archive-de.com » DE » S » STADTWERKE-RINTELN.DE

Total: 357

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Technische Anforderungen zum Einspeisemanagement
    Anforderungen zum Einspeisemanagement Gasnetz Kontakt Download Center Netz Technische Anforderungen zum Einspeisemanagement 1 Anforderungen des Erneuerbare Energien Gesetz EEG 6 Technische Vorgaben 1 Anlagenbetreiberinnen und Anlagenbetreiber sowie Betreiberinnen und Betreiber von KWK Anlagen müssen ihre Anlagen mit einer installierten Leistung von mehr als 100 Kilowatt kW mit technischen Einrichtungen ausstatten mit denen der Netzbetreiber jederzeit 1 die Einspeiseleistung bei Netzüberlastung ferngesteuert reduzieren kann und 2 die jeweilige Ist Einspeisung abrufen kann 2 Anlagenbetreiberinnen und Anlagenbetreiber von Anlagen zur Erzeugung von Strom aus solarer Strahlungsenergie 1 mit einer installierten Leistung von mehr als 30 kW und höchstens 100 kW müssen die Pflicht nach Absatz 1 Nummer 1 erfüllen 2 mit einer installierten Leistung von höchstens 30 kW müssen a die Pflicht nach Absatz 1 Nummer 1 erfüllen oder b am Verknüpfungspunkt ihrer Anlage mit dem Netz die maximale Wirkleistungseinspeisung auf 70 Prozent der installierten Leistung begrenzen 2 Umsetzung des 6 bei der Stadtwerke Rinteln GmbH Die Stadtwerke Rinteln setzt zur ferngesteuerten Reduzierung der Einspeiseleistung den Zähler Elster AS 1440 ein Die Funktion des Gerätes ist nur gegeben wenn eine Verbindung zum Mobilfunknetz D1 oder D2 besteht Der Zähler verbleibt im Eigentum der Stadtwerke Rinteln GmbH Über die integrierte Zählerfernauslesung werden die Anforderungen des 6 Abs 1 2 erfüllt Die Stadtwerke Rinteln GmbH ermittelt auch die Abrechnungswerte über die Zählerfernauslesung Nach erfolgreicher Installation ist die Bestätigung der Installation an die Stadtwerke Rinteln GmbH zu senden 3 Aufgaben des Anlagenbetreibers Der Anlagenbetreiber stellt eine Steuerverbindung vom AS 1440 bis zu den Erzeugungsanlagen und innerhalb der Erzeugungsanlage sowie die notwendigen Übertragungseinrichtungen inkl Montage und Anschluss zur Verfügung Weiterhin stellt der Anlagenbetreiber die steuerungstechnische Funktionalität innerhalb der Anlagensteuerung sicher 4 Technische Beschreibung der Schnittstelle Der AS 1440 schaltet über eine Relaisschaltung vier potentialfreie Kontakte K4 K7 Der Kontakt ist für die Dauer der Reduzierung geschlossen

    Original URL path: http://www.stadtwerke-rinteln.de/netz/stromnetz/technische-anforderungen-zum-einspeisemanagement/ (2016-02-18)
    Open archived version from archive


  • Erdgasnetz
    Online Services Online Formulare Anmeldung Broschürenbestellung Online Portal Online Tools Tarifrechner Jahresabrechnung erklärt Energiespar Ratgeber Kundenmagazin Archiv Trend online Online Planauskunft Download Center Link Tipps Energie Energiesparen Interessantes aus der Region Aktuelles aus den Stadtwerken Bildergalerien Pressearchiv Kontakt Kundenservice Ansprechpartner Anfahrt Störungsdienst Defekte Straßenbeleuchtung Gas und Wassergemeinschaft Installateurverzeichnis Unternehmen Struktur Verbund Aufsichtsrat und Geschäftsführung Zahlen Fakten Jahresberichte Geschäftsbericht Energiebericht Kunst Sponsoring Karriere Netz Netzzugang Strom Messstellenrahmenvertrag Netzzugang Erdgas Stromnetz Vorgehen

    Original URL path: http://www.stadtwerke-rinteln.de/netz/gasnetz/ (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Kontakt
    Hz Nachrüstung Online Services Online Formulare Anmeldung Broschürenbestellung Online Portal Online Tools Tarifrechner Jahresabrechnung erklärt Energiespar Ratgeber Kundenmagazin Archiv Trend online Online Planauskunft Download Center Link Tipps Energie Energiesparen Interessantes aus der Region Aktuelles aus den Stadtwerken Bildergalerien Pressearchiv Kontakt Kundenservice Ansprechpartner Anfahrt Störungsdienst Defekte Straßenbeleuchtung Gas und Wassergemeinschaft Installateurverzeichnis Unternehmen Struktur Verbund Aufsichtsrat und Geschäftsführung Zahlen Fakten Jahresberichte Geschäftsbericht Energiebericht Kunst Sponsoring Karriere Netz Netzzugang Strom Messstellenrahmenvertrag Netzzugang Erdgas

    Original URL path: http://www.stadtwerke-rinteln.de/netz/kontakt/ (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Downloads Netz
    Sanierungsbegleitung Stromsparberatung Fördermittelberatung Energiesparen Mit Gas fahren Erdgas tanken Autogas tanken Auto und Erdgasfahrzeuge der Stadtwerke VW eco up Elektromobilität Elektroauto Solarpark Rinteln Deckbergen Sonnenenergie Blockheizkraftwerke 50 2 Hz Nachrüstung Online Services Online Formulare Anmeldung Broschürenbestellung Online Portal Online Tools Tarifrechner Jahresabrechnung erklärt Energiespar Ratgeber Kundenmagazin Archiv Trend online Online Planauskunft Download Center Link Tipps Energie Energiesparen Interessantes aus der Region Aktuelles aus den Stadtwerken Bildergalerien Pressearchiv Kontakt Kundenservice Ansprechpartner Anfahrt Störungsdienst Defekte Straßenbeleuchtung Gas und Wassergemeinschaft Installateurverzeichnis Unternehmen Struktur Verbund Aufsichtsrat und Geschäftsführung Zahlen Fakten Jahresberichte Geschäftsbericht Energiebericht Kunst Sponsoring Karriere Netz Netzzugang Strom Messstellenrahmenvertrag Netzzugang Erdgas Stromnetz Vorgehen beim Bau von PV Anlagen Technische Anforderungen zum Einspeisemanagement Gasnetz Kontakt Download Center Netz Sie befinden sich hier Netz Download Center Netz Netzzugang Strom Messstellenrahmenvertrag Netzzugang Erdgas Stromnetz Gasnetz Kontakt Download Center Netz Download von Formularen und Aufträgen Auftrag zum Anschluss an das Erdgas Versorgungsnetz der Stadtwerke Rinteln GmbH GasNDAV Ergänzende Bedigungen NDAV Auftrag zum Anschluss an das Niederspannungsnetz der Stadtwerke Rinteln GmbH StromNAV Ergänzende Bedingungen NAV Auftrag zum Anschluss an das Wasser Versorgungsnetz der Stadtwerke Rinteln GmbH Allgemeine Versorgungsbedingungen Wasser Auftrag zur Verlegung eines Hausanschlusses Strom Erdgas Wasser Beispielkostenrechnung Netzanschlüsse Bestätigungsschreiben laut 33 Abs 2 MessEG Technische Anschlussbedingungen gültig

    Original URL path: http://www.stadtwerke-rinteln.de/netz/download-von-formularen-und-auftraegen/ (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Jahresrechnungen 2015 werden geschickt
    Verbund Aufsichtsrat und Geschäftsführung Zahlen Fakten Jahresberichte Geschäftsbericht Energiebericht Kunst Sponsoring Karriere Netz Netzzugang Strom Messstellenrahmenvertrag Netzzugang Erdgas Stromnetz Vorgehen beim Bau von PV Anlagen Technische Anforderungen zum Einspeisemanagement Gasnetz Kontakt Download Center Netz Sie befinden sich hier Aktuelles aus den Stadtwerken Jahresrechnungen 2015 werden verschickt aus den Stadtwerken Bildergalerien Pressearchiv Jahresrechnungen 2015 werden verschickt In diesen Tagen erhalten die Kunden der Stadtwerke Rinteln GmbH die Jahresabrechnungen 2015 für Strom Gas Wasser Nahwärme und Abwasser Da die Stadtwerke Rinteln im ehemaligen Gebäude der Gemeinützigen Verwaltungs und Siedlungs GmbH GVS direkt neben den Stadtwerken ein neues Kundenzentrum eingerichtet haben stehen Ihnen dort ab sofort die bekannten Mitarberiterinnen und Mitarbeiter zu allen Fragen der Jahresrechnung zur Verfügung Telefonisch sind die Mitarbeiter des Kundenservice wie gewohnt unter der Nummer 05751 700 96 erreichbar Natürlich bieten wir Ihnen auch in diesem Jahr wieder zusätzliche Öffnungszeiten bis zum 30 01 2016 an Montag bis Freitag von 07 00 bis 18 00 Uhr Samstag 30 01 2016 von 08 00 bis 12 00 Uhr Bei Bedarf werden gerne weitere Sprechzeiten vereinbart Aufgrunde der Erfahrungen der letzten Jahre kommt es in den ersten Tagen zu erheblich mehr Anfragen Für die dadurch eventuell entstehenden Wartezeiten bitten wir um Verständnis Infos finden zur Rechnung finden Sie auch unter Gut zu wissen Jahresabrechnung erklärt Was es sonst noch zu beachten gibt Woher kommt der Zählerstand Die Zählerstände wurden im November Dezember 2015 abgelesen und vom jeweiligen Ablesedatum bis zum Stichtag 31 12 2015 hochgerechnet Wie berechnet sich der Abschlagsbetrag Um eine möglichst geringe Differenz zwischen Abschlagsbetrag und Jahresrechnung zu haben berechnet sich der jeweilige Abschlag nach dem Vorjahresverbrauch und den aktuellen Preisen Bei Neukunden werden Erfahrungswerte zugrunde gelegt Bei einem Mieterwechsel wird der Durchschnittsverbrauch erhoben Rufen Sie uns an wenn der vorgegebene Abschlag nicht Ihrem üblichen Verbrauch entspricht Abschlagsbetrag Der

    Original URL path: http://www.stadtwerke-rinteln.de/aktuelles/aus-den-stadtwerken/jahresrechnungen-2015-werden-verschickt/ (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Kosten senken, Klima schützen, Werte steigern
    Öl billig Strompreise stabil Winter werden milder immer weniger Geld für Energieeinspeisung wozu noch Häuser sanieren Es lohnt sich weiter Die Energiepreise werden wieder steigen Kreditzinsen sind niedrig Photovoltaik gibt es preisgünstig wie nie und Förderprogramme machen Investitionen erschwinglich Langfristig zahlt es sich also doch aus und das Klima wird geschützt Doch wie findet man passende und bezahlbare Lösungen In Rinteln startet jetzt eine neue Beratungsoffensive Mach Dein Haus fit ist das Thema eines Beratungsabends für Hausbesitzer am Mittwoch 27 Januar 18 30 Uhr im großen Sitzungssaal des Rathauses Klosterstraße 20 Dazu laden der Landkreis Schaumburg die Stadt Rinteln und die Klimaschutzagentur Weserbergland ein Im Rahmen dieser Auftaktveranstaltung geben Klimaschutz Experten Energieberater sowie kommunale Vertreter Informationen zum Ablauf der Beratungsaktion aber auch zu energetischen Maßnahmen allgemein Außerdem nennen Fachleute der Geldinstitute Details zu Fördermöglichkeiten Immobilienbesitzer werden anschließend vom 1 bis 21 Februar in den eigenen vier Wänden neutral und unentgeltlich zu sinnvollen Modernisierungsvarianten informiert Zeitbedarf etwa eine Stunde Tipps zu Fördermöglichkeiten kommen dazu nur Gutscheine dafür ausfüllen und abgeben Nähere Auskünfte gibt es auch beim Brennholzmarkt auf dem Marktplatz in Rinteln am 30 und 31 Januar Am gemeinsamen Stand der Stadtwerke Rinteln und des Landkreises Schaumburg stehen Experten für Gespräche bereit am Samstag von 10 bis 18 Uhr und am Sonntag von 11 bis 18 Uhr Landrat Jörg Farr Bürgermeister Thomas Priemer Stadtwerkechef Jürgen Peterson Horst Roch vom Klimaschutz Schaumburg Sabine Buntrock von der Klimaschutzagentur Weserbergland stellten gestern die Informationsoffensive vor Ansgar Haverkamp Volksbank in Schaumburg und Fritz Pape Kreishandwerkerschaft sicherten ihre Unterstützung zu wird so doch auch die heimische Wirtschaft belebt Mit energetischer Gebäudesanierung könnten die Deutschen bis zum Jahre 2020 insgesamt mindestens 50 Milliarden Euro Heizkosten sparen Vorausgesetzt Das gesamte Einsparpotenzial wird genutzt Für einen einzigen durchschnittlichen Haushalt könnte das bedeuten bis zu 70 Prozent weniger Energiekosten per

    Original URL path: http://www.stadtwerke-rinteln.de/aktuelles/aus-den-stadtwerken/kosten-senken-klima-schuetzen-werte-steigern/ (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Smartphone erkennt freie Ladestation
    den Stadtwerken Bildergalerien Pressearchiv Kontakt Kundenservice Ansprechpartner Anfahrt Störungsdienst Defekte Straßenbeleuchtung Gas und Wassergemeinschaft Installateurverzeichnis Unternehmen Struktur Verbund Aufsichtsrat und Geschäftsführung Zahlen Fakten Jahresberichte Geschäftsbericht Energiebericht Kunst Sponsoring Karriere Netz Netzzugang Strom Messstellenrahmenvertrag Netzzugang Erdgas Stromnetz Vorgehen beim Bau von PV Anlagen Technische Anforderungen zum Einspeisemanagement Gasnetz Kontakt Download Center Netz Sie befinden sich hier Aktuelles aus den Stadtwerken Smartphone erkennt freie Ladestation aus den Stadtwerken Bildergalerien Pressearchiv Smartphone erkennt freie Ladestation Stadtwerke fördern E Mobilität mit Ladestation Verleih und Prämien Rinteln Im Bahnhofsweg gibt es jetzt direkt vor dem Stadtwerkehaus eine Ladesäule für E Mobile Damit hat Rinteln inzwischen insgesamt sechs Ladestationen in der Stadt nämlich am Weseranger in der Wallgasse und am Steinanger Die neue Station bietet den Stand der Technik des Smartphone Zeitalters auch bei den Bezahlmodellen So erhält ein Autofahrer der Stromkunde bei den Stadtwerken ist eine persönliche Identifikationsnummer eine PIN mit der er über Handy an der Tanksäule bezahlen kann Das geht auch über eine App oder per SMS Eine noch smartere Alternative ein codiertes Ladekabel bei dem die Ladestation das Fahrzeug automatisch erkennt Pflug Charge Einstecken fertig Und noch etwas ist neu Wer sein Auto auflädt erhält automatisch grünen Ökostrom Die neue Ladestation lässt

    Original URL path: http://www.stadtwerke-rinteln.de/aktuelles/aus-den-stadtwerken/smartphone-erkennt-freie-ladestation/ (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Sitemap
    Blockheizkraftwerke 50 2 Hz Nachrüstung Online Services Online Formulare Anmeldung Broschürenbestellung Online Portal Online Tools Tarifrechner Jahresabrechnung erklärt Energiespar Ratgeber Kundenmagazin Archiv Trend online Online Planauskunft Download Center Link Tipps Energie Energiesparen Interessantes aus der Region Aktuelles aus den Stadtwerken Bildergalerien Pressearchiv Kontakt Kundenservice Ansprechpartner Anfahrt Störungsdienst Defekte Straßenbeleuchtung Gas und Wassergemeinschaft Installateurverzeichnis Unternehmen Struktur Verbund Aufsichtsrat und Geschäftsführung Zahlen Fakten Jahresberichte Geschäftsbericht Energiebericht Kunst Sponsoring Karriere Netz Netzzugang Strom Messstellenrahmenvertrag Netzzugang Erdgas Stromnetz Vorgehen beim Bau von PV Anlagen Technische Anforderungen zum Einspeisemanagement Gasnetz Kontakt Download Center Netz Sie befinden sich hier Sitemap Sitemap Impressum Datenschutz Sitemap Produkte Leistungen Strom Preise TrendStrom TrendStrom lokal Online Tarif Jahresvorauszahlung Schlichtungsstelle Erdgas Preise Hinweise zur Abrechnung Gaspreiskalkulation TrendGas ErdgasFix24 Jahresvorauszahlung Erdgas tanken Schlichtungsstelle Flüssiggas Gasflaschen Gastanks Schutzmaßnahmen Autogas tanken Wärme Leistungen Preise Trinkwasser Preise Preise 2015 Wasserqualität Härtebereiche Gewässerschutz Versorgungslösungen Solaranlagen Kraft Wärme Kopplung Wärmepumpen Contracting Wohlfühlwärme Rinteln Veranstaltungsversorgung Technisches Management Städtisches Gebäudemanagement Parkhausbewirtschaftung Straßenbeleuchtung Energie für die Umwelt SmartHome Förderprogramme Energieberatung und Thermografie Gebäudethermografie Blower Door Test Energieberatung Sanierungsbegleitung Stromsparberatung Fördermittelberatung Energiesparen Mit Gas fahren Erdgas tanken Autogas tanken Auto und Erdgasfahrzeuge der Stadtwerke VW eco up Elektromobilität Elektroauto Solarpark Rinteln Deckbergen Sonnenenergie Blockheizkraftwerke 50 2 Hz Nachrüstung Online Services Online

    Original URL path: http://www.stadtwerke-rinteln.de/intern/htmlsitemap/ (2016-02-18)
    Open archived version from archive



  •