archive-de.com » DE » S » STIFTUNG-UEBERLEBEN.DE

Total: 54

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Überleben - Stiftung für Folteropfer - Information
    Animation benötiten Sie den Flash Player Imagebroschüre der Überleben Stiftung für Folteropfer Open publication Free publishing more als PDF Imagebroschüre der Überleben Stiftung für Folteropfer Vorträge 1 Stiftertag der Überleben Stiftung für Folteropfer Jahresbericht des Zentrums ÜBERLEBEN 2010 60 S 3 2 MB Jahresbericht des Zentrums ÜBERLEBEN 2009 60 S 3 8 MB Jahresbericht des Zentrums ÜBERLEBEN 2008 60 S 1 1 MB Jahresbericht des Zentrums ÜBERLEBEN 2007 60 S

    Original URL path: http://www.stiftung-ueberleben.de/information/infos.html (2016-02-15)
    Open archived version from archive


  • Überleben - Stiftung für Folteropfer - Jahresberichte und Newsletter
    Seiten 670 KB Minderjährige Flüchtlinge erhalten in Deutschland zu wenig Unterstützung Einige fallen durch das Raster Ambulante Abteilung für Kinder und Jugendliche Erfolge auf dem Weg in eine menschenwürdige Zukunft Raed Saleh zu Besuch im Zentrum ÜBERLEBEN Neues in der Bibliothek Der Krieg ist vorbei aber nicht im Kopf von Elina aus Tschetschenien Newsletter 3 2014 pdf 6 Seiten 651 KB zfm engagiert sich für besonders schutzbedürftige Flüchtlinge Interview mit Nadja Saborowski und Manfred Nowak über einzigartiges Netzwerkprojekt BNS Claudia Roth besucht bzfo Britta Jenkins verabschiedet sich in den Ruhestand Neues in der Bibliothek Mit Wissen helfen Spezialbibliothek des bzfo mit Spenden unterstützen Newsletter 2 2014 pdf 6 Seiten 610 KB Syrische Flüchtlinge finden Unterstützung im bzfo Der Krieg sitzt mit im Behandlungszimmer Interview mit Dr Christian Feller bzfo Schirmherrin Claudia Roth besucht Flüchtlingslager Domiz Rainer Merkel über Das Unglück der anderen Neues in der Bibliothek Newsletter 1 2014 pdf 6 Seiten 480 KB Abschlussinterview mit den drei Protagonisten der Berufsfachschule Schulleiter Marco Hahn zieht positive Zwischenbilanz bzfo Forschungsabteilung plant neues Projekt in Kolumbien Nachrichten der Überleben Stiftung für Folteropfer Neues in der Bibliothek Newsletter 4 2013 pdf 6 Seiten 1 MB bzfo Akutprogramm fu r syrische Flu chtlinge Interview mit Safie Seyda bzfo Dolmetscherin aus Syrien Interview mit Ulrich Schellenberg Dank an Hertha BSC Perlenkiez und Projekttag Informationen zu SEPA Neues aus der Bibliothek Hilfe für Dalal 17 aus Syrien Jetzt verstehe ich meine Gefühle besser Newsletter 3 2013 pdf 6 Seiten 690 KB Wohnungen statt Sammelunterkünfte Lebenssituation von Flüchtlingen in Berlin verhindert Integration und macht krank KJA goes Brandenburg Erinnerung an Berthold Beitz Wohnverbund für Migrantinnen Neues aus der Bibliothek Hilfe für Farzaneh 26 aus Afghanistan Die Entwicklung die sie gemacht hat ist unglaublich Newsletter 2 2013 pdf 6 Seiten 1 2 MB bzfo Forschungsprojekt in Kolumbien 10 Jahre nach Saddam und 25 Jahre nach Halabja Erinnerung an die Vertreibung jüdischer Ärzte im April 1933 AOK Leonardo Gesundheitspreis für pflegen und leben de Dank an Hertha BSC Neues in der Bibliothek Vielfältige Wege zur Unterstützung traumatisierter Menschen Newsletter 1 2013 pdf 6 Seiten 954 KB Berufsfachschule für Sozialassistenz Pflege begrüßt zweiten Jahrgang XENOS Preis für Junge Migrant inn en Gemeinsam für Ausbildung und gegen Diskriminierung Kaufmännische Kurse im zfm und wie sie zur Integration beitragen Verabschiedung Joachim Rüffer Neue Vorstandsmitglieder Neues in der Bibliothek Zukunft schaffen für Amir 20 aus dem Iran Newsletter 4 2012 pdf 5 Seiten 980 KB Festakt zum 20 jährigen Bestehen des bzfo Fotoprojekt Leben im Exil Dank an unser Beiratsmitglied Martin Fensch Dank an die Firma geobra Brandstätter Playmobil Neues in der Bibliothek Newsletter 3 2012 pdf 4 Seiten 560 KB Pflegen und leben de schafft Entlastung für die Seele Pflegende Angehörige nehmen psychologische Online Beratung sehr gut an Christian Pross Länderbesuch des Unterausschusses der Vereinten Nationen zur Prävention von Folter SPT in Brasilien Neues in der Bibliothek clicks4charity de Newsletter 2 2012 pdf 5 Seiten 725 KB Mit dem Berufsausbildungsangebot Sozialassistenz Pflege kommen wir dem gestiegenen Bedarf auf dem Arbeitsmarkt für interkulturelle

    Original URL path: http://www.stiftung-ueberleben.de/information/newsletter.html (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Überleben - Stiftung für Folteropfer - Transparenz
    Anschrift und Gründungsjahr unserer Organisation Vollständige Satzung oder Gesellschaftervertrag sowie weitere wesentliche Dokumente die Auskunft darüber geben welche konkreten Ziele wir verfolgen und wie diese erreicht werden z B Vision Leitbild Werte Förderkriterien Die Überleben Stiftung für Folteropfer ist keine fördernde Stiftung Sie unterstützt schwerpunktmäßig die Arbeit des Behandlungszentrums für Folteropfer bzfo und entwickelt eigene Projekte für Überlebende von Folter und Kriegsgewalt Datum des jüngsten Bescheides vom Finanzamt über die Anerkennung als steuerbegünstigte gemeinnützige Körperschaft sofern es sich um eine solche Körperschaft handelt Name und Funktion der wesentlichen Entscheidungsträger z B Leitung Kuratorium und Vorstand Vertretungsberechtigung und Aufsichtsorgane Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Team der Überleben Stiftung für Folteropfer sind hauptamtlich tätig für das Behandlungszentrum für Folteropfer e V Die Mitarbeit in der Stiftung erfolgt auf ehrenamtlicher Basis Bericht über die Tätigkeiten unserer Organisation zeitnah verständlich und so umfassend wie mit vertretbarem Aufwand herstellbar z B Kopie des Berichts der jährlich gegenüber der Mitglieder oder Gesellschafterversammlung abzugeben ist Personalstruktur Anzahl der hauptberuflichen Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen Honorarkräfte geringfügig Beschäftigte Zivildienstleistende Freiwilligendienstleistende Angaben zu ehrenamtlichen Mitarbeitern Mittelherkunft Angaben über sämtliche Einnahmen dargelegt als Teil der jährlich erstellten Einnahmen Ausgaben oder Gewinn und Verlustrechnung aufgeschlüsselt nach Mitteln aus dem ideellen Bereich z B Spenden Mitglieds und Förderbeiträge öffentlichen Zuwendungen Einkünften aus wirtschaftlichem Geschäftsbetrieb Zweckbetrieb und oder der Vermögensverwaltung Mittelverwendung Angaben über die Verwendung sämtlicher Einnahmen dargelegt als Teil der jährlich erstellten Einnahmen und Ausgaben oder Gewinn und Verlustrechnung sowie der Vermögensübersicht bzw der Bilanz Unsere Jahresabschlüsse werden von der C O X Steuerberatungsgesellschaft und Treuhandgesellschaft Berlin aufgestellt und von Wirtschaftsprüfer Bernd Hoffmann Berlin testiert Gesellschaftsrechtliche Verbundenheit mit Dritten z B Mutter oder Tochtergesellschaft Förderverein ausgegliederter Wirtschaftsbetrieb Partnerorganisation Die Stiftung Überleben arbeitet seit Mitte 2008 gemeinsam mit dem Behandlungszentrum für Folteropfer e V bzfo dem Zentrum für Flüchtlingshilfen und Migrationsdienste zfm ein Projekt des

    Original URL path: http://www.stiftung-ueberleben.de/information/transparenz.html (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Überleben - Stiftung für Folteropfer - Presse
    sozialer Hilfsangebote Pressemitteilung 30 01 2015 pdf 1 Dezember 2014 Erfolgreiche Kunstauktion zugunsten der U berleben Stiftung fu r Folteropfer mit Auktionatorin Claudia Roth Pressemitteilung 01 12 2014 pdf 19 November 2014 6 Kunstauktion zugunsten der U berleben Stiftung fu r Folteropfer 99 Werke werden von Claudia Roth am ersten Advent versteigert Pressemitteilung 19 11 2014 pdf 20 September 2014 Weltkindertag Die Rechte minderja hriger Flu chtlinge sta rken bzfo sieht Benachteiligung bei der Durchsetzung von Jugendhilfeanspru chen Pressemitteilung 20 09 2014 pdf 7 Juli 2014 Gemeinsamer Einsatz fu r schnelle Hilfe im Nordirak bzfo und Jiyan Foundation versorgen Binnenvertriebene im Irak mit Hilfsgu tern Pressemitteilung 07 07 2014 pdf 26 Juni 2014 Internationaler Tag zur Unterstu tzung von Folteropfern Schnelle Hilfen fu r traumatisierte Flu chtlinge sind lebensnotwendig Zugang zu Therapie wird ha ufig durch Bu rokratie behindert Pressemitteilung 26 06 2014 pdf 3 Juni 2014 Gemeinsam engagiert fu r die Zukunft traumatisierter Flu chtlinge Claudia Roth ist neue Schirmherrin des bzfo Pressemitteilung Schirmherrin Claudia Roth pdf 10 April 2014 EU Regelung erschwert dringend notwendige therapeutische Hilfe Angst vor Ru ckfu hrung beeintra chtigt Therapie fu r Folteru berlebende Pressemitteilung Syrienprogramm 2014 pdf 19 März 2014 5 Berliner Stiftungswoche Die U berleben Stiftung fu r Folteropfer beteiligt sich Auswirkungen von Trauma und Gewalt auf Helfer und Opfer Autorenlesung mit Rainer Merkel im bzfo Pressemitteilung Stiftungswoche 2014 pdf 8 März 2014 Zum Internationalen Frauentag bzfo fordert mehr geschützten Wohnraum für traumatisierte Migrantinnen Pressemitteilung 08 03 2014 pdf 10 Dezember 2013 Zum Internationalen Tag der Menschenrechte Syrische Flu chtlinge brauchen psycho soziale Versorgung Kinder besonders in den Focus nehmen Pressemitteilung 10 12 2013 pdf 22 November 2013 15 Benefizauktion zugunsten der U berleben Stiftung fu r Folteropfer am 01 12 2013 im Ludwig Erhard Haus der IHK Berlin Pressemitteilung Kunstauktion 2013 pdf 26 Juni 2013 Zum Internationalen Tag der Vereinten Nationen zur Unterstu tzung der Opfer von Folter Dr Mercedes Hillen A rztliche Leiterin und Gescha ftsfu hrerin erkla rt Wohnsituation von Schutzbedu rftigen verbessern Pressemitteilung 26 06 2013 pdf 14 März 2013 25 Jahre nach den Giftgasangriffen der irakischen Armee auf Halabja den Opfern weiterhin kompetent helfen Die Chemiewaffen des syrischen Unrechtsregimes international auf das Genaueste beobachten Pressemitteilung 14 03 2013 pdf 30 Januar 2013 Kinostart Zero Dark Thirty Jagd auf Bin Laden Anlässlich des deutschen Kinostarts erklärt die Leiterin der ambulanten Abteilungen des bzfo Dr Mechtild Wenk Ansohn Folter tritt die Würde des Menschen mit Füssen und bringt die Wahrheit nicht ans Licht Pressemitteilung 30 01 2013 pdf 10 Dezember 2012 Internationaler Tag der Menschenrechte Zum Internationalen Tag der Menschenrechte erklärt das bzfo Sonderrechte entmündigen Flüchtlinge Arbeitsverbot und Sachleistungen untergraben Integrationsbemühungen Pressemitteilung 10 12 2012 pdf 23 Oktober 2012 20 Jahre bzfo Ein selbstbestimmtes Leben mit Zukunft Folterüberlebende brauchen mehr als Therapie und Asyl Seit 20 Jahren engagiert sich das Behandlungszentrum für Folteropfer bzfo für die Rehabilitation und Integration traumatisierter Flüchtlinge Pressemitteilung 23 10 2012 pdf 20 September 2012 Weltkindertag Zum Weltkindertag stellt das Berliner Behandlungszentrum für Folteropfer bzfo

    Original URL path: http://www.stiftung-ueberleben.de/presse.html (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Überleben - Stiftung für Folteropfer- Kontakt
    Lesen hilft überleben Spenden Überblick Jetzt Spenden Zustiftungen Stifterdarlehen Vermächtnis SEPA Info für Spender innen Partner Auktion Anmeldung Information Stiftertag Informationen Jahresberichte Newsletter Transparenz Presse Kontakt Impressum Schreiben Sie uns Wenn Sie weitere Informationen über die Überleben Stiftung für Folteropfer anfordern möchten füllen Sie einfach unser Online Formular aus Anrede Frau Herr Titel Vorname Nachname Straße Hausnr PLZ Ort Email Oder schreiben Sie an Überleben Stiftung für Folteropfer Turmstraße 21

    Original URL path: http://www.stiftung-ueberleben.de/kontakt.html (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Überleben - Stiftung für Folteropfer - Impressum
    Heinz Gründung 14 Februar 1999 Inhaltlich verantwortlich gemäß 10 Absatz 3 MDStV Richard Grünberg Anschrift wie oben Bildnachweis www photocase de shutterstock com fotolia de Programmierung Anne Schaar www maquina perpetua de Redaktion Dr Doris Felbinger Diese E Mail Adresse ist gegen Spambots geschützt JavaScript muss aktiviert werden damit sie angezeigt werden kann Übersetzung Frances Hill Berlin Hinweise nach dem Telemediengesetz 1 Inhalt des Onlineangebotes Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität Korrektheit Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen Haftungsansprüche gegen den Autor welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich Der Autor behält es sich ausdrücklich vor Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern zu ergänzen zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen 2 Verweise und Links Sofern auf Verweisziele Links direkt oder indirekt verwiesen wird die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen haftet dieser nur dann wenn er von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern Für darüber hinausgehende Inhalte und insbesondere für Schäden die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen haftet allein der Anbieter dieser Seiten nicht derjenige der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist Diese Einschränkung gilt gleichermaßen auch für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern Diskussionsforen und Mailinglisten 3 Urheber und Kennzeichenrecht Der Autor ist bestrebt in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken Sounds und Texte zu beachten von ihm selbst erstellte Grafiken Sounds und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken Sounds und Texte zurückzugreifen Geschützte

    Original URL path: http://www.stiftung-ueberleben.de/kontakt/impressum.html (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Überleben - Stiftung für Folteropfer - Kreativtherapien - Fotoprojekt Leben im Exil
    mit ihrem Leben im Exil Die acht Männer aus der Fotogruppe haben sich diesem Thema mit digitaler Fotografie aber auch mit begleitenden Texten angenähert Fachlich geleitet wird das Projekt von der Fotografin und Kunsttherapeutin Carolin Tschiesche Zimmermann sowie einer Sozialarbeiterin aus dem bzfo Das Projekt stellt ein Zusatzangebot zur psychosozialen Versorgung der Patientinnen und Patienten im bzfo dar Nach Folter Gewalterfahrung in Kriegen und Flucht erarbeiten sich die Frauen und Männer im Exil so eine neue lebenswerte Zukunftsperspektive Ziel des Projekts Ressourcen nutzen und wiederbeleben Das Gruppenprojekt Leben im Exil bietet den Teilnehmenden Hilfe und Unterstützung eigene Ressourcen und Kompetenzen wahrzunehmen und weiterzuentwickeln Wahrnehmung stärken In der intensiven Auseinandersetzung mit dem sozialen Umfeld können Wahrnehmungsprozesse sensibilisiert und Integrationsprozesse der Patienten gefördert werden Öffentlich sichtbar werden Durch das Medium der Fotografie werden die Teilnehmenden motiviert sich mit ihren Lebenserfahrungen mitzuteilen und somit aktiv in die Gesellschaft einzubringen Die Fotografie dient hier als Ausdruck und Spiegel innerer und äußerer Lebensrealitäten Besondere Bedeutung bekommt dabei das klar definierte Gruppenziel der gemeinsamen Ausstellung und Veröffentlichung der Patienten arbeiten Neue Lebensperspektiven entwickeln Schon bei dem ersten Fotoprojekt der Stiftung Fremde Blicke machten wir die Erfahrung dass das Erleben von Akzeptanz Interesse und Wertschätzung sich positiv auf die psychosoziale Situation der damaligen Gruppenteilnehmer auswirkte Sie erlebten sich weniger als Randgruppe der Gesellschaft sondern vielmehr als aktiv gestaltender Teil wodurch u a neue Lebensperspektiven entwickelt werden konnten Die Weitergabe von Erfahrungen und Wissen durch die Gruppenteilnehmer in Form von Peergruppen und Mediatoren stellt einen weiteren Schwerpunkt des Projektes dar Unsere Projektpartner Rudi Meisel Dozent an der Ostkreuzschule für Fotografie Berlin Kurator und Berater Katholische Hochschule für Sozialwesen Berlin Evaluation des Gesamtprojekts Additional Information Radwege Notfallhammer und andere Kuriositäten Vom 8 März bis 13 April waren die Fotos und Texte von Patienten des Behandlungszentrums für Folteropfer im Rahmen

    Original URL path: http://www.stiftung-ueberleben.de/projekte/kreativtherapien/leben-im-exil.html (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Überleben - Stiftung für Folteropfer
    an Szenen aber ich kann dies heute genießen und freudig betrachten Ali Shallal Abbas aus dem Irak Teilnehmer des von der Stiftung Überleben unterstützten Fotoprojekts Leben im Exil Opfer von Krieg und Folter sind häufig schwerst traumatisiert Sie haben überlebt Aber nichts in ihrem Leben ist wie zuvor Wir können Folterüberlebende nicht heilen Aber wir können ihnen auf dem Weg zurück in ein menschenwürdiges Leben helfen Die Überleben Stiftung für Folteropfer unterstützt Männer und Frauen Kinder Jugendliche und Familien die oft unvorstellbar Grausames erlebt haben Um mit den schrecklichen Erlebnissen leben zu lernen benötigen sie medizinische und psychosoziale Betreuung Körperlich gesundet und psychisch stabilisiert brauchen sie Angebote die ihnen die Integration in die Exilgesellschaft und eine berufliche Eingliederung erleichtern Hierfür setzt sich die Stiftung ein Die Überleben Stiftung für Folteropfer wurde 1997 im Beisein des ehemaligen Bundespräsidenten Richard von Weizsäcker ins Leben gerufen 1999 nahm die Stiftung als gemeinnützige Stiftung ihren Betrieb auf Damit aus Überleben LEBEN wird Die Stiftung verfolgt ihren Zweck insbesondere durch die finanzielle Förderung des gemeinnützigen Behandlungszentrums für Folteropfer e V bzfo Seit 1992 hilft das bzfo Menschen die vor Folter Milizen Bomben sexueller Gewalt vor Verfolgung und Hass geflohen sind Jährlich finden etwa 400 Überlebende aus Syrien Tschetschenien der Türkei aus Afghanistan Iran Irak und über 30 weiteren Ländern den Weg ins Behandlungszentrum Hier erfahren Sie mehr über die Angebote des bzfo Seit Mitte 2008 arbeitet die Überleben Stiftung für Folteropfer gemeinsam mit dem Behandlungszentrum für Folteropfer dem Zentrum für Flüchtlingshilfen und Migrationsdienste und der gemeinnützigen Catania GmbH unter dem Dach des Zentrums ÜBER LEBEN Alle Einrichtungen erreichen Sie über die Portalseite des Zentrums ÜBER LEBEN Werden Sie Wegbereiter für eine menschenwürdige Zukunft Wie Sie Überlebenden von Folter und Kriegsgewalt unterstützen können erfahren Sie hier Additional Information Erfolgreiche 17 Kunstauktion am 1 Advent Am 1

    Original URL path: http://www.stiftung-ueberleben.de/home.html (2016-02-15)
    Open archived version from archive



  •