archive-de.com » DE » S » STADTWERKE-SCHWETZINGEN.DE

Total: 550

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Stadtwerke Schwetzingen AKTUELL > ARCHIV
    Schwetzingen Carl Theodor Straße 7 Kurpfalzpassage ist am Rosen montag 07 03 2011 durchgehend von 09 00 17 00 Uhr geöffnet Am Fastnachtdienstag 08 03 2011 ist der i Punkt geschlossen Betrieb und Verwaltung der Stadtwerke Schwetzingen in der Scheffelstraße 16 in Schwetzingen sind am Rosen montag 07 03 2011 und Fastnachtdienstag 08 03 2011 durchgehend von 07 00 16 00 Uhr geöffnet Zurück zur Übersicht 2011 Aktuell Immer auf dem neusten Stand mit den SWS News Tipps Trends Tarife und Wissenswertes rund um s Thema Energie gibt es alle zwei Monate in der Kunden Info der Stadtwerke Schwetzingen Neuigkeiten Neuigkeiten Archiv Newsletter Kundenzeitschrift Mehr als Energie Die Erfahrungen von gestern das Know how von heute und die Strategien von morgen sind für die Stadtwerke Schwetzingen die Basisfaktoren für nachhaltigen Erfolg in einem Wettbewerbsumfeld mit ständig neuen Herausforderungen Mehr Infopoint Carl Theodor Str 7 68723 Schwetzingen Tel 0800 513 5139 Fax 06202 85 64 36 Kostenlos aus dem dt Festnetz Öffnungszeiten Mo Do 9 00 17 00 Uhr Fr 9 00 14 00 Uhr 24 Stunden Bereitschaftsdienst 06202 2 44 00 Technisches Team 06202 60 50 720 UNSERE PRODUKTE BESUCHEN SIE UNS GAS Tarifrechner Tariftabelle FuX Gas FuX eco FuX

    Original URL path: https://www.stadtwerke-schwetzingen.de/de/AKTUELL/Archiv.php?id=369 (2016-02-18)
    Open archived version from archive


  • Stadtwerke Schwetzingen AKTUELL > ARCHIV
    doch angenehm überrascht sagt Aufsichtsrat Peter Mülbaier der als Stadtwerke Geschäftsführer quasi vorort Augenzeuge des Zeichnungsandranges war Kurz zur Erinnerung An der BürgerEnergiegenossenschaft Kurpfalz eG und am ersten realisierten Projekt der Photovoltaik Anlage auf der Dachfläche des ZWK Wasserwerkes in der Schwetzinger Hardt konnten sich Bürgerinnen und Bürger mindestens mit 100 Euro maximal mit 5 000 Euro pro Person beteiligen und damit entsprechende Anteile erwerben Für Mülbaier ist die große Akzeptanz ein erfreuliches Zeichen gleich in zweifacher Hinsicht Es zeigt eindeutig dass nicht nur die Idee der BürgerEnergiegenossensschaft und natürlich auch die damit verbundenen Renditeaussichten bei den Leuten gut ankommen sondern auch dass die Stadtwerke Schwetzingen als Initiator des gesamten Projektes ein gutes Standing bei den Leuten haben und entsprechend Vertrauen genießen Das haben wir in vielen Gesprächen immer wieder zur Kenntnis nehmen können und dafür möchten wir uns herzlich bedanken Weitere Projekte sind bereits in Planung Wir werden den eingeschlagenen Weg der regionalen Energieerzeugung konsequent weitergehen Denn wenn wir unseren künftigen Energiebedarf Stück für Stück mehr direkt vor Ort erzeugen zu können ist das ein Meilenstein auf dem Weg in eine sicherere Versorgungszukunft Zumal aktuelle Umfragen ganz eindeutig belegen dass sich mittlerweile neun von zehn Deutschen eine dezentralere und mittelständischere sprich eine stärkere Rolle der regionalen Stadtwerke bei der Energieversorgung wünschen Bildunterschrift Zeichnung von Anteilen an der BürgerEnergiegenossenschaft Kurpfalz eG bei der Info Veranstaltung im Dezember im Lutherhaus Fragen zur BürgerEnergiegenossenschaft Kurpfalz eG sind bei den Stadtwerken Schwetzingen unter 06202 60 50 713 oder unter www buergerenergie kurpfalz de erhältlich Zurück zur Übersicht 2011 Aktuell Immer auf dem neusten Stand mit den SWS News Tipps Trends Tarife und Wissenswertes rund um s Thema Energie gibt es alle zwei Monate in der Kunden Info der Stadtwerke Schwetzingen Neuigkeiten Neuigkeiten Archiv Newsletter Kundenzeitschrift Mehr als Energie Die Erfahrungen von gestern das

    Original URL path: https://www.stadtwerke-schwetzingen.de/de/AKTUELL/Archiv.php?id=367 (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Stadtwerke Schwetzingen AKTUELL > ARCHIV
    gezeichnet werden Wir bearbeiten aktuell eine neues Projekt Sollten Sie Interesse haben senden Sie uns bitte eine email an stefanie paschke sw schwetzingen de Wir nehmen Sie dann in die Interessenteliste auf und werden Sie schnellstmöglich unterrichten wenn wir neue Anteile ausgeben Wir wünschen Ihnen ein gutes Jahr 2011 Ihre Stadtwerke Schwetzingen Zurück zur Übersicht 2010 Aktuell Immer auf dem neusten Stand mit den SWS News Tipps Trends Tarife und Wissenswertes rund um s Thema Energie gibt es alle zwei Monate in der Kunden Info der Stadtwerke Schwetzingen Neuigkeiten Neuigkeiten Archiv Newsletter Kundenzeitschrift Mehr als Energie Die Erfahrungen von gestern das Know how von heute und die Strategien von morgen sind für die Stadtwerke Schwetzingen die Basisfaktoren für nachhaltigen Erfolg in einem Wettbewerbsumfeld mit ständig neuen Herausforderungen Mehr Infopoint Carl Theodor Str 7 68723 Schwetzingen Tel 0800 513 5139 Fax 06202 85 64 36 Kostenlos aus dem dt Festnetz Öffnungszeiten Mo Do 9 00 17 00 Uhr Fr 9 00 14 00 Uhr 24 Stunden Bereitschaftsdienst 06202 2 44 00 Technisches Team 06202 60 50 720 UNSERE PRODUKTE BESUCHEN SIE UNS GAS Tarifrechner Tariftabelle FuX Gas FuX eco FuX eco 24 FuX garant FuX garant aktiv FuX bio 10 Erdgastankstelle

    Original URL path: https://www.stadtwerke-schwetzingen.de/de/AKTUELL/Archiv.php?id=366 (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Stadtwerke Schwetzingen AKTUELL > ARCHIV
    Kunden und natürlich auch der Umwelt zugute so Stadtwerke Geschäftsführer Peter Mülbaier Wir weisen in diesem Zusammenhang nochmals ausdrücklich darauf hin dass beide Förderprogramme natürlich nur für Liegenschaften innerhalb des Netzgebietes der Stadtwerke Schwetzingen gelten Die Fördermodalitäten sind einfach und schnell erklärt Variante eins Wer im kommenden Jahr seine Heizungsanlage auf Erdgas sprich auf den Betrieb mit LuX Gas umstellt und vor dessen Haus im Straßenbereich eine Gasleitung vorhanden ist der bekommt seinen Hausanschluss von den Stadtwerken kostenlos gelegt Variante zwei Verfügt ein Haus oder ein Anwesen bereits über einen Gasanschluss der allerdings bisher noch nicht zu Heizzwecken genutzt wurde und jetzt entsprechend umstellt werden soll können die Stadtwerke Förderprogramme ebenfalls in Anspruch genommen werden Diese liegen je nach Größe und Umfang der Wohneinheiten zwischen 500 Euro und 1 500 Euro pro Anwesen Im Bereich der Fernwärmeversorgung beinhaltet das Stadtwerke Förderpaket ebenfalls einen kostenlosen Hausanschluss der für Umstellungswillige in Altbaugebieten gedacht ist Dazu müssen ähnlich wie bei der Umstellung auf LuX Gas ebenfalls bestimmte Grundvoraussetzungen wie beispielsweise eine vor dem Haus vorhandene Fernwärme Leitung erfüllt sein Detaillierte Auskünfte umfassende Informationen und entsprechende Antragsformulare zu den verschiedenen Förderprogrammen erhalten interessierte Bürgerinnen und Bürger vom Technischen Team der Stadtwerke in Schwetzingen unter der Nummer 06202 6050720 oder unter www sw schwetzingen de Zurück zur Übersicht 2010 Aktuell Immer auf dem neusten Stand mit den SWS News Tipps Trends Tarife und Wissenswertes rund um s Thema Energie gibt es alle zwei Monate in der Kunden Info der Stadtwerke Schwetzingen Neuigkeiten Neuigkeiten Archiv Newsletter Kundenzeitschrift Mehr als Energie Die Erfahrungen von gestern das Know how von heute und die Strategien von morgen sind für die Stadtwerke Schwetzingen die Basisfaktoren für nachhaltigen Erfolg in einem Wettbewerbsumfeld mit ständig neuen Herausforderungen Mehr Infopoint Carl Theodor Str 7 68723 Schwetzingen Tel 0800 513 5139 Fax 06202 85

    Original URL path: https://www.stadtwerke-schwetzingen.de/de/AKTUELL/Archiv.php?id=365 (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Stadtwerke Schwetzingen AKTUELL > ARCHIV
    gerne zur Verfügung Als regionaler Energiedienstleister sorgen wir tagtäglich dafür dass Kommunen Unternehmen und die Bürgerinnen und Bürgern im Versorgungsgebiet zu jeder Zeit die erforderliche Energie erhalten Wenn diese Energie in Zukunft ein Stückchen mehr direkt vor Ort erzeugt werden kann ist das ein Meilenstein auf dem Weg in eine sicherere Versorgungszukunft sagt Stadtwerke Geschäftsführer Peter Mülbaier So werden Sie Mitglied der BürgerEnergiegenossenschaft Kurpfalz eG Bürgerinnen und Bürger die beteiligten Kommunen und Unternehmen die vorort ansässig sind können sich an der BürgerEnergiegenossenschaft Kurpfalz eG beteiligen Das erste bereits realisierte Projekt ist die Photovoltaik Anlage auf der Dachfläche des ZWK Wasserwerkes in der Schwetzinger Hardt Die Anlage leistet 186 2 kWp hat ein Investitionsvolumen von ca 530 000 Euro und ist im Juni 2010 in Betrieb gegangen Es ist durch die permanente Sonneneinstrahlung ein hoher Energie Ertrag zu erwarten entsprechend eine attraktive Rendite bei einer Laufzeit von 20 Jahren So können Sie Anteile zeichnen und von garantierten Renditen profitieren Jedes Genossenschaftsmitglied beteiligt sich nach den eigenen Möglichkeiten Die Mindestbeteiligung beträgt 100 Euro die maximale Beteiligung 5 000 Euro pro Person Die Genossenschaftsmitglieder erhalten für ihren jeweiligen Anteil eine entsprechende Rendite der Staat garantiert derzeit per Gesetz EEG einen festen Preis für produzierten Strom über 20 Jahre Die Stadtwerke Schwetzingen sind permanenter Ansprechpartner und stehen mit einer entsprechenden Kontaktperson für alle Belange rund um die BürgerEnergiegenossenschaft Kurpfalz eG zur Verfügung Interessenten können sich jederzeit unter der Telefonnummer 06202 60 50 713 direkt mit den Stadtwerken in Verbindung setzen können dort ihre Anteile zeichnen und erhalten alle gewünschten Auskünfte und Informationen Fragen zum Projekt zur Rendite und zur Mitgliedschaft sind bei den Stadtwerken Schwetzingen unter 06202 60 50 713 oder unter www buergerenergie kurpfalz de erhältlich Zurück zur Übersicht 2010 Aktuell Immer auf dem neusten Stand mit den SWS News Tipps Trends Tarife

    Original URL path: https://www.stadtwerke-schwetzingen.de/de/AKTUELL/Archiv.php?id=364 (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Stadtwerke Schwetzingen AKTUELL > ARCHIV
    dieses ersten und richtungsweisenden kommunalen Zusammenschlusses für eine gemeinsame Energiezukunft in unserer Region gibt OB Dr René Pöltl sowie die Bürgermeisterkollegen Helmut Baust Jürgen Schmitt und Jürgen Kappenstein fungieren übrigens auch als Aufsichtsräte der BürgerEnergiegenossenschaft Kurpfalz eG und unterstreichen damit nachdrücklich die Bedeutung dieses Gemeinschaftsprojektes Zukunft gestalten heißt heute Verantwortung für morgen zu übernehmen Klimaschutz ist für die Bürgerinnen und Bürger das Land die Wirtschaft und die kommenden Generationen ein wichtiges Zukunftsthema das sich die derzeit bereits bestehenden 36 BürgerEnergiegenossenschaften in Baden Württemberg erfolgreich auf die Fahnen geschrieben haben Das große Interesse an BürgerEnergiegenossenschaften landauf landab zeigt eindeutig dass die gemeinsamen Ziele und die gemeinschaftlichen Ansätze am Puls der Zeit sind Wir die Stadtwerke Schwetzingen stellen daher gemeinsam mit unserem Partner EnBW Regional AG unser Know how und unsere langjährige Erfahrung gerne zur Verfügung Wir bauen auf der jahrzehntelangen partnerschaftlichen Zusammenarbeit mit den Kommunen und Bürgerinnen und Bürgern im Versorgungsgebiet auf Dieses gewachsene gegenseitige Vertrauensverhältnis ist die Basis jetzt einen gemeinsamen Schritt in die richtige Richtung zu gehen sagt Stadtwerke Geschäftsführer Peter Mülbaier Als regionaler Energiedienstleister sorgen wir tagtäglich dafür dass die Bürgerinnen und Bürger zu jeder Zeit die erforderliche Energie erhalten Wenn diese Energie in Zukunft ein Stückchen mehr direkt vor Ort erzeugt werden kann ist das ein Meilenstein auf dem Weg in eine sicherere Versorgungszukunft Zudem belegen aktuelle Umfragen eindeutig dass sich neun von zehn Deutschen eine dezentralere und mittelständischere sprich eine stärkere Rolle der regionalen Stadtwerke bei der Energieversorgung wünschen Von der BürgerEnergiegenossenschaft Kurpfalz eG profitieren alle Die BürgerEnergiegenossenschaft Kurpfalz eG ist ein innovatives Win Win Zukunftsmodell Das bedeutet im Klartext Alle profitieren Bürgerinnen und Bürger Kommunen Unternehmen und Institutionen bestimmen und gestalten mit wenn es um Energie und Klimaschutz geht Alle gemeinsam setzen lokale und regionale Energieprojekte in die Tat um Vor der eigenen Haustür und

    Original URL path: https://www.stadtwerke-schwetzingen.de/de/AKTUELL/Archiv.php?id=363 (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Stadtwerke Schwetzingen AKTUELL > ARCHIV
    in diesem Metier bekannten und erfahrenen Firma Schmittâ durchgeführt â Die Mitarbeiter werden sich für den Ablesevorgang entsprechend ausweisen und die Kunden im genannten Zeitraum täglich zwischen 8 00 Uhr und 19 30 am Samstag zwischen 9 00 und 15 00 Uhr besuchen Wer die digitale Post bevorzugt kann seine Zählerstände auch gerne über den 24 Stunden Online Service www sw schwetzingen de übermitteln Fragen zur Ablesung beantworten auch gerne die Mitarbeiter im i punkt der Stadtwerke in Schwetzingen Carl Theodor Straße 7 Kurpfalz Passage unter der Service Nummer 0800 513 513 9 kostenlos dt Festnetz Zurück zur Übersicht 2010 Aktuell Immer auf dem neusten Stand mit den SWS News Tipps Trends Tarife und Wissenswertes rund um s Thema Energie gibt es alle zwei Monate in der Kunden Info der Stadtwerke Schwetzingen Neuigkeiten Neuigkeiten Archiv Newsletter Kundenzeitschrift Mehr als Energie Die Erfahrungen von gestern das Know how von heute und die Strategien von morgen sind für die Stadtwerke Schwetzingen die Basisfaktoren für nachhaltigen Erfolg in einem Wettbewerbsumfeld mit ständig neuen Herausforderungen Mehr Infopoint Carl Theodor Str 7 68723 Schwetzingen Tel 0800 513 5139 Fax 06202 85 64 36 Kostenlos aus dem dt Festnetz Öffnungszeiten Mo Do 9 00 17 00

    Original URL path: https://www.stadtwerke-schwetzingen.de/de/AKTUELL/Archiv.php?id=362 (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Stadtwerke Schwetzingen AKTUELL > ARCHIV
    die Energiemesse Plankstadt ein Gewinn auch die Teilnehmer des Gewinnspiels kamen jetzt in den Genuss ihrer attraktiven Preise NaturEnergie Strom ist zu 100 aus reiner Wasserkraft so lautete die richtige Antwort auf die gestellte Frage Und so kann sich Rita Wolf aus Plankstadt über eine Fahrt mit dem Stadtwerke Heißluftballon freuen die Familie Triebskorn und Thomas Huckele alle ebenfalls aus Plankstadt werden demnächst dem Eurpoapark in Rust einen Besuch abstatten Obendrein gab es noch bellamar Karten zu gewinnen die den entsprechenden Preisträgern in den nächsten Tagen auf dem Postweg zugestellt werden Bildunterschrift Stadtwerke Geschäftsführer Peter Mülbaier und Ramona Sallein von der EnBW Regional AG von rechts bei der Preisübergabe im i Punkt der Stadtwerke Zurück zur Übersicht 2010 Aktuell Immer auf dem neusten Stand mit den SWS News Tipps Trends Tarife und Wissenswertes rund um s Thema Energie gibt es alle zwei Monate in der Kunden Info der Stadtwerke Schwetzingen Neuigkeiten Neuigkeiten Archiv Newsletter Kundenzeitschrift Mehr als Energie Die Erfahrungen von gestern das Know how von heute und die Strategien von morgen sind für die Stadtwerke Schwetzingen die Basisfaktoren für nachhaltigen Erfolg in einem Wettbewerbsumfeld mit ständig neuen Herausforderungen Mehr Infopoint Carl Theodor Str 7 68723 Schwetzingen Tel 0800 513

    Original URL path: https://www.stadtwerke-schwetzingen.de/de/AKTUELL/Archiv.php?id=361 (2016-02-18)
    Open archived version from archive



  •