archive-de.com » DE » S » SOLARSTADT-GELSENKIRCHEN.DE

Total: 222

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Solarstadt Gelsenkirchen: Branchenatlas - Einzelansicht
    von Gelsenkirchen Zwischen den beiden Kirchen der Stadt hat die Sparkasse Gelsenkirchen ihre Dächer mit Solaranlagen bestückt Gelsenwasser AG Die Hauptverwaltung der Gelsenwasser AG deckt den Energiebedarf in ihrem Neubau überwiegend aus regenerativen Energien Schalker Verein Der weltweit erste Solarbunker steht auf dem ehemaligen Industriegelände des Schalker Vereins LOXX Sonnenstrom und Regenwasser sammelt das Dach der internationalen LOXX Unternehmensgruppe Grossmarkt 911 Kilowatt Peak ist die Leistung dieser Solarstromanlage auf den Dächern des Recyclinghofs von GELSENDIENSTE Bergmannsheil Buer Mehr Solarmodule als Betten hat das Bergmannsheil Buer 604 Solarmodule und rund 500 Betten im Akutkrankenhaus im Bild incl Kinder und Jugendklinik sowie Rehaklinik am Berger See Start Branchenatlas Haupt Haustechnik Heizung Sanitär Meisterbetrieb Das Motto unseres Heizung Sanitär Meisterbetriebes Wir lassen für Sie in der Heizungstechnik die Sonne aufgehen Wir beschäftigen uns seit mehreren Jahren mit der Planung und dem Einbau von Solaranlagen Brennwertkesseln Regenwassersammelanlagen kontrollierter Wohnungsbe und entlüftung Blockheizkraftwerken sowie Biomassefeuerung Auf eine gute Beratung unserer Kunden legen wir besonderen Wert wenn es um moderne Haustechnik geht Nach ökonomischen und ökologischen Gesichtspunkten planen und berechnen wir Heizungs und Solaranlagen individuell für unseren Kunden Wir wissen dass es nur möglich ist Energie sparende und moderne Haustechniken einzubauen und zu betreuen wenn unsere

    Original URL path: http://www.solarstadt-gelsenkirchen.de/de/branchenatlas/branchenatlas-einzelansicht/haupt-haustechnik/ (2016-02-13)
    Open archived version from archive


  • Solarstadt Gelsenkirchen: Heiko Kertz
    Der weltweit erste Solarbunker steht auf dem ehemaligen Industriegelände des Schalker Vereins LOXX Sonnenstrom und Regenwasser sammelt das Dach der internationalen LOXX Unternehmensgruppe Grossmarkt 911 Kilowatt Peak ist die Leistung dieser Solarstromanlage auf den Dächern des Recyclinghofs von GELSENDIENSTE Bergmannsheil Buer Mehr Solarmodule als Betten hat das Bergmannsheil Buer 604 Solarmodule und rund 500 Betten im Akutkrankenhaus im Bild incl Kinder und Jugendklinik sowie Rehaklinik am Berger See Start Branchenatlas Heiko Kertz Elektromeister Firmenchronik Im Jahre 1949 machte sich Hans Kertz als Elektromeister in Gelsenkirchen Buer selbstständig Zunächst fing er ganz alleine in einer kleinen Werkstatt an der Beisenstraße an Mit dem Fahrrad und der Handkarre zog er hinaus zu den Privatkunden im buerschen Raum Hans Kertz begann Lehrlinge auszubilden um den Arbeitsaufwand nicht mehr alleine bewerkstelligen zu müssen Sein Sohn Harald Kertz erlernte ebenfalls den Beruf des Elektroinstallateurs bei der Firma Lütkehaus in Horst von 1957 1960 Kurze Zeit später wechselte er in den elterlichen Betrieb und arbeitete dort als Geselle Die Meisterprüfung absolvierte er 1967 lm Jahr danach übertrug der Senior seinem Sohn den Betrieb den dieser bis zum 31 12 2000 führte Seit dem 02 01 2001 hat er seinem Sohn Heiko die Firmenführung übertragen der hat

    Original URL path: http://www.solarstadt-gelsenkirchen.de/de/branchenatlas/branchenatlas-einzelansicht/heiko-kertz/ (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Solarstadt Gelsenkirchen: Branchenatlas - Einzelansicht
    Arena empfängt die Besucher mit einem großen Sonnensegel und einer solar überdachten Fußgängerbrücke Zwischen den Kirchen von Gelsenkirchen Zwischen den beiden Kirchen der Stadt hat die Sparkasse Gelsenkirchen ihre Dächer mit Solaranlagen bestückt Gelsenwasser AG Die Hauptverwaltung der Gelsenwasser AG deckt den Energiebedarf in ihrem Neubau überwiegend aus regenerativen Energien Schalker Verein Der weltweit erste Solarbunker steht auf dem ehemaligen Industriegelände des Schalker Vereins LOXX Sonnenstrom und Regenwasser sammelt das Dach der internationalen LOXX Unternehmensgruppe Grossmarkt 911 Kilowatt Peak ist die Leistung dieser Solarstromanlage auf den Dächern des Recyclinghofs von GELSENDIENSTE Bergmannsheil Buer Mehr Solarmodule als Betten hat das Bergmannsheil Buer 604 Solarmodule und rund 500 Betten im Akutkrankenhaus im Bild incl Kinder und Jugendklinik sowie Rehaklinik am Berger See Start Branchenatlas SWB Sonnen und Windenergieanlagenbau GmbH Die Sonnen und Windenergieanlagenbau GmbH wurde 1980 gegründet Wir beraten Sie über die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten heutiger Energiespartechniken in Verbindung mit neuester baubiologischer Haustechnik Wir beraten Sie über die aktuellen Fördermöglichkeiten für zukunftsweisende Haustechnik Wir planen und installieren Solaranlagen zur Warmwasserbereitung und Heizungsunterstützung Fotovoltaikanlagen zur solaren Stromproduktion Regenwassernutzungsanlagen Blockheizkraftwerke und Heizkraftanlagen Wohnungslüftung mit Wärmerückgewinnung Heizungsanlagen vom normalen Kessel bis zu Energie sparenden Systemen mit Brennwertkesseln oder moderner Holzheiztechnik baubiologische Systeme mit Fußleisten oder Wandheizungen

    Original URL path: http://www.solarstadt-gelsenkirchen.de/de/branchenatlas/branchenatlas-einzelansicht/swb/ (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Solarstadt Gelsenkirchen: Branchenatlas - Einzelansicht
    ihre Dächer mit Solaranlagen bestückt Gelsenwasser AG Die Hauptverwaltung der Gelsenwasser AG deckt den Energiebedarf in ihrem Neubau überwiegend aus regenerativen Energien Schalker Verein Der weltweit erste Solarbunker steht auf dem ehemaligen Industriegelände des Schalker Vereins LOXX Sonnenstrom und Regenwasser sammelt das Dach der internationalen LOXX Unternehmensgruppe Grossmarkt 911 Kilowatt Peak ist die Leistung dieser Solarstromanlage auf den Dächern des Recyclinghofs von GELSENDIENSTE Bergmannsheil Buer Mehr Solarmodule als Betten hat das Bergmannsheil Buer 604 Solarmodule und rund 500 Betten im Akutkrankenhaus im Bild incl Kinder und Jugendklinik sowie Rehaklinik am Berger See Start Branchenatlas Handwerkskammer Münster Die Handwerkskammer Münster bietet ein umfangreiches Informations Beratungs und Weiterbildungsangebot zu Themen rund ums Handwerk aus den Bereichen Bildung Beratung Arbeitsmarkt Technologietransfer und Forschung Zum Handwerk im Kammerbezirk Münster der das Münsterland und die Emscher Lippe Region umfasst gehören 25 500 Betriebe 147 000 Beschäftigte und 16 000 Lehrlinge Als Selbstverwaltungseinrichtung des Handwerks in Form einer Körperschaft des öffentlichen Rechts setzt sich die Handwerkskammer Münster für die Interessen der Betriebe und deren Beschäftigte ein Als modernes Dienstleistungszentrum bietet die Kammer ein vielseitiges Informations Beratungs und Weiterbildungsangebot Beispielsweise unterstützt die HWK Münster bei dem Aufbau einer eigenen Existenz der Betriebsgründung Unternehmensbeteiligung oder übernahme und vermittelt die notwendigen Informationen Beratungen und Schulungen Unternehmern im Handwerk steht die Wirtschaftsförderung der Kammer mit umfangreichem betriebswirtschaftlichem und technischem Rat zur Seite dabei wissen die Experten um die Besonderheiten verschiedener handwerklicher Branchen und des betrieblichen Alltags Des Weiteren erhalten Sie bei der HWK Münster einen Überblick über die Vielfalt der Berufe die Adressen von Tausenden von Ausbildungsbetrieben sowie Tipps für die Berufswahl Lehrstellensuche und Bewerbungen Des Weiteren werden im Handwerkskammer Bildungszentrum zahlreiche Aus Fort und Weiterbildungen angeboten Einer der Themenschwerpunkte des Kompetenzzentrums ist die Solar Bau und Versorgungstechnik Die Vermittlung von innovativem zukunftsorientiertem Wissen zur effizienten und umweltgerechten Betriebsführung und

    Original URL path: http://www.solarstadt-gelsenkirchen.de/de/branchenatlas/branchenatlas-einzelansicht/handwerkskammer-muenster/ (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Solarstadt Gelsenkirchen: Kreishandwerkerschaft Emscher Lippe West
    vom Wissenschaftspark Gelsenkirchen liegt die erste Klimaschutzsiedlung des Landes Nordrhein Westfalen Sonnensegel vor der Arena Die Haltestelle an der Veltins Arena empfängt die Besucher mit einem großen Sonnensegel und einer solar überdachten Fußgängerbrücke Zwischen den Kirchen von Gelsenkirchen Zwischen den beiden Kirchen der Stadt hat die Sparkasse Gelsenkirchen ihre Dächer mit Solaranlagen bestückt Gelsenwasser AG Die Hauptverwaltung der Gelsenwasser AG deckt den Energiebedarf in ihrem Neubau überwiegend aus regenerativen Energien Schalker Verein Der weltweit erste Solarbunker steht auf dem ehemaligen Industriegelände des Schalker Vereins LOXX Sonnenstrom und Regenwasser sammelt das Dach der internationalen LOXX Unternehmensgruppe Grossmarkt 911 Kilowatt Peak ist die Leistung dieser Solarstromanlage auf den Dächern des Recyclinghofs von GELSENDIENSTE Bergmannsheil Buer Mehr Solarmodule als Betten hat das Bergmannsheil Buer 604 Solarmodule und rund 500 Betten im Akutkrankenhaus im Bild incl Kinder und Jugendklinik sowie Rehaklinik am Berger See Start Branchenatlas Kreishandwerkerschaft Emscher Lippe West Die Kreishandwerkerschaft ist die Interessenvertretung des Handwerks in der Emscher Lippe Region Die Kreishandwerkerschaft Emscher Lippe West ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts Sie betreut die Handwerker Innungen in den Städten Bottrop Gelsenkirchen und Gladbeck Zu den Leistungen der Arbeitgebervertretung im Handwerk gehören Beratung Information und Bildungsangebote u a auch im Bereich Energie Kreishandwerkerschaft

    Original URL path: http://www.solarstadt-gelsenkirchen.de/de/branchenatlas/branchenatlas-einzelansicht/kreishandwerkerschaft-emscher-lippe-west/ (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Solarstadt Gelsenkirchen: Branchenatlas - Einzelansicht
    mit Solaranlagen bestückt Gelsenwasser AG Die Hauptverwaltung der Gelsenwasser AG deckt den Energiebedarf in ihrem Neubau überwiegend aus regenerativen Energien Schalker Verein Der weltweit erste Solarbunker steht auf dem ehemaligen Industriegelände des Schalker Vereins LOXX Sonnenstrom und Regenwasser sammelt das Dach der internationalen LOXX Unternehmensgruppe Grossmarkt 911 Kilowatt Peak ist die Leistung dieser Solarstromanlage auf den Dächern des Recyclinghofs von GELSENDIENSTE Bergmannsheil Buer Mehr Solarmodule als Betten hat das Bergmannsheil Buer 604 Solarmodule und rund 500 Betten im Akutkrankenhaus im Bild incl Kinder und Jugendklinik sowie Rehaklinik am Berger See Start Branchenatlas E ON Fernwärme GmbH 933 MW Wärme für rund 200 000 Wohnungen Quelle www eon fernwaerme com Die E ON Fernwärme GmbH mit Sitz in Gelsenkirchen Buer ist ein moderner Dienstleister im Wärmemarkt und gehört zu den großen Fernwärmeversorgungsunternehmen in Deutschland Das Unternehmen beschäftigt 125 Mitarbeiter bei einem Jahresumsatz von 86 0 Mio Euro Die Wärme wird in den Kraftwerken der Muttergesellschaft der E ON Kraftwerke GmbH in umweltschonender und primärenergiesparender Kraft Wärme Kopplung erzeugt Über ein eigenes Leitungsnetz mit einer Trassenlänge von rund 685 Kilometern werden Kunden mit Wärme versorgt Die Anschlussleistung von rund 933 MW entspricht der Versorgung von 200 000 Wohnungen Beliefert werden im Privathaushalte

    Original URL path: http://www.solarstadt-gelsenkirchen.de/de/branchenatlas/branchenatlas-einzelansicht/eon-fernwaerme-gmbh/ (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Solarstadt Gelsenkirchen: Branchenatlas - Einzelansicht
    Energiebedarf in ihrem Neubau überwiegend aus regenerativen Energien Schalker Verein Der weltweit erste Solarbunker steht auf dem ehemaligen Industriegelände des Schalker Vereins LOXX Sonnenstrom und Regenwasser sammelt das Dach der internationalen LOXX Unternehmensgruppe Grossmarkt 911 Kilowatt Peak ist die Leistung dieser Solarstromanlage auf den Dächern des Recyclinghofs von GELSENDIENSTE Bergmannsheil Buer Mehr Solarmodule als Betten hat das Bergmannsheil Buer 604 Solarmodule und rund 500 Betten im Akutkrankenhaus im Bild incl Kinder und Jugendklinik sowie Rehaklinik am Berger See Start Branchenatlas E ON Kraftwerke GmbH Betrieb von Kraftwerken mit einer Leistung von ca 15 000 MW Kohlehalde Scholven Quelle www eon kraftwerke com E ON Kraftwerke GmbH mit Sitz in Hannover betreibt an 20 Standorten in Deutschland Kraftwerke mit einer Leistung von etwa 15 000 Megawatt die jährlich rund 50 Milliarden Kilowattstunden in das öffentliche Stromnetz einspeisen Das entspricht fast zehn Prozent des deutschen Strombedarfs Damit ist E ON Kraftwerke einer der größten Stromerzeuger Deutschlands In Gelsenkirchen betreibt die E ON Kraftwerke GmbH zwei Steinkohlekraftwerke Buer und Scholven und ein Ölkraftwerk Scholven An anderen Standorten wird die Erzeugung elektrischer Energie durch die E ON Kraftwerke Gruppe auch mittels regenerativer Energiequellen umgesetzt wie z B in Biomassekraftwerken Ein anderer Schwerpunkt ist die Kraftwerks Technologien zukunftsfähiger weiter zu entwickeln Beispielsweise mit dem Projekt COMTES700 COMTES700 steht für Component Test Facility for a 700 C Power Plant und wurde auf Initiative von europäischen Energieversorgungsunternehmen zur Entwicklung neuer Kohleverstromungstechnologien ins Leben gerufen Die Ansprüche an die neue Technologie sind geringste Emissionen höchste Effizienz und geringe Stromgestehungskosten Ziel von COMTES700 ist die Entwicklung eines kohlebefeuerten Dampfkraftwerkes mit einem Wirkungsgrad von 50 Prozent und mehr Mit der Planung und der Errichtung der Testanlage im Block F des E ON Kraftwerkes Scholven wurde im Juli 2004 begonnen Die Anlage ist seit Juli 2005 in Betrieb Sie enthält alle

    Original URL path: http://www.solarstadt-gelsenkirchen.de/de/branchenatlas/branchenatlas-einzelansicht/eon-kraftwerke-gmbh/ (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Solarstadt Gelsenkirchen: Branchenatlas - Einzelansicht
    von Gelsenkirchen Zwischen den beiden Kirchen der Stadt hat die Sparkasse Gelsenkirchen ihre Dächer mit Solaranlagen bestückt Gelsenwasser AG Die Hauptverwaltung der Gelsenwasser AG deckt den Energiebedarf in ihrem Neubau überwiegend aus regenerativen Energien Schalker Verein Der weltweit erste Solarbunker steht auf dem ehemaligen Industriegelände des Schalker Vereins LOXX Sonnenstrom und Regenwasser sammelt das Dach der internationalen LOXX Unternehmensgruppe Grossmarkt 911 Kilowatt Peak ist die Leistung dieser Solarstromanlage auf den Dächern des Recyclinghofs von GELSENDIENSTE Bergmannsheil Buer Mehr Solarmodule als Betten hat das Bergmannsheil Buer 604 Solarmodule und rund 500 Betten im Akutkrankenhaus im Bild incl Kinder und Jugendklinik sowie Rehaklinik am Berger See Start Branchenatlas Emscher Lippe Energie GmbH Energiedienstleister für Gelsenkirchen Gladbeck und Bottrop Quelle www ele de Die Emscher Lippe Energie GmbH der Energiedienstleister für Gelsenkirchen Gladbeck und Bottrop beschäftigt knapp 700 Mitarbeiter in der Emscher Lippe Region Die Geschäftsfelder sind Strom Erdgas Wärme und Energiedienstleistungen Die ELE beliefert über 260 000 Privat und Gewerbekunden und etwa 1200 Geschäftskunden Mit dem Tarif ökoPlus garantiert die ELE eine Stromlieferung aus 100 regional produziertem Wind bzw Sonnenstrom Diese regenerative Energie wird komplett in Gelsenkirchen Bottrop und Gladbeck erzeugt So wird der Anteil der klimaneutralen Energien im örtlichen Netzgebiet erhöht

    Original URL path: http://www.solarstadt-gelsenkirchen.de/de/branchenatlas/branchenatlas-einzelansicht/emscher-lippe-energie-gmbh/ (2016-02-13)
    Open archived version from archive



  •