archive-de.com » DE » S » SPD-SUEDPFALZ.DE

Total: 832

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Unser Land von Morgen - Malu Dreyer begeistert in Kandel - News der SPD Südpfalz
    die Arbeit der SPD geführten Landesregirung Besonderes Augenmerk richtete sie dabei auf Anliegen des Kreises und der Kommune Flüchtlingsunterkünfte Rheinbrücke Schulcontainer in Kandel waren nur einige der Themen die moderiert von Trixi Kuklinski diskutiert wurden Malu Dreyer ging auf Fragen und Anregungen aus dem Publikum ein und ermutigte die Menschen in den Gemeinden Freckenfeld und Steinfeld zur Offenheit gegenüber Zufluchtssuchenden Während ihrer Bürgerdialog Tour durch Rheinland Pfalz sammelte Malu Dreyer vielfältige Ideen zum Programmprozess und erreichte weit über 3 000 Besucher Die SPD zeigt sich offen für Anregungen zu ihrem Programmprozess zur Landtagswahl 2016 der durch die Bürgerinnen und Bürger mitgestaltet werden soll Veröffentlicht am 10 11 2015 Menschen der Region Martinipreisverleihung 2015 Aktuelle Artikel Ag Migration und Vielfalt trifft Miguel Vicente Gestaltung der medizinischen und pflegerischen Versorgung in RLP Starke Frauen in Rheinland Pfalz Die Südpfalz im Bundestag Die Südpfalz im Landtag Alexander Schweitzer für den Wahlkreis 49 Wolfgang Schwarz für den Wahlkreis 50 Barbara Schleicher Rothmund für den Wahlkreis 51 Arbeitsgemeinschaften SPD Südpfalz im Web 2 0 Aktuelle Termine Alle Termine öffnen 10 02 2016 10 45 Uhr 18 00 Uhr SPD GV Bad Bergzabern Fahrt zum politischen Aschermittwoch nach Mainz Infos und Anmeldung bei Thomas Stübinger allmann

    Original URL path: http://www.spd-suedpfalz.de/index.php?nr=50781&menu=10 (2016-02-09)
    Open archived version from archive


  • Martinipreisverleihung 2015 - News der SPD Südpfalz
    vielfältiger Weise für Flüchtlinge engagieren Mit der Verleihung des Preises sagte die SPD Südpfalz all den ehrenamtlichen und hauptamtlichen Helferinnen und Helfern in der vollbesetzten Stadthalle in Kandel Danke Zum Presseartikel des Pfalz Express dl Martinipreis 2015 Pfalzexpress Artikel pdf Ausgezeichnet wurden stellvertretend für alle Helfer innen in der Südpfalz Café International Annweiler Café Asyl Landau Café Bistro International Kandel Wörther Tafel Germersheimer Tafel Edenkobener Tafel Volkshochschule Landau Land Integrationsbeauftragter der Ev Kirche Pfalz Reinhard Schott Gesellschaft für Bildung und Kommunikation Germersheim THW Germersheim und Landau Mehrgenerationenhaus Offenbach Bundeswehr Polizei vertreten durch den polizeipolitischer Sprecher der SPD Landtagsfraktion Wolfgang Schwarz Zwei Gruppen aus dem Haus der Familie in Bad Bergzabern Kandel Aktiv Gruppe aus der Verbandsgemeinde Hagenbach Gruppe aus der Verbandsgemeinde Offenbach Flüchtlingshilfe Edenkoben Siegfried Schmidt vom CJD Jugendmigrationsdienst Südl Weinstraße Veröffentlicht am 02 11 2015 Unser Land von Morgen Malu Dreyer begeistert in Kandel Malu Dreyer in Kandel Aktuelle Artikel Ag Migration und Vielfalt trifft Miguel Vicente Gestaltung der medizinischen und pflegerischen Versorgung in RLP Starke Frauen in Rheinland Pfalz Die Südpfalz im Bundestag Die Südpfalz im Landtag Alexander Schweitzer für den Wahlkreis 49 Wolfgang Schwarz für den Wahlkreis 50 Barbara Schleicher Rothmund für den Wahlkreis 51 Arbeitsgemeinschaften SPD

    Original URL path: http://www.spd-suedpfalz.de/index.php?nr=50694&menu=10 (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • Beschlüsse - News der SPD Südpfalz
    Bundestagsfraktion auf sich den Beschluss des Parteikonvents unter Beachtung des Beschlusses des DGB Bundeskongresses Aussetzung der Verhandlungen umfassend zu eigen zu machen in Regierung Parlament und Öffentlichkeit sowie gegenüber den Verantwortlichen in der EU ein Höchstmaß der von der SPD und den Gewerkschaften geforderten Kriterien durchzusetzen die Entscheidung über eine Zustimmung zu CETA und TTIP nicht vorwegzunehmen sondern an der Erfüllung unserer Forderungen zu messen Veröffentlicht am 06 01 2015 Pressemitteilung Widerstand gegen Nationalsozialismus als Grundlage der deutsch französischen Versöhnung Martinipreis 2014 geht an den Publizisten und Soziologen Prof Dr Alfred Grosser Für unsere Region eine Region zwischen Deutschland und Frankreich sind Sie Herr Grosser von besonderer Bedeutung Die Verbundenheit der Südpfalz mit Alfred Grosser zeige nicht nur das in Bad Bergzabern nach ihm benannte Schulzentrum sondern allein schon die große Zahl der Gäste die der Einladung zur Preisverleihung nachkamen so Bundestagsabgeordneter und Gastgeber Thomas Hitschler Wie kaum ein zweiter stehe Grosser für Frieden und die Verbrüderung der europäischen Staaten und besonders die Freundschaft zwischen Deutschland und Frankreich Alfred Grosser sei ein engagierter Kämpfer für die Versöhnung ein großer und auch streitbarer Geist so die Europaabgeordnete Jutta Steinruck in ihrer Laudatio Grosser der als Achtjähriger mit seiner Familie 1933 nach Frankreich auswanderte schrieb und sprach spätestens ab 1948 gegen nationalen Chauvinismus und Vorurteile besonders in Deutschland und Frankreich an Es brauche Menschen wie ihn wenn in Europa wieder Verallgemeinerungen und Vorurteile in politischen Debatten etabliert würden und sich die europäische Gemeinschaft entsolidarisiere schloss Steinruck In seiner Dankesrede hob Alfred Grosser die historische Bedeutung der Widerstandskämpferinnen und Widerstandskämpfer in Frankreich und Deutschland hervor Es sei deren Verbindung gewesen die die Grundlage für die Freundschaft bot Dabei war die Rehabilitierung des linken Widerstandes gegen Hitler und nicht allein die gesellschaftliche Anerkennung der Attentäterinnen und Attentäter des 20 Juli 1944 von besonderer Bedeutung so Grosser In Deutschland und Frankreich stellte der Preisträger viele positive gesellschaftliche Entwicklungen fest die nicht immer ein angemessenes mediales Echo fänden Besonders die transnationalen Verbindungen der Jugendwerke wie das deutsch französische oder das deutsch polnische Jugendwerk trügen einen unschätzbaren Wert zur Freundschaft der ehemaligen Feinde bei Veröffentlicht am 19 11 2014 Pressemitteilung Schweitzer soll SPD Landtagsfraktion führen Kopf wird Justizstaatssekretär Hitschler Die bestmögliche Wahl Alexander Schweitzer soll neuer Vorsitzender der rheinland pfälzischen Landtagsfraktion werden Gleichzeitig zieht mit Dr Hannes Kopf ein weiterer Südpfälzer als Justizstaatssekretär in die Landesregierung ein Das erklärte Ministerpräsidentin Malu Dreyer an diesem Dienstag Die bestmögliche Wahl findet Thomas Hitschler Bundestagsabgeordneter der Südpfalz Alexander Schweitzer hat bisher alle Aufgaben seiner politischen Laufbahn mit Bravour gemeistert Ob als Generalsekretär der rheinland pfälzischen SPD als Staatssekretär oder jüngst als Landesminister Er bringt alle Voraussetzungen mit um auch das Amt des Fraktionsvorsitzenden erfolgreich zu gestalten ist Hitschler überzeugt Auch den Wechsel von Dr Hannes Kopf aus der Struktur und Genehmigungsdirektion Süd ins Mainzer Justizministerium begrüßt Hitschler ausdrücklich Hannes Kopf arbeitet schon lange für die Interessen der Menschen ins Rheinland Pfalz und wird auch seine neue Aufgabe mit Bravour erfüllen so Hitschler Für die Südpfalz sind die Nominierungen eine große

    Original URL path: http://www.spd-suedpfalz.de/index.php?mod=article&op=mainpage&menu=10&thema=20 (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • Beschlüsse - News der SPD Südpfalz
    als Beisitzerinnen gewählt Der 11 köpfige Vorstand hat sich zum Ziel gesetzt die politische Diskussion zu verschiedenen Themen im Kontext mit Frauen und anderen interessanten politischen Themen in der Südpfalz voranzubringen und sich innerhalb und außerhalb der SPD zu vernetzen Zu den thematischen Schwerpunkten gehören die Vereinbarkeit von Familie und Beruf für Männer und Frauen ebenso wie Entgeltgerechtigkeit und die Repräsentanz von Frauen in öffentlichen Ämtern und der Wirtschaft Auch der Bundestagskandidat Thomas Hitschler wies in seinem Grußwort auf die Bedeutung dieser Themen hin Noch immer ist es so dass vor allem junge Frauen bei der Familiengründung aber auch etwa bei Pflegefällen in der Familie in ihrem Beruf zurückstecken müssen Aber auch Männern werden noch in vielen Berufen Steine in den Weg gelegt wenn sie sich mehr Zeit für ihre Vaterrolle nehmen wollen Das müssen wir ändern Die Entscheidung wer sich um die Kinder kümmert sollte gleichberechtigt unter den Eltern und nicht mehr von Karrierehindernissen oder veralteten Rollenbildern entschieden werden Veröffentlicht am 27 05 2013 Pressemitteilung Zwei Meldungen zu Neuregelungen beim Fracking eine deutliche Richtung Thomas Gebhart handelt in Berlin gegen die Inter Mit großer Verwunderung konnte der interessierte Rheinpfalzleser heute feststellen dass sich zwei Meldungen in einer Ausgabe der Tageszeitung fundamental widersprechen Behauptet der lokale CDU Abgeordnete Gebhart noch in der Regionalausgabe der Zeitung er habe sich für einen Fortschritt beim Thema Fracking eingesetzt und einen Fortschritt für die Südpfalz erreichen können vermeldet die überregionale Ausgabe der Zeitung das genaue Gegenteil Darin steht geschrieben dass es erheblichen Widerstand der CSU in Person des Ministerpräsidenten Seehofer und auch innerhalb der CDU dort der Fraktionsvorsitzende im Landtag von Nordrhein Westfalen Laumann gegen die geplanten Neuregelungen gibt und diese bis nach der Bundestagswahl vom Tisch sind Alexander Schweitzer Vorsitzender der SPD im Kreis Südliche Weinstraße und Abgeordneter des Landtages Rheinland Pfalz und Thomas Hitschler Vorsitzender der SPD in der Südpfalz und Kandidat für den Deutschen Bundestag erklären dazu Herr Gebhart behauptet mit den neuen Regelungen sei eine wichtige Etappe erreicht Wir fragen uns welche Etappe er meint Mit seinen kurz gegriffen Vorschlägen wird Fracking in der Südpfalz erst möglich sein Mit den ungenügenden Ausarbeitungen wird das gefährliche Verfahren erst salonfähig gemacht Diese Auffassung vertreten nicht nur wir sondern wird auch in einer aktuellen Stellungnahme des Bundesverbandes Bürgerinitiativen Umweltschutz BBU deutlich Dort ist man besorgt dass durch die vorgesehene Neuregelung die Probleme und Gefahren rund um das Fracking nur noch verschärft werden Laut deren Vorstandssprecher wird durch die von Herrn Gebhart mit ausgearbeiteten Vorschläge ein Schlupfloch geschaffen um auf allen Flächen außerhalb von Wasserschutzgebieten Fracking erst möglich zu machen Wir teilen diese Besorgnis Für uns in der Südpfalz ist ein Moratorium beim Thema Fracking der einzig gangbare Weg Wir werden uns dafür einsetzen dass keine weitere Vorhaben durchgeführt werden können bis die genauen Umweltauswirkungen des Frackings erforscht sind Erst muss geklärt werden ob diese Technologie eingesetzt werden kann ohne dass negative Auswirkungen auf den Menschen die Natur oder das Hab und Gut der Bevölkerung zu erwarten sind Erst nach dieser Klärung kann entschieden

    Original URL path: http://www.spd-suedpfalz.de/index.php?mod=article&op=uebersicht&menu=10&start=10&thema=20 (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • Beschlüsse - News der SPD Südpfalz
    Infostand Alle Informationen zur Ausleihe könnt Ihr diesem Infoblatt entnehmen DOWNLOAD pdf Veröffentlicht am 23 01 2012 Weitere Artikel Startseite Alle Artikel nach Themen sortiert Aktuelle Artikel Ag Migration und Vielfalt trifft Miguel Vicente Gestaltung der medizinischen und pflegerischen Versorgung in RLP Starke Frauen in Rheinland Pfalz Die Südpfalz im Bundestag Die Südpfalz im Landtag Alexander Schweitzer für den Wahlkreis 49 Wolfgang Schwarz für den Wahlkreis 50 Barbara Schleicher Rothmund

    Original URL path: http://www.spd-suedpfalz.de/index.php?mod=article&op=mainpage&menu=10&thema=23 (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • SPD Südpfalz stellt sich inhaltlich au - News der SPD Südpfalz
    Thomas Hitschler Unterbezirksvorsitzender und Mitglied des Bundestages müsse nun mit den großartigen Ideen der Basis arbeiten und in den nächsten Monaten klare Vorschläge formulieren Veröffentlicht am 14 10 2015 Malu Dreyer in Kandel Unterbezirksparteitag 2015 Aktuelle Artikel Ag Migration und Vielfalt trifft Miguel Vicente Gestaltung der medizinischen und pflegerischen Versorgung in RLP Starke Frauen in Rheinland Pfalz Die Südpfalz im Bundestag Die Südpfalz im Landtag Alexander Schweitzer für den Wahlkreis

    Original URL path: http://www.spd-suedpfalz.de/index.php?nr=50474&menu=10 (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • Beschlüsse - News der SPD Südpfalz
    vermittelt werden wie vor Ort Menschen das Unbehagen gegenüber Parteien genommen werden kann und wie die kommunale Parteistrukturen erneut lernen auf Menschen und ihre politischen Bedürfnisse sowie Vorstellungen einzugehen Veröffentlicht am 05 09 2014 Veranstaltungen Menschen der Region Pressemitteilung der SPD Südpfalz Ehrenamtliches Engagement bewundert und ausgezeichnet Bei ihrem traditionellen Neujahrsempfang der etwas anderen Art stellte die südpfälzische SPD ehrenamtlich wirkende Menschen heraus Mit Menschen der Region wurden südpfälzische Initiativen und Gruppen ausgezeichnet die ein Beispiel für Solidarität und Engagement sind Das Programm für den Tag legte Thomas Hitschler MdB und Vorsitzender der südpfälzischen Sozialdemokrat innen gleich zu Beginn fest Heute wollen wir nicht die Mandatsträger innen und Spitzen der Landes und Bundespartei in den Mittelpunkt stellen sondern Menschen aus unserer Region die sich für andere einsetzen und für eine solidarische Gemeinschaft einstehen Drei Mal ehrte der südpfälzische Unterbezirk Personengruppen Initiative Südstern hilft Isabelle Fuchs die allein im Jahr 2013 acht von Obdachlosigkeit betroffene Südpfälzerinnen und Südpfälzer aufnahm und begleitete Eine Gruppe von Seniorinnen und Senioren um Pfarrer a D Ralf Piepenbrink die sich einzigartig um die Pflege des Jüdischen Friedhofes die Aufarbeitung der jüdischen Geschichte und eine Gedenkfeier zur Pogromnacht in und um Ingenheim sorgen Evangelische Jugend Wörth die sich in zahlreichen Spendenaktionen um das Wohl der Taifun Opfer auf den Philippinen verdient machten Patenschaft für das Ehrenamt übernahmen die pfälzischen Sozialdemokrat innen Jutta Steinruck MdEP ein regelmäßiger Gast der südpfälzischen SPD Florian Maier Kandidat der SPD für das Ortsvorsteheramt in Dammheim sowie Carsten Welsch In ihren Laudationes hoben die drei Sozialdemokrat innen die Bedeutung des Ehrenamtes für Gesellschaft und Region hervor Neben der Ehrung der Menschen der Region schwor Vorsitzender Hitschler seine Genoss innen im voll besetzten Saal des Dorfgemeinschaftshauses in Pleisweiler Oberhofen auf die bevorstehenden Kommunal und Europawahlen ein Deutschland sei ein Integrationsland in dem kein Platz für Rassismus und Intoleranz sein dürfe Sorgt dafür dass der europäische Gedanke ein Gedanke von Frieden Fortschritt und Wolstand ist rief er den knapp 200 applaudierenden Gästen entgegen unter denen auch Sozialminister Alexander Schweitzer Landrätin Theresia Riedmaier sowie die Landtagsabgeordneten Wolfgang Schwarz und Barbara Schleicher Rothmund befanden Die Sozialdemokrat innen waren sich einig dass nach einem anstrengenden Jahr 2013 die SPD gestärkt in die Kommunal und Europawahl einsteigen könne Wir stehen gut in den Vorbereitungen und freuen uns ein starkes Ergebnis für ein soziales Europa und vor allem sozial gerechte Kommunalpolitik zu erkämpfen so die Landtagsabgeordneten Schwarz SÜW und Schleicher Rothmund gemeinsam Mit ihrem Neujahrsempfang setzte die südpfälzische SPD einen Akzent mit ihrer Neujahrsveranstaltung Die Ehrung der Menschen der Region und das soziale Engagement vieler Südpfälzer innen fanden so musikalisch begleitet von Cowei Sax einen angemessenen Rahmen Weitere Bilder unter http on fb me 1hiCPID Veröffentlicht am 20 01 2014 Veranstaltungen Martinipreis 2013 Liebe Genossinnen und Genossen wir laden Euch recht herzlich ein zu unserer diesjährigen Martini Preis Verleihung am 10 November in Rülzheim Veröffentlicht am 29 10 2013 Veranstaltungen AG 60plus Südpfalz Jahresabschlussfahrt nach Mainz Ankündigung Die Arbeitsgemeinschaft AG 60plus Südpfalz fährt zum Jahresabschluss in die Landeshauptstadt nach Mainz

    Original URL path: http://www.spd-suedpfalz.de/index.php?mod=article&op=mainpage&menu=10&thema=24 (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • Beschlüsse - News der SPD Südpfalz
    Exkursionen wollen wir den Menschen in unserer Region die Technik zur Energiewende näher bringen so Hitschler Er zitierte Thorsten Schäfer Gümbel Die Energiewende ist eine technische und gesellschaftspolitische Revolution Wir sind alle aufgefordert unseren Beitrag hierzu zu leisten appellierte Hitschler Er bedankte sich bei Wolfgang Thiel und der AG 60plus Südpfalz die diese Informationsreihe initiiert haben Andreas Steinmetz begrüßte die Zuhörer im Namen der Bürgerstiftung Pfalz die gemeinsam mit der SPD Südpfalz diese Info Reihe veranstaltet Es ist uns ein großes Anliegen zur Aufklärung der Bürger bei diesem schwierigen Thema einen Beitrag zu leisten unterstrich Steinmetz Weitere Infos Quelle www spd ag60plus suedpfalz de Veröffentlicht am 22 11 2011 Veranstaltungen Kinderfest der AGS mit Kurt Beck Über 100 Kinder kamen zum diesjährigen Kinderfest der südpfälzischen AGS Arbeitsgemeinschaft der Selbstständigen in der SPD nach Albersweiler Und auch Kurt Beck SPD Landesvorsitzender und Ministerpräsident freute sich über die gelungene Veranstaltung Den Kindern wurde viele Attraktionen von Ponyreiten über Hüpfburg bis zu einem Zauberer und den Rittern von Frankweiler geboten ZUR BILDERGALERIE Veröffentlicht am 25 10 2011 Veranstaltungen Kurt Beck Tour in Landau Hans Dieter Schlimmer ist der erste sozialdemokratische Oberbürgermeister der Stadt Landau in der Pfalz 2007 konnte Schlimmer seit fast 40 Jahren SPD Mitglied ins wunderschöne Laundauer Rathaus als Verwaltungschef einziehen Diese Oberbürgermeisterwahl fand überregionale Beachtung weil sein CDU Konkurrent als Betrüger entlarvt wurde Kai Schürholt nämlich zierte sich mit einem falschen Doktortitel Der Mann verschätzte sich mit einem überstürzten Parteiaustritt um seinem Rauswurf durch die CDU zuvor zu kommen Denn seit dem Fall des zu Guttenberg ist bekannt dass man in der Union Kavalier bleiben kann hat man das Delikt nur blendend genug verkauft Die Zuhörer im Kulturzentrum Altes Kaufhaus am Rathausplatz können an diesem Freitagabend beinahe erfühlen wie viel es Hans Dieter Schlimmer bedeutet der Kommunalpolitik im wichtigen Mittelzentrum an der Südlichen Weinstraße einen roten Anstrich verpassen zu können Und so überzieht der engagierte Oberbürgermeister auch ein wenig das Zeitbudget in seiner Begrüßungsrede wenn er den rund 250 Zuhörerinnen und Zuhörern von den sozialen Fortschritten und der wirtschaftlichen Prosperität in Stadt und Landkreis berichtet Ohne Frage seien diese Erfolge auch ein Ergebnis der sehr guten Kooperation zwischen den kommunalen Ebenen Hierfür ist zu einem Gutteil die Moderatorin des anschließenden Talks verantwortlich Theresia Riedmaier Landrätin des Landkreises Südliche Weinstraße und Stellvertreterin von Kurt Beck in der Landes SPD Die stellvertretende Landesvorsitzende der SPD in Rheinland Pfalz ausgestattet mit bayerischen Wurzeln aber schon seit Anfang der 80er Jahre in der Pfalz erörtert mit dem örtlichen Landtagsabgeordneten Wolfgang Schwarz die wichtigen Themen Weinbau Bildung und innere Sicherheit Veröffentlicht am 21 03 2011 Veranstaltungen Politische Weinprobe mit Kurt Beck in Bad Bergzabern Übervolles Haus im Weingut Hitziger in Bad Bergzabern Zum 1 März hatte Kurt Beck SPD Landesvorsitzender und Ministerpräsident zur politischen Weinprobe zu den Themen Stadtentwicklung Gesundheitszentrum und Tourismus eingeladen Über 160 interessierte Bürgerinnen und Bürger kamen Vor allem mit Blick auf dem demografischen Wandel sei der Ausbau der Gesundheitsregion Bad Bergzabern wichtig für die Südpfalz betonte Beck Auch spiele der Tourismus

    Original URL path: http://www.spd-suedpfalz.de/index.php?mod=article&op=uebersicht&menu=10&start=10&thema=24 (2016-02-09)
    Open archived version from archive



  •