archive-de.com » DE » S » STEINZEITHAUS.DE

Total: 9

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • ~Startseite - Steinzeitdorf Randau - Rekonstruktionen jungsteinzeitlicher Häuser mit Nebenhäusern und Befestigungsanlage
    39114 Magdeburg Tel 03928 469580 www steinzeithaus de Alle Angaben in unserem Internetangebot sind freibleibend kurzfristige Änderungen behalten wir uns vor Interner Zugang www steinzeithaus de info steinzeithaus de Steinzeitdorf Randau Zeitreise am Elberadweg Eine Zeitreise führt Sie im Randauer Freilichtmuseum bis zu 7 500 Jahre zurück in die beginnende Jungsteinzeit Neolithikum Das mehr als zwei Hektar große Steinzeitdorf in Randau liegt am Elberadweg Hamburg Dresden und am Erlebnispfad Elbaue Man findet es rechtselbisch zwischen Magdeburg und Schönebeck in der malerischen Kreuzhorstregion Luftbild des Steinzeitdorfes in Randau von 2005 inzwischen ist das Steinzeitdorf weiter gewachsen Beeindruckende Dimensionen Erleben Sie im Freilichtmuseum Randau die Nachgestaltung eines in Randau ausgegrabenen 4 500 Jahre alten jungsteinzeitlichen Pfostenhauses Solch ein Pfostenhaus ist so alt wie die altägyptische Cheops Pyramide oder die Megalithkreise von Stonehenge Die riesigen Abmessungen des Langhauses betragen LxBxH 21 3 x 5 5 x 5 6 m 4 500 Jahre altes Pfostenhaus der Schönfelder Kultur In dem fensterlosen Lehmgebäude mit Schilfdach lebte eine Sippe von rund 30 Personen auf engstem Raum mit Rindern Schafen Ziegen und Schweinen zusammen Noch älter ist ein Langhaus aus der Linienbandkultur dessen Nachbau im Museumsdorf Randau besichtigt werden kann Solche Häuser wurden 3 000 Jahre vor

    Original URL path: http://www.steinzeithaus.de/ (2016-04-28)
    Open archived version from archive


  • ~Barrierefreie Version - Steinzeitdorf Randau - Rekonstruktionen jungsteinzeitlicher Häuser mit Nebenhäusern und Befestigungsanlage
    Sie bis zu ca 7 500 Jahre zurück in die beginnende Jungsteinzeit Die Lage am Elberadweg Hamburg Dresden und am Erlebnispfad Elbaue verlockt viele Touristen zu einem Abstecher nach Randau Luftbild des Steinzeitdorfes zur Beschreibung des Fotos Steinzeitdorf Randau Zeitreise in die Jungsteinzeit am Elberadweg bei Magdeburg Die gewaltigen Dimensionen der rekonstruierten Gebäude beeindrucken noch heute So betragen die Abmessungen eines 4 500 Jahre alten Pfostenhauses 21 3x5 5x5 6 m Länge mal Breite mal Höhe Gäste im Steinzeitdorf können selbst für ein paar Stunden in die Haut der Altvorderen schlüpfen jungsteinzeitliches Pfostenhaus zur Beschreibung des Fotos Erleben Sie die Nachgestaltung eines in Randau ausgegrabenen 4 500 Jahre alten Pfostenhauses der Schönfelder Kultur eines Langhauses aus der 7 500 Jahre alten Linienbandkultur mit Nebenhäusern und Befestigungsanlage Öffnungszeiten Das Steinzeitdorf Randau hat nur in der Sommersaison geöffnet An den Wochenenden ist in der Regel von 13 bis 17 Uhr bei Schlechtwetter nur bis 15 Uhr geöffnet Kurzfristige Änderungen müssen wir uns vorbehalten da wir die Anlage ehrenamtlich betreiben Besuch Wir erbitten 2 50 Euro pro Besucher Spenden sind zum Unterhalt des Steinzeitdorfes willkommen Umkleidemöglichkeiten WC s und ein behindertengerechtes WC sind vorhanden alle Zugänge sind ebenerdig Im Gelände sind Sitzgelegenheiten vorhanden

    Original URL path: http://www.steinzeithaus.de/text.html (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • ~Ausstellung - Steinzeitdorf Randau - Rekonstruktionen jungsteinzeitlicher Häuser mit Nebenhäusern und Befestigungsanlage
    Randau und die Häuser wurden mit Werkzeugen Waffen Einrichtungsgegenständen und nachgebildeten Gerätschaften aus der Jungsteinzeit Neolithikum ausgestattet Ein Kräutergarten zeigt Nutzpflanzen die schon in der Steinzeit verwendet wurden Im Backofen wird zu besonderen Anlässen wohlschmeckendes Brot nach uraltem Verfahren gebacken Mit Handspindeln kann man spinnen Am Schießstand kann man den Umgang mit Speer oder Pfeil und Bogen üben Birkenteer herstellen oder ein Steinzeitzelt testen Backofen Feuerstelle Zu den gezeigten Nachbildungen gehören Speere und Speerschleudern ein Horn zum Aufbewahren von Zunder zum Feuermachen Nähnadeln und Ahlen Beile Sicheln Fischreusen Tonwaren ein Schwirrholz und vieles mehr Häuser aus 3 Epochen Die Rekonstruktion eines über 7 500 Jahre alten Fundes aus der Magdeburger Börde ist das älteste Haus im Steinzeitdorf Das Langhaus aus der linienbandkeramischen Kultur stammt aus den Anfängen der jungsteinzeitlichen Besiedlung Die Bauweise lehnt sich an bandkeramischen Funde bei Quedlinburg an die zu den ältesten Gebäuden nördlich der Alpen zählen In solchen Häusern lebten die ersten Menschen die im Gebiet des jetzigen Sachsen Anhalts sesshaft wurden Ackerbau und Viehzucht betrieben und das älteste Sonnenobservatorium Europas errichteten Ihm gegenüber erinnert ein Haus aus der Schönfelder Kultur an das Ende der Jungsteinzeit ca 3 000 Jahre später Die Schönfelder Kultur mit ihrer Sonnensymbolik

    Original URL path: http://www.steinzeithaus.de/ausstellung.html (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • ~Steinzeitleben - Steinzeitdorf Randau - Rekonstruktionen jungsteinzeitlicher Häuser mit Nebenhäusern und Befestigungsanlage
    zum Anfassen und Mitmachen Die Besucher können im Steinzeitdorf selbst für ein paar Stunden in die Haut der Altvorderen schlüpfen Man darf alles anfassen und ausprobieren Grubenhaus Steinzeitwaffen Leben in der Steinzeit Nehmen Sie am Alltagsleben einer Steinzeitfamilie teil Jäger und Sammler Ein Zelt zeugt vom unsteten Wanderleben der Jäger und Sammler in der Altsteinzeit die ihren Herden hinterher ziehen mussten altsteinzeitliches Zelt Rastplatz Steinzeittechnik Lernen Sie steinzeitliche Handarbeits und

    Original URL path: http://www.steinzeithaus.de/steinzeitleben.html (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • ~Geschichte - Steinzeitdorf Randau - Rekonstruktionen jungsteinzeitlicher Häuser mit Nebenhäusern und Befestigungsanlage
    von Randau und Calenberge 1993 Randau Calenberge erhält das Wappen mit Hahn Pflug und Elbe 1994 Eingemeindung in die Stadt Magdeburg 1995 Einweihung des Bürgerhauses 2002 Jahrhunderthochwasser der Elbe der Deich wird gehalten 2003 Eröffnung des Steinzeithauses Randau Calenberge wird schönstes Dorf in Magdeburg 2004 Abschluss der Renovierungs und Instandsetzungsarbeiten der St Sophiekirche 2007 Einweihung eines Langhauses aus der Linienbandkultur im Steinzeitdorf 2009 Bau des neuen Mehrzweckgebäudes www steinzeithaus de info steinzeithaus de 7 500 Jahre Geschichte Bis zur Jungsteinzeit lebten die Menschen hauptsächlich in Höhlen Da die Gegend um Randau eine Fluss und Auenlandschaft ist konnten hier erst in der Jungsteinzeit Menschen sesshaft werden Davon kündet der Nachbau eines Langhaus aus der 7 500 Jahre alten Linienbandkultur Die Tatsache dass die Menschen schon zu Beginn der Jungsteinzeit derartige Häuser von 30 bis 40 Metern Länge bauen konnten beweist dass ihre handwerklichen Fähigkeiten sehr hoch entwickelt waren Randauer Pfostenhaus 4 500 Jahre ruhten die Reste eines jungsteinzeitlichen Pfostenhauses aus der Schönfelder Kultur in der Randauer Erde Sie waren in der Talsanddüne am ursprünglichen Ufer der alten Elbe in einem Meter Tiefe verborgen Das Wunder der Rekonstruktion 7 Umstände und Zufälle ermöglichten 2003 die Rekonstruktion Vor 4 500 Jahren wurde das Haus von seinen Erbauern und Bewohnern überstürzt verlassen Die Reste wurden vom Wind mit Sand zugeweht und konserviert Die Talsanddüne wurde für den Ort Randau zum Mühlenberg In den 30er Jahren des vorigen Jahrhunderts wurde die alte Windmühle abgerissen Der Mühlenplatz wurde zur Sandgrube 1940 fand man Tonscherben und Verfärbungen im Sand Der ehrenamtliche Bodendenkmalpfleger Hans Lies sperrte die Fundstelle ab Von 1941 bis 1943 wurde der Fund gesichert geborgen dokumentiert und Museen übergeben Im Krieg und in den Nachkriegsjahren wurde die gesamte Talsanddüne abgebaggert Die leere Sandgrube wurde dann als Müllkippe benutzt In den 60er Jahren wurde die Müllkippe

    Original URL path: http://www.steinzeithaus.de/geschichte.html (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • ~Besuch - Steinzeitdorf Randau
    bis zur Endhaltestelle bequem erreichbar Der Zugang zum Steinzeitdorf in Randau ist ausgeschildert Parkplätze für Pkw und Bus sind vorhanden Karte mit Routenplanung zum Steinzeitdorf Umgebung Ausführliche Informationen über die Kreuzhorstregion um Randau und Wandertipps entlang des Kulturlandschaftlichen Erlebnispfades Elbaue liefern www pechau de und www randau calenbergede Download Flyer Rundgang pdf Dateien 1 8 MB und 2 3 MB zum Download und oder Ausdruck von pdf Dateien unter Windows die rechte Maustaste benutzen www steinzeithaus de info steinzeithaus de Steinzeitdorf Randau Ausflugsziel am Elberadweg Die Lage am Elberadweg Hamburg Dresden und am Erlebnispfad Elbaue verlockt zu einem Abstecher ins steinzeitliche Randau In den vergangenen Jahren wurden jährlich rund 10 000 Besucher aus Deutschlands und aus vielen Ländern begrüßt Für einen Wochenendausflug sind das Freiluftmuseum Steinzeitdorf Randau und die idyllische Kreuzhorstregion ein verlockendes Reiseziel Es locken vielfältige Wander und Ausflugsziele kulturelle und gastronomische Angebote sowie die Nähe zu Magdeburg und Schönebeck Umkleideräume für Besucher WC s und ein behindertengerechtes WC sind vorhanden alle Zugänge sind ebenerdig Im Gelände sind Sitzgelegenheiten vorhanden Ö ffnungszeiten Winterpause 2015 2016 Oktober 2015 Mai 2016 Während der Winterpause von Oktober bis Mai bleibt das Steinzeitdorf Randau geschlossen Pfostenhaus im Winter Sommersaison 2016 Mai 2016 September

    Original URL path: http://www.steinzeithaus.de/besuch.html (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • ~Kinder - Steinzeitdorf Randau
    uns verschiedene Angebote anzubieten Bearbeiten von Steinen Feuerstein Knochen und Holz Bogenschießen Bestimmen von Tieren und Pflanzen Feuer machen Korn mahlen und backen Herstellen von Schmuck und Töpfern Steinzeitliches Bauen usw Der Angebotsumfang ist kräfte und zeitabhängig und freibleibend Für die Sommersaison 2015 muss das Angebot leider entfallen Bogenschießen Töpfern und Basteln Umkleideräume WC s und ein behindertengerechtes WC sind vorhanden Das Gelände ist weitläufig und hat den Charakter eines

    Original URL path: http://www.steinzeithaus.de/kinder.html (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • ~Aktuelles - Steinzeitdorf Randau
    Randau e V haben die Besetzung aber an den Wochenenden aufrecht erhalten Besucher Trotz dieser Einschränkungen konnten wir an 11 Wochenenden und mit 3 angemeldeten Führungen ca 900 Besucher ein Zehntel unserer normalen Besucherzahl im Steinzeitdorf begrüßen Über dieses Interesse der Besucher aus Nah und Fern haben wir uns gefreut und sind somit nicht in Vergessenheit geraten Beseitigung der Sturmschäden Zeitgleich haben einige Mitglieder des Vereins die Beseitigung der Sturmschäden und die Neugestaltung im Eingangsbereich des Steinzeitdorfes sowie auf dem Gelände in ihrer Freizeit erledigt Vorbereitung 2016 Ab 01 Oktober 2015 ist im Steinzeitdorf Winterpause Das heißt aber nicht dass der Förderverein Winterschlaf hält Vielmehr nutzen wir die Zeit um Vorbereitungen für die kommende Saison 2016 zu treffen Als Erstes hat der Vorstand bei der AQB Magdeburg den Antrag auf Bereitstellung von Personen für die Saison April September 2016 zur Betreuung der Projekttage Reise in die Steinzeit abgegeben Die Entscheidung dazu obliegt dem Jobcenter Magdeburg Sanierung des Langhauses Zweitens kümmern wir uns um die Vorbereitungen zur Sanierung des Langhauses Schönfelder Kultur Das seit August 2014 gesperrte Haus soll nach unseren Wünschen ab Frühjahr 2016 saniert werden In Kürze erhalten wir dazu von einer Firma einen Kostenvoranschlag Mit dieser Summe können

    Original URL path: http://www.steinzeithaus.de/aktuelles.html (2016-04-28)
    Open archived version from archive



  •