archive-de.com » DE » S » STW-CRAILSHEIM.DE

Total: 590

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Auf nach Hamburg
    Pressearchiv 10 06 2014 12 44 Alter 2 Jahre Auf nach Hamburg Kategorie Privatkunden Der Gewinner des Hamburg Erlebnispaketes steht fest Reinhold Hofmann aus Crailsheim ist der Glückliche Gemeinsam mit seiner Frau wird er die Wochenendreise antreten Die Stadtwerke Crailsheim haben das Paket mit kostenloser Übernachtung und vieler Karten mit freiem Eintritt zu Events in der Hansestadt verlost Und so heißt es für das Crailsheimer Ehepaar schon bald Auf nach Hamburg von links Silke Kahlert Projektleiterin der STW Card und die Gewinner des Hamburg Erlebnispaketes das Ehepaar Hofmann aus Crailsheim Crailsheim Teilnehmen konnte jeder der den Slogan der Kundenkarte der Stadtwerke der STW Card richtig löste Aufgrund der vielen Einsendungen musste das Los entscheiden Der STW Card Slogan heißt im Übrigen Sparen wo es Spaß macht Die Projektleiterin der Kundenkarte Silke Kahlert freute sich über das große Interesse und verweist auf die weiteren tollen Angebote in den kommenden Wochen Sei dies das WM Tippspiel das Freizeitpark Spezial 2014 oder der diesjährige STW Card Ausflug Letzterer wird die Gewinner in den Freizeitpark Geiselwind führen Nähere Informationen hierzu erhalten alle Kundenkarten Inhaber in den nächsten Wochen zugesandt Jetzt STW Card beantragen Sie sind Stromkunde der Stadtwerke Crailsheim und haben noch keine kostenlose

    Original URL path: http://www.stw-crailsheim.de/nc/stadtwerke-crailsheim/unternehmen/presse/pressearchiv/pressearchiv/article/auf-nach-hamburg.html (2016-02-18)
    Open archived version from archive


  • Zählerablesung 2014
    in den Teilorten Jagstheim Onolzheim Triensbach Tiefenbach Beuerlbach Goldbach Westgartshausen und Wittau die Zählerablesung für die Jahresverbrauchsabrechnung durchgeführt Betroffen sind nur Kunden der Stadtwerke Crailsheim Zu diesem Zweck sind Ableser in deren Auftrag unterwegs Die Mitarbeiter können sich mit ei nem gültigen Betriebsausweis samt Lichtbild legitimieren Crailsheim Lassen Sie sich von den Ablesern den Mitarbeiterausweis der Stadtwerke zeigen und gestatten Sie dann bitte den Zutritt zu den jeweiligen Zählern Der Vorgang nimmt nur wenig Zeit in Anspruch und die Kunden müssen sich um nichts Weiter kümmern so Petra Tomas Leiterin der Verbrauchsabrechnung der Stadtwerke Die Ableser sind werktags zwischen 8 00 und 19 00 Uhr bzw am Samstagvormittag unterwegs um die Zählerdaten zu erfassen Tomas weist ausdrücklich darauf hin dass keiner der Mitarbeiter berechtigt ist Zahlungen entgegenzunehmen Kann die Ablesung der Zählerdaten im genannten Zeitraum bei einigen Kunden nicht durchgeführt werden so sollten diese die Zählerstände selbst an die Stadtwerke übermitteln Dies ist bis zum 20 06 2014 möglich Die Daten können auch bequem online übermittelt werden Im Bereich Kundencenter und hier im Menüpunkt Online Service Haben die Stadtwerke bis zum genannten Termin keinen Zählerstand erhalten wird der Verbrauch mittels Hochrechnung geschätzt Wünschen Sie nähere Informationen zum Thema Zählerablesung Die

    Original URL path: http://www.stw-crailsheim.de/nc/stadtwerke-crailsheim/unternehmen/presse/pressearchiv/pressearchiv/article/zaehlerablesung-2014.html (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Gewinnerin erhält Lieblingstrikot
    endete auch die gemeinsam Aktion zwischen dem Verein und den Stadtwerken Crailsheim von links nach rechts Hubert Oechsner TSV Crailsheim Mirko Meyer mit Tochter und der Gewinnerin Nelly und Markus Braun Stadtwerke Crailsheim Zu jedem Heimspiel konnten Fans gegen eine Spielerin des TSV antreten und ausgewählte Fußballspiele des Wochenendes tippen Unter allen Teilnehmern wurde am Saisonende ein Trikot der Lieblingsmannschaft verlost Die glückliche Gewinnerin eines Bayern München Trikots war Nelly

    Original URL path: http://www.stw-crailsheim.de/nc/stadtwerke-crailsheim/unternehmen/presse/pressearchiv/pressearchiv/article/gewinnerin-erhaelt-lieblingstrikot.html (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Gemäldeausstellung bei Stadtwerken
    Stadtwerken Kategorie Unternehmen Von Juni bis einschließlich September 2014 präsentieren die Künstlerinnen Rosemarie Bomke aus Crailsheim Steffi Horn aus Ilshofen und Margret Hofacker aus Satteldorf gemeinsam Ihre Gemälde im Verwaltungsgebäude der Stadtwerke Crailsheim Die ausstellenden Künstlerinnen von links nach rechts Margret Hofacker Rosemarie Bomke und Steffi Horn Crailsheim Das Versorgungsunternehmen bietet zum vierten Mal seine Räumlichkeiten zur Präsentation von Kunstwerken an Die jetzige Ausstellung läuft von Juni bis September Die drei Künstlerinnen haben sich über VHS Kurse im Jahre 1996 kennengelernt und gemeinsam die Liebe zur Malerei entdeckt Ihre künstlerische Weiterbildung erfolgte unter anderem an der Haller Akademie der Künste sowie bei verschiedenen bekannten Malern Weiterhin nahmen die Künstlerinnen an Malreisen etwa nach Griechenland Toskana Venedig und Mallorca teil Auch gehören sie dem Kreis Akzente an der mit weiteren Malerinnen im Sommer 1998 gegründet wurde Bisher waren sie im Landkreis in mehreren Rathäusern und Gemeindezentren mit ihren Exponaten zu Gast Zu sehen sind plastische Darstellungen in Acryl und Linoldruck genauso wie fein oder abstrakt gezeichnete Landschaften Blumen und Stillleben Die Arbeiten in Aquarell und Acryl umfassen das ganze Spektrum modernen Malens Das Herausragende an dieser Ausstellung ist diese Vielschichtigkeit Durch die verschiedenen Persönlichkeiten die die Künstlerinnen durchaus sind wird das

    Original URL path: http://www.stw-crailsheim.de/nc/stadtwerke-crailsheim/unternehmen/presse/pressearchiv/pressearchiv/article/gemaeldeausstellung-bei-stadtwerken.html (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • 40 Jahre Stadtwerke
    wurde Ihr die Ehrenurkunde der IHK Heilbronn Franken sowie ein Präsent des Unternehmens überreicht In seiner Rede bedankte sich der technische Geschäftsführer Jürgen Breit für das außergewöhnliche Engagement und die langjährige Treue zum Unternehmen Sie feiern ein Jubiläum welches nicht selbstverständlich ist Für unser Unternehmen sind Sie aufgrund Ihrer Persönlichkeit und Erfahrung ein Glücksfall so Breit Frey startete 1974 als technische Zeichnerin der Bau und Vermessungsabteilung der Stadtwerke ihre berufliche Laufbahn Jürgen Breit Technischer Geschäftsführer Stadtwerke Crailsheim Dorothea Frey mit Ehemann Herbert Frey und Oliver Paul Leiter Bau und Vermessungsabteilung Stadtwerke Crailsheim Crailsheim Bereits im April 1999 gab es für Dorothea Frey Grund zu feiern Damals das 25 jährige Dienstjubiläum im öffentlichen Dienst und bei den Stadtwerken Crailsheim Weitere 15 Jahre später folgt das nächste Jubiläum 40 Jahre Stadtwerke Anlass genug dies im Beisein der Mitarbeiter zu feiern In all der Zeit war Frey stets eine verlässliche und gewissenhafte Mitarbeiterin der Bau und Vermessungsabteilung Sie ist dort für die Leitungsdokumentation der Stadtwerke in den Sparten Gas und Wasser und für diverse andere Kommunen zuständig Zudem erstellt sie die Unterlagen für die Leitungsauskünfte die an Bauherren und Baufirmen ausgehändigt werden Die gelernte technische Zeichnerin bildete sich zudem im Bereich der Qualitätssicherung

    Original URL path: http://www.stw-crailsheim.de/nc/stadtwerke-crailsheim/unternehmen/presse/pressearchiv/pressearchiv/article/40-jahre-stadtwerke.html (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Freibad-Saison steht in Startlöchern
    Karriere Pressearchiv 12 05 2014 09 37 Alter 2 Jahre Freibad Saison steht in Startlöchern Kategorie Bäder Endlich hat das Warten ein Ende Die Crailsheimer Freibad Saison beginnt Ab Donnerstag 15 Mai ist das Bad an Wochentagen von 12 20 Uhr und an den Wochenenden von 10 20 Uhr geöffnet Wie gewohnt können immer montags und mittwochs alle 10er Saison und Jahreskarteninhaber das Frühschwimmen nutzen Dies jeweils von 8 10 Uhr In diesem Jahr wurde unter anderem der Bestand an Liegen zum Verleih weiter erhöht In Kürze stehen bis zu 30 Stück gegen ein Pfand den Gästen zur Verfügung Alle Beachvolleyballer können sich zur neuen Saison über ein rundum erneutes Beachvolleyball Feld freuen Die Saisonkarten 2014 können ab sofort an den Eintrittskassen des Hallen bzw Freibades gekauft werden Diese bieten am Saisonende einen weiteren Vorteil Dann erhält jeder Inhaber gegen Vorlage ein kostenloses McMenü S in den McDonalds Filialen Crailsheim bzw Satteldorf Die Stadtwerke Crailsheim bitten alle Badefreunde zu beachten dass das Freibad Crailsheim am 18 Mai aufgrund einer Veranstaltung ganztägig für den Badebetrieb geschlossen ist NEU eingetroffen Bäder Gutscheine Sie suchen ein passendes Geschenk Haben Sie schon einmal an einen Gutschein für das Hallen bzw Freibad in Crailsheim gedacht

    Original URL path: http://www.stw-crailsheim.de/nc/stadtwerke-crailsheim/unternehmen/presse/pressearchiv/pressearchiv/article/freibad-saison-steht-in-startloechern.html (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • „Schnitzeljagd“ in moderner Form
    mit dem energieZENTRUM Wolpertshausen und den Stadtwerken Schwäbisch Hall jeweils eine Geocaching Tour an So warten in Crailsheim sechs Standorte darauf gefunden zu werden In jedem Cache Versteck gibt es eine Information zu dem jeweiligen Standort plus markierte Buchstaben die es zu sammeln gilt Wurden alle Standorte der Reihe nach abgelaufen ergibt sich ein Lösungssatz mit dem an einem Gewinnspiel unter www wirsuchenwatt de teilgenommen werden kann Als Hauptpreis wartet ein nagelneues GPS Gerät auf den Gewinner oder die Gewinnerin In einem Logbuch wird zudem der Fund des Caches mit der Unterschrift dokumentiert Die Auszubildenden der Stadtwerke von links nach rechts Sabrina Müller Alisa Kurr und Hannes Hojkowski vor einem der Cache Standorte des Geocaching in Crailsheim Crailsheim Die Auszubildenden der Stadtwerke Alisa Kurr Sabrina Müller und Hannes Hojkowski haben den Geocaching Rundkurs vorbereitet und die Caches Verstecke festgelegt Auf die Teilnehmer wartet in Crailsheim eine Strecke von rund 10 Kilometer wenn diese an einem Stück abgelaufen wird Aber auch diejenigen die die Strecke mit zwei Anläufen absolvieren wollen können dies problemlos tun Für alle die mit dem Begriff Geoaching nichts anfangen können oder schon immer einmal wissen wollten was sich dahinter verbirgt und wie es funktio niert bieten die

    Original URL path: http://www.stw-crailsheim.de/nc/stadtwerke-crailsheim/unternehmen/presse/pressearchiv/pressearchiv/article/schnitzeljagd-in-moderner-form.html (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Sanieren mit Expertenrat
    energetische Sanierung abläuft und mit welchen Kosten zu rechnen sind Gut besucht war die 2 Bürgerversammlung der Stadtwerke zum KlimaQuartier Zur Flügelau Crailsheim Nutzen Sie Ihre Chance eine kostenlose und unverbindliche Beratung für energetische Sanierung bzw seniorengerechtes Wohnen über das Expertennetzwerk der Stadtwerke in Anspruch zu nehmen so Uwe Macharzenski Geschäftsführer der Stadtwerke Crailsheim zum Ende der 2 Bürgerversammlung KlimaQuartier Zur Flügelau Mit dieser Aussage unterstrich er das Anliegen der Stadtwerke den Bewohnern als kompetenter und regionaler Partner in allen Energie und Sanierungsfragen zur Seite zu stehen Das Expertennetzwerk deckt dabei auch das immer wichtiger werdende Thema des altersgerechten Wohnens ab Hier sieht sich der regionale Energieversorger in seiner sozialen Verantwortung damit die Menschen möglichst lange in den eigenen vier Wänden wohnen können Manfred Reich vom Stadtseniorenrat wies auf die Fördermöglichkeiten hin die es bei altersgerechten Umbaumaßnahmen gibt und von denen viele Menschen gar nichts wissen bzw nicht in Anspruch nehmen Darüber hinaus wurden die Besucher im Rahmen der 2 Bürgerversammlung von Heinz Kastenholz Projektleiter des energieZENTRUM Wolpertshausen mit ganz einfachen Energiespartipps zum sofortigen Anwenden für zu Hause versorgt Alexander Beck Freier Architekt und Vorsitzender der Kammergruppe Schwäbisch Hall von der Architektenkammer Baden Württemberg informierte anhand eines Praxisbeispiels wie sich dort durchgeführte energetische Sanierungsmaßnahmen auf die Energiekosten und den Verbrauch ausgewirkt haben Dabei wurden die getätigten Investitionen für das Objekt dargestellt Die Projektleitung der Stadtwerke Eva Reu und Sebastian Kurz informierte über den aktuellen Stand KlimaQuartier Zur Flügelau und gaben einen Ausblick So können Interessierte über einen sogenannten Sanierungsmanager kostenlos und unverbindlich die Beratungsleistungen der Stadtwerke in Anspruch nehmen Die Bewohner Zur Flügelau profitieren in der Projektphase von speziellen Angeboten Haus und Wohnungsbesitzer die nicht im Gebiet wohnhaft sind sich aber intensiv mit Sanierungsmaßnahmen beschäftigen steht der Kontakt zu den Stadtwerken ebenfalls kostenlos zur Verfügung Beim KlimaQuartier Zur Flügelau handelt

    Original URL path: http://www.stw-crailsheim.de/nc/stadtwerke-crailsheim/unternehmen/presse/pressearchiv/pressearchiv/article/sanieren-mit-expertenrat.html (2016-02-18)
    Open archived version from archive



  •