archive-de.com » DE » S » STADTWERKE-WAIBLINGEN.DE

Total: 420

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • aktuell – Kundenzeitschrift der Stadtwerke Waiblingen GmbH – April 2015
    0 7151 1 31 0 Verantwortlich Holger Seeger Erscheinungsweise 4 Ausgaben pro Jahr April Juni September Dezember Verlag trurnit Stuttgart GmbH Curiestraße 5 70563 Stuttgart Redaktion Beate Härter Telefon 07 11 25 35 90 0 Telefax 07 11 25 35 90 28 redaktion stuttgart trurnit de www trurnit de Druck hofmann infocom Nürnberg Förderprogramm Umstellung auf Erdgas Gefördert wird der Austausch eines Wärmeerzeugers der Heizöl Fest brennstoffe oder andere gasförmige Energieträger außer Erdgas einsetzt gegen einen Erdgasbrennwertkessel Das betreffende Gebäude muss erst malig an das Gasversorgungsnetz der Stadtwerke Waiblingen angeschlossen werden beziehungsweise durch Instal lation eines Gaszählers erstmalig mit Erdgas versorgt werden inaktiver Gasanschluss Die Höhe der Förderung richtet sich nach der kW Leistung des Wärmeerzeugers Bis zu 600 Euro sind möglich Weitere Voraussetzungen sind der Abschluss eines zweijährigen Gaslieferungsver trages mit den Stadtwerken Waiblingen und das Vorhandensein eines erschließ baren Zugangs zum Erdgasnetz Ab nahmestelle in unserem Gas Grund versorgungsgebiet Förderprogramm Wärmepumpe Gefördert wird die Installation einer Wärmepumpe innerhalb unseres Strom Grundversorgungsgebietes Maßstab für den Förderbetrag ist die elektrische Anschlussleistung kW el Der Fördersatz beträgt 250 Euro kW el Voraussetzung für die Förderung sind der Abschluss eines zweijährigen Stromlieferungsvertrages mit den Stadtwerken Waiblingen und die Erfassung des für den Betrieb der Wärme pumpe notwendigen Stromes über einen separaten Stromzähler Förderprogramm Erdgasfahrzeuge Die Stadtwerke Waiblingen fördern neue Erdgasfahrzeuge in Waiblingen mit einer Menge von 750 Kilogramm Erdgas pro Fahrzeug Förderprogramm E Mobilität Wer als toptarif KLIMA Kunde in Waib lingen bei einem unserer Partner ein neues E Bike oder Pedelec kauft be kommt von den Stadtwerken 100 Euro geschenkt Für einen E Roller gibt es sogar einen Zuschuss von 200 Euro Alle Anträge und Förderbedingungen gibt es im Internet unter www stadtwerke waiblingen de top tarif KLIMA Mit Abschluss des Sondervertrages toptarif KLIMA beziehen Sie Ökostrom aus 100 Pro zent

    Original URL path: http://www.stadtwerke-waiblingen.de/Kundenzeitschrift/aktuell_2015_01_April/files/assets/basic-html/page16.html (2016-02-18)
    Open archived version from archive


  • aktuell – Kundenzeitschrift der Stadtwerke Waiblingen GmbH – Dezember 2014
    vom Notebook oder von unterwegs mit dem Smartphone die Inhalte ordnen sich automatisch für eine optimale Nutzung der Seite neu an Auf der Homepage der Stadtwerke Waiblingen erhalten Sie Auskunft zu Tarifen aktuellen Nach richten der Stadtwerke Bäder Öffnungs zeiten und eintrittspreisen Wasserhärte Förderprogrammen Stellenangebotenund vielem mehr Wir freuen uns auf Ihren Online Besuch Liebe Leserinnen liebe Leser seit Kurzem sind wir mit unserer neuen Internetseite online Bei der Neugestaltung haben wir besonders auf eine hohe Benutzerfreundlich keit geachtet Wichtige Informatio nen finden sich mit wenigen Klicks und Sie können ganz einfach intuitiv durch unsere Seite navigieren Schauen Sie rein wir freuen uns auf Ihren Online Besuch auch vom Smartphone aus Internet ist auch das Stichwort in Bittenfeld Dort gibt es nun schnelles Internet Für die technischen Voraussetzungen haben wir in Waiblingen einiges getan Lesen Sie mehr dazu auf Seite 3 Als dynamisches Unternehmen setzen wir auf die Ausbildung von jungen Fachkräften Aktuell läuft die Bewer bungsphase für unsere angesehenen Ausbildungsplätze zwei davon stel len wir in dieser Ausgabe auf Seite 10 näher vor Für unsere Kunden fängt das neue Jahr bereits jetzt gut an denn im November konnten wir über eine Senkung unserer Strompreise informieren Auch in 2015 sind

    Original URL path: http://www.stadtwerke-waiblingen.de/Kundenzeitschrift/aktuell_2014_04_Dezember/files/assets/basic-html/page2.html (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • aktuell – Kundenzeitschrift der Stadtwerke Waiblingen GmbH – Dezember 2014
    Waiblingen Schorn dorfer Straße 67 vor bei und nehmen Sie sich ein kostenloses Exemplar mit solan ge der Vorrat reicht Zum 1 Januar 2015 können die Stadtwerke Waiblingen in der Grundversorgung und den Sondertarifen toptarif die Preise senken Möglich wird dies im Wesentlichen aufgrund gesunkener Strombezugskosten Beispielsweise wird dadurch ein Muster haushalt im Grundversorgungstarif mit einem Jahresverbrauch von 3 600 Kilowattstunden um 3 4 Prozent beziehungsweise rund 36 Euro im Jahr entlastet Im toptarif ist die Relation der Preis senkung ähnlich Kunden deren Tarif sich zum Jahres wechsel ändert erhielten bereits Mitte November eine persönliche Benachrichtigung Gerne beraten die Stadtwerke Waiblingen Kunden und Interessenten ausführlich zu den Stromtarifen persönlich im Kun denberatungszentrum der Stadtwerke oder telefonisch unter 07151 131 190 Informationen zu den Strompreisen gibt es auch online unter www stadtwerke waiblingen de Private Haushalte werden über die bestehenden Telefonleitungen ange schlossen Grabungsarbeiten am Haus sind dort also nicht erforderlich Mit dabei im neuen Highspeed Internet ist der Telefonanschluss mit einer Flatrate in das deutsche Festnetz Da rüber hinaus können für Privat und Gewerbekunden auch weitere Opti onen wie beispielsweise zusätzliche Telefonleitungen oder Rufnummern ermöglicht werden Die Mitnahme der bisherigen Telefonnummer ist pro blemlos möglich WiSoTEL bietet einen einfachen Umstiegsservice an Infos zu den Produkten gibt es unter Telefon 0 71 91 36 68 600 E Mail kundenbetreuung wisotel com www wisotel com 1 Do 2 Fr 3 Sa 4 So 5 Mo 6 Di 7 Mi 8 Do 9 Fr 10 Sa 11 So 12 Mo 13 Di 14 Mi 15 Do 16 Fr 17 Sa 18 So 19 Mo 20 Di 21 Mi 22 Do 23 Fr 24 Sa 25 So 26 Mo 27 Di 28 Mi 29 Do 30 Fr 31 Sa Neujahr HeiligeDreiKönige Geburtstage 2015 2 3 4 5 Wocheder Versuchung HabenSie schoneinmal eineTee Zeremonie inMa

    Original URL path: http://www.stadtwerke-waiblingen.de/Kundenzeitschrift/aktuell_2014_04_Dezember/files/assets/basic-html/page3.html (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • aktuell – Kundenzeitschrift der Stadtwerke Waiblingen GmbH – Dezember 2014
    troffenes Mittel für Husten Heiser keit Brust und Lungenkatarrh und dadurch auch jene des Unternehmens Kaiser Schon früh wurden damit die drei Tannen zum markanten Symbol der Marke die heute die älteste aktive Bonbonmarke im deutschsprachigen Lebensmitteleinzelhandel ist Mittler weile ist das Sortiment um viele Ge nuss und Wohltubonbons erweitert klassisch ungefüllt zuckerfrei bio logisch und als gefüllte Spezialitäten Seit 1889 ist der Bonbonmeister Kaiser fest in Waiblingen verankert Die

    Original URL path: http://www.stadtwerke-waiblingen.de/Kundenzeitschrift/aktuell_2014_04_Dezember/files/assets/basic-html/page4.html (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • aktuell – Kundenzeitschrift der Stadtwerke Waiblingen GmbH – Dezember 2014
    und folgte 2006 mit der Sorte BIO Salbei Thymian dem biologischen Aufschwung 2012 verwendete der Bonbonmeister als einer der ersten Hersteller den Süßstoff der Stevia Pflanze für die zuckerfreie Variante des Klassikers Brust Caramellen Vor zwei Jahren wurde der umfassendste Markenrelaunch in der Geschichte ab geschlossen Die neue Marke präsen tiert sich seither frisch und modern Der Natur eng verbunden Mit dem Standort im Herzen von Waib lingen ist das Unternehmen allgegen wärtig Der Bonbonmeister bekennt sich zu seiner Heimat und engagiert sich aktiv So unterstützt Kaiser unter anderem auch die Waiblinger Nach wuchshandballer Darüber hinaus ist es Kaiser ein Anliegen der Natur der Quelle der Inspiration des Bonbonmeisters auch wieder etwas zurückzugeben Mit der Initiative Mein Wohltuwald in Kooperation mit der AGDW Die Waldeigentümer pflanzt Kaiser in Deutschland und Österreich Tannen und trägt somit zur Erhaltung und zum Schutz der heimischen Wälder bei Bereits in diesem Jahr startete die Aktion in Berlin und Wien mit ins gesamt über 4 000 Tannen Bonbons für jeden Geschmack Kaiser ist auch heute noch in Familien besitz und inhabergeführt Das Sor timent umfasst derzeit 20 verschie dene Bonbonsorten Kräuter und Hustenbonbons Fruchtbonbons wie auch Bonbons für frischen Atem Die zwei neuesten Produkteinfüh rungen untermauern das Können des Bonbonherstellers Kräuter Brombeere und Kirsche Aronia sind beide gefüllte Bonbons und bieten damit ein echtes Bonbonerlebnis Bild links Ein schwäbischer Tüftler Theodor Kaiser Der schwäbische Konditor Theodor Kaiser war nicht nur ein genialer Husten bonbon Produzent Er erfand darüber hinaus auch den berühmten Aeroxon Fliegenfänger Auslöser hierfür waren die zahlreichen Fliegen in der Backstube am Waiblinger Marktplatz die ihn als gewissenhaften Konditor störten Angeregt durch die klebrigen Bonbonrezepturen kam Kaiser auf die Idee eine Masse zu entwickeln die Fliegen anlocken und festhalten sollte Bereits 1909 wurde so die Produktion des Aeroxon Fliegenfängers neben der Süßwarenproduktion zum

    Original URL path: http://www.stadtwerke-waiblingen.de/Kundenzeitschrift/aktuell_2014_04_Dezember/files/assets/basic-html/page5.html (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • aktuell – Kundenzeitschrift der Stadtwerke Waiblingen GmbH – Dezember 2014
    Halbleiterkris tallen Kunststoff unter Strom gesetzt wird der zu leuchten beginnt Der Vorteil Kunststoff ist sehr viel leich ter zu verarbeiten und preiswerter Die neue Technik kommt schon heute in kleineren Displays etwa von Handys oder Digitalkameras zum Einsatz In den nächsten Jahren soll sie Glüh und Energiesparlampen LED aber auch LCD Bildschirme und die letzten Röh renfernseher ersetzen Da selbstleuchtende OLED ohne auf wendige Hintergrundbeleuchtung aus kommen sind die Displays zum Teil weniger als einen Millimeter dünn und extrem biegsam Dadurch lassen sich in Zukunft sogar Bildschirme herstel len die man zusammenrollen und wie eine Zeitung verstauen kann Die digi tale Lektüre wird hervorragend lesbar sein OLED liefern aus jedem Blickwin kel eine hohe Bildqualität da sie in alle Richtungen leuchten Ihr unge wöhnlich helles Bild baut sich bis zu 2 000 mal schneller auf als bei einem LCD Fernseher Zudem sparen sie Ener gie da die Hintergrundbeleuchtung wegfällt und inaktive OLED Pixel kei nen Strom verbrauchen Leuchtende Zimmerdecken Farbspiele an den Wänden oder Bildschirme die sich zusammenrollen lassen Organische Leuchtdioden kurz OLED könnten unsere Beleuchtung und unser Medienverhalten revolutionieren Energie Wände Hauchdünn sparsam und flexibel Organische Leuchtdioden können großflächig Licht erzeugen SEO Version Warning You are currently viewing

    Original URL path: http://www.stadtwerke-waiblingen.de/Kundenzeitschrift/aktuell_2014_04_Dezember/files/assets/basic-html/page6.html (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • aktuell – Kundenzeitschrift der Stadtwerke Waiblingen GmbH – Dezember 2014
    verteilen das Licht gleichmäßig im Raum Niemand wird mehr von Halogen oder Punktstrah lern geblendet Die Technologie steck t allerdings noch in den Kinderschuhen Besonde rer Nachteil Ihre Herstellung ist bis lang noch teuer Es gibt erst wenige Geräte damit auf dem Markt exklu sive Designerstücke wie die Leucht skulptur pirOLED von Osram oder die interaktive Lichtwand Lumiblade Living Shapes von Philips die Be wegungen vor der Wand nachzeichnet Hersteller in aller Welt arbeiten jedoch akribisch daran OLED preiswerter und für die Allgemeinbeleuchtung attrak tiv zu machen Au s dem g l e i c he n Grund gibt es bisher ke ine großf l ächigen OLED Bildschirme im Handel Die Techno logie kommt momen tan vor allem bei sehr kleinen Bildschirmgrö ßen von wenigen Qua dratzentimetern zum Einsatz sagt Rigo Herold vom Dresdner Fraunhofer Institut Center for Organic Materi als and Electronic Devices COMEDD Beispiele sind die Viewf inder von Digitalkameras oder von Handy Bea mern sowie Datenbrillen Arbeit an günstigerer Herstellung Forscher Herold und sein Team arbei ten intensiv an neuen Fertigungsme thoden Im vergangenen Jahr entwi ckelten sie eine Technik um kleine Interaktive Wand OLED Technik macht Touchscreens im Riesen format möglich Bereits heute im Einsatz OLED Displays in Kameras und Handys lassen den Akku länger leben So funktionieren OLED Bildcode scannen und das neue Licht in einem Film der Deutschen Welle entdecken Oder im Internet ansehen www energie tipp de oled Lichtskulptur pirOLED neue Wege im Design für Licht und Leuchten OLED Bildschirme ohne teuren Farb f ilter zu produzieren Das senkt die Herstellungskosten und verbessert zugleich die Strahlkraf t Bisl ang dunkelt ein Farbfilter das Licht auto mat isch ab und unterdrück t be stimmte Farbbereiche Daher lässt sich nur ein Fünf tel des ausgege benen Lichts nutzen mit der neuen Methode sind es 100

    Original URL path: http://www.stadtwerke-waiblingen.de/Kundenzeitschrift/aktuell_2014_04_Dezember/files/assets/basic-html/page7.html (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • aktuell – Kundenzeitschrift der Stadtwerke Waiblingen GmbH – Dezember 2014
    ergibt die Lösungszahl Einfach den ausgefüllten Coupon mit der richtigen Lösungzahl einsenden an Stadtwerke Waiblingen GmbH Postfach 1363 71303 Waiblingen Sie können auch faxen an 0 71 51 1 31 91 91 Oder eine E Mail senden an gewinnspiel stwwn de 8 1 5 9 8 4 6 5 3 8 6 8 2 9 5 2 3 5 4 8 4 8 2 5 1 1 7 4 7 6 6 7 8 2 5 3 9 4 1 5 1 3 9 4 8 2 6 7 9 2 4 6 7 1 5 3 8 1 6 7 8 3 2 4 9 5 8 4 5 7 9 6 3 1 2 2 3 9 5 1 4 7 8 6 4 8 2 3 6 5 1 7 9 3 9 6 1 2 7 8 5 4 7 5 1 4 8 9 6 2 3 Lösung Rätsel Eintauchen was schmeckt Gewinnen Sie einen Schokoladenbrunnen Im Tristar Mini nehmen nicht nur frische Früchte ihr süßes Bad Auch geschmolzener Käse oder pikante Soßen zum Dippen lassen sich mit der kleinen Fontäne originell servieren Der kleine Naschbrunnen eignet sich ideal zum Kaffeeklatsch oder gemütlichen Beisam mensein

    Original URL path: http://www.stadtwerke-waiblingen.de/Kundenzeitschrift/aktuell_2014_04_Dezember/files/assets/basic-html/page8.html (2016-02-18)
    Open archived version from archive



  •