archive-de.com » DE » S » STW-CRAILSHEIM.DE

Total: 590

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Stadtwerke nutzen Wind
    eine Genossenschaft die Hohenlohe Wind eG beteiligen Acht Windräder entstehen im Windpark Kirchberg Jagst Baubeginn ist im Juli 2015 Bild Windpark Kirchberg Jagst GmbH Co KG Crailsheim Mit dem Betrieb der größten thermischen Solaranlage in Deutschland und dem Betrieb mehrerer Kraftwärmekoppelungs Anlagen KWK sind die Stadtwerke Crailsheim in der Region bestens im Bereich der erneuerbaren Energien aufgestellt Künftig wird das Portfolio mit einer Beteiligung am Bürgerwindpark Kirchberg Jagst erweitert Dazu zählen acht Windenergieanlagen die jährlich rund 50 Millionen kWh Strom erzeugen sollen Das Investitionsvolumen des Windparkprojekts beträgt über 42 Mio Euro In Kürze findet der Spatenstich statt Insgesamt erwerben die Stadtwerke Crailsheim Geschäfts anteile in Höhe von 500 000 Euro und werden Kommanditist an der eigens gegründeten Windenergie Kirchberg Jagst GmbH Co KG Umgerechnet auf die geplante Stromerzeugung heißt dies dass circa zwei Millionen kWh Strom dem Crailsheimer Energieversorger zugerechnet werden können was dem jährlichen Stromverbrauch von 440 Haushalten entspricht Für die Stadtwerke handelt es sich bei der Beteiligung um eine nachhaltige Investition welche u a die CO2 Bilanz als auch die Erzeugungsstruktur des regionalen Versorgers verbessert Mit der Beteiligung ergänzen wir sinnvoll und wirtschaftlich unser Energieerzeugungsportfolio aus KWK Anlagen Solarthermie und Photovoltaik so Uwe Macharzenski kaufmännischer Geschäftsführer der Stadtwerke Crailsheim GmbH der gleichzeitig auch Vorstand der ecoSWITCH AG ist Das Tochterunternehmen der Stadtwerke die ecoSWITCH erwirbt ebenfalls Anteile an der Windenergie Kirchberg Jagst in Höhe von 50 000 Euro Der Energiedienstleister übernimmt für die kommenden fünf Jahre die Direktvermarktung des im Windpark erzeugten Stroms Das Unternehmen welches an der Strombörse EPEX in Leipzig bzw Paris zugelassen und registriert ist vermarktet über seine hausinternen Handelsräume und ausgebildeten Börsenhändler erfolgreich deutschlandweit EE Anlagen Erneuerbare Energien Anlagen wie u a Photovoltaik Windkraft Biomasse und Blockheizkraftwerke direkt über die Börse Wir freuen uns dass unser Serviceangebot der Direktvermarktung so gut bei EE Anlagenbetreiber

    Original URL path: http://www.stw-crailsheim.de/nc/stadtwerke-crailsheim/unternehmen/presse/artikeldetail/article/stadtwerke-nutzen-wind.html (2016-02-18)
    Open archived version from archive


  • Stadtwerke Crailsheim gewinnen Stadtwerke-Award 2015
    in Düsseldorf entgegen Platz zwei erringt die EWE VERTRIEB GmbH aus Oldenburg für ihr White Label Konzept EQOO Hausspeichersystem Den dritten Platz erreicht die EAM GmbH Co KG aus Kassel für die regenerative Beheizung von Gasdruckregelanlagen Den diesjährigen Sonderpreis gewinnt die Osterholzer Stadtwerke GmbH Co KG für ihr innovatives branchenübergreifendes Kooperationsmodell Beide Geschäftsführer der Stadtwerke Crailsheim GmbH Uwe Macharzenski 3 v l und Jürgen Breit 2 v r freuen sich über den Gewinn des Stadtwerke Awards 2015 Crailsheim Die Fachjury war sich einig Das Projekt Solare Nahwärme Hirtenwiesen II der Stadtwerke Crailsheim ist ein intelligenter Ansatz der Sonnenenergie den Weg in den noch stark fossil geprägten Wärmemarkt zu ebnen Mit einer Kollektorfläche von 7 500 m² und einem europaweit einzigartigen Speicherkonzept deckt Deutschlands größte zusammenhängende Solarthermie Anlage den Wärmebedarf eines Wohngebiets zu 50 mit Sonnenenergie Neben versorgungstechnischen Aspekten berücksichtigt das Konzept auch ökologische städtebauliche und die Wohnqualität steigernde Gesichtspunkte Besondere Bedeutung misst der baden württembergische Energiedienstleister der Einbindung des Projektes in die Gesamtstrategie der zukünftigen Energieversorgung bei Damit reihen sich die Stadtwerke Crailsheim in die Liste bisheriger Preisträger wie die Stadtwerke Bonn die Stadtwerke Bielefeld die Allgäuer Überlandwerke u a ein Seit 2010 wird der Stadtwerke Award von einer achtköpfigen

    Original URL path: http://www.stw-crailsheim.de/nc/stadtwerke-crailsheim/unternehmen/presse/artikeldetail/article/stadtwerke-crailsheim-gewinnen-stadtwerke-award-2015.html (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Zählerablesung 2015
    die Zählerablesung für die Jahresverbrauchsabrechnung durchgeführt Zu diesem Zweck sind Ableser im Auftrag der Stadtwerke unterwegs Die Mitarbeiter können sich mit einem gültigen Betriebsausweis samt Lichtbild legitimieren Ableser der Stadtwerke können sich ausweisen und lesen die Zählerstände für Strom Gas Wasser und Wärme ab Crailsheim Lassen Sie sich von den Ablesern den Mitarbeiterausweis der Stadtwerke zeigen und gestatten Sie dann bitte den Zutritt zu den jeweiligen Zählern Der Vorgang nimmt nur wenig Zeit in Anspruch und die Kunden müssen sich um nichts weiter kümmern so Petra Tomas Leiterin Verbrauchsabrechnung Die Ableser sind werktags zwischen 8 00 und 19 00 Uhr bzw am Samstagvormittag unterwegs um die Zählerdaten zu erfassen Tomas weist ausdrücklich darauf hin dass keiner der Mitarbeiter berechtigt ist Zahlungen entgegenzunehmen Ist die Erfassung der Zählerdaten im genannten Zeitraum bei einigen Kunden nicht möglich so sollten diese die Zählerstände selbst an die Stadtwerke übermitteln Dies ist bis zum 25 04 2015 möglich Die Daten können auch bequem online übermittelt werden Unter www stw crailsheim de im Bereich Kundencenter und hier im Menüpunkt Online Service Haben die Stadtwerke bis zum genannten Termin keinen Zählerstand erhalten wird der Verbrauch mittels Hochrechnung geschätzt Wünschen Sie nähere Informationen zum Thema Zählerablesung Die Mitarbeiter

    Original URL path: http://www.stw-crailsheim.de/nc/stadtwerke-crailsheim/unternehmen/presse/artikeldetail/article/zaehlerablesung-2015-1.html (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Zählerablesung 2015
    Sauerbrunnen Fliegerhorst Hirtenwiesen Hofwiesen Türkei westliche Innenstadt und Gewerbegebiet Hardt die Zählerablesung für die Jahresverbrauchsabrechnung durchgeführt Zu diesem Zweck sind Ableser im Auftrag der Stadtwerke unterwegs Die Mitarbeiter können sich mit einem gültigen Betriebsausweis samt Lichtbild legitimieren Crailsheim Lassen Sie sich von den Ablesern den Mitarbeiterausweis der Stadtwerke zeigen und gestatten Sie dann bitte den Zutritt zu den jeweiligen Zählern Der Vorgang nimmt nur wenig Zeit in Anspruch und die Kunden müssen sich um nichts weiter kümmern so Petra Tomas Leiterin Verbrauchsabrechnung Die Ableser sind werktags zwischen 8 00 und 19 00 Uhr bzw am Samstagvormittag unterwegs um die Zählerdaten zu erfassen Tomas weist ausdrücklich darauf hin dass keiner der Mitarbeiter berechtigt ist Zahlungen entgegen zu nehmen Ist die Erfassung der Zählerdaten im genannten Zeitraum bei einigen Kunden nicht möglich so sollten diese die Zählerstände selbst an die Stadtwerke übermitteln Dies ist bis zum 21 02 2015 möglich Die Daten können auch bequem online übermittelt werden Unter www stw crailsheim de im Bereich Kundencenter und hier im Menüpunkt Online Service Haben die Stadtwerke bis zum genannten Termin keinen Zählerstand erhalten wird der Verbrauch mittels Hochrechnung geschätzt Wünschen Sie nähere Informationen zum Thema Zählerablesung Die Mitarbeiter des Kundencenter der Stadtwerke in

    Original URL path: http://www.stw-crailsheim.de/nc/stadtwerke-crailsheim/unternehmen/presse/artikeldetail/article/zaehlerablesung-2015.html (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Gas, Wasser, Strom für „Süd-Ost III“
    Beteiligungen KlimaQuartier Zur Flügelau Engagement Wir sind Teil deines Lebens Chronik Presse Pressearchiv Pressekontakt Karriere Artikeldetail 02 12 2014 14 24 Alter 1 Jahre Gas Wasser Strom für Süd Ost III Kategorie Unternehmen Die Arbeiten für die Gas und Wasserversorgung sind wei testgehend abgeschlossen Bis voraussichtlich Anfang 2015 soll das neue Gewerbegebiet Süd Ost III 1 Bauabschnitt seitens der Stadtwerke Crailsheim GmbH für alle Energiearten erschlossen sein so Michael Lämmerer Leiter der Gas und Wasserversorgung bei den Stadtwerken Monteure der Stadtwerke bei den letzten Arbeiten für die Erdgasmitteldruck und Wasserversorgung im Gewerbegebiet Süd Ost III des 1 Bauabschnitts Crailsheim Seit Oktober diesen Jahres arbeiten die Stadtwerke auf der Baustelle im künftigen Gewerbegebiet Süd Ost III an der energetischen Erschließung Ende November konnten die Arbeiten an den Erdgasmitteldruck und Wasserversorgungsleitungen abgeschlossen werden Insgesamt wurden jeweils 650 Meter Leitungslänge von den Monteuren der Stadtwerke verlegt Für das Feuerlöschwesen sind circa acht Hydranten genauer Unterflurhydranten installiert worden Im Dezember haben die Arbeiten für die künftige Stromversorgung begonnen die voraussichtlich Anfang nächsten Jahres abgeschlossen sein werden Südlich an das bereits bestehende Gewerbegebiet Süd Ost II mit ansässigen Firmen wie zum Beispiel der Groninger Co KG oder Schubert Gerhard GmbH schließt sich das neue Gewerbegebiet

    Original URL path: http://www.stw-crailsheim.de/nc/stadtwerke-crailsheim/unternehmen/presse/artikeldetail/article/gas-wasser-strom-fuer-sued-ost-iii.html (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Zählerablesung 2014
    und im Gewerbegebiet Flügelau die Zählerablesung für die Jahresverbrauchsabrechnung durchgeführt Zu diesem Zweck sind Ableser im Auftrag der Stadtwerke unterwegs Die Mitarbeiter können sich mit einem gültigen Betriebsausweis samt Lichtbild legitimieren Ableser der Stadtwerke können sich ausweisen und lesen die Zählerstände für Strom Gas Wasser und Wärme ab Lassen Sie sich von den Ablesern den Mitarbeiterausweis der Stadtwerke zeigen und gestatten Sie dann bitte den Zutritt zu den jeweiligen Zählern Der Vorgang nimmt nur wenig Zeit in Anspruch und die Kunden müssen sich um nichts weiter kümmern so Petra Tomas Leiterin Verbrauchsabrechnung Die Ableser sind werktags zwischen 8 00 und 19 00 Uhr bzw am Sams tagvormittag unterwegs um die Zählerdaten zu erfassen Tomas weist ausdrücklich darauf hin dass keiner der Mitarbeiter berechtigt ist Zahlungen entgegenzunehmen Ist die Erfassung der Zählerdaten im genannten Zeitraum bei einigen Kunden nicht möglich so sollten diese die Zählerstände selbst an die Stadtwerke übermitteln Dies ist bis zum 23 12 2014 möglich Die Daten können auch bequem online übermittelt werden Unter www stw crailsheim de im Bereich Kundencenter und hier im Menüpunkt Online Service Haben die Stadtwerke bis zum genannten Termin keinen Zählerstand erhalten wird der Verbrauch mittels Hochrechnung geschätzt Wünschen Sie nähere Informationen zum

    Original URL path: http://www.stw-crailsheim.de/nc/stadtwerke-crailsheim/unternehmen/presse/artikeldetail/article/zaehlerablesung-2014-2.html (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Zählerablesung 2014
    Stadtwerken Crailsheim im Einzugsgebiet Kreuzberg Hammersbachweg Ellwanger Straße Ingersheim Am Welschen Brunnen und Gewerbegebiet Südost die Zählerablesung für die Jahresverbrauchsabrechnung durchgeführt Zu diesem Zweck sind Ableser im Auftrag der Stadtwerke unterwegs Die Mitarbeiter können sich mit einem gültigen Betriebsausweis samt Lichtbild legitimieren Lassen Sie sich von den Ablesern den Mitarbeiterausweis der Stadtwerke zeigen und gestatten Sie dann bitte den Zutritt zu den jeweiligen Zählern Der Vorgang nimmt nur wenig Zeit in Anspruch und die Kunden müssen sich um nichts weiter kümmern so Petra Tomas Leiterin Verbrauchsabrechnung Die Ableser sind werktags zwischen 8 00 und 19 00 Uhr bzw am Samstagvormittag unterwegs um die Zählerdaten zu erfassen Tomas weist ausdrücklich darauf hin dass keiner der Mitarbeiter berechtigt ist Zahlungen entgegen zu nehmen Ist die Erfassung der Zählerdaten im genannten Zeitraum bei einigen Kunden nicht möglich so sollten diese die Zählerstände selbst an die Stadtwerke übermitteln Dies ist bis zum 25 10 2014 möglich Die Daten können auch bequem online übermittelt werden Unter www stw crailsheim de im Bereich Kundencenter und hier im Menüpunkt Online Service Haben die Stadtwerke bis zum genannten Termin keinen Zählerstand erhalten wird der Verbrauch mittels Hochrechnung geschätzt Wünschen Sie nähere Informationen zum Thema Zählerablesung Die Mitarbeiter des

    Original URL path: http://www.stw-crailsheim.de/nc/stadtwerke-crailsheim/unternehmen/presse/artikeldetail/article/-eeb7f50c3b.html (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Startschuss für Energieeinsparung und -effizienz
    Zuge der Veranstaltung wurde den Teilnehmern das Angebot gemacht interessierte Unternehmen bei einer Implementierung eines solchen Systems zu begleiten In Form eines Konvoi s Das bedeutet dass sich mehrere Betriebe zusammenschließen um sich anfallende Beratungskosten zu teilen Sechs Unternehmen haben die Vorteile für sich erkannt und starten am 30 Januar 2014 mit der Einführung eines zertifizierten Energiemanagementsystems Im Auftrag der Stadtwerke Crailsheim wird der Verein Modell Hohenlohe das Projekt durchführen Für die Teilnehmer bedeutet dies mehr Nachhaltigkeit und Umweltschutz Aber auch die steuerlichen Aspekte sind nicht zu vernachlässigen Informationsveranstaltung zur Einführung eines Energiemanagementsystems bei den Stadtwerken Crailsheim Crailsheim Zu Beginn stand das Angebot Nun ist es konkret Sechs Unternehmen schließen sich zu einem Konvoi zusammen um ein Energiemanagementsystem einzuführen Damit werden gleichzeitig die Anforderungen der DIN EN ISO 50001 erfüllt Der Startschuss und damit das erste Treffen finden am 30 Januar 2014 statt Unternehmen wie die BÜRGER GmbH Co KG die Groninger Co GmbH beide aus Crailsheim die Gartenfrisch Jung GmbH aus Jagsthausen aber auch der Zweckverband Wasserversorgung Nordostwürttemberg NOW die Stadtwerke Rothenburg o d Tauber GmbH und die Stadtwerke Crailsheim GmbH selbst sind Teilnehmer In den kommenden ein bis eineinhalb Jahren finden fünf Projekttreffen statt Das Erste ist gleichzeitig der Startschuss für den Konvoi Im Anschluss finden in den jeweiligen Unternehmen energetische Bestandsaufnahmen statt um die Ist Situation zu erfassen Daraus leiten sich Potentiale und Handlungsempfehlungen ab um künftig Energie effizient und sparsam im Unternehmen einzusetzen sowie gleichzeitig den CO2 Ausstoß zu reduzieren Darauf aufbauend kann das Energiemanagementsystem umge setzt und eingeführt werden Eine ständige Expertenbegleitung während des gesamten Projektzeitraums ist nur einer der Vorteile des Konvois Gleichzeitig teilen sich die vertretenen Unternehmen die Beratungskosten welche im Fall einer Einzelberatung deutlich höher wären Neben den Themen Energieeinsparung und effizienz sind auch die steuerlichen Aspekte von großem Interesse Die Systemeinführung

    Original URL path: http://www.stw-crailsheim.de/nc/stadtwerke-crailsheim/unternehmen/presse/artikeldetail/article/startschuss-fuer-energieeinsparung-und-effizienz.html (2016-02-18)
    Open archived version from archive



  •