archive-de.com » DE » S » STADTWERKE-STRAUBING.DE

Total: 334

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Stadtwerke Straubing
    Jahren zu unseren wichtigsten Aufgaben Strom können Sie mittlerweile überall kaufen Die Vorteile eines ortsansässigen Unternehmens liegen jedoch auf der Hand Sie können uns nicht nur bei Problemen rund um die Uhr erreichen wir stehen Ihnen auch bei allen Fragen rund um das Thema Energie zur Seite Strom wie Sie ihn möchten Unsere allgemeinen Strom Tarifangebote gewährleisten faire und marktgerechte Preise für alle Kunden Darüber hinaus bieten wir Ihnen Tarifmodelle

    Original URL path: http://www.stadtwerke-straubing.de/index.cfm?resid=0&res=1024&sid=2&skt=3017&suid=0&pid=0&id=0&prt=1 (2016-02-18)
    Open archived version from archive


  • Stadtwerke Straubing
    In der Regel bei einem Jahresstromverbrauch unterhalb von 10 000 kWh Jahr Tarif Ziffer des Wortlautes der Grund und Ersatzversorgung Nettopreis ohne MWSt Bruttopreis inkl 19 MSt Verbrauchspreise ohne Schwachlastregelung Arbeitspreis verbrauchsabhäniger Leistungspreis 3 1 3 2 1 21 42 ct kWh 25 49 ct kWh Verbrauchspreise mit Schwachlastregelung Nacht Strom plus Arbeitspreis verbrauchsabhäniger Leistungspreis Hochtarif HT 3 1 3 2 1 23 32 ct kWh 27 75 ct kWh Niedertarif NT Schwachlasttarif 3 5 16 82 ct kWh 20 02 ct kWh Leistungspreise fester Anteil je Kundenanlage 3 2 1 64 80 Jahr 77 11 Jahr Verrechnungspreis 3 4 siehe Ziffer C siehe Ziffer C B Durchschnittspreisbegrenzung Tarif Ziffer des Wortlautes der Grund und Ersatzversorgung Nettopreis ohne MWSt Bruttopreis inkl 19 MSt Höchstpreis in der Hochtarifzeit HT 3 3 32 82 ct kWh 39 06 ct kWh Höchstpreis in der Niedertarifzeit NT Schwachlastzeit 3 3 16 82 ct kWh 20 02 ct kWh Verrechnungspreise 3 4 siehe Ziffer C siehe Ziffer C C Verrechnungspreise Zähler ohne Leistungsmessung Ziffer des Wortlautes der Grund und Ersatzversorgung Nettopreis ohne MWSt Bruttopreis inkl 19 MSt Wechselstromzähler 3 4 15 33 Jahr 18 24 Jahr Drehstromzähler 3 4 25 76 Jahr 30 65 Jahr Entgelt für Tarifschaltung 3 4 22 05 Jahr 26 24 Jahr Zähler mit Leistungsmessung Ziffer des Wortlautes der Grund und Ersatzversorgung Nettopreis ohne MWSt Bruttopreis inkl 19 MSt inklusive Tarif und Sommerlastschaltung 3 4 84 70 Jahr 100 79 Jahr Stromwandlersatz 3 4 33 75 Jahr 40 16 Jahr Schwachlastzeiten Wochentag Zeitraum An Werktagen Montag Freitag 22 00 06 00 Uhr des Folgetages An Samstagen 00 00 24 00 Uhr An Sonn und Feiertagen 00 00 06 00 Uhr des Folgetages Als Sommerlastzeiten gelten bis auf weiteres die Monate April mit Oktober Erläuterungen zur Grund und Ersatzversorgung finden Sie hier

    Original URL path: http://www.stadtwerke-straubing.de/index.cfm?resid=1&res=1024&sid=2&skt=3017&suid=21&pid=3096&id=5263 (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Stadtwerke Straubing
    Download Installateure Energiespartipps Umzugstipps Kontakt Links Planauskunft Unternehmen Struktur Aufsichträte Personal Kontakt Allg Einkaufsbedingungen Aktuelle Stellenangebote Beratungszentrum Energie sinnvoll nutzen Heizen Lüften Kühlen Multimedia Haushalt Beleuchtung Verbrauchsanalysen Stromverbrauchsanalyse Wärmeverbrauchsanalyse Wasserverbrauchsanalyse Haushaltsgerätecheck Virtuelles Haus Bauen und Sanieren Heizung Warmw Klima Wärmedämmung Fenster Erneuerbare Energien Energieausweis Wer benötigt den Ausweis Ausweistypen Immobilienanzeigen Beantragung Energiesparverordnung Primärenergie Grenzwerte Neubau Wärmegesetz Sanierung Erweiterung Nachrüstpflicht Heizkessel Förderprogramme Photovoltaikrechner Preise Tarifrechner Stromspartipps Bauherrenmappe Ansprechpartner Kraftwerk am Höllenstein AG Strom zurück Sondertarif für Haushaltskunden aktiv TH für den privaten Gebrauch ab einem Verbrauch von 2000 kWh Jahr Preise gültig ab 01 01 2015 Der Grundpreis beträgt brutto 9 52 Monat Der Arbeitspreis beträgt brutto 24 18 ct kWh Voraussetzungen zur Gewährung des Sondertarifes Einzugsermächtigung Vertragsdauer mindestens 12 Monate Der Sondertarif aktiv TH hat nur Gültigkeit für Kunden mit Abnahmestellen im Netzgebiet der Stadtwerke Straubing In den Preisen sind Zähler und Ablesegebühren Netznutzungsentgelte Konzessionsabgabe derzeitige Mehrkosten aus EEG und KWKG sowie die jeweils gültige Stromsteuer z Zt 2 05 Ct kWh enthalten Die Bruttopreise beinhalten außerdem die Umsatzsteuer in der gesetzlichen Höhe z Zt 19 Bei einer Kostensteigerung durch Steuern Abgaben Umlagen oder ähnlichen durch Gesetz oder behördliche Maßnahmen vorgegebenen Belastungen sind die Stadtwerke berechtigt die vorgenannten Preise entsprechend

    Original URL path: http://www.stadtwerke-straubing.de/index.cfm?resid=1&res=1024&sid=2&skt=3017&suid=21&pid=3096&id=5267 (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Stadtwerke Straubing
    Kontakt Links Planauskunft Unternehmen Struktur Aufsichträte Personal Kontakt Allg Einkaufsbedingungen Aktuelle Stellenangebote Beratungszentrum Energie sinnvoll nutzen Heizen Lüften Kühlen Multimedia Haushalt Beleuchtung Verbrauchsanalysen Stromverbrauchsanalyse Wärmeverbrauchsanalyse Wasserverbrauchsanalyse Haushaltsgerätecheck Virtuelles Haus Bauen und Sanieren Heizung Warmw Klima Wärmedämmung Fenster Erneuerbare Energien Energieausweis Wer benötigt den Ausweis Ausweistypen Immobilienanzeigen Beantragung Energiesparverordnung Primärenergie Grenzwerte Neubau Wärmegesetz Sanierung Erweiterung Nachrüstpflicht Heizkessel Förderprogramme Photovoltaikrechner Preise Tarifrechner Stromspartipps Bauherrenmappe Ansprechpartner Kraftwerk am Höllenstein AG Strom zurück Sondertarif für Gewerbekunden aktiv TG für den gewerblichen Gebrauch ab einem Verbrauch von 10 000 kWh Jahr Preise gültig ab 01 01 2015 Der Grundpreis beträgt brutto 11 90 EUR Monat Der Arbeitspreis beträgt brutto 25 07 ct kWh Voraussetzungen zur Gewährung des Sondertarifes jährliche Abnahme von mindestens 10 000 kWh Einzugsermächtigung Vertragsdauer mindestens 12 Monate Der Sondertarif aktiv TG hat nur Gültigkeit für Kunden mit Abnahmestellen im Netzgebiet der Stadtwerke Straubing In den Preisen sind Zähler und Ablesegebühren Netznutzungsentgelte Konzessionsabgabe derzeitige Mehrkosten aus EEG und KWKG sowie die jeweils gültige Stromsteuer z Zt 2 05 Ct kWh enthalten Die Bruttopreise beinhalten außerdem die Umsatzsteuer in der gesetzlichen Höhe z Zt 19 Bei einer Kostensteigerung durch Steuern Abgaben Umlagen oder ähnlichen durch Gesetz oder behördliche Maßnahmen vorgegebenen Belastungen sind die Stadtwerke

    Original URL path: http://www.stadtwerke-straubing.de/index.cfm?resid=1&res=1024&sid=2&skt=3017&suid=21&pid=3096&id=5268 (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Stadtwerke Straubing
    Aktuelle Baustellen Formulare Bauherrenmappe Download Installateure Energiespartipps Umzugstipps Kontakt Links Planauskunft Unternehmen Struktur Aufsichträte Personal Kontakt Allg Einkaufsbedingungen Aktuelle Stellenangebote Beratungszentrum Energie sinnvoll nutzen Heizen Lüften Kühlen Multimedia Haushalt Beleuchtung Verbrauchsanalysen Stromverbrauchsanalyse Wärmeverbrauchsanalyse Wasserverbrauchsanalyse Haushaltsgerätecheck Virtuelles Haus Bauen und Sanieren Heizung Warmw Klima Wärmedämmung Fenster Erneuerbare Energien Energieausweis Wer benötigt den Ausweis Ausweistypen Immobilienanzeigen Beantragung Energiesparverordnung Primärenergie Grenzwerte Neubau Wärmegesetz Sanierung Erweiterung Nachrüstpflicht Heizkessel Förderprogramme Photovoltaikrechner Preise Tarifrechner Stromspartipps Bauherrenmappe Ansprechpartner Kraftwerk am Höllenstein AG Strom zurück Ökostrom aus 100 Wasserkraft aktiv natur 100 Wasserkraft Preise gültig ab 01 01 2015 Der Grundpreis beträgt brutto 9 52 EUR Monat Der Arbeitspreis beträgt brutto 25 38 ct kWh Voraussetzungen zur Gewährung des Sondertarifes Einzugsermächtigung Vertragsdauer mindestens 12 Monate Der Sondertarif aktiv natur hat nur Gültigkeit für Kunden mit Abnahmestellen im Netzgebiet der Stadtwerke Straubing In den Preisen sind Zähler und Ablesegebühren Netznutzungsentgelte Konzessionsabgabe derzeitige Mehrkosten aus EEG und KWKG sowie die jeweils gültige Stromsteuer z Zt 2 05 Ct kWh enthalten Die Bruttopreise beinhalten außerdem die Umsatzsteuer in der gesetzlichen Höhe z Zt 19 Bei einer Kostensteigerung durch Steuern Abgaben Umlagen oder ähnlichen durch Gesetz oder behördliche Maßnahmen vorgegebenen Belastungen sind die Stadtwerke berechtigt die vorgenannten Preise entsprechend zu erhöhen Die

    Original URL path: http://www.stadtwerke-straubing.de/index.cfm?resid=1&res=1024&sid=2&skt=3017&suid=21&pid=3096&id=6102 (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Stadtwerke Straubing
    Umzugstipps Kontakt Links Planauskunft Unternehmen Struktur Aufsichträte Personal Kontakt Allg Einkaufsbedingungen Aktuelle Stellenangebote Beratungszentrum Energie sinnvoll nutzen Heizen Lüften Kühlen Multimedia Haushalt Beleuchtung Verbrauchsanalysen Stromverbrauchsanalyse Wärmeverbrauchsanalyse Wasserverbrauchsanalyse Haushaltsgerätecheck Virtuelles Haus Bauen und Sanieren Heizung Warmw Klima Wärmedämmung Fenster Erneuerbare Energien Energieausweis Wer benötigt den Ausweis Ausweistypen Immobilienanzeigen Beantragung Energiesparverordnung Primärenergie Grenzwerte Neubau Wärmegesetz Sanierung Erweiterung Nachrüstpflicht Heizkessel Förderprogramme Photovoltaikrechner Preise Tarifrechner Stromspartipps Bauherrenmappe Ansprechpartner Kraftwerk am Höllenstein AG Strom zurück

    Original URL path: http://www.stadtwerke-straubing.de/index.cfm?resid=1&res=1024&sid=2&skt=3017&suid=21&pid=3096&id=5265 (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Stadtwerke Straubing
    Kühlen Multimedia Haushalt Beleuchtung Verbrauchsanalysen Stromverbrauchsanalyse Wärmeverbrauchsanalyse Wasserverbrauchsanalyse Haushaltsgerätecheck Virtuelles Haus Bauen und Sanieren Heizung Warmw Klima Wärmedämmung Fenster Erneuerbare Energien Energieausweis Wer benötigt den Ausweis Ausweistypen Immobilienanzeigen Beantragung Energiesparverordnung Primärenergie Grenzwerte Neubau Wärmegesetz Sanierung Erweiterung Nachrüstpflicht Heizkessel Förderprogramme Photovoltaikrechner Preise Tarifrechner Stromspartipps Bauherrenmappe Ansprechpartner Kraftwerk am Höllenstein AG Strom zurück Grund und Ersatzversorgung Bedingungen Grund und Ersatzversorgung der Stadtwerke Straubing GmbH Die Stadtwerke Straubing Strom und Gas GmbH ist

    Original URL path: http://www.stadtwerke-straubing.de/index.cfm?resid=1&res=1024&sid=2&skt=3017&suid=21&pid=3096&id=5104 (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Stadtwerke Straubing
    sinnvoll nutzen Heizen Lüften Kühlen Multimedia Haushalt Beleuchtung Verbrauchsanalysen Stromverbrauchsanalyse Wärmeverbrauchsanalyse Wasserverbrauchsanalyse Haushaltsgerätecheck Virtuelles Haus Bauen und Sanieren Heizung Warmw Klima Wärmedämmung Fenster Erneuerbare Energien Energieausweis Wer benötigt den Ausweis Ausweistypen Immobilienanzeigen Beantragung Energiesparverordnung Primärenergie Grenzwerte Neubau Wärmegesetz Sanierung Erweiterung Nachrüstpflicht Heizkessel Förderprogramme Photovoltaikrechner Preise Tarifrechner Stromspartipps Bauherrenmappe Ansprechpartner Kraftwerk am Höllenstein AG Strom zurück Stromkennzeichnung Stromkennzeichnung gemäß 42 Energiewirtschaftsgesetz 07 07 2005 geändert 2014 Energieträger Deutschland Stadtwerke Straubing Kernenergie

    Original URL path: http://www.stadtwerke-straubing.de/index.cfm?resid=1&res=1024&sid=2&skt=3017&suid=21&pid=3096&id=5269 (2016-02-18)
    Open archived version from archive