archive-de.com » DE » S » STADTWERKE-SCHWETZINGEN.DE

Total: 550

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Stadtwerke Schwetzingen AKTUELL > ARCHIV
    nur 0 108 Milligramm Feinstaub pro Kilowattstunde mg kWh eingesetzter Energie Erdgas Bei der Verbrennung von leichtem Heizöl werden 6 12 mg kWh freigesetzt bei Koks 57 6 mg kWh Naturbelassenes Holz verursacht bei der Verfeuerung 370 8 mg kWh mitteldeutsche Braunkohlebriketts 406 8 mg kWh und Steinkohlebriketts 554 4 mg kWh Feinstäube unterscheiden sich von Stäuben durch die Korngröße Feinstaubpartikel sind kleiner als zehn Mikrometer Die GEMIS Datenbank kommt bei der Bewer tung von Staubemissionen zu derselben Reihenfolge der Energieträger wie die UMEG für Feinstäube Sogar Mediziner sprechen sich aufgrund der geringeren Feinstaubemissionen für Erdgasheizungen aus Professor Dr Rainer Dierkesmann Feinstaub Experte von der auf Lun genheilkunde spezialisierten Klinik Schillerhöhe in Gerlingen betont Im Hinblick auf geringe Feinstaubbelastungen bieten Erdgasheizungen derzeit sehr gute Perspektiven Dies bestätigt nach Auffassung des Stadtwerke Geschäftsführers die Aktivitäten des Schwetzinger Gasversorgungsunternehmens immer mehr Heizungen in Schwetzingen Oftersheim und Plankstadt auf Erdgas umzustellen Horst Ueltzhöffer empfiehlt deshalb allen Interessenten die 2005 noch geltenden Förderungen der Stadtwerke Schwetzingen von Gashausanschlüssen und Umstellungen auszunutzen Infos dazu sind beim Technischen Team der Stadtwerke unter Telefon Nr 06202 60507 20 zu den Dienstzeiten Montag bis Donnerstag 07 00 bis 16 00 Uhr und Freitag 07 00 bis 13 00 Uhr bzw im Internet unter www sw schwetzingen de erhältlich Zurück zur Übersicht 2005 Aktuell Immer auf dem neusten Stand mit den SWS News Tipps Trends Tarife und Wissenswertes rund um s Thema Energie gibt es alle zwei Monate in der Kunden Info der Stadtwerke Schwetzingen Neuigkeiten Neuigkeiten Archiv Newsletter Kundenzeitschrift Mehr als Energie Die Erfahrungen von gestern das Know how von heute und die Strategien von morgen sind für die Stadtwerke Schwetzingen die Basisfaktoren für nachhaltigen Erfolg in einem Wettbewerbsumfeld mit ständig neuen Herausforderungen Mehr Infopoint Carl Theodor Str 7 68723 Schwetzingen Tel 0800 513 5139 Fax 06202 85

    Original URL path: https://www.stadtwerke-schwetzingen.de/de/AKTUELL/Archiv.php?id=175 (2016-02-18)
    Open archived version from archive


  • Stadtwerke Schwetzingen AKTUELL > ARCHIV
    Fahrzeuge der Firma Opel Röll bekanntermaßen Kooperationspartner der Stadtwerke bei der Schwetzinger Erdgas Tankstelle Neben dem Kochprogramm hatten die Partner auch zu einem gemeinsamen Preisrätsel mit attraktiven Preisen eingeladen die jetzt den glücklichen Gewinnern überreicht werden konnten Den 1 Preis ein Wochenende mit einem Erdgas Astra der Firma Opel Röll nahm Cornelia Wiese aus Oftersheim entgegen Birgit Grossek aus Schwetzingen und Susanne Fandrich aus Plankstadt freuten sich über ein hochwertiges Kochset bzw über diverse Kochbücher Foto Stadtwerke Geschäftsführer Peter MülbaierWalter Röll Geschäftsführer Opel Röll und Oliver Schmidt bei der Preisübergabe Zurück zur Übersicht 2005 Aktuell Immer auf dem neusten Stand mit den SWS News Tipps Trends Tarife und Wissenswertes rund um s Thema Energie gibt es alle zwei Monate in der Kunden Info der Stadtwerke Schwetzingen Neuigkeiten Neuigkeiten Archiv Newsletter Kundenzeitschrift Mehr als Energie Die Erfahrungen von gestern das Know how von heute und die Strategien von morgen sind für die Stadtwerke Schwetzingen die Basisfaktoren für nachhaltigen Erfolg in einem Wettbewerbsumfeld mit ständig neuen Herausforderungen Mehr Infopoint Carl Theodor Str 7 68723 Schwetzingen Tel 0800 513 5139 Fax 06202 85 64 36 Kostenlos aus dem dt Festnetz Öffnungszeiten Mo Do 9 00 17 00 Uhr Fr 9 00 14 00

    Original URL path: https://www.stadtwerke-schwetzingen.de/de/AKTUELL/Archiv.php?id=174 (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Stadtwerke Schwetzingen AKTUELL > ARCHIV
    Stadtflitzer Fiat Punto über den Familien Van Opel Zafira und die Nutzfahrzeugflotte bis hin zum gehobenen Mercedes reicht Mit Letzterem zeigt übrigens auch die Stadt Flagge in der neuen Technologie Der nagelneu ausgelieferte 200er von Bürgermeister Stefan Dallinger war der erste Wagen der im Beisein der Offiziellen an der AVIA Säule betankt wurde Stadtwerke und Stadt nehmen mit dieser Erdgastankstelle wieder einmal eine Vorreiterrolle im Rhein Neckar Raum ein lobte Oberbürgermeister Bernd Kappenstein Das diene auch der Standortstärkung Ein großes Lob gab es für die Stadtwerke Geschäftsführer die das Projekt vom ersten Gespräch bis zur Inbetriebnahme in knapp einem halben Jahr auf die Beine gestellt hätten Die Stadtwerke seien äußerst rührig in ihren Geschäftsfeldern Auch in Sachen Fernwärme werde sich bald Neues tun so der OB Horst Ueltzhöffer übernahm den technischen Part erklärte welch positiver Zufall es war dass gerade hier an der Tankstelle eine Druckgasleitung verlief Das Erdgas werde auf 300 Bar verdichtet und in einer Flaschenbatterie zwischengelagert bis es dann der Tankkunde abzapft Vier bis fünf Autos könnten problemlos hintereinander weg tanken Sei der Andrang größer könne schnell eine zweite Flaschenbatterie installiert werden In den letzten Tagen habe man das städtische Hinweissystem um die Erdgas Tankstelle erweitert so dass sie aus jeder Richtung erreichbar ist Mitgesellschafter Walter Röll der übrigens in den letzten Wochen bereits 14 der 25 Zafiras seiner Sonderedition verkauft hat und der von enormem Interesse der Bürger berichtet erläuterte nochmals die Wirtschaftlichkeit des Erdgasantriebes Durch die halbierte Tankrechnung und die Anschubförderung von 20 Prozent spare der Käufer schon im ersten Jahr das ein was der Antrieb beim Kauf mehr koste Bei Musik der Red Hot Dixie Devils und Autogrammen der HG Handballer konnten sich die Bürger dann informieren Zurück zur Übersicht 2005 Aktuell Immer auf dem neusten Stand mit den SWS News Tipps Trends Tarife

    Original URL path: https://www.stadtwerke-schwetzingen.de/de/AKTUELL/Archiv.php?id=173 (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Stadtwerke Schwetzingen AKTUELL > ARCHIV
    bei der Waschmaschine um sechs Cent pro Waschgang Bei der Wäschepflege senkt ein Erdgas Wäschetrockner die Energiekosten gegenüber Strom um etwa 62 Prozent Laut Auskunft des BGW werden bei 200 Trocknungsgängen etwa 47 Euro eingespart Auch das Öko Institut bescheinigt Gas Wäschetrocknern gute Sparqualitäten So erfüllen insgesamt nur drei Wäschetrockner die strengen EcoTopTen Kriterien Darunter sind zwei gasbetriebene Geräte Auch der Gasherd senkt den Primärenergieverbrauch gegenüber Strom um rund 57 Prozent Dadurch sparen Haushalte etwa 102 Euro pro Jahr Eine Broschüre zu sparsamen Haushaltsanwendungen mit Erdgas bietet der Initiativkreis Erdgas Umwelt unter der Telefon Nr 01802 343452 6 Cent Gespräch an Stichwort Erdgas Komforthaus Berlin 17 05 2005Bildunterschrift Mit Erdgas läßt sich im Haushalt Energie einsparen beispielsweise beim Wäschewaschen Bild BGW Zurück zur Übersicht 2005 Aktuell Immer auf dem neusten Stand mit den SWS News Tipps Trends Tarife und Wissenswertes rund um s Thema Energie gibt es alle zwei Monate in der Kunden Info der Stadtwerke Schwetzingen Neuigkeiten Neuigkeiten Archiv Newsletter Kundenzeitschrift Mehr als Energie Die Erfahrungen von gestern das Know how von heute und die Strategien von morgen sind für die Stadtwerke Schwetzingen die Basisfaktoren für nachhaltigen Erfolg in einem Wettbewerbsumfeld mit ständig neuen Herausforderungen Mehr Infopoint Carl Theodor

    Original URL path: https://www.stadtwerke-schwetzingen.de/de/AKTUELL/Archiv.php?id=172 (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Stadtwerke Schwetzingen AKTUELL > ARCHIV
    sein und sich im Bereich der Park und Fahrradstreifen präsentieren Eine offizielle Eröffnung des Autosamstages wird es auch geben Diese nimmt OB Bernd Kappenstein vor und Finanzminister Gerhard Stratthaus hat ebenfalls sein Kommen verbunden mit Grußwort zugesagt Die Eröffnung findet in Höhe der Kurpfalz Passage statt Gas tanken super sparen Wer Gas tankt der spart kräftig So zum Beispiel im Vergleich zu Benzin mehr als 50 bei Dieselkraftstoff macht die Ersparnis immerhin noch ca 40 aus Mit einem Fahrzeug der Mittelklasse lassen sich bei einem Durchschnittsverbrauch von 7 Litern und einer jährlichen Fahrleistung von 15 000 Kilometern sage und schreibe mehr als 500 Euro pro Jahr einsparen Die Festschreibung eines günstigen Steuersatzes für Erdgas als Kraftstoff seitens der Bundesregierung bis zum Jahr 2020 gibt darüberhinaus Investitionssicherheit und Sparanreize Abgerundet wird das interessante Produkt Erdgasfahrzeuge durch attraktive Leasingangebote sowie spezielle Umweltrabatte bei den Versicherungsprämien Ökologie und Ökonomie im Einklang Erdgas Tankstelle hat zukunftsweisendem ModellcharakterDass mit der Schwetzinger Erdgastankstelle in mehrfacher Hinsicht ein positives Zeichen gesetzt wird davon zeigt sich auch Oberbürgermeister Bernd Kappenstein überzeugt Mit der Erdgastankstelle haben die Stadtwerke wieder einmal eine Vorreiterrolle für Schwetzingen und die Umgebung übernommen Denn neben dem ökonomischen Aspekt hat die Erdgastankstelle auch eine ökologische Komponente Die Verwendung von Erdgas als Kraftstoff verringert nämlich den Ausstoß von CO2 und wir leisten im Rahmen unserer kommunalen Möglichkeiten einen aktiven Beitrag zum Umweltschutz und damit für die nachfolgenden Generationen so Kappenstein Informationen Wer sich für die Vielzahl der Möglichkeiten und Vorteile von Erdgasfahrzeugen interessiert der ist im i punkt der Stadtwerke und natürlich auch bei der Firma Opel Röll als Projektpartner an der richtigen Adresse Mittels umfangreichem Prospektmaterial können die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter entsprechend weiterhelfen und stehen den Kunden gerne zur Verfügung Entsprechende Informationsbroschüren sind im Kundenbüro i punkt der Stadtwerke in der Carl Theodor Straße 7

    Original URL path: https://www.stadtwerke-schwetzingen.de/de/AKTUELL/Archiv.php?id=170 (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Stadtwerke Schwetzingen AKTUELL > ARCHIV
    auch pünktlich an die Erdgas Zapfsäule fahren können laufen derzeit die baulichen Vorbereitungen auf Hochtouren Mit der Erdgastankstelle haben sich die Stadtwerke Schwetzingen im Rahmen eines Public Private Partnership Modelles die Firma Opel Röll ist Partner bei diesem Projekt in dem zukunftsweisenden Markt der Erdgastankstellen etabliert Die Bürgerinnen und Bürger haben damit vor Ort einen kompetenten und vertrauensvollen Wegbereiter und Ansprechpartner für alle Fragen und Informationen rund um das Thema Erdgas als Kraftstoff und Erdgasfahrzeuge Hier können wir die Interessenten gerne an unsere regionalen Kooperationspartner aus der Automobilbranche verweisen die sich in das Projekt eingeklinkt haben und die Erdgasmodelle ihrer jeweiligen Marken jetzt kräftig nach vorne bringen wollen Außerdem helfen wir dabei den Wirtschaftsstandort Schwetzingen und Umgebung zu stärken und wirtschaftliche Impulse zu geben Denn gerade zukunftsorientierte Angebote wie dieses werden als positive Standortfaktoren wahrgenommen und tragen zum Renomme von Städten und Gemeinden bei so Geschäftsführer Peter Mülbaier Bildmitte der in diesen Tagen die Bauarbeiten gemeinsam mit Walter Röll Opel Röll Bild links und Josef Weik Avia Tankstelle Bild rechts in Augenschein nahm Zurück zur Übersicht 2005 Aktuell Immer auf dem neusten Stand mit den SWS News Tipps Trends Tarife und Wissenswertes rund um s Thema Energie gibt es alle zwei Monate in der Kunden Info der Stadtwerke Schwetzingen Neuigkeiten Neuigkeiten Archiv Newsletter Kundenzeitschrift Mehr als Energie Die Erfahrungen von gestern das Know how von heute und die Strategien von morgen sind für die Stadtwerke Schwetzingen die Basisfaktoren für nachhaltigen Erfolg in einem Wettbewerbsumfeld mit ständig neuen Herausforderungen Mehr Infopoint Carl Theodor Str 7 68723 Schwetzingen Tel 0800 513 5139 Fax 06202 85 64 36 Kostenlos aus dem dt Festnetz Öffnungszeiten Mo Do 9 00 17 00 Uhr Fr 9 00 14 00 Uhr 24 Stunden Bereitschaftsdienst 06202 2 44 00 Technisches Team 06202 60 50 720 UNSERE PRODUKTE BESUCHEN

    Original URL path: https://www.stadtwerke-schwetzingen.de/de/AKTUELL/Archiv.php?id=169 (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Stadtwerke Schwetzingen AKTUELL > ARCHIV
    ist bereits seit 1962 Mitglied der Handballabteilung und hat sich im Laufe der Jahre in vielfacher Hinsicht und auf verschiedenen Positionen eindrucksvoll für den Verein engagiert Ehrung mit Signalwirkung Mit der Prämierung von Ehrenamtlichen des Jahres wollen wir im Rahmen unserer Sponsoring Aktivitäten die entsprechenden Vereine dazu animieren aus ihren eigenen Reihen Vorschläge zu unterbreiten und damit Personen zu benennen denen wir dann gemeinsam die wohlverdiente Anerkennung für ehrenamtliche Leistungen zukommen lassen beschreiben die Geschäftsführer der Stadtwerke Schwetzingen Peter Mülbaier und Horst Ueltzhöffer die Zielsetzung einer Idee die in Zeiten bröckelnder Engagements einen wohltuenden Akzent setzt Gewürdigt wird ein über die übliche Vereinsarbeit hinausgehendes Engagement im Interesse der Gemeinschaft wie es im Falle Johann Richter in bemerkenswerter Weise vorliegt Johann Richter hatte von 1985 bis 2004 das Amt des Schriftführers der Handballabteilung früher TSG Plankstadt heute TSG Eintracht inne und zeichnete von 1982 bis 2004 als Zeitnehmer und Betreuer der Handballmannschaft verantwortlich In all diesen Jahren war Johann Richter immer da wenn er gebraucht wurde er ist die Zuverlässigkeit in Person und hat für die Handballabteilung unersetzliche und hervorragende Arbeit geleistet beschreibt die Vorstandschaft einen bemerkenswerten Menschen und freut sich mit ihm über die verdiente Anerkennung Bildunterschrift von links Fred Hellwig Sponsoring Johann Richter Willi Großhans 2 Vorsitzender Zurück zur Übersicht 2005 Aktuell Immer auf dem neusten Stand mit den SWS News Tipps Trends Tarife und Wissenswertes rund um s Thema Energie gibt es alle zwei Monate in der Kunden Info der Stadtwerke Schwetzingen Neuigkeiten Neuigkeiten Archiv Newsletter Kundenzeitschrift Mehr als Energie Die Erfahrungen von gestern das Know how von heute und die Strategien von morgen sind für die Stadtwerke Schwetzingen die Basisfaktoren für nachhaltigen Erfolg in einem Wettbewerbsumfeld mit ständig neuen Herausforderungen Mehr Infopoint Carl Theodor Str 7 68723 Schwetzingen Tel 0800 513 5139 Fax 06202 85 64 36

    Original URL path: https://www.stadtwerke-schwetzingen.de/de/AKTUELL/Archiv.php?id=166 (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Stadtwerke Schwetzingen AKTUELL > ARCHIV
    Rahmen der Technischen Regeln bleiben Probleme können möglicherweise auftreten bei Gebäuden mit mehr als 4 Stockwerken die keine interne Druckerhöhungsanlage besitzen eine Vor richtung die bei so hohen Gebäuden eigentlich unab dingbar ist Auch wurde die ursprünglich geplante Zeitspanne von zwei Wochen halbiert dafür sind später jedoch nochmals zwei kürzere Zeiträume geplant bei de nen der Versorgungsdruck etwas reduziert sein kann Dies wollen die Stadtwerke dann wieder rechtzeitig bekannt geben versichert Horst Ueltzhöffer der Technische Geschäftsführer des Schwetzinger Versorgungsunternehmens Für Rückfragen steht während der üblichen Dienstzeiten das Technische Team der Stadtwerke Schwetzingen unter Telefon 06202 6050720 zur Verfügung Außerhalb der Dienstzeiten ist der 24h Bereitschaftsdienst der Stadtwerke Schwetzingen unter Telefon 06202 24400 ansprechbar Zurück zur Übersicht 2005 Aktuell Immer auf dem neusten Stand mit den SWS News Tipps Trends Tarife und Wissenswertes rund um s Thema Energie gibt es alle zwei Monate in der Kunden Info der Stadtwerke Schwetzingen Neuigkeiten Neuigkeiten Archiv Newsletter Kundenzeitschrift Mehr als Energie Die Erfahrungen von gestern das Know how von heute und die Strategien von morgen sind für die Stadtwerke Schwetzingen die Basisfaktoren für nachhaltigen Erfolg in einem Wettbewerbsumfeld mit ständig neuen Herausforderungen Mehr Infopoint Carl Theodor Str 7 68723 Schwetzingen Tel 0800 513 5139

    Original URL path: https://www.stadtwerke-schwetzingen.de/de/AKTUELL/Archiv.php?id=165 (2016-02-18)
    Open archived version from archive



  •