archive-de.com » DE » S » SOZIALTAGE.DE

Total: 449

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Kurpfälzer Sozialtage 2014 > Grußwort des Ministerpräsidenten
    Wirtschafts und Wissenschaftsstandort Seit den ersten Kurpfälzer Sozialtagen im Jahr 2000 ist die Region auch dafür bekannt dass sich hier alle zwei Jahre Vertreterinnen und Vertreter von Politik Kirche Wirtschaft Wissenschaft und Gesellschaft treffen um sich über aktuelle Themen auszutauschen Die diesjährige Veranstaltungsreihe steht unter dem Motto Solidarität neu denken Aufbruch in eine gerechtere und solidarische Welt Wir alle tragen gemeinsam Verantwortung für eine gerechtere und solidarische Welt das hat Papst Franziskus ebenso hervorgehoben wie der Rat der Evangelischen Kirche und die Deutsche Bischofskonferenz in ihrem gemeinsamen Text Die Kurpfälzer Sozialtage greifen ein Thema auf das gerade auch unter wirtschaftlichen Aspekten betrachtet werden muss Denn vielfach führen Einkommens oder Vermögensungleichheiten auch zu sozialen Schieflagen Wir müssen daher darauf achten dass unser steigender Wohlstand nicht den sozialen Frieden gefährdet Das Ziel einer gerechteren und solidarischen Welt reicht aber weit über rein wirtschaftliche Gesichtspunkte hinaus und umfasst auch Aspekte wie Generationengerechtigkeit die Inklusion von kranken Menschen und Menschen mit Behinderung ein gerechteres Bildungssystem oder die Bewahrung der Schöpfung für uns nachfolgende Generationen Dass sich das Diözesansekretariat Nordbaden der Katholischen Arbeitnehmer Bewegung Deutschlands e V als Initiator der Kurpfälzer Sozialtage dieses Themenspektrums annimmt ist richtig und wichtig Es wird deutlich dass neben der

    Original URL path: http://www.sozialtage.de/2014/grussworte/winfried_kretschmann.cfm (2016-02-08)
    Open archived version from archive


  • Kurpfälzer Sozialtage 2014 > Die Veranstaltungen im Überblick
    19 30 Uhr Wohin du gehst dahin gehe auch ich Rut 1 16 Vortragsabend mit Prof Dr Bernd Feininger Ort im Kath Gemeindezentrum St Gallus Wieslocher Str 14 69168 Wiesloch Baiertal Montag 17 November 2014 19 30 Uhr Solidarität ein Begriff von gestern Vortragsabend mit Gerhard Widder Oberbürgermeister a D der Stadt Mannheim Ort im Kath Gemeindezentrum St Elisabeth Am Kieferbühl Ecke Langer Schlag 68307 Mannheim Gartenstadt Dienstag 18 November 2014 19 30 Uhr Solidarität gestalten Wege der Gewerkschaften für eine gerechtere Welt Vortragsabend mit Frank Bsirske Vorsitzender der Gewerkschaft Ver di Ort im Pfarrzentrum St Klara der Pfarrei St Ägidius Stengelstraße 4 68239 Mannheim Seckenheim Donnerstag 20 November 2014 19 30 Uhr Politik und Ethik die Quadratur des Kreises Vortragsabend mit Dr Dorothee Schlegel MdB SPD Alois Gerig MdB CDU und Dr Thomas Wallimann Sasaki Leiter des Sozialintitutes der KAB in der Schweiz Ort im Kath Gemeindezentrum St Cäcilia Franz Roser Platz 2 74821 Mosbach Freitag 21 November 2014 19 30 Uhr Gemeinsam für eine gerechte Gesellschaft Das ökumenische Sozialwort 2014 Vortragsabend mit Prof Dr Gerhard Wegner Sozialwissenschaftliches Institut der EKD Hannover Ort in der DiakoniekirchePlus Lutherkirche Ecke Dammstr Lutherstr 2 4 68169 Mannheim Neckarstadt Samstag 22 November 2014

    Original URL path: http://www.sozialtage.de/2014/programm/index.cfm (2016-02-08)
    Open archived version from archive

  • Kurpfälzer Sozialtage 2014 > Pressecho
    die Hand 26 Oktober 2010 Mannheimer Morgen S 18 Im Zentrum steht der Mensch Vortragsreihe Katholische Arbeitnehmerbewegung lädt zu den Kurpfälzer Sozialtagen Hochkarätige Referenten 03 Oktober 2010 Kirche aktiv S 12 Zukunft durch Nachhaltigkeit Claudia Roth und Hans Ulrich Jörges bei 5 Kurpfälzer Sozialtagen 2009 01 Januar 2009 Impuls 01 02 2009 S 12 Kirche und Arbeit Sozialtage Absage an neoliberalen Welthandel 2008 19 Dezember 2008 Impuls Baden Württemberg Dezember 2008 S 2 KAB traf mit den Themen der Sozialtage ins Schwarze 14 Dezember 2008 Konradsblatt Nr 50 S 12 Kurpfälzer Sozialtage fanden große Resonanz 27 November 2008 Weinheimer Nachrichten S 15 Bergstraße Die Gerechtigkeit vor Gott ist global Katholische Arbeitnehmer Bewegung Die vierten Kurpfälzer Sozialtage gehen mit einem Besinnungstag zu Ende 26 November 2008 Mannheimer Morgen S 35 Zwei Päpste ganz nah erlebt Casterfeld Andreas Englisch zu Gast bei den vierten Kurpfälzer Sozialtagen 22 November 2008 Weinheimer Nachrichten S 11 Lösungsvorschläge für die Finanzkrise KurpfäJzer Sozialtage Vortrag des Europaabgeordneten der CDU Elmar Brok in Sulzbach 21 November 2008 Rhein Neckar Zeitung S 6 Neckar Odenwald Wer an sich und seine Ziele glaubt kann viel bewegen Dr Michael Sladek Vorsitzender der Energiewerke Schönau sprach bei den Kurpfälzer Sozialtagen 21 November 2008 Mannheimer Morgen Ausgabe Nord Den Ursprüngen des Bimbes auf der Spur Sandhofen Hans Peter Schwöbel frönt bei den Kurpfälzer Sozialtagen der Mundartpoesie 17 November 2008 Rhein Neckar Zeitung S 10 Mannheim Robinson Crusoe zeigt wie Wirtschaft geht Der Chefvolkswirt der Deutschen Bank Professor Norbert Walter bei den Kurpfälzer Sozialtagen über Ethik und Kapitalismus 16 November 2008 Konradsblatt Nr 46 S 6 Der Mensch ist wichtiger als die Sache In Mannheim wurden die 4 Kurpfälzer Sozialtage der KAB eröffnet 15 November 2008 Rhein Neckar Zeitung Mosbach Nachhaltiges Wirtschaften im Bereich Energie Energierebell Dr Sladek referiert am Dienstag hei den 4 Knrpfälzer Sozialtagen in Mosbach 14 November 2008 Rhein Neckar Zeitung S 5 Bergstraße Rhein Neckar Für Top Manager ist Gewinn Erzielung alles Kurpfäher Sozialtage Prof Dr Eberhard Schockenhoff Einbruch des unternehmerischen Ethos ist vor allem schuld an der Wirtschaftskrise 13 November 2008 Rhein Neckar Zeitung S 3 Bringt die große Finanzkrise eine kulturelle Epochenwende Der Volkswirtschaftler Prof Karl Heinz Brodbeck sprach im Rahmen der Kurpfälzer Sozialtage bei der BIWU über die Finanzkrise 13 November 2008 Weinheimer Nachrichten S 13 Bergstraße Nicht immer hatte Marx Unrecht Vortrag Dr Eberhard Schockenhoff Professor für christliche Moraltheologie referiert bei der KAB über Unternehmensethik 13 November 2008 Rhein Neckar Zeitung S 10 Rhein Neckar Noch ist Luft in der Finanzblase 10 November 2008 Rhein Necvkar Zeitung S 11 Metropolregion Was wir brauchen ist eine Gesellschaft jenseits der Gier Erzbischof Robert ZolHtsch und der ehemalige Bundesarbeitsminister Norbert Blüm eröffneten gestern die Kurpfälzer Sozialtage 10 November 2008 Mannheimer Morgen S 21 Für eine Globalisierung der Solidarität Kurpfälzer Sozialtage Erzbischof Zollitsch und Norbert Blüm geben mit Festgottesdienst und Matinee den Startschuss für Vortragsreihe 09 November 2008 Konradsblatt Nr 45 S 13 Global sozial gerecht Am 9 November starten die 4 Kurpfälzer Sozialtage 09 November 2008 Der Pilger Nr

    Original URL path: http://www.sozialtage.de/2014/presse/index.cfm (2016-02-08)
    Open archived version from archive

  • Kurpfälzer Sozialtage 2014 > Pressemitteilungen
    12 November 2014 Hilfe muss im Mittelpunkt stehen Thema Zuwanderung und Flüchtlingspolitik bei den Sozialtagen in Ludwigshafen 2012 15 November 2012 Bofinger Mehr Staat ist notwendig Kurpfälzer Sozialtage machten Station in Neckarhausen 06 November 2012 Über die Würde der Arbeit 6 Kurpfälzer Sozialtage beginnen am Sonntag in Mannheim 23 Oktober 2012 Arbeit braucht Würde 6 Kurpfälzer Sozialtage vom 11 25 November Gottesdienste Matineen und Referate zu dem Thema Gute Arbeit Gerecht Solidarisch Nachhaltig 2010 22 November 2010 Themen der Sozialtage weitertragen Nach zehn Veranstaltungen ziehen Organisatoren ein positives Fazit 12 November 2010 Sozialtage gehen in die zweite Woche Veranstaltungen mit Berthold Huber Hans Ulrich Jörges und Hans Peter Schwöbel 03 November 2010 Ausstellung zum Thema Gute Arbeit Vernissage mit Prof em Dr Friedhelm Hengsbach SJ am 5 November 02 November 2010 Sozialtage beginnen am Samstag Claudia Roth musste wegen Castor Transport absagen 14 Oktober 2010 Zukunft durch Nachhaltigkeit 5 Kurpfälzer Sozialtage vom 6 21 November Vorträge und Ausstellung 2008 26 November 2008 KAB traf mit den Themen der Sozialtage ins Schwarze 4 Kurpfälzer Sozialtage diskutierten über Ethik und Moral 09 November 2008 Norbert Blüm Christliche Soziallehre gefragt wie niemals zuvor 21 Oktober 2008 4 Kurpfälzer Sozialtage in der Metropolregion Veranstaltungsreihe befasst sich mit Ethik und Moral in Wirtschaft und Gesellschaft 2006 27 November 2006 Dynamik der Sozialtage nutzen KAB zieht überaus positive Bilanz aus Veranstaltungsreihe 17 November 2006 Hartz IV aus Unternehmersicht Bedingungsloses Grundeinkommen Prof Dr Götz Werner dm drogeriemarkt Chef spricht bei den Sozialtagen 15 November 2006 Satire Poesie Dialekt und Musik Kultureller Abend während der Kurpfälzer Sozialtage 13 November 2006 Gerechtigkeit aus kirchlicher Sicht Sozialtage erörtern Sozialstaatsreform 03 November 2006 Kurpfälzer Sozialtage beschäftigen sich mit Integration und multikultureller Gesellschaft Cem Özdemir von den Grünen zu Gast in Heidelberger Weststadt 03 November 2006 Kurpfälzer Sozialtage beschäftigen sich mit Rolle

    Original URL path: http://www.sozialtage.de/2014/presse/pressemitteilungen.cfm (2016-02-08)
    Open archived version from archive

  • Kurpfälzer Sozialtage 2014 > (Kontakt-)Adressen
    Programmheft als PDF Presse Kontakt Pressecho Pressemitteilungen Kontakt Adressen Wir über uns Diözesansekretariat Sponsoren Kontakt Adressen Referat Arbeitnehmerpastoral ANP Kath Arbeitnehmer Bewegung KAB Diözesansekretariat Nordbaden D 6 5 D 68159 Mannheim Fon 0621 251 07 Fax 0621 251 23 Mail

    Original URL path: http://www.sozialtage.de/2014/presse/adressen.cfm (2016-02-08)
    Open archived version from archive

  • Kurpfälzer Sozialtage 2014 > Wir über uns
    arbeiten in den Regionen in Kooperation mit den ehren und hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eng zusammen Katholische Arbeitnehmer Bewegung KAB Die Katholische Arbeitnehmer Bewegung KAB ist eine Gemeinschaft aktiver Christinnen und Christen von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern und deren Familien Wir haben sowohl berufs als auch sozialpolitische Ziele Wir informieren und mischen uns ein damit Familie und Beruf Arbeit und Einkommen Leben und Arbeit zusammenpassen und damit die Arbeit dem Menschen

    Original URL path: http://www.sozialtage.de/2014/presse/wir_ueber_uns.cfm (2016-02-08)
    Open archived version from archive

  • Kurpfälzer Sozialtage 2014 > Diözesansekretariat
    Dözesan Vorstandes Konditormeisterin Fachkraft für Büroorganisation und Textverarbeitung Hildegard Maringer geb 22 01 1963 in Bitburg ist seit 1985 verheiratet und hat zwei Söhne Nach der mittleren Reife absolvierte sie die Ausbildung zur Konditorin und arbeitete zunächst an der Mosel Vor 20 Jahren kam sie nach Mannheim und arbeitete 14 Jahre im Cafe Kiemle Während dieser Zeit legte sie die Meisterprüfung ab Nach der Geburt des zweiten Sohnes übte sie die Tätigkeit einer freien Referentin aus Wegen der Schwierigkeiten mit den Kinderbetreuungszeiten entschloss sie sich zur Weiterbildungsmaßnahme Büroorganisation und Textverarbeitung Seit Juli 2001 ist Hildegard Maringer Mitarbeiterin im KAB Sekretariat Schon vor dieser Zeit leitet sie ehrenamtlich Familienfreizeiten Uwe Terhorst Referent für Arbeitnehmerpastoral der Regionen Rhein Neckar und Odenwald Tauber Vorsitzender der Mitarbeitervertretung MAV des Erzbischöflichen Seelsorgeamtes Freiburg Sozialreferent und Bürokaufmann Uwe Terhorst arbeitet seit 1 April 1991 als Referent für Arbeitnehmerpastoral KAB in Mannheim als Angestellter des Erzbischöflichen Seelsorgeamtes Seit 2002 ist er Mitglied der Mitarbeitervertretung des Erzbischöflichen Seelsorgeamtes in Freiburg seit 2010 deren Vorsitzender Geboren am 19 April 1969 in Lingen Ems Niedersachsen verheiratet 1 Tochter und 1 Sohn hat er nach seiner mittleren Reife eine Ausbildung zum Bürokaufmann bei einer Fast Food Kette absolviert Anschließend hat er bei einer Baufirma gearbeitet und von 1990 bis 1991 eine Ausbildung zum Sozialreferenten am Katholisch Sozialen Institut der Erzdiözese Köln in Bad Honnef gemacht 1999 hat er sich zum Staatlich anerkannten Sozialreferenten nachgraduiert Sein politisches Engagement unter anderem im Bundesvorstand der CDU Sozialausschüsse hat er wegen Familiengründung vorläufig fast aufgegeben Ehrenamtlich hat er verschiedene Funktionen in der sozialen Selbstverwaltung inne und ist als ehrenamtlicher Richter am Arbeitsgericht Mannheim tätig Pater Burghard Weghaus SJ Präses der KAB Rhein Neckar Burghard Weghaus ist Priester und Jesuit KAB Präses der Region Nordbaden Seit Mai 1999 ist er in Mannheim und wurde Ende des

    Original URL path: http://www.sozialtage.de/2014/presse/dioezesansekretariat.cfm (2016-02-08)
    Open archived version from archive

  • Kurpfälzer Sozialtage 2014 > Sponsoren
    2010 Sozialtage 2012 Grußworte Erzbischof Stephan Burger Winfried Kretschmann Programm Alle Veranstaltungen Programmheft als PDF Presse Kontakt Pressecho Pressemitteilungen Kontakt Adressen Wir über uns Diözesansekretariat Sponsoren Sponsoren Hauptsponsoren KAB Rhein

    Original URL path: http://www.sozialtage.de/2014/sponsoren/index.cfm (2016-02-08)
    Open archived version from archive



  •