archive-de.com » DE » S » STIFTUNG-DEUTSCHER-ARCHITEKTEN.DE

Total: 110

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Stiftung Deutscher Architekten
    2009 Sommerseminar 2007 Sommerseminar 2005 Sommerseminar 2003 Sommerseminar Archiv Publikationen Über uns Spenden Meldungen Baukunstarchiv Stipendien Alexander Bartscher Moritz Wild Patricia Merkel Steffen Wurzbacher Stefan Rethfeld Sabine Marion Burggräf Förderpreis Förderpreis 2014 Förderpreis 2012 Förderpreis 2010 Förderpreis 2008 Förderpreis 2006 Förderpreis 2004 Förderpreis Archiv Sommerseminar Sommerseminar 2013 Sommerseminar 2011 Sommerseminar 2009 Sommerseminar 2007 Sommerseminar 2005 Sommerseminar 2003 Sommerseminar Archiv Publikationen Über uns Spenden Baukunstarchiv für Architektur und Ingenieurbaukunst Baukunstarchiv NRW im Museum am Ostwall in Dortmund geht auf die Zielgerade Förderpreis ausgelobt Mit dem Förderpreis ausgezeichnet werden im 2 Jahres Rhythmus besonders vielversprechende und begabte Talente die von ihren Hochschullehrerinnen und lehrern empfohlen werden Sommerseminar der Stiftung Deutscher Architekten Alle zwei Jahre richtet die Stiftung Deutscher Architekten ein Sommerseminar für junge Absolventinnen und Absolventen der Fachrichtungen Architektur Innenarchitektur Landschaftsarchitektur und Stadtplanung aus Baukunstarchiv NRW Die Vorbereitungen laufen nach Plan Die Vorbereitungen zur Einrichtung des Baukunstarchiv NRW werden konsequent fortgesetzt Am 12 April stellte die Stadt Dortmund in einer mehr erfahren Stiftung lobt Förderpreis aus Die Stiftung Deutscher Architekten lobt in diesem Jahr zum 16 Mal ihren Förderpreis aus Er wird vergeben für außergewöhnliche Leistungen im Studium mehr erfahren Förderpreis Förderpreis Anerkennung für den Nachwuchs Sommerseminar Sommerseminar Workshop für Berufsstarter Stipendien

    Original URL path: http://www.stiftung-deutscher-architekten.de/ (2016-04-24)
    Open archived version from archive


  • Meldungen - Stiftung Deutscher Architekten
    Meldungen Baukunstarchiv Stipendien Alexander Bartscher Moritz Wild Patricia Merkel Steffen Wurzbacher Stefan Rethfeld Sabine Marion Burggräf Förderpreis Förderpreis 2014 Förderpreis 2012 Förderpreis 2010 Förderpreis 2008 Förderpreis 2006 Förderpreis 2004 Förderpreis Archiv Sommerseminar Sommerseminar 2013 Sommerseminar 2011 Sommerseminar 2009 Sommerseminar 2007 Sommerseminar 2005 Sommerseminar 2003 Sommerseminar Archiv Publikationen Über uns Spenden Aktuelle Meldungen Seite 1 von 7 1 2 3 7 Baukunstarchiv NRW Die Vorbereitungen laufen nach Plan Die Vorbereitungen zur Einrichtung des Baukunstarchiv NRW werden konsequent fortgesetzt Am 12 April stellte die Stadt Dortmund in einer mehr erfahren Stiftung lobt Förderpreis aus Die Stiftung Deutscher Architekten lobt in diesem Jahr zum 16 Mal ihren Förderpreis aus Er wird vergeben für außergewöhnliche Leistungen im Studium mehr erfahren Stiftung vergibt Stipendium Achtung Absolventinnen und Absolventen Die Stiftung Deutscher Architekten unterstützt ab 1 Januar 2017 ein weiteres Promotionsvorhaben mehr erfahren Talente auszeichnen Vergangenheit erforschen Visionen realisieren Am 7 April 2016 trafen sich Vorstand und Kuratorium der Stiftung Deutscher Architekten zu ihrer ersten gemeinsamen Sitzung im Haus der Architekten mehr erfahren Zwischenbericht zur Promotion über Carlfried Mutschler Baukunst Kunst am Bau Alexander Bartscher promoviert über die Architektur Carlfried Mutschlers 1926 1999 der eine besondere Affinität zur bildenden Kunst hatte mehr erfahren Promotion Moritz Wild Städtebau und Architekturlehre in Aachen unter René von Schöfer Zwischenbericht zum Promotionsprojekt von Moritz Wild Stipendiat der Stiftung Deutscher Architekten Wie ist eine zeitgemäße Architekturlehre mehr erfahren Gesellschaftsvertrag für Baukunstarchiv NRW unterzeichnet Das lang erwartete Baukunstarchiv NRW nimmt konkrete Formen an Mit der Unterzeichnung des Gesellschaftsvertrages haben die vier zentralen Träger mehr erfahren Promotion Steffen Wurzbacher Verhältnis urbaner Dichte und Energiegewinnung Steffen Wurzbacher Stipendiat der Stiftung Deutscher Architekten hat nach einem 30 minütigen Vortrag und einem Prüfungsgespräch die Ankündigung mehr erfahren Architekten in spe Fachexkursion nach Mailand Die Stiftung Deutscher Architekten veranstaltete im September eine dreitägige Exkursion nach Mailand zur

    Original URL path: http://www.stiftung-deutscher-architekten.de/meldungen/ (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Baukunstarchiv - Stiftung Deutscher Architekten
    Sommerseminar 2003 Sommerseminar Archiv Publikationen Über uns Spenden Meldungen Baukunstarchiv Stipendien Alexander Bartscher Moritz Wild Patricia Merkel Steffen Wurzbacher Stefan Rethfeld Sabine Marion Burggräf Förderpreis Förderpreis 2014 Förderpreis 2012 Förderpreis 2010 Förderpreis 2008 Förderpreis 2006 Förderpreis 2004 Förderpreis Archiv Sommerseminar Sommerseminar 2013 Sommerseminar 2011 Sommerseminar 2009 Sommerseminar 2007 Sommerseminar 2005 Sommerseminar 2003 Sommerseminar Archiv Publikationen Über uns Spenden Baukunstarchiv Baukunstarchiv NRW in Dortmund Foto Podehl Foto Design In NRW soll ein Archiv für Architektur und Ingenieurbaukunst entstehen Baukunst im Archiv Die Generation von Architekten Stadtplanern und Ingenieuren die das Planungs und Baugeschehen der Nachkriegszeit maßgeblich beeinflusst hat beendet ihre aktive Schaffensphase Was geschieht mit den Planungsdokumenten die das Werk mit Plänen Modellen und einer Vielzahl von Schriftstücken aus der Planungs und Realisierungszeit dokumentieren Diese Frage ist bei den Berufsorganisationen der Architekten und Ingenieure aber auch bei Institutionen in Politik Verwaltung und Wissenschaft zunehmend von Interesse Vor allem wird die Gefahr gesehen dass Nachlässe der einflussreichen Nachkriegs Generation angesichts ihrer Bedeutung in Archive außerhalb von NRW abwandern oder Nachlässe schlicht verloren gehen Für Nordrhein Westfalen würden dadurch wichtige baukulturelle Quellen verschüttet Die Stiftung Deutscher Architekten hat die Initiative ergriffen zusammen mit der Architektenkammer NRW der Ingenieurkammer Bau NRW der TU Dortmund dem Landschaftsverband Rheinland dem Architekturforum Rheinland sowie dem Museum für Architektur und Ingenieurbaukunst NRW die Archivierung von Architektur und Ingenieurbaukunst auf eine breite Grundlage zu stellen Dazu soll mit Unterstützung des Landes Nordrhein Westfallen ein zentrales Archiv geschaffen werden das in einem Netzwerk mit den dezentral tätigen kommunalen kirchlichen und anderen Archiven im Land zusammenarbeitet Meldungen Baukunstarchiv NRW Die Vorbereitungen laufen nach Plan 21 04 2016 Gesellschaftsvertrag für Baukunstarchiv NRW unterschrieben 29 01 2016 Ortstermin im Baukunstarchiv NRW 13 08 2015 Baukunstarchiv NRW geht auf die Zielgerade 20 02 2015 AKNW begrüßt Erhalt des Museum am Ostwall in Dortmund Chance

    Original URL path: http://www.stiftung-deutscher-architekten.de/baukunstarchiv/ (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Stipendien - Stiftung Deutscher Architekten
    Förderpreis 2008 Förderpreis 2006 Förderpreis 2004 Förderpreis Archiv Sommerseminar Sommerseminar 2013 Sommerseminar 2011 Sommerseminar 2009 Sommerseminar 2007 Sommerseminar 2005 Sommerseminar 2003 Sommerseminar Archiv Publikationen Über uns Spenden Meldungen Baukunstarchiv Stipendien Alexander Bartscher Moritz Wild Patricia Merkel Steffen Wurzbacher Stefan Rethfeld Sabine Marion Burggräf Förderpreis Förderpreis 2014 Förderpreis 2012 Förderpreis 2010 Förderpreis 2008 Förderpreis 2006 Förderpreis 2004 Förderpreis Archiv Sommerseminar Sommerseminar 2013 Sommerseminar 2011 Sommerseminar 2009 Sommerseminar 2007 Sommerseminar 2005 Sommerseminar 2003 Sommerseminar Archiv Publikationen Über uns Spenden STIPENDIEN Unterstützung von Forschungsvorhaben Die Stiftung Deutscher Architekten hat im Jahr 2008 erstmals in Zusammenarbeit mit der Technischen Universität Dortmund Fakultät Bauwesen Lehrstuhl Geschichte und Theorie der Architektur zwei Promotionsstipendien vergeben Damit intensiviert die Stiftung ihre Tätigkeiten im Bereich der Förderung des Architektennachwuchses Mit den Stipendien wird das Erstellen eigenständiger Doktorarbeiten gefördert bei denen im Rahmen des jeweiligen Promotionsthemas Nachlässe oder Nachlassteile aus Architektur Sammlungen insbesondere des A AI Archiv für Architektur und Ingenieurbaukunst NRW bearbeitet und erschlossen werden Die Stipendien sind im Rahmen des Graduiertenkollegs Städtisches Bauen in NRW Leitbilder Bautypen und Architekten im 20 Jahrhundert angesiedelt Das Graduiertenkolleg stellt sich die Aufgabe unterschiedliche Aspekte des städtischen Bauens in NRW vom ausgehenden 19 bis zum beginnenden 21 Jahrhundert anhand von Quellenmaterial aus Architekturarchiven zu bearbeiten Ziel ist es die Kenntnis der städtischen Architekturgeschichte Nordrhein Westfalens auf eine neue Basis zu stellen und fundierte Zukunftsperspektiven für die städtische Architektur des Landes zu schaffen Die Stipendiaten sollen bei weiteren wissenschaftlichen Publikationen zum Thema der Promotion unterstützt werden um die Forschungsergebnisse auch der Allgemeinheit zugänglich zu machen Alexander Bartscher Promotionsthema Carlfried Mutschler Architekt 1926 1999 Moritz Wild Promotionsthema René von Schöfer Architekt Stadtplaner und Bauforscher 1883 1954 Patricia Merkel Patricia Merkel über Leben und gebautes Werk des Architekten Ernst Neufert Steffen Wurzbacher Promotionsthema Zum Verhältnis urbaner Dichte und Energie Stefan Rethfeld Stefan Rethfeld untersucht Leben

    Original URL path: http://www.stiftung-deutscher-architekten.de/stipendien/ (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Alexander Bartscher - Stiftung Deutscher Architekten
    Baukunstarchiv Stipendien Alexander Bartscher Moritz Wild Patricia Merkel Steffen Wurzbacher Stefan Rethfeld Sabine Marion Burggräf Förderpreis Förderpreis 2014 Förderpreis 2012 Förderpreis 2010 Förderpreis 2008 Förderpreis 2006 Förderpreis 2004 Förderpreis Archiv Sommerseminar Sommerseminar 2013 Sommerseminar 2011 Sommerseminar 2009 Sommerseminar 2007 Sommerseminar 2005 Sommerseminar 2003 Sommerseminar Archiv Publikationen Über uns Spenden Meldungen Baukunstarchiv Stipendien Alexander Bartscher Moritz Wild Patricia Merkel Steffen Wurzbacher Stefan Rethfeld Sabine Marion Burggräf Förderpreis Förderpreis 2014 Förderpreis 2012 Förderpreis 2010 Förderpreis 2008 Förderpreis 2006 Förderpreis 2004 Förderpreis Archiv Sommerseminar Sommerseminar 2013 Sommerseminar 2011 Sommerseminar 2009 Sommerseminar 2007 Sommerseminar 2005 Sommerseminar 2003 Sommerseminar Archiv Publikationen Über uns Spenden STIPENDIEN Alexander Bartscher Alexander Bartscher Carlfried Mutschler Architekt 1926 1999 Der Aachener Architekt Alexander Bartscher promoviert seit 2014 über den Mannheimer Architekten Carlfried Mutschler Mutschler 1926 1999 seinerzeit einer der bekanntesten deutschen Architekten ist heute so gut wie vergessen Er wurde 1978 mit dem Großen BDA Preis ausgezeichnet und steht damit in einer Reihe mit Hans Scharoun Mies van der Rohe Egon Eiermann Günter Benisch und Gottfried Böhm bzw Oswald Mathias Ungers Frei Otto oder Karljosef Schattner Ziel der Arbeit ist es einen umfassenden Überblick über das gebaute und geschriebene Werk zu geben zu würdigen und in den historischen Kontext zu stellen Alexander Bartscher Stipendiat Alexander Bartscher wird seit Januar 2014 von der Stiftung Deutscher Architekten im Rahmen eines Promotionsstipendiums gefördert Alexander Bartscher 1983 hat an der RWTH Aachen und der ETH Zürich studiert und ist seit 2009 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Wohnbau an der RWTH Zusammen mit seiner Frau Elisabeth Bartscher führt er die Büros BARTSCHER Architekten und PONNIE Images in Aachen 2006 erhielten beide den Förderpreis der Stiftung Deutscher Architekten Berichte Erster Zwischenbericht Carlfried Mutschler Architekt 1926 1999 1 April 2014 Zweiter Zwischenbericht Betrachtungen zum Wohnhaus des Architekten Carlfried Mutschler 1 April 2015 Relevante Themen Sommerseminar der Stiftung

    Original URL path: http://www.stiftung-deutscher-architekten.de/stipendien/alexander-bartscher/ (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Moritz Wild - Stiftung Deutscher Architekten
    2010 Förderpreis 2008 Förderpreis 2006 Förderpreis 2004 Förderpreis Archiv Sommerseminar Sommerseminar 2013 Sommerseminar 2011 Sommerseminar 2009 Sommerseminar 2007 Sommerseminar 2005 Sommerseminar 2003 Sommerseminar Archiv Publikationen Über uns Spenden Meldungen Baukunstarchiv Stipendien Alexander Bartscher Moritz Wild Patricia Merkel Steffen Wurzbacher Stefan Rethfeld Sabine Marion Burggräf Förderpreis Förderpreis 2014 Förderpreis 2012 Förderpreis 2010 Förderpreis 2008 Förderpreis 2006 Förderpreis 2004 Förderpreis Archiv Sommerseminar Sommerseminar 2013 Sommerseminar 2011 Sommerseminar 2009 Sommerseminar 2007 Sommerseminar 2005 Sommerseminar 2003 Sommerseminar Archiv Publikationen Über uns Spenden STIPENDIEN Moritz Wild Moritz Wild René von Schöfer Architekt Stadtplaner und Bauforscher 1883 1954 Moritz Wild hat sich für seine Promotion den Stadtplaner Denkmalpfleger und Architekten René von Schöfer 1883 1954 zum Thema ausgewählt Von Schöfer ist insbesondere durch seine Wiederaufbauplanung der durch den Zweiten Weltkrieg zerstörten Stadt Jülich bekannt geworden Auf der Grundlage des historischen Stadtgrundrisses hat er Jülich mit korrigierter Straßenführung und purifizierter historisierender Architektur neu errichtet In der Dissertation wird der Nachlass aufgearbeitet baugeschichtlich eingeordnet und der Einfluss auf andere Planer untersucht Damit soll die Dissertation auch zur allgemeinen Aufarbeitung der Stadtplanung der Nachkriegszeit in Nordrhein Westfalen beitragen Moritz Wild Moritz Wild wird seit Dezember 2013 von der Stiftung Deutscher Architekten im Rahmen eines Promotionsstipendiums unterstützt Wild Jahrgang 1982 stammt aus dem Westerwald und hat an der Bauhaus Universität Weimar Architektur mit dem Schwerpunkt Denkmalpflege und Architekturgeschichte studiert Im Rahmen eines Volontariats beim LVR Amt für Denkmalpflege hat Wild die vielfältigen Aufgaben eines Denkmalfachamtes und die zahlreichen Aspekte des Denkmalschutzes kennengelernt Sein berufliches Ziel ist es als wissenschaftlicher Referent in diesem Bereich tätig zu werden Nach 2008 und 2011 hatte die Stiftung im Jahr 2013 zum dritten Mal jeweils zwei Promotionsstipendien im Rahmen der Nachwuchsförderung ausgeschrieben Berichte Erster Zwischenbericht René von Schöfer Architekt Stadtplaner und Bauforscher 3 März 2014 Zweiter Zwischenbericht René von Schöfer Architekt in vier Epochen 1

    Original URL path: http://www.stiftung-deutscher-architekten.de/stipendien/moritz-wild/ (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Patricia Merkel - Stiftung Deutscher Architekten
    2010 Förderpreis 2008 Förderpreis 2006 Förderpreis 2004 Förderpreis Archiv Sommerseminar Sommerseminar 2013 Sommerseminar 2011 Sommerseminar 2009 Sommerseminar 2007 Sommerseminar 2005 Sommerseminar 2003 Sommerseminar Archiv Publikationen Über uns Spenden Meldungen Baukunstarchiv Stipendien Alexander Bartscher Moritz Wild Patricia Merkel Steffen Wurzbacher Stefan Rethfeld Sabine Marion Burggräf Förderpreis Förderpreis 2014 Förderpreis 2012 Förderpreis 2010 Förderpreis 2008 Förderpreis 2006 Förderpreis 2004 Förderpreis Archiv Sommerseminar Sommerseminar 2013 Sommerseminar 2011 Sommerseminar 2009 Sommerseminar 2007 Sommerseminar 2005 Sommerseminar 2003 Sommerseminar Archiv Publikationen Über uns Spenden STIPENDIEN Patricia Merkel Patricia Merkel Leben und Werk von Ernst Neufert 1900 1986 Patricia Merkel befasste sich an der Universität Siegen Fakultät II Bildung Architektur Künste mit Leben und Werk von Ernst Neufert Während Neuferts Leistung als Pionier der Normierung und Bauentwurfslehre allgemein bekannt ist wollte sich Merkel in ihrer Forschungsarbeit insbesondere seinen Werken widmen und damit die Lücken in der biografischen Würdigung schließen Die Erarbeitung und Analyse eines biografischen Teils komplettes Werkverzeichnis und vollständige Bibliografie bildeten die Grundlage um Haltung und Wirken Ernst Neuferts zu verstehen ihn in einen architekturhistorischen Gesamtzusammenhang einzubinden und seine Rolle innerhalb der Architekturgeschichte neu zu bestimmen Berichte Erster Zwischenbericht Ernst Neufert der Architekt 10 November 2011 Zweiter Zwischenbericht Ernst Neufert Frühe Einflüsse in den 1920er und

    Original URL path: http://www.stiftung-deutscher-architekten.de/stipendien/patricia-merkel/ (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Steffen Wurzbacher - Stiftung Deutscher Architekten
    Merkel Steffen Wurzbacher Stefan Rethfeld Sabine Marion Burggräf Förderpreis Förderpreis 2014 Förderpreis 2012 Förderpreis 2010 Förderpreis 2008 Förderpreis 2006 Förderpreis 2004 Förderpreis Archiv Sommerseminar Sommerseminar 2013 Sommerseminar 2011 Sommerseminar 2009 Sommerseminar 2007 Sommerseminar 2005 Sommerseminar 2003 Sommerseminar Archiv Publikationen Über uns Spenden Meldungen Baukunstarchiv Stipendien Alexander Bartscher Moritz Wild Patricia Merkel Steffen Wurzbacher Stefan Rethfeld Sabine Marion Burggräf Förderpreis Förderpreis 2014 Förderpreis 2012 Förderpreis 2010 Förderpreis 2008 Förderpreis 2006 Förderpreis 2004 Förderpreis Archiv Sommerseminar Sommerseminar 2013 Sommerseminar 2011 Sommerseminar 2009 Sommerseminar 2007 Sommerseminar 2005 Sommerseminar 2003 Sommerseminar Archiv Publikationen Über uns Spenden STIPENDIEN Steffen Wurzbacher Steffen Wurzbacher Zum Verhältnis urbaner Dichte und Energie Stefan Wurzbacher promovierte an der Universität Wuppertal Lehrstuhl Städtebau zum Thema Zum Verhältnis urbaner Dichte und Energie Er untersuchte die Abhängigkeiten und die Auswirkungen verschiedener Dichtetypen und Dichtegradienten untereinander und in Bezug auf Energieströme in urbanen Strukturen Dabei geht er u a den Fragen nach wie sich Technologien zur aktiven Solargewinnung auf bauliche Dichten auswirken oder welches Mindestmaß einer baulichten Dichte erforderlich ist um energieeffiziente Mobilitätskonzepte zu etablieren Wurzbacher bearbeitet im Rahmen seiner Forschung somit eine Schnittstelle zwischen den Disziplinen Architektur Städtebau Urbanistik Soziologie und Bauphysik Steffen Wurzbacher Steffen Wurzbacher ist Stipendiat der Stiftung Deutscher Architekten In seinem Promotionsvorhaben bei Prof Dr Siems am Lehrstuhl Städtebau Urban Scape der Bergischen Universität Wuppertal untersucht er die Abhängigkeiten und Auswirkungen verschiedener Dichtetypen und gradienten untereinander und in Bezug auf Energieströme in urbanen Strukturen Dabei legt er einen Fokus auf Analysen zu Interdependenzen von Form und Struktureigenschaften urbaner Morphologien im Hinblick auf deren Synchronisationsfähigkeit von Energiebedarfen und Solarenergiepotenzialen Berichte Erster Zwischenbericht Zum Verhältnis zwischen urbaner Energie und Dichte 08 Dezember 2011 Zweiter Zwischenbericht Energetische Begabung von Quartieren 09 August 2012 Dritter Zwischenbericht Solarer Städtebau 2 0 05 September 2013 Abschlussbericht Ankündigung der Promotion Promotion Verhältnis urbaner Dichte und Energiegewinnung 12

    Original URL path: http://www.stiftung-deutscher-architekten.de/stipendien/steffen-wurzbacher/ (2016-04-24)
    Open archived version from archive



  •