archive-de.com » DE » S » STADTWERKE-SCHLITZ.DE

Total: 89

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Nachtspeicheranlagen bis 31.12.2015
    Netto Preise Brutto Preise Arbeitspreis ct kWh 18 42 21 92 Grundpreis Jahr 69 39 82 57 Direktheizungsanlagen Netto Preise Brutto Preise Arbeitspreis ct kWh 21 19 25 21 Grundpreis Jahr 91 99 109 47 Nachtspeicherkombitarif Netto Preise Brutto Preise Arbeitspreis HT ct kWh 24 48 29 13 Arbeitspreis NT ct kWh 18 41 21 92 Grundpreis Jahr 123 39 146 83 Die Konzessionsabgabe die Umlagen nach dem Erneuerbare Energien

    Original URL path: http://www.stadtwerke-schlitz.de/plaintext/strom/stromtarifebis31122013/nachtspeicheranlagenab01012013/index.html (2016-02-18)
    Open archived version from archive


  • Wärmepumpen ab 01.01.2015
    von Wärmepumpen zur Raumheizung Als Wärmequellen kommen in Betracht Erdsonde Tiefenbohrung Erdboden Flachkollektor Außenluft Wärmepumpen Netto Preise Brutto Preise Arbeitspreis HT ct kWh 19 34 23 01 Arbeitspreis NT ct kWh 18 16 21 61 Verrechnungspreis Jahr 80 53 95 83 Allgemeine Hinweise Die Konzessionsabgabe die Umlagen nach dem Erneuerbare Energien Gesetz EEG und dem Kraft Wärme Kopplungsgesetz KWKG sowie die Stromsteuer sind in den Netto Preisen enthalten Die Brutto

    Original URL path: http://www.stadtwerke-schlitz.de/plaintext/strom/stromtarifebis31122013/waermepumpenab01012013/index.html (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Aktuelle Stromtarife gültig ab 01.01.2016
    Grund und Ersatzversorgung Wahltarife Trumpf Schlitz Smart Schlitz Natur Sondertarife Nachtspeicheranlagen Wärmepumpen NEU ab 2016 ÖKOSTROM OHNE MEHRKOSTEN UNSER ENGAGEMENT FÜR UNSERE UMWELT Neben dem Tarif Schlitz Natur besteht nun auch der Strom der Grundversorgungstarife aus 100 regenerativen Energien und das ohne Mehrkosten für unsere Kunden Stromkennzeichnung der Stadtwerke Schlitz 2014 Haben Sie Fragen oder benötigen Beratung Rufen Sie uns unter folgender Telefonnummer an 06642 970 0 oder besuchen Sie

    Original URL path: http://www.stadtwerke-schlitz.de/printable/strom/aktuellestromtarife/index.html (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Stromtarife bis 31.12.2015
    2015 Grund und Ersatzversorgung Preisblatt Grund und Ersatzversorgung Wahltarife Trumpf Schlitz Smart Schlitz Natur Sondertarife Nachtspeicheranlagen Wärmepumpen Haben Sie Fragen oder benötigen Beratung Rufen Sie uns unter folgender Telefonnummer an 06642 970 0 oder besuchen Sie für eine persönliche Beratung

    Original URL path: http://www.stadtwerke-schlitz.de/printable/strom/stromtarifebis31122013/index.html (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Netzkennzahlen 2010
    KB StromNZV 12 3 Lastgang Differenzbilanzkreis pdf 62 KB StromNZV 13 3 Abgerechn Jahresmehr Mindermengen pdf 58 KB StromNZV 15 5 Engpassmanagement nach StromNZV pdf 44 KB StromNZV 17 2 1 Lastverlauf HS MS pdf 58 KB Lastverlauf MS pdf 64 KB Lastverlauf MS NS pdf 62 KB Lastverlauf NS pdf 63 KB StromNZV 17 2 2 Netzverluste nach StromNZV pdf 44 KB StromNZV 17 2 3a Lastverlauf SLP Kunden

    Original URL path: http://www.stadtwerke-schlitz.de/strom/netznutzungnetzkennzahlen/032f459f4c0ab9a01.html (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Netzkennzahlen 2011
    KB StromNZV 12 3 Lastgang Differenzbilanzkreis pdf 387 KB StromNZV 13 3 Abgerechn Jahresmehr Mindermengen pdf 373 KB StromNZV 15 5 Engpassmanagement nach StromNZV pdf 96 KB StromNZV 17 2 1 Lastverlauf HS MS pdf 392 KB Lastverlauf MS pdf 403 KB Lastverlauf MS NS pdf 397 KB Lastverlauf NS pdf 419 KB StromNZV 17 2 2 Netzverluste nach StromNZV pdf 44 KB StromNZV 17 2 3a Lastverlauf SLP Kunden

    Original URL path: http://www.stadtwerke-schlitz.de/strom/netznutzungnetzkennzahlen/032f45a1790a06401.html (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Netznutzung, Netzkennzahlen
    im Netz der allgemeinen Versorgung Stand 01 07 2015 pdf Standardlastprofile 2011 Bezeichnung Edifact Gültig ab Haushalt H0 01 06 2011 Gewerbe G0 01 06 2011 Gewerbe G1 01 06 2011 Gewerbe G2 01 06 2011 Gewerbe G3 01 06 2011 Gewerbe G4 01 06 2011 Gewerbe G5 01 06 2011 Gewerbe G6 01 06 2011 Landwirtschaft L0 01 06 2011 Landwirtschaft L1 01 06 2011 Landwirtschaft L2 01 06

    Original URL path: http://www.stadtwerke-schlitz.de/printable/strom/netznutzungnetzkennzahlen/index.html (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Einspeisung
    von Wasserkraftwerken oder alten Wassermühlen sowie Photovoltaik Anlagen können ihren Strom zu garantierten Preisen in unser Netz einspeisen Vor der Planung bzw dem Bau einer Eigenerzeugungsanlage empfiehlt sich die Kontaktaufnahme und Beratung durch den qualifizierten Fachhandel und einem Elektroplaner Um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten beachten Sie bitte unsere nachfolgenden Hinweise Aktuelle Bekanntmachung Bearbeitungsfrist für den Anschluss neuer Eigenerzeugungsanlagen Aufgrund der enormen Zunahme neuer Anschlussbegehren für Eigenerzeugungsanlagen teilen die Stadtwerke Schlitz hiermit mit dass die Bearbeitungszeit für die Zusage der zulässigen Netzeinspeisung in Zeiten hoher Auslastung 8 Wochen betragen kann Wir bitten darum dies bei der Planung der Anlagen auch hinsichtlich des angestrebten Inbetriebnahmezeitpunktes der jeweiligen Anlage entsprechend zu berücksichtigen 1 Im ersten Schritt ist ein Einspeiseantrag für die Einspeisung in das Netz der Stadtwerke Schlitz zu stellen Hierzu finden Sie nachfolgend unser Formular Einspeiseantrag für eine Erzeugungsanlage für den Parallelbetrieb mit dem Netz der Stadtwerke Schlitz pdf 2 Vor der Zusage einer Einspeisung in das Netz der Stadtwerke Schlitz ist eine Netzverträglichkeitsprüfung NVP zu beauftragen Hierbei wird geprüft ob eine Einspeisung an dem gewünschten Netzverknüpfungspunkt von netztechnischer Seite überhaupt möglich ist Weiter Informationen dazu finden Sie in dem unten aufgeführten Preisblatt Netzverträglichkeitsprüfung pdf 3 Nach der Prüfung des Einspeiseantrages sowie der Durchführung der Netzverträglichkeitsprüfung NVP erhalten Sie von uns Nachricht ob die Einspeisung erfolgen kann sowie Informationen zum weiteren Ablauf bis hin zur Inbetriebnahme 4 Um in das Verteilnetz der Stadtwerke Schlitz einspeisen zu können müssen die technischen Vorraussetzungen für eine Netzeinspeisung gegeben sein bzw hergestellt werden Die Ausführung des Netzanschlusses und die übrigen für die Sicherheit des Verteilnetzes notwendigen Einrichtungen müssen den im Einzelfall notwendigen technischen Anforderungen der Stadtwerke Schlitz und des Energiewirtschaftsgesetzes entsprechen Insbesondere sind in der jeweils gültigen Fassung und unter Beachtung einzelner Ergänzungen einzuhalten VDE Vorschriften VDEW Richtlinien für Eigenerzeugungsanlagen am Mittelspannungsnetz VDEW Richtlinien für

    Original URL path: http://www.stadtwerke-schlitz.de/printable/strom/032f459d300c6d601/index.html (2016-02-18)
    Open archived version from archive



  •