archive-de.com » DE » S » STADT-BOTTROP.DE

Total: 422

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • www.bottrop.de - Rathaus & Politik
    Bürgerbegehren können Bürger beantragen an Stelle des Rates über eine Angelegenheit der Gemeinde selbst zu entscheiden Der Rat kann dem Begehren entsprechen Einwohnerantrag Die Einwohner einer Gemeinde können den Rat oder die Bezirksvertretungen durch einen Antrag verpflichten eine bestimmte Angelegenheit zu beraten und zu entscheiden Eingaben in Angelegenheiten der Gemeinde Wem eine Sache besonders am Herzen liegt kann sich an den Rat der Stadt Bottrop oder an eine Bezirksvertretung wenden
    http://geodaten.stadt-bottrop.de/rathaus/buergerbeteiligung/index.php (2016-05-01)


  • www.bottrop.de - Rathaus & Politik
    Politik Ausschreibungen Öffentliche Vergaben Grundstücksangebote und Stellenangebote der Stadt Bottrop Vergabe von Leistungen Öffentliche Vergaben der Stadt Bottrop Grundstücksangebote Grundstücksangebote der Stadt Bottrop Stellenausschreibungen Stellenangebote der Stadt Bottrop Weitere Vergaben Weitere Vergaben 05 05 2010 Inhalt Rathaus Politik Rathaus Online Dienstleistungen und Ansprechpartner Online Services Stadtspitze Rat der Stadt Stadtbezirke Wahlen Bürgerbeteiligung Ausschreibungen Grundstücksangebote Stellenangebote der Stadt Bottrop Öffentliche Vergaben Amtliche Bekanntmachungen Ortsrecht Städtebündnis Finanzen Nachrichten aus Verwaltung und Politk
    http://geodaten.stadt-bottrop.de/rathaus/ausschreibungen/index.php (2016-05-01)

  • www.bottrop.de - Rathaus & Politik
    Politik Ortsrecht Ortsrecht Allgemeine Verwaltung Finanzen Recht Sicherheit und Ordnung Schule und Kultur Soziales Sport und Gesundheit Bauwesen Entwässerung und Friedhofswesen Öffentliche Einrichtungen Inhalt Rathaus Politik Rathaus Online Dienstleistungen und Ansprechpartner Online Services Stadtspitze Rat der Stadt Stadtbezirke Wahlen Bürgerbeteiligung Ausschreibungen Amtliche Bekanntmachungen Ortsrecht Allgemeine Verwaltung Bau Entwässerung Friedhöfe Finanzen Recht Sicherheit Ordnung Schule Kultur Soziales Sport Gesundheit Öffentliche Einrichtungen Städtebündnis Finanzen Nachrichten aus Verwaltung und Politk drucken Seitenanfang übergeordnete
    http://geodaten.stadt-bottrop.de/rathaus/ortsrecht/index.php (2016-05-01)

  • www.bottrop.de - Rathaus & Politik
    Ruhr Recklinghausen Unna und Wesel Zusätzliche Unterstützung erhält das Bündnis durch weitere Mitglieder der Kommunalen Arbeitsgemeinschaft Bergisches Land e V den Landräten des Rheinisch Bergischen Kreises des Oberbergischen Kreises und des Kreises Mettmann Die Städte werben dabei gemeinsam um die Unterstützung ihrer Bürger Artikel zum Thema Aktionsbündnis fordert Neuordnung des kommunalen Finanzsystems In Mainz wurde eine Erklärung zur finanziellen Lage der Städte und Gemeinden verfasst die von 68 Kommunen unterstützt wird Die Mainzer Erklärung 2016 fordert eine Bundesratsdebatte zur Gleichwertigkeit der Lebensverhältnisse 28 04 2016 Kommunen verlangen von Bund und Ländern Begleichung offener Rechnungen Das Aktionsbündnis Für die Würde unserer Städte hat Finanzdezernenten aus 65 Kommunen nach Mainz mobilisiert Die Vertreter der finanzschwachen Städte und Gemeinden fordern eine Plenardebatte im Bundesrat und mehr Hilfe zur Selbsthilfe von Bund und Ländern Die Aktion ist Thema im Hauptausschuss und im Rat der Stadt Bottrop 23 02 2016 Grundsätzliche Neuordnung des kommunalen Finanzsystems dringend notwendig Oberbürgermeister aus Pirmasens neu in der Spitze des Aktionsbündnisses Für die Würde unserer Städte 18 11 2015 Aktionsbündnis Wir haben die Fraktionen auf Kurs gebracht sind aber noch nicht am Ziel Oberbürgermeister Bürgermeister und Landräte fordern ausgewogene Gemeindefinanzierung 24 09 2015 Für mehr als acht Millionen Einwohner fordern
    http://geodaten.stadt-bottrop.de/rathaus/Aktionsbuendnis/index.php (2016-05-01)

  • www.bottrop.de - Rathaus & Politik
    der Türkei in Münster Jetzt wurde sie im Rathaus von Oberbürgermeister Bernd Tischler zu ihrem Antrittsbesuch empfangen Sie ist die erste Frau in diesem Amt 12 11 2015 Bottroper Delegation besucht Partnerstadt Gleiwitz Neues Gewerbegebiet entsteht auf ehemaligen Bergbaugelände 06 11 2015 Etat Entwurf für 2016 vorgelegt Oberbürgermeister Bernd Tischer und Kämmerer Willi Loeven haben den Haushaltsentwurf für 2016 eingebracht Rund 374 Millionen Euro sollen im kommenden Jahr ausgegeben werden
    http://geodaten.stadt-bottrop.de/rathaus/aktuelles/index.php (2016-05-01)

  • www.bottrop.de - Stadtleben
    der Bibliothek verbunden Kulturforum und Glasgang fassen mit dem bestehen Gebäudekomplex den Kulturhof ein der so die Möglichkeit für Freiluft Veranstaltungen bietet Die Vorsitzende des Kulturausschusses Bürgermeisterin Monika Budke lobt die Transparenz und Leichtigkeit die der Anbau vermittelt In Verbindung mit der Lebendigen Bibliothek hat man im Sommer Gelegenheit im Innenhof ein Buch oder eine Zeitung zu lesen sagte sie Die gute Erreichbarkeit der einzelnen Bereiche des Kulturzentrums über den neugestalteten Eingang lobte der Vorsitzende des Planungsausschusses Bürgermeister Klaus Strehl Mir imponiert die klare Gliederung und die Leichtigkeit sagte er und verweist zudem darauf dass der Entwurf den vorhandenen Baumbestand berücksichtigt Bereits seit einigen Jahren gibt es die Idee mit einem Erweiterungsbau die Städtische Galerie und das junge museum zu ersetzen Das Land hatte aus dem Stadterneuerungsprogramm 2013 für die Planungsleistungen einen Betrag in Höhe von 50 000 Euro zur Verfügung gestellt Im Rahmen einer Mehrfachbeauftragung sollten drei Architekturbüros die städtebaulichen und gebäudebezogenen Rahmenbedingungen zur nachhaltigen Erweiterung des August Everding Kulturzentrums überprüfen Im Frühjahr nächsten Jahres sollen die Arbeiten auf dem zurzeit als Parkplatz genutzten Kulturhof beginnen Die Bauarbeiten werden rund anderthalb Jahre dauern so dass für Ende 2018 die Eröffnung geplant ist Mit dem Anbau erhält das Kulturzentrum einen neuen Haupteingang Von dort aus verzweigen sich die Wege zur Bibliothek der VHS dem Kammerkonzertsaal und dem neuen Kulturforum In dem Eingangsfoyer werden eine Cafeteria die Theaterkasse und das automatische Ausleihsystem der Bücherei integriert Das Kulturforum bietet Platz für Veranstaltungen mit rund 200 Besuchern Ähnlich wie im Museum Quadrat wird das Innere durch Lichtbänder im Dach beleuchtet Insbesondere für Ausstellungen bietet dies eine optimale Voraussetzung Das ist ein Pfund bei den lokalen und regionalen Künstlern die sich sehr auf das Kulturforum freuen sagte der Leiter des Kulturamtes Dieter Wollek Auch der Kulturdezernent Willi Loeven sieht in dem Entwurf eine städtebauliche
    http://geodaten.stadt-bottrop.de/stadtleben/kultur/aktuelles/160212_pkkulturAnbau.php (2016-05-01)

  • www.bottrop.de - Stadtleben
    aus der Druckerpresse gekommen ist Das hat es in dieser Form in den letzten zwei Jahrzehnten nicht gegeben freuen sich die Aktiven eines neuen Netzwerk Teams das sich seit Anfang des Jahres um die Offene Kinder und Jugendarbeit kümmert Zum Team gehören Jens Winter Nina Ingendorn Lisa Niedworok und Thomas Baltes Bild Die Ferienprogramme für Ostern Sommer und Herbst aller offenen Kinder und Jugendeinrichtungen sowie die des Fachbereiches sind übersichtlich und nach Stadtteilen geordnet in einem Heftchen zusammengefasst Dem Team ist gelungen was häufig von Eltern und Erziehungsberechtigte nachgefragt wurde um deren Jahresplanung zu erleichtern Zudem ist ein Wegweiser für Kinder und Jugendliche entstanden mit dessen Hilfe sie sich ein individuelles Ferienprogramm gestalten können Die Netzwerker loben die Zusammenarbeit mit den Einrichtungen der Jugendverbände ohne deren Hilfe die Publikation nicht möglich gewesen wäre Auf der Klausurtagung der Einrichtungen am 1 Februar hatte man sich über die Erstellung einer gemeinsamen Broschüre verständigt und ein erstes sichtbares Netzwerk Produkt ist nun entstanden Ferien ohne Langeweile erhält eine ganz neue Bedeutung Denn jetzt sind die jungen Leute in Bottrop in der Lage sich nach ihrem Geschmack ihre schulfreien Tage über das Jahr verteilt zusammenzustellen Die Broschüre ist in den nächsten Tagen im Fachbereich
    http://geodaten.stadt-bottrop.de/stadtleben/kinder/aktuelles/neue-broschuere-ferienprogramm.php (2016-05-01)

  • www.bottrop.de - Stadtleben
    auf unzählige Ehrenamtliche und Helfer Teil davon ist die Ballettschule Zurhausen die einen wichtigen Part übernehmen wird Entsprechendes Training für die Tanzszenen läuft seit Wochen Regisseur Thomas Grandoch war kurz vor Weihnachten am 23 Dezember vor Ort um sich die Proben anzusehen Gemeinsam mit Ballettlehrerin Kira Zurhausen und vielen Schülerinnen wurden Details der Choreografie besprochen und die einstudierten Tanzdarbietungen mit viel Freude beobachtet Es war die erste Probe gemeinsam mit dem Regisseur Die Oper die eigentlich keine Ballett Einlagen vorsieht bekommt vor allem in der Ouvertüre einen choreografischen und damit neuen Akzent Grandoch der ein besonderes Interesse an der Figur der Senta hat will so etwas wie einen choreografischen Prolog schaffen der die folgende Handlung einordnet und Zugang zu ihr verschafft Es soll die Jugend der Senta gezeigt werden sagt Thomas Grandoch Senta war nie wie andere Leute und handelte immer gegen den Strich eine Vorwegnahme der Spinnerinnen Szene Diese spielt im zweiten Aufzug eine entscheidende Rolle In einer Stube erwarten die Mädchen singend und spinnend die Rückkehr ihrer zur See fahrenden Liebsten Nur Senta verweigert sich und trägt stattdessen die Ballade vom Fliegenden Holländer vor Die Premiere wird am 31 Mai 2016 stattfinden Danach gibt es Aufführungen am 2
    http://geodaten.stadt-bottrop.de/stadtleben/kultur/aktuelles/ballett-fliegender-hollaender.php (2016-05-01)