archive-de.com » DE » S » STADTWERKE-NORDEN.DE

Total: 114

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Umwelt - Stadtwerke NordenStadtwerke Norden
    Weiter Eigenerzeugung Energieberatung Erdgas als Kraftstoff Holzheizwerk Photovoltaik Versorgungssicherheit Windenergie Umwelt Klimaschutz beginnt zu Hause Die Einsparung von fossilen Energieressourcen ist eine der größten Aufgaben dieses Jahrhunderts Denn die Brennstoffe Öl Erdgas und Kohle sind nicht ewig verfügbar Außerdem ist der schrittweise Umstieg auf erneuerbare Energien auch im Sinne des Klimaschutzes eine Notwendigkeit Mit gutem Beispiel voran Die Stadtwerke Norden stellen sich dieser Herausforderung Schon seit vielen Jahren nutzen wir Windkraft Sonnenenergie und Biomasse Außerdem achten wir bei unseren technischen Anlagen stets auf die Energieeffizienz und setzen beispielsweise Blockheizkraftwerke zur Erzeugung von Wärme und Strom ein Auch unsere Kunden können aktiv zum Klimaschutz beitragen In einer individuellen Energieberatung stehen wir Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite Darüber hinaus können Sie bei den Stadtwerken Norden zwischen zwei Ökostromprodukten auswählen Sie unterscheiden sich in der Zusammensetzung der Erzeugungsquellen Für eine intakte Umwelt Ein Schwerpunkt unseres Engagements ist die umweltschonende Energieerzeugung Deshalb betreiben wir 2 Windparks 2 Holzhackschnitzelheizwerke 11 Blockheizkraftwerke Leistungsstarke Windparks Unser Windpark am Fledderweg in Norddeich wurde 1987 errichtet und war damit der erste in Niedersachsen Ein weiterer im Marschweg in Ostermarsch wurde 2003 in Betrieb genommen Saubere Holzhackschnitzel Heizwerke Mit der umweltfreundlichen Energiequelle Holz betreiben die Stadtwerke Norden

    Original URL path: http://www.stadtwerke-norden.de/ihre-stadtwerke/umwelt.html (2016-02-18)
    Open archived version from archive


  • Eigenerzeugung - Stadtwerke NordenStadtwerke Norden
    regenerativen Energieerzeugung kommen bei den Stadtwerken Norden neben Windparks und Holzheizwerken auch Blockheizkraftwerke BHKW zum Einsatz Moderne BHKW arbeiten nach dem Prinzip der Kraft Wärme Kopplungsanlagen KWK das heißt dass die bei der Stromerzeugung anfallende Abwärme zum Heizen genutzt wird so erreichen diese Anlagen einen Gesamtwirkungsgrad von 90 Prozent Dagegen geben konventionelle Großkraftwerke bei der Stromerzeugung über die Hälfte der Energie ungenutzt als Abwärme in die Umwelt ab Doppelter Nutzen

    Original URL path: http://www.stadtwerke-norden.de/ihre-stadtwerke/umwelt/eigenerzeugung.html (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Energieberatung - Stadtwerke NordenStadtwerke Norden
    Photovoltaik Versorgungssicherheit Windenergie Gut beraten Gut beraten Energie sparen lohnt sich für die Umwelt und für das Portemonnaie Doch um den Energieverbrauch effektiv zu senken lohnt es sich einen Profi zu fragen Wir unterstützen unsere Kunden durch das Angebot zu einer Energieberatung In einem persönlichen Gespräch informieren wir Sie gerne individuell zu Energiesparmöglichkeiten im Haushalt oder Gewerbe Viele Ansätze Die Themen reichen von der Heizungsmodernisierung über den Einsatz effizienter Elektrogeräte

    Original URL path: http://www.stadtwerke-norden.de/ihre-stadtwerke/umwelt/energieberatung.html (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Erdgas als Kraftstoff - Stadtwerke NordenStadtwerke Norden
    wissen mit wem Sie es zu tun haben Wir stehen Ihnen Rede und Antwort Weiter Datenschutz Datenschutzerklärung Kennzahlen Geschäftsbericht Sponsoring Stadtwerke als Modell Umwelt Wir wünschen uns ein gutes Klima Tipps und Informationen zum Umweltschutz Weiter Eigenerzeugung Energieberatung Erdgas als Kraftstoff Holzheizwerk Photovoltaik Versorgungssicherheit Windenergie Erdgas als Kraftstoff Stadtwerke fördern Erdgasfahrer Erdgasfahrzeuge sparen nicht nur Kraftstoffkosten Sie schonen auch die Umwelt Aus diesem Grund unterstützen die Stadtwerke Norden Autofahrer die auf Erdgas umsteigen Die Stadtwerke Norden fördern den Umstieg auf ein Erdgasfahrzeug mit bis zu 1 000 Euro für gewerbliche Kunden Private Haushalte erhalten eine Förderung bis zu 600 Euro Den Zuschuss erhalten Kunden entweder für den Neukauf eines Erdgasautos oder die Umrüstung eines Benzinfahrzeugs auf Erdgas Dichtes Netz Erdgas tanken vor Ort Die Stadtwerke Norden beteiligen sich auch an dem bundesweiten Ausbau des Erdgastankstellennetzes Wir betreiben seit einigen Jahren eine Erdgastankstelle an der Heerstraße Lütetsburger Landstraße im Ortsteil Tidofeld die rund um die Uhr geöffnet ist Aufgrund der wachsenden Nachfrage nach dem alternativen Kraftstoff haben wir die bestehende Erdgastankstelle ausgebaut sowie eine weitere Erdgastankstelle in Norddeich verwirklicht Weitere Informationen zum Erdgas als Kraftstoff entnehmen Sie gerne unserem Erdgas Flyer Ihr Ansprechpartner Sie haben Fragen Rufen Sie uns an Wir

    Original URL path: http://www.stadtwerke-norden.de/ihre-stadtwerke/umwelt/erdgas-als-kraftstoff.html (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Holzheizwerk - Stadtwerke NordenStadtwerke Norden
    Schon von Weitem über Land ist die gelungene Architektur des holzverkleideten Gebäudes zwischen dem Hundeübungsplatz dem Sportplatz und der Tennishalle Nordsee zu erkennen Allein das umlaufende Fensterband und das große Dreiecksfenster an der Vorderseite zum Lehmweg weckt bei dem Betrachter Interesse Und das ist auch so gewollt denn hier verbirgt sich eine umweltfreundliche Technik die gezeigt werden will Ganz im Sinne der Agenda 21 haben die Stadtwerke Norden neben dem ersten Holzheizwerk auf dem ehemaligen Doornkaatgelände im Jahre 2003 das zweite Fernwärmeprojekt realisiert Nach den positiven Erfahrungen setzen die Verantwortlichen auch diesmal wieder auf den nachwachsenden Energieträger Holz Zwei 2 400 kW große Holzheizkessel mit Schweizer Charakter erzeugen aus gehacktem Durchforstungsholz Wärme Die Zerkleinerung erfolgt mithilfe eines eigenen mobilen Hackers Insgesamt werden bis zu 16 000 m³ bzw 4 000 t Holz pro Jahr benötigt Ständige Eingangs und Brennstoffkontrollen gewährleisten dass keine belasteten Hölzer der Verbrennung zugeführt werden Aus dem Anlieferungsbunker verteilt ein großer deckeninstallierter Greifer das Holz in die nördlich gelegenen Brennstoffbunker Schneckenförderer transportieren die Holzhackschnitzel dann bedarfsgerecht zu den einzelnen Holzheizkesseln Per computergesteuerter Schubrostfeuerung verbrennt die Biomasse zu Rostasche Die Feuerungsenergie der Holzheizkessel erwärmt über moderne Wärmeübertrager das Fernwärmemedium Wasser Die am Ende des Kessels ausgekühlte Rostasche fällt kontrolliert in die im Keller befindlichen Container Auf einem Schienensystem werden diese gefüllten Container zum Öffnungsschacht geschoben und mit einem Kran auf LKWs gehoben Für die Behandlung des Abgasstromes haben die Stadtwerke Norden modernste Technologien eingesetzt Natürlich werden die Anforderungen vom Gewerbeaufsichtsamt und aus der Bundesimmissionsschutzverordnung vorschriftsmäßig eingehalten Allen Beteiligten ist die Bedeutung der Luftqualität für eine touristisch geprägte Region bewusst So sind neben dem Multi Zyklonfilter der durch das Zentrifugenprinzip dem Rauchgas größere Schwebstoffe entzieht auch Elektrofilter für die Reduktion der Feinststäube montiert Diese Elektrofilter separieren durch ein elektrostatisches Feld feinste Staubpartikel In dichtverschlossenen Säcken sogenannten Big Bags werden

    Original URL path: http://www.stadtwerke-norden.de/ihre-stadtwerke/umwelt/holzheizwerk.html (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Photovoltaik - Stadtwerke NordenStadtwerke Norden
    Weiter Datenschutz Datenschutzerklärung Kennzahlen Geschäftsbericht Sponsoring Stadtwerke als Modell Umwelt Wir wünschen uns ein gutes Klima Tipps und Informationen zum Umweltschutz Weiter Eigenerzeugung Energieberatung Erdgas als Kraftstoff Holzheizwerk Photovoltaik Versorgungssicherheit Windenergie Photovoltaik Die Kraft der Sonne Die Sonne ist eine unerschöpfliche Energiequelle Die Stadtwerke Norden setzen auf eine umweltschonende Energiegewinnung und betreiben unter anderem eine eigene Photovoltaikanlage Bei dieser zuverlässigen Technik wird Sonnenenergie mittels Solarzellen und modulen direkt in Strom umgewandelt Im Netzgebiet der Stadtwerke Norden sind insgesamt rund 90 Anlagen installiert Förderung für Solaranlagen Eine vierköpfige Familie benötigt bei einem Stromverbrauch von 3 200 kWh jährlich mindestens eine Modulfläche von 32 m² Mit dem Erneuerbare Energien Gesetz EEG vom 1 Januar 2009 wurde auch eine Einspeisevergütung für Solarstrom aus privaten Anlagen festgelegt Die Höhe richtet sich danach ob die Anlage am oder auf dem Haus installiert ist und ob der erzeugte Strom auch selbst verbraucht wird Die Errichtung einer Anlage kann durch ein zinsgünstiges Darlehen der Kreditanstalt für Wiederaufbau KfW finanziert werden Informieren Sie sich hierzu direkt bei der KfW Förderbank oder beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle BAFA Einen Plan zum Ablauf zur Anmeldung und Abrechnung von Photovoltaikanlagen bis 30 kW Anlagenleistung sowie die Inbetriebsetzungsanzeige und das Inbetriebsetzungsprotokoll

    Original URL path: http://www.stadtwerke-norden.de/ihre-stadtwerke/umwelt/photovoltaik.html (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Versorgungssicherheit - Stadtwerke NordenStadtwerke Norden
    zum Umweltschutz Weiter Eigenerzeugung Energieberatung Erdgas als Kraftstoff Holzheizwerk Photovoltaik Versorgungssicherheit Windenergie Versorgungssicherheit Sicher ist sicher Wir stellen uns unserer Verantwortung daher nehmen wir unsere Aufgabe als Stadtwerke und Grundversorger in Norden und Norddeich sehr ernst Wir sorgen dafür dass Sie rund um die Uhr 24 Stunden am Tag und 365 Tage im Jahr zuverlässig mit Energie versorgt werden Klimaschonend und zuverlässig Dabei setzen wir besonders auf regenerative Energiequellen wie

    Original URL path: http://www.stadtwerke-norden.de/ihre-stadtwerke/umwelt/versorgungssicherheit.html (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Windenergie - Stadtwerke NordenStadtwerke Norden
    Photovoltaik Versorgungssicherheit Windenergie Windenergie Frischer Wind in den Stromleitungen Schon früh bildete die ressourcenschonende Erzeugung von Strom durch Windkraft einen Schwerpunkt unseres Umweltengagements Pionierarbeit Die Stadtwerke Norden sind in ihrem Bundesland Vorreiter denn der 1987 in Betrieb genommene Windpark Fledderweg in Norddeich war der erste Niedersachsens Mit einer Masthöhe von 22 Metern und einem Rotordurchmesser von 16 Metern erzeugen die fünf Mühlen zu je 55 kW Leistung im Jahresdurchschnitt 450

    Original URL path: http://www.stadtwerke-norden.de/ihre-stadtwerke/umwelt/windenergie.html (2016-02-18)
    Open archived version from archive



  •