archive-de.com » DE » S » STADTWERKE-SCHWETZINGEN.DE

Total: 550

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Stadtwerke Schwetzingen AKTUELL > ARCHIV
    Aus einer öffentlichen Ausschreibung die der Rhein Neckar Kreis bundesweit angelegt hatte und an der sich mehrere Wettbewerber beteiligt haben ist meineStadtEnergie als günstigster Anbieter hervorgegangen Folglich haben wir den Zuschlag des Rhein Neckar Kreises erhalten und versorgen über einen Zeitraum von zwei Jahren sämtliche Liegenschaften des Kreises Schulen Krankenhäuser Verwaltungsgebäude und die AVR mit Gas und Strom von meineStadtEnergie Synergien Know how und Preisvorteile für die Kunden meine StadtEnergie wurde als Tochterunternehmen der Stadtwerke Weinheim und der Stadtwerke Schwetzingen gegründet Die gemeinsamen Strategien im Energieeinkauf und im Energievertrieb bündelt seitdem vorhandene Synergien und vereint Erfahrung und Know how Die Vorteile die wir daraus generieren geben wir direkt weiter und münzen sie in markante Preisvorteile für unsere Kunden um erläutert Peter Krämer Die hohe Akzeptanz der Kunden lässt sich auch dadurch erklären dass sich neun von zehn Deutschen laut Meinungsumfragen eine dezentralere und mittelständischere Energieversorgung wünschen Sprich die Verbraucher plädieren vehement für eine stärkere Rolle ihrer regionalen Stadtwerke Für Peter Mülbaier ist Gas und Strom von meine StadtEnergie die regionale Energiezukunft und damit die passende regionale Antwort auf den bundesweiten Wettbewerb Ob Single Haushalt Großfamilie oder Gewerbe wir haben für alle das passende Angebot Und Bürgernähe ist dabei unsere große Stärke Denn wir verkaufen nicht nur einfach Gas und Strom Wir identifizieren uns mit den Werten einer kommunal orientierten und mittelständisch geprägten Energieversorgung Zurück zur Übersicht 2013 Aktuell Immer auf dem neusten Stand mit den SWS News Tipps Trends Tarife und Wissenswertes rund um s Thema Energie gibt es alle zwei Monate in der Kunden Info der Stadtwerke Schwetzingen Neuigkeiten Neuigkeiten Archiv Newsletter Kundenzeitschrift Mehr als Energie Die Erfahrungen von gestern das Know how von heute und die Strategien von morgen sind für die Stadtwerke Schwetzingen die Basisfaktoren für nachhaltigen Erfolg in einem Wettbewerbsumfeld mit ständig neuen Herausforderungen Mehr Infopoint

    Original URL path: https://www.stadtwerke-schwetzingen.de/de/AKTUELL/Archiv.php?id=442 (2016-02-18)
    Open archived version from archive


  • Stadtwerke Schwetzingen AKTUELL > ARCHIV
    knapp zwei Jahren ein Laufwasserkraftwerk ans Netz das Vorbildcharakter hat Eigentümerin ist die Energiedienst AG die zu 82 Prozent der EnBW gehört Die Stromerzeugung wird zwischen Deutschland und der Schweiz hälftig aufgeteilt Den erzeugten Ökostrom vertreibt die Tochtergesellschaft NaturEnergie deren Vertriebspartner in der Kurpfalz die Stadtwerke Schwetzingen sind Das Kraftwerk hat sieben Wehröffnungen von jeweils 24 5 Meter Breite Bis zu 5400 Kubikmeter Wasser pro Sekunde können abgeführt werden Mit dem erzeugten Strom können etwa 170 000 Haushalte versorgt werden Mit 380 Millionen Euro zählt das Wasserkraftwerk Rheinfelden zu den größten Investitionsvorhaben im Bereich der Erneuerbaren Energien Bei einer geführten Tour werden Mitarbeiter des Kraftwerkes die Funktionsweise erklären und die Ausgleichsmaßnahmen erläutern die es auch Fischen ermöglicht in beide Richtungen das Kraftwerk zu überwinden ohne zu Schaden zu kommen Los geht es am Freitag 17 Mai um 8 30 Uhr mit dem Bus am Neuen Messplatz in Schwetzingen Dort können die Teilnehmer auch kostenlos parken Überhaupt ist die Teilnahme an der Tagesfahrt kostenlos Nach der Ankunft in Rheinfelden werden Funktionsweise und Bau des Kraftwerkes erläutert danach geht es zur Besichtigung dann gibt es einen Imbiss und gegen 16 Uhr wird die Rückreise nach Schwetzingen angetreten SZ 12 04 2013 Zurück zur Übersicht 2013 Aktuell Immer auf dem neusten Stand mit den SWS News Tipps Trends Tarife und Wissenswertes rund um s Thema Energie gibt es alle zwei Monate in der Kunden Info der Stadtwerke Schwetzingen Neuigkeiten Neuigkeiten Archiv Newsletter Kundenzeitschrift Mehr als Energie Die Erfahrungen von gestern das Know how von heute und die Strategien von morgen sind für die Stadtwerke Schwetzingen die Basisfaktoren für nachhaltigen Erfolg in einem Wettbewerbsumfeld mit ständig neuen Herausforderungen Mehr Infopoint Carl Theodor Str 7 68723 Schwetzingen Tel 0800 513 5139 Fax 06202 85 64 36 Kostenlos aus dem dt Festnetz Öffnungszeiten Mo Do 9

    Original URL path: https://www.stadtwerke-schwetzingen.de/de/AKTUELL/Archiv.php?id=441 (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Stadtwerke Schwetzingen AKTUELL > ARCHIV
    im Malen ausprobieren Möglich gemacht haben dies die Stadtwerke Schwetzingen die Sparkasse Heidelberg und die Schwetzinger Zeitung Es wurde toll angenommen Und so sind die Kinderzimmer in Schwetzingen derzeit selbst zu Miró Ausstellungsräumen geworden denn ihr Werk konnten die Kinder natürlich mit nach Hause nehmen Oft genug wurde Miró dadurch zum Thema in der Familie und die Eltern beschlossen dann nochmals selbst in Begleitung der Kids in die Ausstellung zu kommen Wir haben die Aktion gerne unterstützt Es liegt uns am Herzen das Verständnis von Kindern für Kunst und Kultur zu fördern Mit dem Besuch in der Ausstellung lernen die Kinder einen Teil des Schlosses kennen sowie einen weltberühmten Künstler und dessen Symbolik sagt Stadtwerke Chef Peter Mülbaier bei einem Besuch vor Ort Der Melanchthon Kindergarten war gerade mit Kindern der Bären und der Ster ne Gruppe da Knapp 20 Klassen und Kiga Gruppen hatten sich über die Stadtwerke angemeldet Und Ausstellungsmacher Winfried Heid hat erzählt dass im Laufe der Ausstellung noch weitere Gruppen hin zugekommen seien Das hat natürlich auch Sparkassen Regionaldirektor Erik Schnatterer sehr gefreut der sich ja auch privat als Vorsitzen der des Kunstvereins in Schwetzingen sehr engagiert Schickt uns Euer Miró Bild Unsere Zeitung möchte nun noch einen kleinen Wettbewerb initiieren Wer uns per Mail oder persönlich bis zum 5 April ein schönes Miró Bild zusendet der kann Freikarten fürs Bellamar gewinnen Die Mailadresse lautet sz redaktion schwetzinger zeitung de Die Adresse Carl Theodor Straße 1 68723 Schwetzingen Die schönsten Bilder kommen in die Zeitung Bitte Name Alter und Telefonnummer nicht vergessen SZ 28 03 2013 Zurück zur Übersicht 2013 Aktuell Immer auf dem neusten Stand mit den SWS News Tipps Trends Tarife und Wissenswertes rund um s Thema Energie gibt es alle zwei Monate in der Kunden Info der Stadtwerke Schwetzingen Neuigkeiten Neuigkeiten Archiv Newsletter

    Original URL path: https://www.stadtwerke-schwetzingen.de/de/AKTUELL/Archiv.php?id=440 (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Stadtwerke Schwetzingen AKTUELL > ARCHIV
    Erfolgsgeschichte auf diesem Gebiet geschrieben habe und noch schreiben werde nicht zuletzt aufgrund der günstigen Rahmenbedingungen für Häuslebauer und Altbausanierer Bund Land sowie die beiden Kreditinstitute L und KfW Bank hätten hier attraktive Rahmenbedingungen geschaffen Fichtner Wir wollen unseren Beitrag für den Energiewandel leisten und um es mit der Muskikgruppe Die Höhner zu fragen wenn nicht jetzt wann dann Mekka der Energiesparer Man habe auch dieses Jahr darauf hohen Wert gelegt mit den insgesamt 60 Fachunternehmen die an der Messe teilnehmen hochqualifizierte Ansprechpartner für die Besucher im Lutherhaus und auf den Kleinen Planken zu versammeln Schwetzingen wird für zwei Tage wieder zum Mekka der Energiesparer und Häuslebauer Wir haben eine ganz Bandbreite an Energiesparthemen in diesem Jahr im Ange bot das macht den Reiz der Veranstaltung aus freut sich auch Diplom Ingenieur Holger Müller als Veranstalter Vor allem die Endverbraucher profitierten von den zwei Tagen Energie bewegt sie bewegt die Menschen sagt Stadtwerke Geschäftsführer Peter Mülbaier die Bürger machten sich immer mehr Gedanken und nur durch gemein same Anstrengungen könnte man das große Ziel die Energiewende schaffen auch wenn wir nicht wissen wann sie realisiert sein wird Die Energiemesse betonte Mülbaier sei keine Verkaufsmesse sondern ein Forum bei welchem an erster Stelle die Information stehe Schwetzingen ist ein richtiger Leuchtturm in Sachen Energie und Forschungsprojekte lobte Bert Flegel von der EnBW Viele Tipps und Informationen Gebäude Energiechecks EEG Anschlüsse wie Photovoltaikanlagen und sogar ein für das gesamte Haus gültiger CO2 Fußabdruck werde es neben vielen weiteren Informationen zu sehen geben Hier können die Hausbesitzer dann die Stromfressern aufspüren Anne Marie Ludwig vom SMS dem Stadtmarketing Schwetzingen lobte die Energie messe sei auch für den Einzelhandel toll und verwies auf den verkaufsoffenen Sonntag von 13 bis 18 Uhr Verkaufsoffener Sonntag lockt Im vergangenen Jahr habe man rund 6000 Kunden begrüßen können

    Original URL path: https://www.stadtwerke-schwetzingen.de/de/AKTUELL/Archiv.php?id=439 (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Stadtwerke Schwetzingen AKTUELL > ARCHIV
    unseres Trinkwassers beweisen stellen wir auf Wunsch gerne zur Verfügung Beste Qualität zum günstigen Preis Stadtwerke auf Rang 16 von 83 Wasserversorgern in Baden Württemberg Das hiesige Trinkwasser schmeckt gut hat eine ausgezeichnete Qualität und kann sich mit Tafel und Mineralwasser problemlos messen lassen Und ist für die hiesigen Wasserkunden nach wie vor ein durchaus preisgünstiges Nahrungsmittel Die aktuelle Wasserpreisliste der Energiekartellbehörde Baden Württemberg weist die Stadtwerke Schwetzingen auf einem respektablen 16 Rang aller 83 Wasserversorger im Ländle aus Der bundesdeutsche Wasserverbrauch pro Person und Tag liegt übrigens bei rund 145 Litern Davon entfallen allerdings nicht einmal 10 Liter auf Essen und Trinken Trinkwasser darf nicht zum Spekulationsobjekt werden Wenn es nach dem Willen der Europäischen Union EU geht sollen Kommunen ihre Trinkwasserversorgung bald europaweit ausschreiben müssen Damit würde Wasser unser wichtigstes Lebensmittel überhaupt zur reinen Handelsware und somit zum Spekulationsobjekt von Privatunternehmen Mit welchen möglichen Folgen das zeigen durchaus abschreckende Beispiele aus Großbritannien und Spanien steigende Preise sinkende Wasserqualität und marode Leitungssysteme Kann die EU das wirklich wollen Die Sorge um Preise und Qualität geht natürlich auch bei den Stadtwerken Schwetzingen und ihrem Geschäftsführer Peter Mülbaier um Die Trinkwasserversorgung ist völlig zu Recht eine Aufgabe der öffentlichen Daseinsvorsorge und das muss selbstverständlich auch so bleiben Denn nur wenn die Trinkwasserversorgung weiterhin in kommunaler Hand liegt und am Gemeinwohl ausgerichtet ist können wir die gewohnt erstklassige Qualität unseres Trinkwassers sicherstellen Und nur dann wird sich auch künftig der Wasserpreis an den tatsächlich anfallenden Kosten orientieren und nicht an den fragwürdigen Profitinteressen europäischer Großkonzerne so Mülbaier und ruft dazu auf das Bürgerbegehren Wasser ist ein Menschenrecht unter www right2water eu de auch weiterhin kräftig zu unterstützen um den Druck aus der Bevölkerung hoch zu halten Informationen und Auskünfte zum Thema Trinkwasser i punkt Stadtwerke Schwetzingen Carl Theodor Str 7 Kurpfalzpassage oder

    Original URL path: https://www.stadtwerke-schwetzingen.de/de/AKTUELL/Archiv.php?id=436 (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Stadtwerke Schwetzingen AKTUELL > ARCHIV
    und schon immer eine Selbstverständlichkeit Um unseren Kunden und gegenüber der Öffentlichkeit zu dokumentieren dass wir in allen Bereichen den aktuellen Anforderungsprofilen entsprechen haben wir uns während der letzten Wochen in einem mehrstufigen Prüfungsverfahren zum wiederholten Male den harten Richtlinien der DVGW unterzogen erläutert Geschäftsführer Peter Mülbaier den Hintergrund der Zertifizierung Sein besonderer Dank galt in diesem Zusammenhang der Egro Consult GmbH und ihrem Chef Dipl Ing Rolf Eglitis aus Neuenbürg der als professioneller Berater und vorort Betreuer das gesamte Procedere für die Stadtwerke fachkundig lenkte und begleitete Sämtliche Prüfungen erfolgreich bestanden Bei der mehrtägigen Überprüfung richteten die DVGW Experten ihren kritischen Blick auf sämtliche Abläufe in den Bereichen Bereitschafts und Störungsdienst Materialauswahl und Materialeinsatz Qualifizierung des Personals technische Ausrüstung Dokumentation sowie Qualitätssicherung Ein umfangreicher Katalog mit rund 500 Fragen wurde zur Zufriedenheit der Kommission sach und fachgerecht beantwortet Alle Tests verliefen erfolgreich und so überreichte in diesen Tagen Thomas Anders Landesgeschäftsführer des DVGW Baden Württemberg die entsprechende Urkunde an die Stadtwerke Wir haben schon immer auf maximale Sicherheitsvorkehrungen geachtet Nun kann sich auch der kritischste Kunde sicher sein dass alles in bester Ordnung ist denn die Richtlinien der DVGW gelten als anerkannte und verlässliche Grundlage für Sicherheit und Zuverlässigkeit in der Gas und Wasserversorgung in Deutschland freuen sich Prokurist Dieter Scholl und der Leiter des Technischen Teams Olaf Türke über den neuerlichen Qualitätsnachweis für die Stadtwerke Schwetzingen Bild von links Thomas Anders Geschäftsführer der DVGW Landesgruppe Olaf Türke Leiter Technisches Team Dieter Scholl Prokurist und Leiter Netzservice Peter Mülbaier Geschäftsführer Rolf Eglitis Egro Consult Zurück zur Übersicht 2013 Aktuell Immer auf dem neusten Stand mit den SWS News Tipps Trends Tarife und Wissenswertes rund um s Thema Energie gibt es alle zwei Monate in der Kunden Info der Stadtwerke Schwetzingen Neuigkeiten Neuigkeiten Archiv Newsletter Kundenzeitschrift Mehr als Energie Die

    Original URL path: https://www.stadtwerke-schwetzingen.de/de/AKTUELL/Archiv.php?id=437 (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Stadtwerke Schwetzingen AKTUELL > ARCHIV
    Strich von oben nach unten in die Luft Dann einen Strich von rechts nach links und dann zwei Querbalken weiß die Schwetzingerin Das ist ja total einfach rufen ein paar Kinder im Chor und machen sich ans Werk Sterne Sonne und der Halbmond Bereits nach kurzer Zeit wird aus dem schlichten weißen Papier ein farbenfrohes Kunstwerk mit Sternen einer roten Sonne und einem Halbmond Nicht die schwarzen Konturen um die Figuren vergessen ruft Leuthardt den Kindern dann noch zu Zwar haben viele ihre eigene Vorstellung von ihrem Bild Dennoch ist auf den meisten Blättern Mirós Handschrift deutlich erkennbar Nur eine ist verwundert Linas Mutter Sabine Leonhardt Wo ist denn die lila Farbe fragt sie ihre Tochter und betrachtet die roten gelben schwarzen grünen und blauen Farbbecher auf den Tischen Aber Mama Miró hat doch nur mit fünf Farben gemalt belehrt die Sie benjährige ihre Mutter Dies hat sie in einer halbstündigen kindgerechten Führung durch die Ausstellung Joan Miró phantastische Welten erfahren und sich natürlich gemerkt Wir wollen die Kinder zunächst mit den wichtigsten Motiven und Techniken vertraut machen erklärt Gerda Leuthardt vor dem Ausstellungsbesuch So ließ sie die Kinder die Anzahl der Sterne in den Farblithografien zählen zeigte ihnen Mirós Lieblingsmotive und verwies auf die unerschöpfliche Fantasie des spanischen Malers Doch das reichte den Nachwuchskünstlern nicht aus Sie wollten es genau wissen Was kostet denn ein echter Miró fragt Tom 8 Das ist schwer zu sagen erklärt die Schlossführerin den Kindern Im Atelier in der Orangerie wurden nach einiger Zeit auch die Hände eingesetzt um mit Farb klecksen dem Spanier nachzueifern Ich habe jetzt mein eigenes Miró Bild sagt Tom 8 am Ende und berachtete stolz sein schlankes grünes Männchen das kein Alien ist und die zahlreichen grünen und schwarzen Sterne auf dem farbenfrohen Bild Gefördert wird die Miró Kindermalschule

    Original URL path: https://www.stadtwerke-schwetzingen.de/de/AKTUELL/Archiv.php?id=435 (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Stadtwerke Schwetzingen AKTUELL > ARCHIV
    dieser dreiste und gemeine Diebstahl quasi unter unserem Namen verübt wurde wollen wir die Bevölkerung darauf aufmerksam machen dass unsere Mitarbeiter allesamt über personalisierte Lichtbildausweise mit eindeutigem Stadtwerke Schwetzingen Aussehen verfügen Wir raten weiterhin dringend dazu sich diese Ausweise bei dubios erscheinenden Hausbesuchen direkt an der Tür zeigen zu lassen und nachzufragen mit welchem Auftrag der Mitarbeiter bei Ihnen vorstellig wird Sollten Sie Zweifel an der Authentizität der Person oder des genannten Auftrages haben rufen Sie uns unter der Rufnummer 06202 60 50 710 direkt an und fragen Sie sicherheitshalber in unserer Zentrale nach ob und warum Mitarbeiter der Stadtwerke Schwetzingen bei Ihnen vorstellig werden empfiehlt Stadtwerke Geschäftsführer Peter Mülbaier Zurück zur Übersicht 2013 Aktuell Immer auf dem neusten Stand mit den SWS News Tipps Trends Tarife und Wissenswertes rund um s Thema Energie gibt es alle zwei Monate in der Kunden Info der Stadtwerke Schwetzingen Neuigkeiten Neuigkeiten Archiv Newsletter Kundenzeitschrift Mehr als Energie Die Erfahrungen von gestern das Know how von heute und die Strategien von morgen sind für die Stadtwerke Schwetzingen die Basisfaktoren für nachhaltigen Erfolg in einem Wettbewerbsumfeld mit ständig neuen Herausforderungen Mehr Infopoint Carl Theodor Str 7 68723 Schwetzingen Tel 0800 513 5139 Fax 06202 85

    Original URL path: https://www.stadtwerke-schwetzingen.de/de/AKTUELL/Archiv.php?id=434 (2016-02-18)
    Open archived version from archive



  •