archive-de.com » DE » S » STADTWERKE-SCHWETZINGEN.DE

Total: 550

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Stadtwerke Schwetzingen AKTUELL > ARCHIV
    Der Geschäftsführer der Stadtwerke Schwetzingen Peter Mülbaier Unser Trinkwasser ist kalorienfrei preiswert und steht rund um die Uhr in einwandfreier Qualität zur Verfügung Dafür sorgen die Stadtwerke Schwetzingen auch in heißen Sommermonaten Die Trinkwasserverordnung garantiert dass überall in Deutschland gleich hohe Qualitätsstandards gelten Die Gesundheitsämter überprüfen regelmäßig ob die strengen Vorgaben tatsächlich eingehalten werden Mülbaier Die hohe Qualität unseres Leitungswassers wird immer wieder bestätigt So zum Beispiel von der Stiftung Warentest im Juni 2012 Die Verbraucherorganisation veröffentlichte eine Studie der zufolge das Leitungswasser eine gleichbleibend gute Qualität habe und zudem deutlich günstiger als Mineralwasser sei Was viele Menschen nicht wissen Wie gut das Trinkwasser aus der Leitung ist hängt auch von den Hausleitungen ab für die die Hauseigentümer verantwortlich sind Die Hygiene an den Trinkwasserhähnen können Verbraucher mit ein paar einfachen Regeln selbst beeinflussen So sollten Perlatoren und andere Ausläufe regelmäßig gereinigt oder getauscht werden Nach längerer Abwesenheit zum Beispiel nach einem Urlaub empfiehlt es sich das Wasser in den Leitungen vor dem Trinken ablaufen zu lassen bis wieder kühles frisches Trinkwasser fließt Zurück zur Übersicht 2013 Aktuell Immer auf dem neusten Stand mit den SWS News Tipps Trends Tarife und Wissenswertes rund um s Thema Energie gibt es alle zwei Monate in der Kunden Info der Stadtwerke Schwetzingen Neuigkeiten Neuigkeiten Archiv Newsletter Kundenzeitschrift Mehr als Energie Die Erfahrungen von gestern das Know how von heute und die Strategien von morgen sind für die Stadtwerke Schwetzingen die Basisfaktoren für nachhaltigen Erfolg in einem Wettbewerbsumfeld mit ständig neuen Herausforderungen Mehr Infopoint Carl Theodor Str 7 68723 Schwetzingen Tel 0800 513 5139 Fax 06202 85 64 36 Kostenlos aus dem dt Festnetz Öffnungszeiten Mo Do 9 00 17 00 Uhr Fr 9 00 14 00 Uhr 24 Stunden Bereitschaftsdienst 06202 2 44 00 Technisches Team 06202 60 50 720 UNSERE PRODUKTE BESUCHEN

    Original URL path: https://www.stadtwerke-schwetzingen.de/de/AKTUELL/Archiv.php?id=453 (2016-02-18)
    Open archived version from archive


  • Stadtwerke Schwetzingen AKTUELL > ARCHIV
    zentrales Anliegen in puncto Umweltfreundlichkeit und bei der Förderung regenerativer Energien Zeichen zu setzen und voran zu gehen wann und wo immer es sich anbietet So geschehen beispielsweise mit dem kommunalen Engagement bei der erfolgreichen BürgerEnergiegenossenschaft Kurpfalz oder der Verwendung eines erdgasbetriebenen Dienstwagens Mit dem Elektro Roller zeigen wir jetzt eindrucksvoll dass Elektro Mobility in dieser Form heute schon funktioniert für jeden finanzierbar ist und zudem auch noch schick sein kann Das Fahrzeug wird übrigens auch bei mir zuhause über Nacht mit dem Naturstromprodukt NaturEnergie der Stadtwerke betankt und fährt damit garantiert und absolut CO2 frei Dass die umweltschonende Elektro Mobilität im Schwetzinger Stadtgebiet auch jederzeit gewährleistet ist sprich die Batterien von E Bikes immer gut geladen sind dafür sorgen drei NaturEnergie Zapfsäulen die seitens der Stadtwerke sogar kostenlos zur Verfügung gestellt werden Eine in direkter Nachbarschaft zum Rathaus zwei weitere am bellamar bzw am Firmensitz der Stadtwerke in der Scheffelstraße Wer sich übrigens für den schmucken Elektro Roller interessiert kann sich gerne an uns wenden Wir vermitteln auf Anfrage den Kontakt zu dem entsprechenden Händler der potentielle Interessenten dann mit allen gewünschten Informationen versorgt und bei einer eventuellen Anschaffung mit Rat und Tat zur Seite steht bietet Stadtwerke Geschäftsführer Peter Mülbaier an Zurück zur Übersicht 2013 Aktuell Immer auf dem neusten Stand mit den SWS News Tipps Trends Tarife und Wissenswertes rund um s Thema Energie gibt es alle zwei Monate in der Kunden Info der Stadtwerke Schwetzingen Neuigkeiten Neuigkeiten Archiv Newsletter Kundenzeitschrift Mehr als Energie Die Erfahrungen von gestern das Know how von heute und die Strategien von morgen sind für die Stadtwerke Schwetzingen die Basisfaktoren für nachhaltigen Erfolg in einem Wettbewerbsumfeld mit ständig neuen Herausforderungen Mehr Infopoint Carl Theodor Str 7 68723 Schwetzingen Tel 0800 513 5139 Fax 06202 85 64 36 Kostenlos aus dem dt Festnetz

    Original URL path: https://www.stadtwerke-schwetzingen.de/de/AKTUELL/Archiv.php?id=454 (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Stadtwerke Schwetzingen AKTUELL > ARCHIV
    und technisch anspruchsvollen Arbeiten beginnen am kommenden Sonntag und dauern rund drei Wochen bis Mitte Juli Im Zuge der Einbindung muss am Sonntag den 23 Juni 2013 in der Zeit von 10 bis 14 Uhr für die Dauer von vier Stunden die Einspeisung von Fernwärme in das Leitungsnetz vorübergehend unterbrochen werden Auch wenn vermutlich niemand etwas davon merkt weist MVV Energie darauf hin dass es dadurch in diesem Zeitraum zu geringfügigen Beeinträchtigungen der Wärmeversorgung kommen kann Mit dem Fernwärmespeicher wird sowohl die Versorgungssicherheit für die rund 100 000 an das Fernwärmenetz angeschlossenen Haushalte weiter erhöht als auch ermöglicht deutlich flexibler auf die unterschiedlich hohe Einspeisung von Sonnen und Windenergie in das deutsche Stromnetz und die hieraus resultierende schwankende Nachfrage nach konventioneller Energie reagieren zu können Er ist damit ein wichtiger Baustein auf dem Weg zu mehr Energieeffizienz Mannheim das schon heute eines der größten Fernwärmenetze in Deutschland besitzt wird dadurch seiner traditionellen Vorreiterrolle bei der Nutzung dieser klimaschonenden Wärmeversorgung auch in der Zukunft gerecht Die Anlage selbst entsteht auf dem Gelände des GKM zwischen dem bestehenden Block 7 und dem neuen Block 9 Sie besteht im Wesentlichen aus einem 36 Meter hohen und 45 000 Kubikmeter fassenden Stahlbehälter mit einem Durchmesser von 40 Metern der vor Ort zusammengeschweißt wurde Der Speicher verfügt über einen nutzbaren Wärmeinhalt von 1500 Megawattstunden Dieses große Speicherprojekt leistet einen unverzichtbaren Beitrag zum Erfolg der Energiewende auf lokaler und regionaler Ebene Zurück zur Übersicht 2013 Aktuell Immer auf dem neusten Stand mit den SWS News Tipps Trends Tarife und Wissenswertes rund um s Thema Energie gibt es alle zwei Monate in der Kunden Info der Stadtwerke Schwetzingen Neuigkeiten Neuigkeiten Archiv Newsletter Kundenzeitschrift Mehr als Energie Die Erfahrungen von gestern das Know how von heute und die Strategien von morgen sind für die Stadtwerke Schwetzingen die Basisfaktoren

    Original URL path: https://www.stadtwerke-schwetzingen.de/de/AKTUELL/Archiv.php?id=452 (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Stadtwerke Schwetzingen AKTUELL > ARCHIV
    für die Fischpässe am Wasserwerk Viele dieser Wege sind einsehbar so dass Fischbestände und Wanderungen überwacht werden können erklärt er Fischpässe sind Vorrichtungen in Fließgewässern um den Tieren auf ihrer Wanderung zu den Laichplätzen die Umgehung eines Hindernisses zu ermöglichen Gäste an Technik interessiert Für das Kraftwerk selbst interessiert sich die technikbegeisterte Lilo Hönig Für mich ist Rheinfelden zwar das erste Kraftwerk das ich besichtige aber wie so etwas funktioniert das möchte ich schon gerne wissen erzählt sie ihr Sohn ist Elektriker Der Strom kommt schließlich nicht einfach aus der Steckdose ergänzt Hans Peter Ochs Nach drei Stunden Fahrzeit gab es erstmal ein Mittagessen zur Stärkung bevor es mit Busfahrer Imran Ametovski zum Kraftwerk ging Um das auf der schweizerischen Seite gebaute Besucherzentrum zu erreichen mussten die Teilnehmer zunächst die Staumauer überqueren in deren Mitte sich die Grenze befindet schlicht gekennzeichnet durch eine Tafel mit Einfuhrhinweisen und zwei Schildern mit den Landesflaggen Faszinierend fand das Ehepaar Denk diese ungewöhnliche Situation Kompetente Führung Im Besucherzentrum angekommen wurden die Teilnehmer nach einer Präsentation und einer weiteren kostenlosen Stärkung von Peter Waldkircher pensionierter Referent für Öffentlichkeitsarbeit und seinem Nachfolger Simon Kuner durch das Kraftwerk geführt Um einen Überblick zu bekommen begann die Tour an einem detaillierten Modell der Anlage das mit Lichteffekten anschaulich die einzelnen Teile des Werks und deren Zusammenwirkung zur Stromerzeugung darstellt Beim Bau des 100 Megawatt Kraftwerks wurde sehr viel Wert auf Ökologie gelegt Fast ein Zehntel der Baukosten von insgesamt 360 Millionen Euro ging zurück auf die zahlreichen Ausgleichsmaßnahmen für die Natur wie beispielsweise den großen Fischpass mit 900 Metern Länge und 60 Metern Breite bisher einzigartig Hans Jürgen Ochs zeigte sich mit der Umweltbilanz zufrieden Die Integration des Kraftwerks in die Natur ist wirklich vorbildlich betonte er Auch die Mannheimerin Anne Eikermann Hirsch aufgewachsen in der Schweiz fand

    Original URL path: https://www.stadtwerke-schwetzingen.de/de/AKTUELL/Archiv.php?id=448 (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Stadtwerke Schwetzingen AKTUELL > ARCHIV
    wie gewünscht und angestrebt stabil insgesamt 26 400 Euro gehen an die Mitglieder Überschüsse trotz geringeren Sonnenstunden Unsere BürgerEnergiegenossenschaft Kurpfalz übrigens die größte in Baden Württemberg hat im vergangenen Jahr mit ihren Photovoltaikanlagen erneut mehr Strom ins Netz eingespeist als veranschlagt berichtete im Anschluss der technische Vorstand Dieter Scholl Mit 181 404 Kilowattstunden wurde die Planung um über 7 000 Kilowattstunden übertroffen Im Vergleich zum sonnenverwöhnteren Jahr 2011 waren es in Summe allerdings rund 11 000 Kilowattstunden weniger Das mache sich dann eim Jahresüberschuss bemerkbar der von 31 273 Euro im Jahr 2011 auf 28 277 Euro zurückging Übertroffen wurden die Planungen bei den Einspeiseerlösen dennoch und zwar um rund 3 500 Euro bei der Anlage auf dem Wasserwerk in der Schwetzinger Hardt und um rund 700 Euro bei der auf dem Oftersheimer Kindergarten Weitere Projekte in Planung Nachdem im vergangenen November in Plankstadt auf der Schulsporthalle eine weitere 35 Kilowatt Anlage in Betrieb genommen wurde stehen als weitere Projekte zwei 30 Kilowatt Anlagen in Schwetzingen auf der Kurpfalzpassage und auf der geplanten neuen Sporthalle auf dem SV Gelände auf der BEG Agenda Angedacht aber noch nicht spruchreif ist das Vorhaben auf dem Hebel Gymnasium eine Photovoltaikanlage zu installieren weil das Dach des Gymnasiums im kommenden Jahr saniert wird Zum Ende der Versammlung galt der Dank von OB Dr René Pöltl namens des gesamten Auditoriums in erster Linie dem technischen sowie kaufmännischen Vorstand der BürgerEnergiegenossenschaft Kurpfalz Dieter Scholl und Andreas Muth die übrigens beide komplett ehrenamtlich für dieses zukunftsweisende regionale Projekt arbeiten Das ist nicht nur mal eben eine Tätigkeit so nebenbei merkte Pöltl an und verwies in diesem Zusammenhang auf das wahrlich komplizierte Genossenschaftsrecht Zurück zur Übersicht 2013 Aktuell Immer auf dem neusten Stand mit den SWS News Tipps Trends Tarife und Wissenswertes rund um s Thema Energie gibt

    Original URL path: https://www.stadtwerke-schwetzingen.de/de/AKTUELL/Archiv.php?id=446 (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Stadtwerke Schwetzingen AKTUELL > ARCHIV
    Auch das Kundenbüro i punkt Stadtwerke in Schwetzingen Carl Theodor Straße 7 Kurpfalzpassage ist am Freitag 10 Mai geschlossen Der Bereitschaftsdienst für Störungen der Erdgasversorgung in Schwetzingen Oftersheim und Plankstadt und der Trinkwasser und Fernwärmeversorgung in Schwetzingen und Oftersheim steht wie immer rund um die Uhr unter Tel 24400 zur Verfügung sws Zurück zur Übersicht 2013 Aktuell Immer auf dem neusten Stand mit den SWS News Tipps Trends Tarife und Wissenswertes rund um s Thema Energie gibt es alle zwei Monate in der Kunden Info der Stadtwerke Schwetzingen Neuigkeiten Neuigkeiten Archiv Newsletter Kundenzeitschrift Mehr als Energie Die Erfahrungen von gestern das Know how von heute und die Strategien von morgen sind für die Stadtwerke Schwetzingen die Basisfaktoren für nachhaltigen Erfolg in einem Wettbewerbsumfeld mit ständig neuen Herausforderungen Mehr Infopoint Carl Theodor Str 7 68723 Schwetzingen Tel 0800 513 5139 Fax 06202 85 64 36 Kostenlos aus dem dt Festnetz Öffnungszeiten Mo Do 9 00 17 00 Uhr Fr 9 00 14 00 Uhr 24 Stunden Bereitschaftsdienst 06202 2 44 00 Technisches Team 06202 60 50 720 UNSERE PRODUKTE BESUCHEN SIE UNS GAS Tarifrechner Tariftabelle FuX Gas FuX eco FuX eco 24 FuX garant FuX garant aktiv FuX bio 10 Erdgastankstelle

    Original URL path: https://www.stadtwerke-schwetzingen.de/de/AKTUELL/Archiv.php?id=445 (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Stadtwerke Schwetzingen AKTUELL > ARCHIV
    die hervorragend frequentierte Veranstaltung Anfang April im Lutherhaus Aber nicht nur für die Stadtwerke und die EnBW war die Energiemesse ein Gewinn auch die Teilnehmer des Gewinnspiels kamen jetzt in den Genuss ihrer attraktiven Preise NaturEnergie Strom ist zu 100 aus reiner Wasserkraft so lautete die richtige Antwort auf die gestellte Frage Ulrike Lindner aus St Leon Rot freut sich über eine baldige Fahrt mit dem Stadtwerke Heißluftballon Hans Günther Schweitzer aus Oftersheim Dieter Siefert aus Edingen und Siegfried Eberwein aus Plankstadt sind ab sofort stolze Besitzer eines professionellen Akku Schraubers der EnBW Bildunterschrift von links EnBW Gebäude Energieberater Roland Orth Hans Günther Schweitzer Ulrike Lindner Dieter Siefert Martina Braun Stadtwerke Schwetzingen Nicht auf dem Foto Siegfried Eberwein Zurück zur Übersicht 2013 Aktuell Immer auf dem neusten Stand mit den SWS News Tipps Trends Tarife und Wissenswertes rund um s Thema Energie gibt es alle zwei Monate in der Kunden Info der Stadtwerke Schwetzingen Neuigkeiten Neuigkeiten Archiv Newsletter Kundenzeitschrift Mehr als Energie Die Erfahrungen von gestern das Know how von heute und die Strategien von morgen sind für die Stadtwerke Schwetzingen die Basisfaktoren für nachhaltigen Erfolg in einem Wettbewerbsumfeld mit ständig neuen Herausforderungen Mehr Infopoint Carl Theodor Str 7 68723

    Original URL path: https://www.stadtwerke-schwetzingen.de/de/AKTUELL/Archiv.php?id=444 (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Stadtwerke Schwetzingen AKTUELL > ARCHIV
    geehrt zu werden stellen die beiden HG Vorstände Jochen Kühnle und Gerd Junghans die Ehrenamtlichen des Jahres vor Dagmar Seidler ist seit Mitte der Spielrunde 2005 2006 bei der HG und wurde schnell zur guten Seele der Damenmannschaft Sie kam zu einer Zeit als es im Damen Handball bei der HG nach unten ging packte aber gleich tatkräftig mit an und half erfolgreich mit die Damen Abteilung zu stabilisieren Als Physiotherapeutin fungiert sie obendrein als mobiler Pflegedienst und ist zudem für den VIP Dienst bei den Heimspielen der 1 Herrenmannschaft zuständig der seit 2010 komplett unter ihrer Regie läuft Andreas Faulhaber organisiert seit über 12 Jahren den Auf und Abbaudienst rund um die Heimspiele der 1 Herrenmannschaft Er ist für den zuschauerfreundlichen Zustand von Foyer und Spielfläche zuständig kümmert sich um den HG VIP Clubbereich und den Thekendienst und verlässt nach jedem Spiel als letzter die Halle nachdem er kontrolliert hat ob alles ordnungsgemäß abgebaut und gereinigt ist Andreas Faulhaber ist die Zuverlässigkeit in Person immer freundlich und hilfsbereit auch wenn es einmal außerhalb der Heimspiele etwas zu organisieren gibt Yannick Zipf gehört zu den Jugendlichen die sich seit vielen Jahren für die HG Familie engagieren Los ging es mit der Tontechnik und den Musikeinspielungen bei den Heimspielen der 1 Herrenmannschaft Es folgte die Verwaltung der HG Homepage die unter seiner Regie zu einem wichtigen Kommunikationsmittel geworden ist Immer wieder bestätigen Handballfans dass die HG Homepage zu den besten Webseiten der Handballszene gehört Als Mitglied der Generation Y ist Yannick natürlich auch mit den sozialen Medien wie Facebook und Twitter vertraut und hat diese Kommunikationskanäle für die HG nutzbar gemacht Yannick ist zudem ein zuverlässiger Organisator der seit den Anfängen der Beat meets Ball Veranstaltungen mit von der Partie ist Großes Engagement beweist er jedes Mal beim 24 Stunden Benefiz

    Original URL path: https://www.stadtwerke-schwetzingen.de/de/AKTUELL/Archiv.php?id=443 (2016-02-18)
    Open archived version from archive



  •