archive-de.com » DE » S » STUDENTS-FESTIVAL.DE

Total: 180

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Greifswald International Students Festival: Partner
    Fête de la Musique Fête de la Musique 2015 Fête de la Musique 2014 Fête de la Musique 2013 Fête de la Musique 2012 Fête de la Musique 2011 Fête de la Musique 2010 Verein Team Partner Unterstützen Kontakt Impressum students festival de Home Deutsch Verein Partner Verein Partner Der GrIStuF e V arbeitet eng mit zahlreichen Institutionen Vereinen Initiativen und Einzelpersonen zusammen um seine Vorhaben umsetzen und seine Vereinsziele erreichen zu können So unterhalten wir unter anderem enge Kontakte zur Universität Greifswald sowie der Selbstverwaltung der Studierenden Studierendenparlament AStA Zudem unterstützt uns die Universitäts und Hansestadt Greifswald in unserer Arbeit GrIStuF Aktuell GrIStuF 2016 Application The application period for the upcoming festival is over Unfortunately we can not consider any late applications We are happy about the huge interest and will send out the official invitations to our 150 chosen participants in March Die Online Anmeldung für das GrIStuF 2016 ist seit dem 15 Januar beendet Die Zusagen werden im März versendet GrIStuF kennenlernen Herzliche Einladung Wir treffen uns immer mittwochs ab 20h in unserem Büro in der Bahnhofstraße 44 Polly Faber Wenn du uns kennenlernen oder mehr über das Festival Running Dinner und die Fête de la Musique

    Original URL path: http://www.students-festival.de/verein/partner/ (2016-04-24)
    Open archived version from archive


  • Greifswald International Students Festival: Unterstützen
    Running Dinner ist es nie unser Ziel möglichst große Gewinne für den Verein zu erzielen Stattdessen möchten wir allen Interessierten ermöglichen unabhängig vom Umfang ihres Geldbeutels daran teilzunehmen Daher versuchen wir stets unsere Ausgaben so weit wie möglich über regionale und überregionale Förderer zu decken die aber auch immer einen angemessenen Eigenanteil des GrIStuF e V einfordern Der GrIStuF e V braucht allerdings auch Mittel die nicht an eines dieser Projekte gebunden sind um beispielsweise die stetig anfallende Büro und Lagermiete bezahlen zu können Aus diesem Grund wären wir Ihnen beziehungsweise dir sehr dankbar wenn Sie beziehungsweise du an den GrIStuF e V auf folgendes Konto spenden würdest Empfänger GrIStuF e V Kontonummer 232 007 764 Bankleitzahl 150 50 500 IBAN DE44 1505 0500 0232 0077 64 BIC NOLADE21GRW Institut Sparkasse Vorpommern Vielen lieben Dank Sofern gewünscht können wir auch gerne eine Spendenquittung ausstellen Fördermitglied werden Personen und Institutionen die sich dem GrIStuF e V verbunden fühlen und seine Ziele langfristig unterstützen möchten können jederzeit Fördermitglied werden Der frei wählbare Jahresbeitrag muss hierbei mindestens 3 betragen und kann auch materielle Zuwendungen wie zum Beispiel Büromaterialien beinhalten Der GrIStuF e V behält sich das Recht vor eine Fördermitgliedschaft im Falle von ideologischen Differenzen zurückzuweisen Zeit spenden Für die Vorbereitung Durchführung und Nachbereitung unserer Veranstaltungen brauchen wir stets Menschen die Lust haben etwas zu bewegen Dabei fallen derart verschiedene Tätigkeiten an dass eigentlich für jede n etwas dabei sein sollte Wenn du neugierig geworden bist dann schau einfach bei einer unserer Sitzungen vorbei die immer mittwochs in der Bahnhofstr 44 stattfinden Wir freuen uns auf dich GrIStuF Aktuell GrIStuF 2016 Application The application period for the upcoming festival is over Unfortunately we can not consider any late applications We are happy about the huge interest and will send out the official invitations

    Original URL path: http://www.students-festival.de/verein/unterstuetzen/ (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Greifswald International Students Festival: Kontakt
    Dinner SS 2013 Running Mustache Dinner WS 2012 Fête de la Musique Fête de la Musique 2015 Fête de la Musique 2014 Fête de la Musique 2013 Fête de la Musique 2012 Fête de la Musique 2011 Fête de la Musique 2010 Verein Team Partner Unterstützen Kontakt Impressum students festival de Home Deutsch Verein Kontakt Verein Greifswald International Students Festival e V GrIStuF e V Bahnhofstr 44 17487 Greifswald Germany Telefon 49 3834 861780 eMail info at gristuf org Spendenkonto IBAN DE44 1505 0500 0232 0077 64 BIC NOLADE21GRW Spk Vorpommern Größere Karte anzeigen GrIStuF Aktuell GrIStuF 2016 Application The application period for the upcoming festival is over Unfortunately we can not consider any late applications We are happy about the huge interest and will send out the official invitations to our 150 chosen participants in March Die Online Anmeldung für das GrIStuF 2016 ist seit dem 15 Januar beendet Die Zusagen werden im März versendet GrIStuF kennenlernen Herzliche Einladung Wir treffen uns immer mittwochs ab 20h in unserem Büro in der Bahnhofstraße 44 Polly Faber Wenn du uns kennenlernen oder mehr über das Festival Running Dinner und die Fête de la Musique lernen möchtest komm gerne vorbei GrIStuF 2016

    Original URL path: http://www.students-festival.de/verein/kontakt/ (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Greifswald International Students Festival: Thema
    die direkten Umwelteinflu sse den Klimawandel sowie die begrenzten Ressourcen unseres Planeten geworfen werden Welche Auswirkungen haben beispielsweise unser hoher und stetig weiter steigender Fleischkonsum oder das Streben nach uneingeschra nkter Mobilita t auf Basis fossiler Energietra ger Auch die sozialen Auswirkungen unseres Konsums sollen im Rahmen des Festivals in Betracht gezogen werden So befo rdern wir zum Beispiel durch eine Mentalita t des je billiger desto besser menschenunwu rdige gesundheitsscha dliche oder gar lebensgefa hrdende Arbeitsbedingungen in den Produktionsla ndern Doch ist uns Europa ern materieller Wohlstand das wirklich wert Warum handeln wir so oft entgegen den allgemein gu ltigen Wertvorstellungen Liegt es daran dass uns die Konsequenzen nicht weiter tangieren Neben der Untersuchung der gegenwa rtigen Konsum Situation und Lebenserfahrungen der Teilnehmenden werden wir vor allem mo gliche Lo sungsansa tze diskutieren Welchen Einfluss ko nnen wir durch unsere ta glichen Kaufentscheidungen nehmen und wie kann dadurch eine sozial und o kologisch nachhaltigere Weise des Wirtschaftens gefo rdert werden Hier lassen sich bereits positive Entwicklungen beobachten so steigen beispielsweise die Anteile biologisch produzierter und fair gehandelter Gu ter besta ndig an Auch Konzepte wie die Produktion von Nahrungsmitteln in sta dtischen Gemeinschaftsga rten fu hren durch die lokale Erzeugung zu einem nachhaltigeren Lebensstil Desweiteren mo chten wir den Blick auf die europa ische Wirtschaft richten die aktuell unter einer ausgepra gten Krise leidet Insbesondere die hohe Jugendarbeitslosigkeit in weiten Teilen Su deuropas und deren Beka mpfung stellen dabei eine enorme gesamteuropa ische Herausforderung dar Sind wirtschaftliches Wachstum und globaler Handel die einzigen Lo sungen fu r dieses Problem Gerade die Thematik des anhaltenden Wachstums wird kontrovers diskutiert Ist unbegrenztes Wachstum u berhaupt mo glich Und welchen Preis mu ssten wir dafu r zahlen unter anderem hinsichtlich der Ausbeutung unserer Umwelt Sicher wird an dieser Stelle eine Diskussion des

    Original URL path: http://www.students-festival.de/festival/festival-2014/thema/ (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Greifswald International Students Festival: Vorträge
    la Musique Fête de la Musique 2015 Fête de la Musique 2014 Fête de la Musique 2013 Fête de la Musique 2012 Fête de la Musique 2011 Fête de la Musique 2010 Verein Team Partner Unterstützen Kontakt Impressum students festival de Home Deutsch Festival Festival 2014 Vorträge Thema Vorträge Workshops Werde Host Werde HelferIn Medien Finanzielle Förderer Festival Vorträge Im Zuge des Festivals wird es verschiedene Vorträge mit anschließenden Diskussionen geben die jeweils einen bestimmten Aspekt des Mottos behandeln werden Wir bemühen uns momentan interessante Vortragende zu finden Für Hinweise sind wir natürlich immer dankbar Bitte schickt diese an info at gristuf dot org GrIStuF Aktuell GrIStuF 2016 Application The application period for the upcoming festival is over Unfortunately we can not consider any late applications We are happy about the huge interest and will send out the official invitations to our 150 chosen participants in March Die Online Anmeldung für das GrIStuF 2016 ist seit dem 15 Januar beendet Die Zusagen werden im März versendet GrIStuF kennenlernen Herzliche Einladung Wir treffen uns immer mittwochs ab 20h in unserem Büro in der Bahnhofstraße 44 Polly Faber Wenn du uns kennenlernen oder mehr über das Festival Running Dinner und die Fête

    Original URL path: http://www.students-festival.de/festival/festival-2014/vortraege/ (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Greifswald International Students Festival: Workshops
    Vielmehr sollen auch subtilere Einflu sse von Entscheidungen auf wirtschaftlicher und politischer Ebene beleuchtet werden Welche Rolle spielen beispielsweise Privatisierungen auch im Zuge der Privat Public Partnerships von kommunalen Versorgungs und Umweltschutzaufgaben Wie weit geht der Einfluss durch Lobbyismus sei es nun zum Wohle der Umwelt oder nicht Weiterhin werden wir analysieren wo sich in Europa positive Ansa tze zur Bewahrung der Natur finden lassen Wo kann der Umweltschutz zum politischen Programm werden Beispiel Energiewende oder ein Unternehmen durch ernstgemeinte Nachhaltigkeitsziele und entsprechende Konzepte einen Unterschied machen um sogar wirtschaftlich davon zu profitieren Im Diskurs mit Studierenden aus ganz Europa soll sich u ber die Probleme in den verschiedenen La ndern ausgetauscht werden Wie stehen andere Nationen Bestrebungen des Umweltschutzes und einer nachhaltigen Entwicklung gegenu ber Welche Erfahrungen haben die Studierenden in diesem Zusammenhang mit Vorhaben und Konzepten in ihren Heimatla ndern gemacht Der Workshop soll hier nicht nur zu einem Wissensaustausch und zuwachs der Teilnehmenden fu hren sondern auch das europa ische Bewusstsein fu r den Schutz der gemeinsamen Umwelt scha rfen Commons Shaping Economy Together Was haben eine Wohnungsbaugenossenschaft Bibliotheken und die freie Enzyklopa die Wikipedia gemeinsam Es sind Gemeingu ter Wohnungsbaugenossenschaften sind Unternehmen die durch ihre Anteilseigner demokratisch gefu hrt werden Ihr Ziel ist es guten und sozial vertra glichen Wohnraum zur Verfu gung zu stellen Bibliotheken gab es schon in der Antike Menschen leihen dort Schriften aus lesen diese und geben sie wieder der Bibliothek zuru ck damit andere Menschen sie auch nutzen ko nnen In der Wikipedia kann jeder Mensch an einem fu r alle zuga nglichen Nachschlagewerk mitarbeiten Alle drei Beispiele haben das gleiche Ziel Die gemeinsame Schaffung und Nutzung von Gu tern Wa hrend Kooperation freie Lizenzen und Open Source lange Zeit bei Softwareproduktionen Anwendung fanden werden diese Prinzipien in den letzten Jahren versta rkt in Projekten außerhalb der digitalen Welt angewendet Gru nde hierfu r sind unter anderem der Vertrauensverlust in vorherrschende Wirtschaftsweisen die nicht in der Lage zu sein scheinen Gu ter gerecht zu verteilen und eine U bernutzung der natu rlichen Ressourcen zu verhindern Ein herausragenden Beispiel dieser neuen Bewegung ist das Projekt Open Source Ecology das eine hohe mediale Aufmerksamkeit erhielt Die Mitglieder des Projektes haben sich das Ziel gesetzt 50 hochwertige Industrie und Landmaschinen zu entwerfen und deren Baupla ne unter einer Freien Lizenz zu vero ffentlichen Unter Vorbehalt der Interessen und Beitra ge der Teilnehmenden sieht der Workshopentwurf einen Input und einen Output Teil mit sowohl Theorie als auch Praxiselementen vor Zuna chst soll sich gemeinsam u a auch durch den Besuch zweier Commons Initiativen dem Thema angena hert werden Alsdann mo chten wir diskutieren welchen Anteil Commons an wirtschaftlichen Vera nderungen nehmen ko nnen und praktisch ta tig werden indem z B niedrigschwellig zu bestehenden Projekten beitragen Generation jobless the crisis of Europe s youth Im Zuge der derzeitigen wirtschaftlichen Krise in Europa hat die Arbeitslosigkeit insbesondere unter Jugendlichen bis 25 Jahren stark zugenommen So sind derzeit 64 Prozent der griechischen Jugend ohne Arbeit wa hrend

    Original URL path: http://www.students-festival.de/festival/festival-2014/workshops/ (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Greifswald International Students Festival: Werde Host!
    Musique 2015 Fête de la Musique 2014 Fête de la Musique 2013 Fête de la Musique 2012 Fête de la Musique 2011 Fête de la Musique 2010 Verein Team Partner Unterstützen Kontakt Impressum students festival de Home Deutsch Festival Festival 2014 Werde Host Thema Vorträge Workshops Werde Host Werde HelferIn Medien Finanzielle Förderer Festival Informationen für Hosts Während der Festivalzeit wohnen die internationalen Teilnehmenden bei Greifswalder Studierenden den so genannten Hosts Wenn du ein wenig internationales Flair in deine Wohnung beziehungsweise WG bringen möchtest oder einfach nur erfahren möchtest was denn so ein Host alles machen kann dann findest du hier alle Informationen auf Deutsch und hier auf Englisch GrIStuF Aktuell GrIStuF 2016 Application The application period for the upcoming festival is over Unfortunately we can not consider any late applications We are happy about the huge interest and will send out the official invitations to our 150 chosen participants in March Die Online Anmeldung für das GrIStuF 2016 ist seit dem 15 Januar beendet Die Zusagen werden im März versendet GrIStuF kennenlernen Herzliche Einladung Wir treffen uns immer mittwochs ab 20h in unserem Büro in der Bahnhofstraße 44 Polly Faber Wenn du uns kennenlernen oder mehr über das Festival

    Original URL path: http://www.students-festival.de/festival/festival-2014/werde-host/ (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Greifswald International Students Festival: Werde HelferIn!
    essentieller Teil des GrIStuF 2014 Teams Eine derart umfangreiche Veranstaltung wie das GrIStuF 2014 kann nicht alleine vom recht kleinen GrIStuF Team gestemmt werden Möchtest du also das internationale Studierendenfestival unterstützen ohne ständiges Mitglied zu sein oder besonders viel Zeit zu investieren Perfekt da dann werde doch einfach Helper Und was macht so ein Helper Wir brauchen sehr sehr vielfältige Unterstützung diese reicht von der Begleitung der Teilnehmenden vom Bahnhof zum Check In bis hin zur Unterstützung bei kulturellen Veranstaltungen beispielsweise am Einlass oder beim Auf und Abbau Ich habe gehört man kann auch SUPERHELPER werden Natürlich Solche Personen nehmen sich für das gesamte Festival Zeit so dass sie stets sehr flexibel sind Wunderbare Sache Coole Sache ich möchte mitmachen wo muss ich melden Du kannst dich über die E Mail Adresse helper gristuf org jederzeit an uns wenden Bei Gelegenheit kannst du uns auch einfach ansprechen beispielsweise wenn wir auf der Suche nach Hosts durch die Stadt laufen Wir freuen uns auf dich GrIStuF Aktuell GrIStuF 2016 Application The application period for the upcoming festival is over Unfortunately we can not consider any late applications We are happy about the huge interest and will send out the official invitations

    Original URL path: http://www.students-festival.de/festival/festival-2014/werde-helferin/ (2016-04-24)
    Open archived version from archive



  •