archive-de.com » DE » S » ST-JOHANNES-WEIDEN.DE

Total: 210

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Seniorenfaschingsnachmittag
    sichtlich selbst viel Spass dabei Für die weitere musikalische Faschingsstimmung sorgten dann Anton Summer und Alois Schröpf am Akkordeon Die Gäste sangen und schunkelten fröhlich mit Für großes Gelächter sorgte Sepp Gatzka mit vielen Witzen Doch lassen wir die Bilder

    Original URL path: http://www.st-johannes-weiden.de/html/body_seniorenfaschingsnachmittag.html (2016-02-08)
    Open archived version from archive


  • KAB-Fastenessen
    gesetzt Die angebotene Kartoffelsuppe und Penne mit Hackfleischsauce schmeckten hervorragend Und der erzielte Verkaufserlös wird wieder für einen guten Zweck in diesem Jahr an das Haus St Elisabeth in Windischeschenbach übergeben Doch zunächst gab es viel zu tun an diesem Morgen wie folgende Bilder beweisen Die Ministranten waren die ersten Gäste und dann folgten viele weitere auch aus anderen Pfarreien insbesondere von unserer Schwesterpfarrei Herz Jesu Das Fastenessen diente auch

    Original URL path: http://www.st-johannes-weiden.de/html/body_kab-fastenessen.html (2016-02-08)
    Open archived version from archive

  • Osternachtfeier 2012
    Priester Lumen Christi Licht Christi und die Gläubigen antworteten jeweils mit Deo Gratias Dank sei Gott Schließlich wurde das Licht der Osterkerze an die Kerzen die alle in Händen tragen weitergegeben Die Osterkerze wurde dann auf den Leuchter im Altarraum gestellt und Pfarrvikar Reber sang mit kraftvoller Stimme das Exsultet Osterlob Nach den alttestamentlichen Lesungen erklang unter festlichem Glockengeläut und Orgelspiel das Gloria es wurden wieder alle Altarkerzen angezündet und

    Original URL path: http://www.st-johannes-weiden.de/html/body_osternachtfeier_2012.html (2016-02-08)
    Open archived version from archive

  • Erstkommunion 2012
    dem Boden holt vor allem das Wasser Sonne ist ebenso nötig wie Dünger Der Weinstock treibt Zweige die Reben und an den Rebzweigen bilden sich Blüten und aus den Blüten werden die Früchte die man dann ernten kann Das wichtigste aber ist so Pfarrvikar Reber dass die Rebzweige fest mit dem Weinstock verbunden sind Denn sonst würden sie ja abfallen und kaputtgehen verdorren oder verfaulen und könnten keine Früchte ausbilden

    Original URL path: http://www.st-johannes-weiden.de/html/body_erstkommunion_2012.html (2016-02-08)
    Open archived version from archive

  • Fronleichnam 2012
    ihre Häuser geschmückt und Birken aufgestellt Stadtpfarrer Gerhard Pausch trug den Leib des Herrn in der Monstranz die feierliche musikalische Begleitung erfolgte abwechselnd durch den Kirchenchor und die Bläsergruppe Besonders viel Mühe haben wieder die Altarbauer für den Schmuck der vier Altäre aufgewendet wie auf den folgenden Bildern ersichtlich ist Zum Dank wurden alle die sich für die Fronleichnamsprozession engagiert haben nach Abschluss der kirchlichen Feier zum Weißwurstessen ins Pfarrheim

    Original URL path: http://www.st-johannes-weiden.de/html/body_fronleichnam_2012.html (2016-02-08)
    Open archived version from archive

  • Pfarrfest 2012
    hieß es nochmals kurz durchatmen Die Ruhe vor dem Sturm Die Tombola war wieder reicht bestückt ein Dank an die fleissigen Sammler und die grosszügigen Spender und wurde vom Kindergartenpersonal attraktiv aufgebaut Nach dem Sonntagsgottesdienst trafen die ersten Frühschoppengäste ein Gegen Mittag füllten sich die Bierbänke und das Bedienungspersonal kam erstmals ins Schwitzen Heute bleibt die Küche kalt lautete das Motto es gab ja knusprigen Schweinerollbraten mit Kartoffelsalat Viele Familien rückten mit Kind und Kegel an auch von der Pfarrei Herz Jesu waren viele Aktive gekommen und genossen das Bier den Braten und das Fest Pfarrvikar Andreas Reber war in seiner zünftigen Tracht kaum wieder zu erkennen Er war an diesem Tag erfolgreich als routinierter Losverkäufer unterwegs Stadtpfarrer Gerhard Pausch hielt es kaum auf dem Platz er eilte von Tisch zu Tisch und führte angeregte Gespräche mit den Gästen Alles Käse oder was die Eheleute Ertl waren wieder die Chefs am Käsestand Und immer wieder gab es freudige Begrüßungsszenen Am Nachmittag suchten viele Gäste zunächst die bestens mit Torten und Kuchen bestückte Kaffeestube auf Diese drei Damen vom Kindergarten sorgten für einen geregelten und sicheren Betrieb in der Hüpfburg Und die Ehenbachtaler Trachtenkapelle sorgte wieder für beste musikalische Unterhaltung Pfarrer

    Original URL path: http://www.st-johannes-weiden.de/html/body_pfarrfest_2012.html (2016-02-08)
    Open archived version from archive

  • Johannisfeuer 2012
    das Festzelt betrat und zeitgleich Philipp Lahm das griechische Bollwerk knackte und in der 39 Minute das wichtige Tor zum 1 0 erzielte Der Jubel war grenzenlos In der Halbzeitpause gegen 21 30 Uhr war open air angesagt mit dem eigentlichen Höhepunkt der Segnung und dem Anzünden des Johannesfeuers Stadtpfarrer Gerhard Pausch erinnerte in seiner Ansprache an die Kraft und Faszination des Feuers und an Johannes den Täufer der als

    Original URL path: http://www.st-johannes-weiden.de/html/body_johannisfeuer_2012.html (2016-02-08)
    Open archived version from archive

  • Firmung 2012
    wurde von der Jugendband Aveto stimmungsvoll mit Neuen Geistlichen Liedern gestaltet Die Firmlinge waren durch Gemeindereferentin Christine Wittmann bestens auf das Fest vorbereitet und zusammen mit ihren Paten und Patinnen andächtig bei der Sache Der Firmspender Bischof Mathäus und die Priester der beteiligten Pfarrgemeinden zogen zusammen mit den Ministranten in die festlich geschmückte Pfarrkirche ein Der Bischof segnete die Firmkerzen und Firmlinge trugen die Kyriegebete vor Nach der Verkündigung von Lesung und Evangelium durch Gemeindesekretärin Christine Wittmann und Pfarrer Heribert Englhardt hielt Bischof Mathäus die Festpredigt über das Wirken des heiligen Geistes Vor dem Höhepunkt der Feier der Spendung des Firmsakraments wurden die Firmkerzen entzündet Der Bischof sprach jeden Firmling persönlich mit seinem Namen an legte ihm die Hand auf und salbte ihn mit Chrisam Öl Er zeichnete den Firmlingen das Kreuzzeichen auf die Stirn und sprach Sei besiegelt durch die Gabe Gottes den Heiligen Geist Der Friede sei mit dir sang und spielte die Jugendband Aveto und Pfarrer und Gläubige reichten sich zum Friedensgruß die Hände Nach dem Segen wurde der feierliche Gottesdienst mit dem Lied Großer Gott wir loben dich beendet Auf dem Pfarrplatz alles gerichtet für einen Stehempfang der trotz Regens gut angenommen wurde Firmspender Priester und

    Original URL path: http://www.st-johannes-weiden.de/html/body_firmung_2012.html (2016-02-08)
    Open archived version from archive



  •