur Buchung besuchen Sie uns auf www suedamerika csi de Torres del Paine Tantauco La Tirana Fest Iquique Walbeobachtung Osterinsel Osterinsel Puerto Savedra San Pedro Santiago de Chile Puyuhuapi Lago Pehoe Torres del Paine Antofagasta Valparaiso Valparaiso Weinregion Bolivien komplett in neun Tagen Juli 30 2014 Bolivien ist ein Land voller Kontraste Drei Ökosysteme die Anden das Amazonasgebiet und der Chaco liegen innerhalb der Landesgrenzen jedes für sich mit seinen einzigartigen Landschaften Zu den absoluten Highlights des Landes gehören der Uyuni Salzsee der Madidi Nationalpark der Titicaca See und verschiedenen UNESCO Welterbestätten wie Samaipata Tihuanaco oder Sucre Unsere Reise des Monats kombiniert viele der wichtigsten Sehenswürdigkeiten Die Tour startet in Santa Cruz einer der schönsten und wohlhabendsten Städte des Landes Im Rahmen einer Stadtführung lernen Sie die malerischen Gassen und die lebhaften Plätze die quirligen Märkte und die traditionsreichen Museen der Stadt kennen Am nächsten Tag steht die Kolonialstadt Sucre UNESCO Welterbe auf dem Programm Von hier aus geht es anschließend durch die Täler der Anden bis nach Potosí Stadt des Silbers und einstmals reichste Stadt Südamerikas Heute ist der größte Reiz der Stadt neben dem Münzmuseum und den kolonialen Bauwerken ihre Nähe zu Uyuni dem Tor zum berühmten Salzsee Mit dem Jeep geht es am nächsten Tag über die salzige Oberfläche Bestaunen Sie das Salzbergwerk in Colchani besuchen Sie das Dorf Coquesa am Fuße des Vulkans Tunupa und fahren Sie schließlich weiter zur Insel Incahuasi mit ihren riesigen Kakteen und bizarren Vulkansteinformationen Hier übernachten Sie in einem der Salzhotels eine einzigartige Erfahrung Auf die Natur folgt die Kultur sie besuchen Tihuanaco eine der ältesten amerikanischen Kulturen inmitten der Anden bevor es weitergeht in die größte Stadt Boliviens La Paz Spazieren Sie durch die Straßen und Gassen vorbei am Regierungsgebäude und der Kathedrale und lassen sie sich über die bunten Märkte mit ihren exotischen Produkten treiben Am nächsten Tag geht es über das Andenhochland in Richtung Titicaca See In der Uferstadt Copacabana steigen Sie nach einem kurzen Rundgang um aufs Boot um zur Sonneninseln inmitten des Sees zu gelangen wo eine kleine Wanderung auf dem Programm steht Verpassen Sie am nächsten Morgen auf keinen Fall den Sonnenaufgang bevor es weiter auf die Insel Chincana und die Mondinsel geht Von hier aus stehen schon die Rückfahrt nach La Paz und der Rückflug nach Deutschland auf dem Programm Für weitere Informationen oder zur Buchung besuchen Sie unsere Website http www suedamerika csi de ihre wunsch reise html La Paz Santa Cruz Sonneninsel Tihuanaco Titicacasee Titicacasee Ecuador Straße der Vulkane und Galapagosinseln Juli 30 2014 Ihr Ecuador Abenteuer startet in der Hauptstadt Quito einer der schönsten Hauptstädte Südamerikas Der koloniale Altstadtkern ist seit 1978 UNESCO Weltkulturerbe und perfekt für einen kleinen Bummel Für einen ersten Überblick fahren Sie mit der Seilbahn Teleferico auf den Hausberg Pichincha Auf der Straße der Vulkane beidseitig von majestätischen Mehrtausendern gesäumt geht es Richtung Süden nach Riobamba einer typischen Andenstadt am Fuße des Vulkans Chimborazo In Baños der Hauptstadt des Abenteuertourismus steigt Ihr Adrenalinspiegel beim Canopy Canyoning oder Abseiling den gemütlichen Tagesausklang in einer typischen Hacienda haben Sie sich anschließend wohl verdient Während einer kleinen Wanderung durch den Cotopaxi Nationalpark begegnen Ihnen Lamas Alpakas und Vikuñas mit etwas Glück fliegt Ihnen auch der ein oder andere Kondor vor die Linse Ein

    Original URL path: https://www.suedamerika-csi.de/blog/?cat=20 (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Reisetipps | CSI Südamerika
    Sie mehr über das einzigartige Naturparadies Galapagos Perus Klassiker Arequipa Cuzco Machu Picchu August 18 2014 Unsere Reise des Monats führt nach Peru entdecken Sie mit uns die berühmten Stätten des Andenstaates Nach der Landung in Lima verlassen Sie die Hauptstadt direkt wieder auf der Panamericana geht es in Richtung Süden nach Paracas Hier erwarten Sie zahlreiche Naturhighlights wie die Ballestas Inseln auch Klein Galapagos genannt und Heimat von Seelöwen Pinguinen und unzähligen Vogelarten oder die Oase Huacachina Ebenfalls in dieser Gegend finden sich die berühmten Nazca Linien rätselhafte Scharbilder in Form von Tieren Zeichen und Figuren Besonders gut lassen sich die Nazca Linien bei einem Rundflug entdecken Nächste Station auf der Reise ist Arequipa die weiße Stadt die ihren Namen den zahlreichen aus weißem Vulkangestein erbauten Häusern zu verdanken hat Eines der wichtigsten Highlights in Arequipa ist die Klosteranlage Santa Catalina Mit dem Titicaca See erwartet Sie dann bereits die nächste Ikone Perus Von Puno aus geht es zu den schwimmenden Schilfinseln der Uros und auf die Insel Taquile Heimat der strickenden Männer Gestärkt mit einer leckeren Trucha einer Lachsforelle aus dem Titicacasee und einem Pisco Sour geht es nach einem Abstecher ins Urubamaba Tal weiter nach Cuzco Wiege der Inka und Tor zu Machu Picchu Auch das charmante Cuzco selbst ist sehenswert mit seiner Kathedrale dem Hauptplatz Plaza de Armas und der Festung Sacsayhuamán Hier haben Sie Gelegenheit etwas zu entspannen bevor das absolute Highlight der Reise auf dem Programm steht Der Besuch der einstigen Hauptstadt des Imperiums der Inka Wandern Sie durch die Ruinenstätte Machu Picchu und lassen Sie die unglaubliche Mystik dieses Ortes auf sich wirken Nun neigt sich die Reise auch schon dem Ende zu doch bleibt noch Zeit für ein paar Tage in der kosmopoliten Hauptstadt Lima bevor es zurück nach Hause geht Neben einem Besuch des kolonialen Stadtzentrums lohnt es sich in Lima auch durch das moderne Viertel Miraflores und durch Barrancoa Heimat von Künstlern und Alternativen zu bummeln Auf keinen Fall verpassen sollten Sie ein Abendessen in einem der berühmten Restaurants der Hauptstadt Empfehlenswert sind beispielsweise die Rosa Naútica Mesa 18 Central oder das legendäre Astrid Gastón Mit Cruceros Australis von Punta Arenas nach Ushuaia August 4 2014 Während fünf unvergesslichen Tagen auf großer Fahrt vom Süden Chiles in den Süden von Argentinien tauchen Sie tief in das Naturparadies Patagonien ein Nach Ihrer Ankunft in Punta Arenas können Sie abends ab 18 00 einschiffen Die Crew begrüßt Sie mit einem Willkommenscocktail an Bord bevor es heißt Leinen los das Abenteuer beginnt Durch die le gen dä re und wun der vol le Ma gel lan stra ße und den Bea gle Ka nal geht es durch Pa ta go ni en und Feu er land an den südlichsten Punkt der Erde Im Morg engrau en durch kreuzt das Schiff den Al mi ran taz go Sund bis zur Ains worth Bucht mit dem Ma ri nel li Glet scher im Hin ter grund Der Tag startet mit einer Wanderung an Land vor der Kulisse des sub an t ark ti schen ma gel la ni schen Ur wald mit etwas Glück begegnen Sie einer Seelöwenkolonie Am Nachmittag geht die Fahrt weiter zu den Tu cker In seln mit ihren Ma gel lan pin gui nen und Kormoranen Auf dem nord öst li chen Arm des Bea gle Ka nals befahren Sie an Tag drei die Pia Bucht wo Sie am gleich na mi gen Glet scher an Land ge hen Die Glet scher zun ge reicht von der Ge birgs ket te bis ins Meer hinein Nächstes Highlight ist die Al lee der Glet scher Schnee und Eis bestimmen Ihren Tag Am vierten Tag kreuzen Sie durch den Mur ray Ka nal und ge hen in der Wu laia Bucht an Land Hier befand sich einst ei ne der größ ten Sied lun gen der Yama na In dia ner und schon Char les Dar win ging hier wäh rend sei ner Welt rei se an Land Während einer Wanderung durch den ma gel la ni schen Ur wald sehen Sie Len ga Coi hue und Ca ne lo Bäu me Nachmittags steht ein Landgang im Na tio nal park Cabo de Hor nos auf dem Programm Kap Horn gilt als das En de der Welt und wur de im Ju ni 2005 von der UNESCO zum Bio sphä ren re ser vat er klärt Am letzten Tag der Abenteuerreise kommen Sie in Ushuaia der südlichsten Stadt der Welt in Argentinien an wo Sie das Schiff verlassen Buckelwal Patagonien Magellanpinguine Patagonien Stella Australis Stella Australis Patagonien entdecken mit Cruceros Australis August 1 2014 Cruceros Australis bietet seit seiner Gründung 1990 Expeditionskreuzfahrten im südlichen Patagonien an Naturliebhaber und Abenteurer aus aller Welt haben die Möglichkeit im Rahmen von Kreuzfahrten mit einer Dauer von drei vier oder fünf Nächten entlegene Ecken in Chile und Argentinien darunter die Magellanstraße den Beagle Kanal oder Feuerland auf komfortable Weise zu bereisen Die Kreuzfahrten beginnen in Punta Arenas Chile oder Ushuaia Argentinien an Bord der Stella Australis oder der Via Australis geht es vorbei an eisbedeckten Gletschern und durch mystische Fjorde bis zum legendären Kap Hoorn Begegnungen mit Pinguinen Seelöwen und Walen sind keine Seltenheit Mit fachkundigen Guides geht es im Zodiac Schlauchboot bis zu den entlegensten Ecken wo sich unübertreffliche Fotomotive finden Auch an Bord fehlt es dank der luxuriösen Ausstattung und dem vortrefflichen gastronomischen Service an nichts Wir freuen uns dass Sie dank unserer Kooperation mit Cruceros Australis diese einmaligen Kreuzfahrten nun auch bei uns buchen können Erleben Sie Patagonien hautnah und entdecken Sie eines der letzten unberührten Paradiese auf der Erde Cruceros Australis Cruceros Australis Isla Magdalena Patagonien Seelöwe Tango Reise nach Buenos Aires im Oktober 2014 August 1 2014 Alle Tangofreunde und Argentinienfans laden wir ein Buenos Aires la Capital del Tango auf eine ganze wunderbare andere Art kennenzulernen Begleitet von Fabiana Jarma Inhaberin der Academia de Tango in Frankfurt reisen Sie für 11 unvergessliche Tage in die Hauptstadt Argentiniens wo Sie unvergessliche Tangoabende

    Original URL path: https://www.suedamerika-csi.de/blog/?cat=36 (2016-04-26)
    Open archived version from archive



  •