archive-de.com » DE » S » STADTWERKE-SCHWETZINGEN.DE

Total: 550

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Stadtwerke Schwetzingen AKTUELL > ARCHIV
    spürbar nach oben getrieben habe Die Verbraucher sind bei dem ganzen Thema wie so oft das vermeintlich letzte Glied in der langen Kette und leider sind im aktuellen Fall die Stadtwerke Schwetzingen das vorletzte in eben dieser Wir haben als regionaler Versorger auf das gesamte Bezugspreis Szenario keinerlei Einfluss und müssen ob wir es wollen oder nicht ab dem 01 10 2004 unsere erhöhten Bezugspreise an die Kunden weitergeben kündigt Peter Mülbaier kaufmännischer Geschäftsführer der Stadtwerke Schwetzingen einen zugegebenermaßen unpopulären aber logischen Schritt an Eigentlich hätten wir schon zum Juli anheben müssen doch diese erste Runde haben wir sozusagen auf eigene Kosten geschluckt so Mülbaier der in diesem Zusammenhang noch auf einen weiteren Aspekt der Preispolitik hinweist Es ist immer unser Bestreben Veränderungen im Preisgefüge so zeitnah wie möglich an unsere Kunden weiterzugeben Das gilt natürlich genauso für Entwicklungen nach unten und so haben wir beispielsweise im April die Preise aufgrund der besseren Bezugskonditionen gesenkt Durchschnittlich 4 wird die Erhöhung zum 1 Oktober ausmachen und schaut man sich die Entwicklungen auf den Energiemärkten genauer an so kann man jetzt schon mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit prognostizieren dass diese Preismaßnahme nicht die letzte sein wird Die Verbraucher müssen sich zum 1 Januar 2005 und voraussichtlich auch zum April 2005 noch einmal auf eine Anpassung einstellen Der Gaspreis folgt ja zeitlich versetzt der Entwicklung des Ölmarktes und die Berechnungen per heute deuten klar in Richtung Preissteigerung Wenn in den Chefetagen der Politik und der Energiekonzerne dem nichts entgegenzusetzen ist schlägt der steigende Energiepreis auch bei uns wieder voll durch so Mülbaier Nach einer objektiven Analyse wird also deutlich dass die anstehende Preiserhöhung nicht der Renditesteigerung der Stadtwerke Schwetzingen dient sondern wirtschaftlich erforderlich ist und lediglich die erhöhten Bezugskosten widerspiegelt Ein kleines Trostpflaster können die Stadtwerke ihren Kunden dennoch geben denn trotz der

    Original URL path: https://www.stadtwerke-schwetzingen.de/de/AKTUELL/Archiv.php?id=134 (2016-02-18)
    Open archived version from archive


  • Stadtwerke Schwetzingen AKTUELL > ARCHIV
    der Partie sind wenn es um technische Innovationen Synergiepotentiale und zukunftsweisende Neuerungen geht so wollen wir uns im Sinne und im Dienste unserer Kunden und getreu dem Stadtwerke Slogan Mehr als Energie mittelfristig auch in anderen Bereichen als Anlaufstelle und Ansprechpartner positionieren und etablieren um vor Ort ein kompetenter und vertrauensvoller Berater zu sein so die Stadtwerke Geschäftsführer Peter Mülbaier und Horst Ueltzhöffer Außerdem stärken wir damit den Wirtschaftsstandort Schwetzingen denn die Anbindung an breitbandiges Internet wird in Zukunft ein entschiedener Standortfaktor sein so Achim Mayridl Neben den interessanten Multimedia Angeboten liegen auch attraktive Synergieeffekte und Mehrwerte für den Kunden auf der Hand So ist in jedem Gebäude innerhalb des Geschäftsgebietes ein Gas bzw Wasserhausanschluss vorhanden für den die Stadtwerke als Versorgungsbetrieb ohnehin zuständig sind Durch die Kooperation besteht jetzt für den Kunden die Möglichkeit seinen Hausanschluss nebst Kabelanschluss gleich aus einer Hand zu bekommen Das gilt für Neubaugebiete ebenso wie für bereits bestehende Wohngebiete i punkt der Stadtwerke als Vertriebs und InfocenterWer sich für die Vielzahl der Möglichkeiten und Vorteile des Kabel BW Angebotes interessiert und mit seinem bereits vorhandenen Kabelanschluss von Kabel BW die neuen digitalen Angeboten nutzen möchte der ist im i punkt der Stadtwerke an der richtigen Adresse Mittels Schulungen wurden die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter entsprechend eingewiesen und stehen den Kunden nunmehr mit Rat und Tat bei Anträgen Fragen oder Informationen allgemeiner Art gerne zur Verfügung Volles Programm beim Schwetzinger Herbst Präsentation und Information von Kabel BW am Stand der Stadtwerke Mit einer umfangreichen Präsentation werden Stadtwerke und Kabel BW beim diesjährigen Schwetzinger Herbst die neue Partnerschaft aufmerksam machen Neben der Fülle neuer digitaler Programme werden die Besucher auf eine Demonstration des superschnellen High Speed Internetzuganges gespannt sein können Dazu werden die interessanten Telekommunikationsmöglichkeiten sowie die neue digitale Technik wird von Kabel BW ausführlich erklärt und

    Original URL path: https://www.stadtwerke-schwetzingen.de/de/AKTUELL/Archiv.php?id=133 (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Stadtwerke Schwetzingen AKTUELL > ARCHIV
    Stromangebot der Stadtwerke Schwetzingen entschieden und dadurch ihre Jahresstromkosten zum Teil deutlich gesenkt Jetzt konnten die Stadtwerke Geschäftsführer Peter Mülbaier und Horst Ueltzhöffer bereits den 1 500sten FoX Strom Kunden begrüßen Als kleines Dankeschön erhielt Winfried Wolf im Kundenbüro i punkt der Stadtwerke Schwetzingen neben einem guten Tropfen auch einen Gutschein für eine Fahrt mit dem Stadtwerke Heißluftballon Wir freuen uns sehr über diese positive Entwicklung und können in den zahlreichen Informationsgesprächen immer wieder feststellen dass wir als regionaler Versorger vorort von den Kunden einen Vertrauensvorschuss erhalten Man nimmt uns nicht als anonymen Energielieferanten wahr sondern als Partner den man kennt und der sich mit der Region identifiziert Dieses Vertrauen zu rechtfertigen empfinden wir als eine unserer zentralen Aufgaben so die Geschäftsführung der Stadtwerke Wer Fragen zu FoX Strom hat oder sich ein entsprechendes Angebot einholen möchte dem steht das Stadtwerke Service Telefon mit der Rufnummer 01802 513 514 6 Cent Gespräch zur Verfügung Kostenlose Informationsbroschüren zum Thema FoX Strom sind auch im Kundenbüro i punkt der Stadtwerke Schwetzingen erhältlich oder per Internet unter www sw schwetzingen deBildunterschrift von links Peter Mülbaier Winfried Wolf Horst Ueltzhöffer Zurück zur Übersicht 2004 Aktuell Immer auf dem neusten Stand mit den SWS News Tipps Trends Tarife und Wissenswertes rund um s Thema Energie gibt es alle zwei Monate in der Kunden Info der Stadtwerke Schwetzingen Neuigkeiten Neuigkeiten Archiv Newsletter Kundenzeitschrift Mehr als Energie Die Erfahrungen von gestern das Know how von heute und die Strategien von morgen sind für die Stadtwerke Schwetzingen die Basisfaktoren für nachhaltigen Erfolg in einem Wettbewerbsumfeld mit ständig neuen Herausforderungen Mehr Infopoint Carl Theodor Str 7 68723 Schwetzingen Tel 0800 513 5139 Fax 06202 85 64 36 Kostenlos aus dem dt Festnetz Öffnungszeiten Mo Do 9 00 17 00 Uhr Fr 9 00 14 00 Uhr 24 Stunden Bereitschaftsdienst

    Original URL path: https://www.stadtwerke-schwetzingen.de/de/AKTUELL/Archiv.php?id=132 (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Stadtwerke Schwetzingen AKTUELL > ARCHIV
    dem Abschluss stehen und das Projekt Schloss Kronen Hebelstraße mit vollem Einsatz begonnen ist stehen in Kürze auch entsprechende Arbeiten in der Lindenstraße an Dort werden in den Parkstreifen die Gasversorgungsleitungen erneuert Außerdem werden soweit erforderlich Gas und Was serhausanschlüsse ausgetauscht Die Straße wird für diese Baumaßnahme nur zeitweise für eine Querung kurz vor dem Rondell in Anspruch genommen Die Grundstücke sind während der Bauzeit weitgehend anfahrbar Allerdings entfallen während einzelner Bauabschnitte die jewei ligen Parkplätze zwischen Straße und Gehweg Die Maßnahme beginnt in der 39 Kalenderwoche also nach dem 20 September dieses Jahres und dauert voraussichtlich 3 Monate Über zeitweilige Unterbrechungen der Gas und Wasserversorgung die so kurz wie möglich gehalten werden erhalten die Betroffenen zeitnah eine direkte Information von der beauftragten Baufirma Diringer Scheidel Für Fragen und bei Problemen steht das Technische Team der Stadtwerke Schwetzingen unter der Telfon Nr 60507 20 montags donnerstags von 07 00 16 00 Uhr und freitags von 07 00 13 00 Uhr zur Verfügung Bei Notfällen außerhalb der Dienstzeiten kann der 24 h Bereitschaftsdienst der Stadtwerke unter Telefon 2 44 00 angespro chen werden Zurück zur Übersicht 2004 Aktuell Immer auf dem neusten Stand mit den SWS News Tipps Trends Tarife und Wissenswertes rund um s Thema Energie gibt es alle zwei Monate in der Kunden Info der Stadtwerke Schwetzingen Neuigkeiten Neuigkeiten Archiv Newsletter Kundenzeitschrift Mehr als Energie Die Erfahrungen von gestern das Know how von heute und die Strategien von morgen sind für die Stadtwerke Schwetzingen die Basisfaktoren für nachhaltigen Erfolg in einem Wettbewerbsumfeld mit ständig neuen Herausforderungen Mehr Infopoint Carl Theodor Str 7 68723 Schwetzingen Tel 0800 513 5139 Fax 06202 85 64 36 Kostenlos aus dem dt Festnetz Öffnungszeiten Mo Do 9 00 17 00 Uhr Fr 9 00 14 00 Uhr 24 Stunden Bereitschaftsdienst 06202 2 44 00

    Original URL path: https://www.stadtwerke-schwetzingen.de/de/AKTUELL/Archiv.php?id=131 (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Stadtwerke Schwetzingen AKTUELL > ARCHIV
    Jahresende abgeschlossen werden Dies kann gelingen wenn keine wesentlichen Schlechtwetterperioden auftre ten Während der Baumaßnahme wird im Straßenzug Schloß Hebel Kronenstraße ein Einbahnverkehr stadtauswärts eingerichtet Der Verkehr in Richtung Stadtmitte wird in dieser Zeit ab dem Rondell über die Walter Rathenau Straße Friedrich Ebert Straße Mühlenstraße Nad lerstraße und Carl Theodor Straße umgeleitet Die Verkehrsumleitung betrifft auch den Busverkehr der Linien 710 und 716 der BRN Busverkehr Rhein Neckar GmbH Die Linie 710 aus Mannheim in Richtung Schwet zingen Bahnhof wird am Rondell durch die Walter Rathenau Straße Friedrich Ebert Straße Mühlenstraße Nadlerstraße Carl Theodor Straße Bahnhofanlage an der Post vorbei zum Bahnhof umgeleitet In der Nähe der Kreuzung Mühlenstraße Werderstraße wird eine Ersatz haltestelle eingerichtet Zusätzlich wird die Haltestelle Herzogstraße bedient Die Haltestellen Storchen E vangelische Kirche Schloß und Bismarckstraße kön nen in dieser Fahrtrichtung nicht bedient werden In der Gegenrichtung vom Bahnhof Schwetzingen Richtung Mannheim fahren die BRN Busse unverändert Für die Linie 716 den Stadtbus gilt folgende Umleitung Nach der Verschaffeltstraße links in die Lindenstraße am Rondell rechts durch die Walter Rathenau Straße Fried rich Ebert Straße Mühlenstraße Nadlerstraße Carl Theodor Straße Bahnhofanlage an der Post vorbei zum Bahnhof In der Nähe der Kreuzung Mühlenstra ße Werderstraße wird eine Ersatzhaltestelle eingerichtet Zusätzlich wird die Haltestelle Herzogstraße bedient Die Haltestellen Storchen Evangelische Kirche Schloß und Bismarckstraße können in dieser Fahrt richtung nicht bedient werden Die Baufirma ist von den Stadtwerken angewiesen die Zufahrt zu den Grundstücken durch aufgelegte Stahlbrü cken weitgehend zu ermöglichen und unabdingbare Ein schränkungen vor Ort bekannt zu geben Dies gilt auch für zeitweise Unterbrechungen der Gas und Wasserver sorgung welche auch die einmündenden Straßen betref fen können Bei Fragen und Problemen steht das Technische Team der Stadtwerke unter der Telefon Nr 06202 60507 20 montags donnerstags von 07 00 16 00 Uhr und frei

    Original URL path: https://www.stadtwerke-schwetzingen.de/de/AKTUELL/Archiv.php?id=130 (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Stadtwerke Schwetzingen AKTUELL > ARCHIV
    und abrechnungstechnisch geregelt Die letzteÜberarbeitung dieses Arbeitspapiers wurde unter Mitwirkung der Eichverwaltungender Bundesländer und der physikalisch technischen Bundesanstalt durchgeführt Es handelt sich hierbei entsprechend um ein verbindliches einvernehmlich von denAufsichtsbehörden und der Branche erstelltes technisches Regelwerk Um für den Verbraucher eine Versorgungssicherheit mit Erdgas bei gleich bleibenderhoher Qualität zu garantieren ist es erforderlich Gasströme untereinander gelegentlichauch mit Luft zu konditionieren Dadurch entsteht für den Endverbraucher keinerlei Qualitätsminderung Das DVGW Arbeitsblatt G 685 gewährleistet dass in jedem Fall derkorrekte Energieinhalt des gelieferten Gases abgerechnet wird Wie überall im geschäftlichenVerkehr wird diese Tätigkeit der Versorgungsunternehmen von den Eichbehörden überwacht Zurück zur Übersicht 2004 Aktuell Immer auf dem neusten Stand mit den SWS News Tipps Trends Tarife und Wissenswertes rund um s Thema Energie gibt es alle zwei Monate in der Kunden Info der Stadtwerke Schwetzingen Neuigkeiten Neuigkeiten Archiv Newsletter Kundenzeitschrift Mehr als Energie Die Erfahrungen von gestern das Know how von heute und die Strategien von morgen sind für die Stadtwerke Schwetzingen die Basisfaktoren für nachhaltigen Erfolg in einem Wettbewerbsumfeld mit ständig neuen Herausforderungen Mehr Infopoint Carl Theodor Str 7 68723 Schwetzingen Tel 0800 513 5139 Fax 06202 85 64 36 Kostenlos aus dem dt Festnetz Öffnungszeiten Mo Do 9 00 17

    Original URL path: https://www.stadtwerke-schwetzingen.de/de/AKTUELL/Archiv.php?id=129 (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Stadtwerke Schwetzingen AKTUELL > ARCHIV
    entsteht von allen fossilen Energieträgern am wenigsten Kohlendioxid Und dies ist als Treibhausgas für die Erwärmung der Erdatmosphäre verantwortlich 200 Gramm CO2 entstehen pro Kilowattstunde Erdgaseinsatz Zum Vergleich Bei leichtem Heizöl sind es 260 Gramm es folgen schweres Heizöl 280g Steinkohle 330g und Braunkohle 400g Einsparpotenzial durch moderne Brennwert TechnikDieser Vorteil von Erdgas lässt sich durch den Einsatz moderner Gerätetechnik noch verstärken Eine Brennwertheizung beispielsweise nutzt auch die in den Abgasen enthaltene Wärme das bringt eine um bis zu elf Prozent höhere Energieeffizienz und verringert damit die Kohlendioxid Emissionen Die ökologische Ideallösung bei der Verwendung fossiler Energieträger und damit ein weiterer Schritt in Richtung Kyoto ist die Kopplung eines Erdgas Brennwertgerätes mit Solarkollektoren Berlin Juli 2004 Zurück zur Übersicht 2004 Aktuell Immer auf dem neusten Stand mit den SWS News Tipps Trends Tarife und Wissenswertes rund um s Thema Energie gibt es alle zwei Monate in der Kunden Info der Stadtwerke Schwetzingen Neuigkeiten Neuigkeiten Archiv Newsletter Kundenzeitschrift Mehr als Energie Die Erfahrungen von gestern das Know how von heute und die Strategien von morgen sind für die Stadtwerke Schwetzingen die Basisfaktoren für nachhaltigen Erfolg in einem Wettbewerbsumfeld mit ständig neuen Herausforderungen Mehr Infopoint Carl Theodor Str 7 68723 Schwetzingen Tel

    Original URL path: https://www.stadtwerke-schwetzingen.de/de/AKTUELL/Archiv.php?id=128 (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Stadtwerke Schwetzingen AKTUELL > ARCHIV
    Wir haben uns über die tolle Resonanz sehr gefreut vor allem über die vielen Kinder und Jugendliche die sich zu einer Kochrunde bei uns eingefunden haben freuten sich Rolf Kall Oliver Schmidt und die Stadtwerke Geschäftsführer Horst Ueltzhöffer und Peter Mülbaier über die gelungene Aktion Gewinnspiel mit attraktiven PreisenNeben dem Kochprogramm hatten die Partner auch zu einem gemeinsamen Preisrätsel mit attraktiven Preisen eingeladen die jetzt den glücklichen Gewinnern überreicht werden konnten Den 1 Preis ein Wochenende mit dem schmucken Stadtwerke Smart nahm Günter Hoffmann aus Oftersheim entgegen Anneliese Pfister und Mascha Hagemann ebenfalls beide aus Oftersheim freuten sich über ein hochwertiges Kochset bzw über einen Feinschmecker Gutschein für den Landhof Neuauflage beim diesjährigen Schwetzinger Herbst Wir haben uns bereits darauf verständigt die Gemeinschafts Aktion im Rahmen des diesjährigen Schwetzinger Herbstes am 2 Oktober zu wiederholen Auch der Gourmet Koch wird wieder mit von der Partie sein wir wollen die Aktion noch ein bisschen mehr auf Kinder und Jugendliche abstimmen und auch das attraktive Rahmenprogramm wird nicht zu kurz kommen so bereits heute die Einladung der Stadtwerke und der Firma Küchen Kall zum Schwetzinger Herbst Zurück zur Übersicht 2004 Aktuell Immer auf dem neusten Stand mit den SWS News Tipps Trends Tarife und Wissenswertes rund um s Thema Energie gibt es alle zwei Monate in der Kunden Info der Stadtwerke Schwetzingen Neuigkeiten Neuigkeiten Archiv Newsletter Kundenzeitschrift Mehr als Energie Die Erfahrungen von gestern das Know how von heute und die Strategien von morgen sind für die Stadtwerke Schwetzingen die Basisfaktoren für nachhaltigen Erfolg in einem Wettbewerbsumfeld mit ständig neuen Herausforderungen Mehr Infopoint Carl Theodor Str 7 68723 Schwetzingen Tel 0800 513 5139 Fax 06202 85 64 36 Kostenlos aus dem dt Festnetz Öffnungszeiten Mo Do 9 00 17 00 Uhr Fr 9 00 14 00 Uhr 24 Stunden Bereitschaftsdienst 06202 2

    Original URL path: https://www.stadtwerke-schwetzingen.de/de/AKTUELL/Archiv.php?id=127 (2016-02-18)
    Open archived version from archive



  •