archive-de.com » DE » S » STADTWERKE-SCHWETZINGEN.DE

Total: 550

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Stadtwerke Schwetzingen AKTUELL > ARCHIV
    Das ist mit Abstand der beste Wert Bei Öl wurde zum Vergleich die billigste und dadurch am Markt meistverkaufte Variante herangezogen der Niedertemperaturkessel Mit 3020 Euro pro Jahr liegt dieser aber deutlich über der Erdgas Heizungsanlage der Heizöl Brennwertkessel schneidet durch seine hohen Investitionskosten noch schlechter ab Zwar ist Heizöl bei den verbrauchsgebundenen Kosten jährlich noch gut 100 Euro günstiger als Erdgas doch dann ist es mit der flüssigen Herrlichkeit auch schon vorbei Bei den kapitalgebundenen Kosten ist Gas etwa 320 Euro billiger bei den betriebsgebundenen Kosten sind es noch mal 138 Euro Den Löwenanteil des Preisunterschiedes machen allerdings die Mehrkosten für den baulichen Wärmeschutz aus Hier erfüllt Erdgas die Vorgaben der EnEV weshalb keine zusätzlichen Dämmungen notwendig sind Bei Öl hingegen kommt man um diese Investition nicht herum Das schlägt mit 528 Euro zu Buche Macht in Summe knapp 900 Euro im Jahr Einsparung durch Erdgas Auch andere Heizenergien wurden im BGW Vergleich berücksichtigt Fernwärme jährlich 2398 Euro ist allerdings weniger relevant da sie ausschließlich lokal begrenzt angeboten wird und ein Vergleich mit Erdgas daher eher theoretisch bleibt Holzpellet Kessel 3999 Euro werden wie die Elektro Wärmepumpen 3254 Euro relativ selten eingesetzt Keiner dieser drei Kandidaten kann Erdgas preislich das Wasser reichen Deshalb Beim Neubau wirklich an alle Kosten für die Heizung denken So wie der Schotte Denn Schotten sind sparsam und Erdgas ist es auch Der Beweis Rund 75 Prozent aller Neubauten heizen inzwischen mit Erdgas Diesen Vergleich stellte die TU Dresden auch für Reihenhäuser sowie Sechs und Zwölf Familien Häuser an Mehr Informationen zu diesem Thema finden sich in der Rubrik Studien unter www bgw de mm erdgas Das komplette Werk ist für 17 34 Euro bei der Wirtschafts und Verlagsgesellschaft Gas und Wasser mbH wvgw Josef Wirmer Straße 3 in 53123 Bonn zu erwerben Zurück zur

    Original URL path: https://www.stadtwerke-schwetzingen.de/de/AKTUELL/Archiv.php?id=79 (2016-02-18)
    Open archived version from archive


  • Stadtwerke Schwetzingen AKTUELL > ARCHIV
    Steigerung im Vergleich zum Vorjahr Die gute Platzierung ist in erster Linie auf die richtige Wahl unserer Gaslieferanten zurückzuführen Wir haben gemeinsam mit unserem Partner Stadtwerke Heidelberg AG die Chancen des liberalisierten Energiemarktes erkannt und genutzt Unsere Vertragspartner sind die deutschen Marktführer Ruhrgas und Wingas das garantiert günstige Einkaufsbedingungen Somit haben wir im Sinne unserer Kunden alle möglichen und machbaren Voraussetzungen für den Gasbezug zu optimalen Marktkonditionen geschaffen informiert Mülbaier Die Stadtwerke Kunden in Schwetzingen Oftersheim und Plankstadt wird es freuen denn sie kommen nachgewiesenermaßen in den Genuss guter Preise In diesem Bereich haben wir unsere Hausaufgaben gemacht und brauchen in keiner Weise den Vergleich mit Wettbewerbern zu scheuen Allerdings sind wir wie alle anderen Energieversorger auch immer wieder aufs Neue gewissen Schwankungen unterworfen die wir leider nicht beeinflussen können so Peter Mülbaier über die generelle Problematik bei der Preispolitik auf dem Energiemarkt Umliegende Städte und Gemeinden mussten in jüngster Vergangenheit bereits reagieren Das Phänomen des Auf und Ab lässt sich allerdings schnell enträtseln wenn man die gesamten Rahmenbedingungen in Betracht zieht Die Gaspreise hängen direkt mit dem Ölpreis zusammen so Mülbaier Und wenn sich beispielsweise die politischen und wirtschaftlichen Verhältnisse in Krisenregionen ändern schlagen sich die damit verbundenen Auswirkungen zeitverzögert beim Gaspreis nieder Die Energierversorger sind dann automatisch gezwungen Erhöhungen entsprechend weiterzugeben Und wenn s mal in die andere Richtung geht Keine Frage dass wir bei sinkenden Preisen genauso reagieren und die besseren Konditionen umgehend an unsere Kunden weitergeben So geschehen im Oktober des vergangenen Jahres Das verstehen wir unter solider und kundenorientierter Geschäftspolitik betont Mülbaier zg Zurück zur Übersicht 2003 Aktuell Immer auf dem neusten Stand mit den SWS News Tipps Trends Tarife und Wissenswertes rund um s Thema Energie gibt es alle zwei Monate in der Kunden Info der Stadtwerke Schwetzingen Neuigkeiten Neuigkeiten Archiv Newsletter Kundenzeitschrift Mehr

    Original URL path: https://www.stadtwerke-schwetzingen.de/de/AKTUELL/Archiv.php?id=78 (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Stadtwerke Schwetzingen AKTUELL > ARCHIV
    und das Glücksrad der Stadtwerke prima bei Kindern und Eltern ankamen Toll auch der Blick durchs Mikroskop beim MVV Labor den Ute Rohland ermöglichte Dort konnte auch der Härtegrad und der ph Wert des Wassers bestimmt werden Und beim Pfitzenmeier Team konnte der Körperfett Anteil gemessen und auf dem Spin Rad gleich reduziert werden Ganz schön heiß war es bereits beim Eintreffen der Ehrengäste Oberbürgermeister Bankdirektoren Geschäftsführer der beteiligten Unternehmen und Stadträte waren vom Wildgehege aus mit dem Rad zum Wasserwerk gestartet hatten sich ihren Gewinnspiel Coupon wie tausende andere an der Station abstempeln lassen um dann die offizielle Eröffnung vorzunehmen Stadtwerke Geschäftsführer Peter Mülbaier erinnerte ans Jubiläumsjahr denn genau vor 100 Jahren übernahmen die Stadtwerke die Wasserversorgung der Schwetzinger Bevölkerung Das alte Wasserwerk in der Bruchhäuser Straße und der Wasserturm in der Oststadt sind Zeugen dieser Geschichte Trinkwasser ist heute selbstverständlich geworden Wir merken erst wie wichtig es ist wenn es fehlt oder verunreinigt wird so Mülbaier Das Schwetzinger Wasser könne sich von seinen Werten her mit jedem Mineralwasser messen und sei das preisgünstigste Getränk überhaupt Jeder Deutsche verbrauche täglich 145 Liter Wasser aber nur etwa 10 Liter fürs Kochen und Trinken so Mülbaier Dann lud er zum Mitfeiern ein und dankte den Partnern Volksbank Schwetzinger Zeitung der HG Oftersheim Schwetzingen für die Bewirtung der Agentur Nassner Geiss für die Vorbereitung und den vielen Helfern vor Ort Oberbürgermeister Bernd Kappenstein freute sich über die tolle Sause die hier im Wasserwerk des Zweckverbandes organisiert wurde Schon früh habe man erkannt dass beim Trinkwasser Kirchturmpolitik passé sein müsse Die Stadtwerke Schwetzingen hätten sich in ihrer neuen Gesellschaftsform gut aufgestellt für den wachsenden Konkurrenzkampf in allen Versorgungsbereichen Und an diesem Tag könne man ja erkennen dass es ein Unternehmen zum Anfassen geworden sei so Kappenstein Horst Ueltzhoeffer gab dann den Startschuss für

    Original URL path: https://www.stadtwerke-schwetzingen.de/de/AKTUELL/Archiv.php?id=70 (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Stadtwerke Schwetzingen AKTUELL > ARCHIV
    Plankstadt Wobei Mannheim und Heidelberg das gute Schwetzinger Wasser nur zur Verbesserung der eigenen weniger guten Trinkwasserqualität benutzen Schon im 10 Jahrhundert hatten die Stadtväter erkannt dass unterm Hardtwald besonders gutes Wasser zu heben wäre Der Bau des Wasserwerks geht aber erst ins Jahr 1971 72 zurück damals war es allerdings nur etwa ein Drittel so groß wie heute Öffnet sich die Tür ins Innere dann beginnt es gerade an heißen Sommertagen wie derzeit angenehm zu werden Das Wasser kommt mit einer Temperatur von 10 bis 12 Grad bei uns hier aus den Brunnen an erzählt der 46 jährige Teamleiter Selbst vom Winter zum Sommer hin variiere die Temperatur grade mal um ein Grad Das liegt daran dass das Wasser aus großen Tiefen heraufgepumpt wird Da gibt es Tiefbrunnen mit bis zu 140 Metern und selbst die Flachbrunnen liegen noch immer bis zu 40 Meter unter der Erde Und da spielt die Sonnenerwärmung auf der Erdoberfläche nun wirklich keine große Rolle mehr Glücklich können wir uns über die Qualität unseres Wassers schätzen sagt Horst Ueltzhoeffer von den Stadtwerken In Sachen Nitrat sind wir eine Insel der Seligen Lediglich Eisen und Mangan sind enthalten Und das war auch der Hauptgrund für den Bau des neuen Wasserwerks Die Eisen und Manganfilterung im alten Wasserwerk Bruchhäuser Straße war einfach nicht mehr zu halten erzählt er Zuerst durchläuft das Rohwasser einen Qxidator wo es mit Sauerstoff angereichert wird Eisen und Mangan flocken dadurch aus und bleiben in den folgenden Riesenfiltern die mit Sand udn Kieselsteinschichten gefüllt sind hängen Die Filter werden dann regelmäßig ausgespült und der ausgespülte braune Eisenschlamm wird in ein Absetzbecken gepumpt Hier kann man deutlich sehen wie braun das Rohwasser und wie klar das Reinwasser ist erläutert Ralph Osswald und dreht Kontrollhähne auf die nebeneinander vorher und nachher zeigen 330 Kubikmeter Wasser laufen hier pro Stunde durch den Filter neun Filter gibt es also durchaus Reserven auch für höchste Beanspruchung Überhaupt ist das Wasserwerk hier mitten im Wald von der Kapazität her keineswegs an seiner Grenze Aber beim Wasser ist es wie beim Strom Es gibt Spitzenzeiten und solche in denen fast nichts durch die Leitung läuft Morgens um 5 Uhr geht es mit dem Duschen los das steigert sich dann bis um 8 Uhr dann wird es wieder weniger bis zum Mittagshoch und der absoluten Boomzeit zwischen 18 und 20 Uhr wo an Tagen wie diesen auch noch der Garten gespritzt wird Da laufen dann schon mal 1800 Kubikmeter Wasser die Stunde durch die Rohre Und montags ist nach wie vor Waschtag in Schwetzingen und im Umland erzählt Osswald Er kann das ganz genau auf den Diagrammen ablesen die hier ein Gerät aufzeichnet und die der Computer immer parat hat Da sieht man sogar wann bei großen Fußballspielen Halbzeitpause ist Die nutzt man gern zum Duschen und aufs Klo gehen Damit die Trinkwasserproduktion nichtständig mit der Abnahmemenge hoch und runter schwankt hat man hier große Wassertanks gebaut Die sehen wie riesige Schwimmbecken aus zwei fassen je 7500 Kubikmeter eins 1000

    Original URL path: https://www.stadtwerke-schwetzingen.de/de/AKTUELL/Archiv.php?id=69 (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Stadtwerke Schwetzingen AKTUELL > ARCHIV
    Heidelberg anzunehmen und konnten durch den Wechsel ihre Jahresstromkosten senken Dass man mit FoX Strom auch in die Luft gehen kann erfuhr dieser Tage Nicole Funk aus Oftersheim Sie war die 1000ste Kundin die sich für den Wechsel entschieden hatte Als Dankeschön erhielt Sie im Kundenbüro i punkt in der Carl Theodor Straße neben Blumen und einer Urkunde auch einen Gutschein für eine Fahrt mit dem Heißluftballon bei dessen Jungfernfahrt am 22 Juni beim Tag der offenen Tür im ZWK Wasserwerk Hardt Zurück zur Übersicht 2003 Aktuell Immer auf dem neusten Stand mit den SWS News Tipps Trends Tarife und Wissenswertes rund um s Thema Energie gibt es alle zwei Monate in der Kunden Info der Stadtwerke Schwetzingen Neuigkeiten Neuigkeiten Archiv Newsletter Kundenzeitschrift Mehr als Energie Die Erfahrungen von gestern das Know how von heute und die Strategien von morgen sind für die Stadtwerke Schwetzingen die Basisfaktoren für nachhaltigen Erfolg in einem Wettbewerbsumfeld mit ständig neuen Herausforderungen Mehr Infopoint Carl Theodor Str 7 68723 Schwetzingen Tel 0800 513 5139 Fax 06202 85 64 36 Kostenlos aus dem dt Festnetz Öffnungszeiten Mo Do 9 00 17 00 Uhr Fr 9 00 14 00 Uhr 24 Stunden Bereitschaftsdienst 06202 2 44 00

    Original URL path: https://www.stadtwerke-schwetzingen.de/de/AKTUELL/Archiv.php?id=68 (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Stadtwerke Schwetzingen AKTUELL > ARCHIV
    Verteilung der Bau die Pflege der Betrieb und nicht zuletzt die Kontrolle des weit verzweigten Rohrnetzes Allesamt Leistungen auf höchstem wissenschaftlichem und technischem Niveau Und trotzdem ist man kann es kaum glauben Trinkwasser immer noch das preisgünstigste Getränk Der bundesdeutsche Wasserverbrauch pro Person und Tag liegt übrigens bei 145 Litern Davon entfallen allerdings nicht einmal 10 Liter auf Essen und Trinken Verantwortungsvoller Umgang ist eine SelbstverständlichkeitWasser ist ein hohes Gut mit dem wir verantwortlich umgehen sollten denn das sind wir uns und vor allem nachfolgenden Generationen schuldig Die Fachleute der Stadtwerke Schwetzingen geben dabei gerne Hilfestellung und informieren über verschiedene Umrüstmaßnahmen mit denen sich in Haus und Wohnung sinnvoll Wasser sparen läßt So erfährt der umweltbewusste Mitbürger wo und wieviel Wasser gespart werden kann und wie sich dieses Ziel erreichen lässt ohne dabei auf gewohnten Komfort verzichten zu müssen Spiel Spaß Unterhaltung Informationen Non Stop beim Tag der offenen Tür im Wasserwerk Hardt10 30 Uhr Beginn11 00 Uhr Offizielle Eröffnung11 00 13 00 Uhr Big Band Frühschoppen der Schwetzinger Zeitung13 00 18 00 Uhr Dixie Sound mit den Red Hot Dixie Devils 10 30 18 00 Uhr Action Fun Luftballon Wettbewerb der Volksbank Bezirk Schwetzingen Glücksrad Gewinnspiel der Stadtwerke Schwetzingen Kinderschminken Air Kletterberg Button Prägen Clown Klappermax 10 30 18 00 Uhr PräsentationenStadtwerke SchwetzingenVolksbank Bezirk SchwetzingenFitnesspark Pfitzenmeier10 30 18 00 Uhr Non Stop Führungen durch das Wasserwerk Hardt10 30 18 00 Uhr Komm vorbei Wir machen den Weg frei Gewinnspiel der Volksbank Bezirk SchwetzingenUnd für Leckereien vom Grill kühle Getränke und Kaffee Kuchen sorgt das Bewirtungsteam der HG Oftersheim Schwetzingen Volksbank Bezirk Schwetzingen und Schwetzinger Zeitung als Kooperationspartner im Boot Was haben Stadtwerke Volksbank und Schwetzinger Zeitung gemeinsam Ganz einfach als regionale Institutionen fühlen sich alle drei insbesondere vor dem Hintergrund langjähriger Traditionen den Menschen und dem gesellschaftlichen Leben der

    Original URL path: https://www.stadtwerke-schwetzingen.de/de/AKTUELL/Archiv.php?id=67 (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Stadtwerke Schwetzingen AKTUELL > ARCHIV
    Straße 7 Kurpfalzpassage Schwetzingen sind am Freitag 30 05 2003 geschlossen Der Bereitschaftsdienst für Störungen der Erdgasversorgung in Schwetzingen Oftersheim und Plankstadt und der Trinkwasserversorgung in Schwetzingen und Oftersheim steht an Christi Himmelfahrt am darauffolgenden Freitag sowie am Wochenende wie immer rund um die Uhr unter Telefon 2 44 00 zur Verfügung Zurück zur Übersicht 2003 Aktuell Immer auf dem neusten Stand mit den SWS News Tipps Trends Tarife und Wissenswertes rund um s Thema Energie gibt es alle zwei Monate in der Kunden Info der Stadtwerke Schwetzingen Neuigkeiten Neuigkeiten Archiv Newsletter Kundenzeitschrift Mehr als Energie Die Erfahrungen von gestern das Know how von heute und die Strategien von morgen sind für die Stadtwerke Schwetzingen die Basisfaktoren für nachhaltigen Erfolg in einem Wettbewerbsumfeld mit ständig neuen Herausforderungen Mehr Infopoint Carl Theodor Str 7 68723 Schwetzingen Tel 0800 513 5139 Fax 06202 85 64 36 Kostenlos aus dem dt Festnetz Öffnungszeiten Mo Do 9 00 17 00 Uhr Fr 9 00 14 00 Uhr 24 Stunden Bereitschaftsdienst 06202 2 44 00 Technisches Team 06202 60 50 720 UNSERE PRODUKTE BESUCHEN SIE UNS GAS Tarifrechner Tariftabelle FuX Gas FuX eco FuX eco 24 FuX garant FuX garant aktiv FuX bio 10 Erdgastankstelle

    Original URL path: https://www.stadtwerke-schwetzingen.de/de/AKTUELL/Archiv.php?id=64 (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Stadtwerke Schwetzingen AKTUELL > ARCHIV
    nur das LuX Gas hat im Vergleich mit anderen fossilen Energieträgern bei der Verbrennung den niedrigsten Kohlendioxid Ausstoß und der ist für Erderwärmung und Treibhauseffekt verantwortlich Da schneidet leichtes Heizöl 30 Prozent schlechter ab Steinkohle 65 Prozent und bei Braunkohle sind es sogar bis zu 100 Prozent mehr CO2 Emissionen Zweiter Trumpf für die Umwelt Auch beim Ausstoß der für die Ozonbildung zuständigen Stickstoffoxide glänzt LuX Gas mit Topwerten Ein praktisches Beispiel Der Erdgas Wäschetrockner verbraucht 40 Prozent weniger Energie als das Stromgerät und trocknet zudem schneller Das überzeugte sogar die Stiftung Warentest bei der das Gasgerät schon im Jahr 2000 als Testsieger hervorging Quelle für CO2 Emissionswerte Schlussbericht der Enquète Kommission des Deutschen Bundestages Schutz der Erdatmosphäre 1994 Zurück zur Übersicht 2003 Aktuell Immer auf dem neusten Stand mit den SWS News Tipps Trends Tarife und Wissenswertes rund um s Thema Energie gibt es alle zwei Monate in der Kunden Info der Stadtwerke Schwetzingen Neuigkeiten Neuigkeiten Archiv Newsletter Kundenzeitschrift Mehr als Energie Die Erfahrungen von gestern das Know how von heute und die Strategien von morgen sind für die Stadtwerke Schwetzingen die Basisfaktoren für nachhaltigen Erfolg in einem Wettbewerbsumfeld mit ständig neuen Herausforderungen Mehr Infopoint Carl Theodor Str 7

    Original URL path: https://www.stadtwerke-schwetzingen.de/de/AKTUELL/Archiv.php?id=63 (2016-02-18)
    Open archived version from archive



  •