archive-de.com » DE » S » STADTWERKE-WALLDORF.DE

Total: 428

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Stadtwerke Walldorf GmbH: Ergänzende Bedingungen Gas
    geht s WLAN Hotspots Häufige Fragen Online Formulare Kontakt Anmeldung Abmeldung Ummeldung Einzugsermächtigung Kundendaten ändern Abschlag ändern Zählerstand melden Übergabeprotokoll Netze Strom Grundversorgung Netzanschluss und Netzzugang TAB EEG KWK Anlagen Netzstruktur Netznutzungsregelungen und Verträge Gas Grundversorgung Anschluss Rahmenverträge Netzstruktur Netznutzungsentgelte Standardlastprofilverfahren Abrechnungsbrennwerte Technische Anschlussbedingungen AQWA Unternehmen Strom Erdgas Produkte und Preise Erdgas classic Erdgas Biogas FIX24 Ergänzende Bedingungen Gas G685 Hausanschluss Gas Gasheizung GVV und NDAV Trinkwasser Breitband Online Formulare

    Original URL path: http://www.stadtwerke-walldorf.de/pb/site/Stadtwerke-Walldorf/search/340713/Lde/index.html (2016-02-18)
    Open archived version from archive


  • Stadtwerke Walldorf GmbH: G685
    mit Temperaturumwertung auf begründeten Antrag des Letztverbrauchers oder nach Maßgaben des Netzbetreibers Maßgebend für den verwendeten mittleren Luftdruck pamb in mbar ist die geodätische Höhe des installierten Zählers beim Kunden Alle installierten Zähler des Netzgebietes der Stadtwerke Walldorf GmbH sind einer Höhenzone zugeordnet Die mittlere geodätische Höhe H des Gasnetzes der Stadtwerke Walldorf GmbH beträgt 106 m Der mittlere Luftdruck berechnet sich nach folgender Formel pamb 1 016 mbar 0 12 mbar m x H Für Walldorf beträgt der mittlere Luftdruck 1 003 28 mbar Ein weiterer Parameter zur Ermittlung der Zustandszahl z ist der Ausgangsdruck auch Effektivdruck genannt peff des Gasdruckregelgerätes vor dem Gaszähler Durch das Gasdruckregelgerät erhält der Gaszähler einen konstanten Ausgangsdruck Alle Gasverbrauchseinrichtungen beim Kunden sind auf diesen Ausgangsdruck ausgerichtet Die Zustandszahl z berechnet sich nach folgender Formel z Tn Teff x pamb peff pn x 1 K Dabei bedeuten z Zustandszahl Tn Normtemperatur 0 C 273 15 K pn Normdruck 1 013 25 mbar Teff Temperatur des Erdgases 288 15 K pamb Luftdruck am Gaszähler mbar 1 016 0 12 x H H zugeordnete mittlere geodätische Höhe des Gaszählers m peff Effektivdruck des Gaszählers mbar K Kompressibilitätszahl 1 Abrechnungsbrennwert Da Erdgas ein Naturprodukt ist unterliegt es je nach Förderquelle leichten Schwankungen in der Zusammensetzung und damit auch im Energiegehalt Brennwert Der Einspeisebrennwert des gelieferten Erdgases wird mit geeichten Brennwertmessgeräten an der Übergabestelle in das Erdgasverteilungsnetz ermittelt Die Gasbeschaffenheit ist damit unabhängig vom gewählten Erdgaslieferanten Der Brennwert von Erdgas kann nach dem DVGW Arbeitsblatt G 260 Gasbeschaffenheit zwischen 8 4 kWh m3 und 13 1 kWh m3 schwanken Im Netzbereich der Stadtwerke Walldorf GmbH wird Erdgas der 2 Gasfamilie Gruppe H mit einem Brennwert von ca 11 0 11 3 kWh m3 transportiert Der Brennwert Hs ist die Wärmemenge die bei vollständiger Verbrennung einer gegebenen Gasmenge in

    Original URL path: http://www.stadtwerke-walldorf.de/pb/site/Stadtwerke-Walldorf/print/63133/Lde/index.html (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Stadtwerke Walldorf GmbH: G685
    So geht s WLAN Hotspots Häufige Fragen Online Formulare Kontakt Anmeldung Abmeldung Ummeldung Einzugsermächtigung Kundendaten ändern Abschlag ändern Zählerstand melden Übergabeprotokoll Netze Strom Grundversorgung Netzanschluss und Netzzugang TAB EEG KWK Anlagen Netzstruktur Netznutzungsregelungen und Verträge Gas Grundversorgung Anschluss Rahmenverträge Netzstruktur Netznutzungsentgelte Standardlastprofilverfahren Abrechnungsbrennwerte Technische Anschlussbedingungen AQWA Unternehmen Strom Erdgas Produkte und Preise G685 Hausanschluss Gas Gasheizung GVV und NDAV Trinkwasser Breitband Online Formulare Netze AQWA Energie Euro Ein Dankeschön für

    Original URL path: http://www.stadtwerke-walldorf.de/pb/site/Stadtwerke-Walldorf/recommend/63133/Lde/index.html (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Stadtwerke Walldorf GmbH: G685
    WLAN Hotspots Häufige Fragen Online Formulare Kontakt Anmeldung Abmeldung Ummeldung Einzugsermächtigung Kundendaten ändern Abschlag ändern Zählerstand melden Übergabeprotokoll Netze Strom Grundversorgung Netzanschluss und Netzzugang TAB EEG KWK Anlagen Netzstruktur Netznutzungsregelungen und Verträge Gas Grundversorgung Anschluss Rahmenverträge Netzstruktur Netznutzungsentgelte Standardlastprofilverfahren Abrechnungsbrennwerte Technische Anschlussbedingungen AQWA Unternehmen Strom Erdgas Produkte und Preise G685 Hausanschluss Gas Gasheizung GVV und NDAV Trinkwasser Breitband Online Formulare Netze AQWA Energie Euro Ein Dankeschön für Ihre Treue Besonders sparsame Haushaltsgeräte 2015 16 Willkommen Erdgas G685 Inhaltsverzeichnis Willkommen Unternehmen Förderprogramme Gasheizung Pelletsheizung Umwälzpumpe Photovoltaikanlage Hydraulischer Abgleich Elektro Fahrzeug Umwelt und Klima Wärme Photovoltaik Kraft Wärme Kopplung Windenergie LED Besonders sparsame Haushaltsgeräte 2015 16 E Tankstelle Anfahrt Unternehmen in Zahlen Presse Archiv Stellenangebote Geschäftsführung Datenschutz Energie Euro Strom Produkte und Preise Natur classic Strom Speicherheizung Preise Wärmepumpe Preise Zähleroptionen Ergänzende Bedingungen Strom Stromfonds Stromherkunft Hausanschluss Strom GVV und NAV Erdgas Produkte und Preise Erdgas classic Erdgas Biogas FIX24 Ergänzende Bedingungen Gas G685 Hausanschluss Gas Gasheizung GVV und NDAV Trinkwasser Wasserpreise Gartenwasserzähler Hausanschluss Wasser Wasseranalyse AVBWasserV Breitband Glasfaser Ausbauplanung Immobilienbesitzer Kooperationspartner Hausanschluss Glasfaser Häufige Fragen Bilder Glasfaserausbau WLAN So geht s WLAN Hotspots Häufige Fragen Online Formulare Kontakt Anmeldung Abmeldung Ummeldung Einzugsermächtigung Kundendaten ändern Abschlag ändern Zählerstand melden Übergabeprotokoll Netze Strom

    Original URL path: http://www.stadtwerke-walldorf.de/pb/site/Stadtwerke-Walldorf/sitemap/63133/Lde/index.html (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Stadtwerke Walldorf GmbH: G685
    Häufige Fragen Bilder Glasfaserausbau WLAN So geht s WLAN Hotspots Häufige Fragen Online Formulare Kontakt Anmeldung Abmeldung Ummeldung Einzugsermächtigung Kundendaten ändern Abschlag ändern Zählerstand melden Übergabeprotokoll Netze Strom Grundversorgung Netzanschluss und Netzzugang TAB EEG KWK Anlagen Netzstruktur Netznutzungsregelungen und Verträge Gas Grundversorgung Anschluss Rahmenverträge Netzstruktur Netznutzungsentgelte Standardlastprofilverfahren Abrechnungsbrennwerte Technische Anschlussbedingungen AQWA Unternehmen Strom Erdgas Produkte und Preise G685 Hausanschluss Gas Gasheizung GVV und NDAV Trinkwasser Breitband Online Formulare Netze AQWA

    Original URL path: http://www.stadtwerke-walldorf.de/pb/site/Stadtwerke-Walldorf/search/63133/Lde/index.html (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Stadtwerke Walldorf GmbH: Hausanschluss Gas
    B 1 BKZ im Niederdrucknetz je kW Nennwärmeleistung 36 56 kW 43 51 kW B 2 BKZ im Mitteldrucknetz je kW Nennwärmeleistung 5 27 kVA 6 27 kVA C Mehrlänge ohne Tiefbau bei Eigenleistung C 1 Mehrlängen auf dem Grundstück pro Meter im unbefestigten Bereich 40 00 47 60 C 2 Mehrlängen auf dem Grundstück pro Meter im befestigten Bereich 55 00 65 45 D Förderung bei Umstellung auf Gasversorgung D 1 Bei Umstellung in bestehenden Gebäuden 1050 42 1250 00 D 2 Bei Neubau 210 08 250 00 Mehrwertsteuersatz 19 Bei Hausanschlüssen die nach Art Dimension und Lage von üblichen Hausanschlüssen abweichen und allen übrigen Veränderungen erfolgt die Berechnung nach tatsächlichem Aufwand Der Förderbetrag wird unter Vorbehalt geleistet Soweit der Antragsteller nicht mindestens über einen Zeitraum von 5 Jahren nach dem ersten Gasbezug ausschließlich Erdgas über die Stadtwerke Walldorf GmbH Co KG bezieht haben die Stadtwerke Walldorf GmbH Co KG ein Recht auf Rückerstattung der zeitanteiligen Fördersumme wegen des nicht über den vollen Zeitraum von 5 Jahren bezogenen Erdgases Bei Ermittlung der Bezugsdauer ist ein Zeitraum von mehr als 6 Monaten auf ein volles Jahr aufzurunden Für Auskünfte über weitere Förderprogramme seitens der Stadt Walldorf wenden Sie sich bitte

    Original URL path: http://www.stadtwerke-walldorf.de/pb/site/Stadtwerke-Walldorf/print/64992/Lde/index.html (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Stadtwerke Walldorf GmbH: Gasheizung
    Wohneinheit für jede weitere nach der 10 Wohneinheit 75 je Wohneinheit eine Wohneiheit hat mindestens 45 m² Antragsunterlagen Download Förderantrag 826 KiB bitte legen Sie Ihr Angebot des Heizungsbau Unternehmens bei Förderrichtlinien Antragsberechtigt sind Grundstückseigentümer oder sonstige dinglich Verfügungsberechtigte z B Erbbauberechtigte Wohnungseigentümergemeinschaften sind nur gemeinschaftlich antragsberechtigt In diesem Fall ist den Antragsunterlagen der Beschluss der Eigentümerversammlung über die geplante Durchführung der Maßnahme beizufügen Die Antragstellung hat vor Beginn der Maßnahme schriftlich zu erfolgen Unter Maßnahmenbeginn ist bereits der Abschluss eines Lieferungs oder Leistungsvertrages Auftragsvergabe zu verstehen Im Falle von Bauverträgen bei Neubauten hat die Antragstellung vor Beginn mit der konkreten Maßnahme zu erfolgen Eine Förderung ist ausgeschlossen wenn ohne schriftliche Zustimmung mit der Maßnahmenausführung begonnen wurde Nach Beendigung der Maßnahme ist eine Rechnungskopie der Heizungsfirma einzureichen Voraussetzung für die Förderung ist die Umstellung von einer bisher nicht mit Erdgas betriebenen Heizungsnalage und der Einbau einer Gasheizungsanlage mit Brennwerttechnik bzw Kraft Wärme Kopplung Einzelöfen sind nicht förderfähig Pro Grundstück bzw Gebäudeeinheit wird ein einmaliger Zuschuss gewährt Die Auszahlung des Zuschusses erfolgt nach Inbetriebnahme des Anschlusses Ein Rechtsanspruch auf die Gewährung von Zuschüssen besteht auch bei Vorliegen der Voraussetzungen nicht Die Bewilligung eines Zuschusses ersetzt etwaige notwendige öffentlich oder privatrechtliche Genehmigungen

    Original URL path: http://www.stadtwerke-walldorf.de/pb/site/Stadtwerke-Walldorf/print/63076/Lde/index.html (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Stadtwerke Walldorf GmbH: GVV und NDAV
    aus dem Niederdrucknetz GasGVV die Niederdruckanschlussverordnung NDAV sowie die Allgemeinen Preise und die Ergänzenden Bedingungen der Stadtwerke Walldorf GmbH Co KG Nachfolgend können sie diese Rechtsgrundlagen einsehen Verordnung zum Erlass von Regelungen für die Grundversorgung Ergänzende Bestimmungen GVV Gas Niederdruckanschlussverordnung

    Original URL path: http://www.stadtwerke-walldorf.de/pb/site/Stadtwerke-Walldorf/print/754157/Lde/index.html (2016-02-18)
    Open archived version from archive



  •