archive-de.com » DE » S » SOZIALTAGE.DE

Total: 449

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • SOZIALTAGE 2006
    eine Vielzahl hochkarätiger Referentinnen und Referenten für unsere Kurpfälzer Sozialtage zu gewinnen Zur Eröffnung der Kurpfälzer Sozialtage wird am 12 November der Bundesminister für Arbeit und Soziales Franz Müntefering MdB SPD erwartet der zusammen mit der Sozialministerin des Landes Baden Württemberg Dr Monika Stolz MdL CDU und Generalvikar Dr Fridolin Keck die diesjährige Veranstaltungsreihe eröffnen wird Aber auch die Namen der weiteren Referentinnen und Referenten können sich sehen lassen chronologisch Karl Weber Misereor Aachen Prof Dr Ursula Nothelle Wildfeuer Lehrstuhl für christliche Sozialethik an der Universität Freiburg Prof Hans Peter Schwöbel und Adax Dörsam kabarettistischer Abend Cem Özdemir MdEP Bündnis 90 Grüne Prof Dr Götz Werner Gründer der dm drogerie märkte Vorsitzender der Geschäftsführung Dr Regina Görner Mitglied des Hauptvorstandes der IG Metall CDU Pater Eberhard von Gemmingen SJ Radio Vatikan und Prof Dr Bernd Feininger Pädagogische Hochschule Freiburg Prof Hans Peter Schwöbel und Adax Dörsam Bei den Veranstaltungen der Kurpfälzer Sozialtage außer beim Kabarett am 18 November wird kein Eintritt erhoben Spenden sind aber willkommen Mit der Veranstaltungsreihe versucht das Referat Arbeitnehmerpastoral und die KAB in der Region Rhein Neckar den Dialog mit allen gesellschaftlichen Gruppen fortzuführen um gemeinsam Vorschläge für eine gerechtere und zukunftsfähige Gesellschaft machen zu können

    Original URL path: http://www.sozialtage.de/2006/index.cfm?CFID=6183843&CFTOKEN=475081aa21434330-97BF039B-B07B-C00E-3F807315407C3972&MGMT_STATE=VORWORT (2016-02-08)
    Open archived version from archive


  • SOZIALTAGE 2006
    braucht und sucht das Gegengewicht die Sprengkraft gelebter Hoffnung An diesem Anliegen knüpfen die 3 Kurpfälzer Sozialtage an und setzen mit ihrem breiten Spektrum an qualitativ hochstehenden Vorträgen und vielfältigen ansprechenden Veranstaltungen ein deutliches Zeichen der Zuversicht gegen allen Kleinglauben und Orientierungslosigkeit Sie laden ein inne zu halten und sich der eigenen Hoffnung zu vergewissern Ihr dürft euch nicht von der Hoffnung abbringen lassen die euch das Evangelium schenkt vgl

    Original URL path: http://www.sozialtage.de/2006/index.cfm?CFID=6183843&CFTOKEN=475081aa21434330-97BF039B-B07B-C00E-3F807315407C3972&MGMT_STATE=GELEITWORT (2016-02-08)
    Open archived version from archive

  • SOZIALTAGE 2006
    angehen wollen Wir wollen Vertrauen in den sozialen Zusammenhalt Auch angesichts von Globalisierung und demographischer Entwicklung wollen wir organisierte Solidarität bewahren Wer das Gefühl hat dass oben der Deckel drauf und der freie Fall nach unten eröffnet ist plant nicht investiert nicht gründet keine Familie und scheut das Risiko Die Geschichte unseres Landes zeigt dass Sicherheit und Vertrauen wichtige Grundlagen sind Deutschland ist stark weil nicht obwohl es sozial ist Damit dies so bleibt strengen wir uns an damit unsere sozialen Sicherungssysteme zukunftssicher und finanzierbar auch in Zukunft sicher sind Sicherheit im Wandel und Sicherheit durch Wandel sind dabei wichtige Orientierungsmarken Wir wollen Wachstumsimpulse geben um Wohlstand und Beschäftigung zu sichern Die Bundesregierung investiert 25 Mrd in Forschung und Entwicklung Wir senken die Lohnnebenkosten und verbessern die Bedingungen am Standort Deutschland weiter Die Wirtschafsinstitute sehen uns auf einem guten Weg die Reformen der vergangenen Jahre wirken es geht aufwärts in und mit Deutschland Wir sichern mit unserer Politik die Grundlage für künftigen Wohlstand Unser Ziel ist dass Deutschland auch in Zukunft Hochleistungs und Hochlohnland bleibt Wer morgen ernten will muss heute säen Wir wollen Chancen auf Arbeit geben Die wachsende Kraft unserer Wirtschaft muss sich in mehr Beschäftigung niederschlagen Das

    Original URL path: http://www.sozialtage.de/2006/index.cfm?CFID=6183843&CFTOKEN=475081aa21434330-97BF039B-B07B-C00E-3F807315407C3972&MGMT_STATE=GRUSSWORT (2016-02-08)
    Open archived version from archive

  • SOZIALTAGE 2006
    für mehr Arbeit und Wachstum kann dafür ein wichtiger Beitrag geleistet werden Unsere sozialen Sicherungssysteme müssen wir nach dem Prinzip von Soli darität und Selbstverantwortung so umbauen damit sie auch in Zukunft denjenigen helfen können die unsere Unterstützung wirklich brauchen Dabei stehen wir vor großen Herausforderungen Herausforderungen die wir aber mit gemeinsamen Anstrengungen bewältigen können Unser Land hat schon oft un ter Beweis gestellt zu welch hohen Leistungen es imstande

    Original URL path: http://www.sozialtage.de/2006/index.cfm?CFID=6183843&CFTOKEN=475081aa21434330-97BF039B-B07B-C00E-3F807315407C3972&MGMT_STATE=GRUSSWORT2 (2016-02-08)
    Open archived version from archive

  • SOZIALTAGE 2006
    Datenschutz Rechtliche Hinweise Momentan liegen keine aktuellen News vor eine Veranstaltung der

    Original URL path: http://www.sozialtage.de/2006/index.cfm?CFID=6183843&CFTOKEN=475081aa21434330-97BF039B-B07B-C00E-3F807315407C3972&MGMT_STATE=AKTUELLES (2016-02-08)
    Open archived version from archive

  • SOZIALTAGE 2006
    HD Nachhaltige Tarifpolitik Dr Rainer Dulger am 08 11 10 in HD Download der Datei Elmar Brok MdEP CDU Bericht Vortrag Elmar Brok MdEP am 19 11 08 Auswirkungen der EU Osterweiterung auf die Arbeits und Sozialstandards in Dtschland Pater Burghard Weghaus SJ Bericht Vortrag P Burghard Weghaus SJ am 13 11 08 Europa der Menschen GLOBAL SOZIAL GERECHT Download der Datei Pater Dr Stefan Kiechle SJ Impulsfragen Besinnungstag 23 11 08 Global und gerecht Impulse aus der Bibel Download der Datei Pater Dr Stefan Kiechle SJ Bericht Besinnungstag mit Pater Dr Stefan Kiechle SJ am 23 11 08 Global und gerecht Impulse aus der Bibel Download der Datei Bundesarbeitsminister a D Dr Norbert Blüm am 09 11 08 Festansprache Dr Norbert Blüm am 09 11 08 Matinee zur Eröffnung der 4 Kurpfälzer Sozialtage Download der Datei Prof Dr Eberhard Schockenhoff Vortrag Prof Dr Eberhard Schockenhoff am 11 11 08 Rückkehr zur sozialen Marktwirtschaft 4 Kurpfälzer Sozialtage Download der Datei Prof Dr Norbert Walter Bericht zum Vortrag von Prof Dr Norbert Walter am 14 11 08 Ethisches Wirtschaften oder Kapitalismus pur Download der Datei Prof Dr Hans Peter Schwöbel Bericht vom Kabarett Abend mit Prof Dr Hans Peter Schwöbel am 15 11 08 Kabarett im Rahmen der 4 Kurpfälzer Sozialtage Download der Datei Prof Dr Claus E Heinrich Bericht vom Vortrag von Prof Dr Claus E Heinrich am 12 11 08 Soziales Handeln und Arbeiten in einer globalisierten Welt Download der Datei KAB Bundesvorsitzender Georg Hupfauer Festansprache von KAB Bundesvorsitzenden Georg Hupfauer am 09 11 08 Matinee zur Eröffnung der 4 Kurpfälzer Sozialtage Download der Datei Dr Robert Zollitsch Erzbischof von Freiburg Predigt von Erzbischof Dr Robert Zollitsch zur Eröffnung der 4 Kurpfälzer Sozialtag Predigt am 09 11 08 Download der Datei Gabriele Blank Dekanatsratsvorsitzende Grußwort von Gabriele Blank zur

    Original URL path: http://www.sozialtage.de/2006/index.cfm?CFID=6183843&CFTOKEN=475081aa21434330-97BF039B-B07B-C00E-3F807315407C3972&MGMT_STATE=DOWNLOADS (2016-02-08)
    Open archived version from archive

  • SOZIALTAGE 2006
    0 621 251 07 Fax 0 621 251 23 Mail info kab rheinneckar de Web www kab rheinneckar de Anbieter i S d TDG MDStV Referat Arbeitnehmerpastoral ANP Kath Arbeitnehmer Bewegung KAB Bezirkssekretariat Rhein Neckar Ulf Bergemann Uwe Terhorst Design

    Original URL path: http://www.sozialtage.de/2006/index.cfm?CFID=6183843&CFTOKEN=475081aa21434330-97BF039B-B07B-C00E-3F807315407C3972&MGMT_STATE=IMPRESSUM (2016-02-08)
    Open archived version from archive

  • Kurpfälzer Sozialtage 2008 | 4. Kurpfälzer Sozialtage
    Sozialtage lautet Europa der Menschen GLOBAL SOZIAL GERECHT Es ist uns wieder gelungen eine Vielzahl hochkarätiger Referenten für unsere Kurpfälzer Sozialtage zu gewinnen Bei der Eröffnung der 4 Kurpfälzer Sozialtage am 9 November freuen wir uns besonders auf den Vorsitzenden der Deutschen Bischofskonferenz und Freiburger Erzbischof Dr Robert Zollitsch der zusammen mit dem ehemaligen Bundesarbeitsminister Dr Norbert Blüm CDU und dem Bundesvorsitzenden der KAB Deutschlands Georg Hupfauer die 4 Kurpfälzer Sozialtage in Mannheim eröffnen wird Aber auch die Namen der weiteren Referenten können sich sehen lassen chronologisch Prof Dr Karl Heinz Brodbeck FH Würzburg Prof Dr Eberhard Schockenhoff Lehrstuhl für Moraltheologie an der Universität Freiburg Prof Dr Claus Heinrich Vorsitzender der Metropolregion Rhein Neckar und Vorstandsmitglied der SAP AG Dr Dirk Bergrath Wissenschaftlicher Mitarbeiter beim IG Metall Bundesvorstand Abteilung Internationales Prof Dr Norbert Walter Chefvolkswirt der Deutschen Bank Research Prof Dr Hans Peter Schwöbel Kabarettist Dr Michael Sladek Energierebellen Schönau Vorstand Energiewerke Schönau Schwarzwald EWS Elmar Brok Europaabgeordneter der CDU Andreas Englisch Journalist und Vatikan Kenner und Pater Dr Stefan Kiechle SJ Superior der Jesuiten Rhein Neckar und Leiter der Offenen Tür Bei den Veranstaltungen der Kurpfälzer Sozialtage außer beim Kabarett am 15 November wird kein Eintritt erhoben Spenden sind

    Original URL path: http://www.sozialtage.de/2008/index.cfm?CFID=6183843&CFTOKEN=475081aa21434330-97BF039B-B07B-C00E-3F807315407C3972&CAT_ID=33 (2016-02-08)
    Open archived version from archive



  •