archive-de.com » DE » S » SJK.DE

Total: 584

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Bindung und Stillen
    unserem Still Infoabend Auch werdende Väter sind herzlich eingeladen Darüber informieren wir im Einzelnen Aufbau einer Stillbeziehung zwischen Mutter und Kind Milchbildung wie sie funktioniert und was zu beachten ist wie das Baby zeigt dass es Hunger hat Bindungstypen warum kuscheln und getragen werden für das Baby so wichtig sind Die Veranstaltung ist kostenlos eine Anmeldung ist nicht erforderlich Download Flyer Infoabende zum Stillen 1 Termin Montag 22 Februar 2016

    Original URL path: https://www.sjk.de/print/veranstaltungen/bindung-stillen-0 (2016-02-10)
    Open archived version from archive


  • Einlagerung von Nabelschnurblut und Informationen zur Nabelblutspende
    Stammzellspender gefunden wurde Die Verwendung des stammzellreichen Nabelschnurbluts Plazentarestblut aus Nabelschnur und Mutterkuchen ist die einfachste und ethisch unbedenklichste Art Stammzellen zu gewinnen Warum eine Nabelschnurblut Spende Leben retten kann erfahren Sie in dieser Veranstaltung Vortrag von Irina Weinhardt Hebamme

    Original URL path: https://www.sjk.de/print/veranstaltungen/einlagerung-von-nabelschnurblut-informationen-zur-nabelblutspende-2 (2016-02-10)
    Open archived version from archive

  • Seite weiterempfehlen | St. Joseph Krankenhaus
    Kinder und Jugendmedizin Klinik für seelische Gesundheit im Kindes und Jugendalter Klinik für Geburtshilfe Klinik für Gynäkologie Medizinische Klinik I mit Zentraler Endoskopie Medizinische Klinik II mit Dialyse Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie Medizinische Zentren Diabeteszentrum für Schwangere Kompetenzzentrum Hernienchirurgie OP Zentrum Pankreaszentrum Perinatalzentrum Level 1 Shuntzentrum Tempelhofer Darmzentrum TeDaZett Wirbelsäulenzentrum Zentrum für Endoprothetik Zentrum für Plastische Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie Zentrum für Vasculäre Malformationen bei Kindern ZVM St Joseph Krankenhaus Organisation Träger und Historie Leitlinien Pflege Bildung und Karriere Akademisches Lehrkrankenhaus Schule für Gesundheitsberufe Fort und Weiterbildung Stellenangebote Sie sind hier Startseite Seite weiterempfehlen Seite weiterempfehlen Ihre E Mail Adresse Ihr Name Senden an Mehrere Adressen können durch Kommata getrennt und oder in verschiedenen Zeilen angegeben werden Betreff Zu sendende Seite Einlagerung von Nabelschnurblut und Informationen zur Nabelblutspende Ihre Nachricht Anfahrt Downloadbereich Aktuelles und Presse Veranstaltungen Impressum und Kontakt Lehrmaterial Druckversion Seite weiterempfehlen Für Patienten Vor dem Aufenthalt im Krankenhaus Im Krankenhaus Medizinische Dienstleistungen Zentrale Notaufnahme Kliniken Klinik für Allgemein Visceral und Gefäßchirurgie Klinik für Kinderchirurgie und urologie Klinik für Kinder und Jugendmedizin Klinik für seelische Gesundheit im Kindes und Jugendalter Klinik für Geburtshilfe Klinik für Gynäkologie Medizinische Klinik I mit Zentraler Endoskopie Medizinische Klinik II mit Dialyse Klinik

    Original URL path: https://www.sjk.de/printmail/724 (2016-02-10)
    Open archived version from archive

  • 11. Kindernotfall-medizinische Fortbildung
    wie im Falle eines möglichen oder gesicherten Kinderschutzfalles zu verfahren ist und woran man ihn erkennen kann Einzelheiten zum Ablauf und zur Anmeldung entnehmen Sie bitte dem Flyer im Download Download Flyer mit Anmeldung 1 Vortrag von Andreas Wroblewski Saskia S Etzold Prudence H J Bakehe Termin Mittwoch 20 April 2016 18 15 bis 20 30 Quell URL abgerufen am Mi 10 02 2016 02 40 https www sjk de

    Original URL path: https://www.sjk.de/print/veranstaltungen/11-kindernotfall-medizinische-fortbildung (2016-02-10)
    Open archived version from archive

  • Bindung und Stillen
    Infoabend Auch werdende Väter sind herzlich eingeladen Darüber informieren wir im Einzelnen Aufbau einer Stillbeziehung zwischen Mutter und Kind Milchbildung wie sie funktioniert und was zu beachten ist wie das Baby zeigt dass es Hunger hat Bindungstypen warum kuscheln und getragen werden für das Baby so wichtig sind Die Veranstaltung ist kostenlos eine Anmeldung ist nicht erforderlich Download Flyer Infoabende Stillen 1 Termin Montag 23 Mai 2016 18 00 Quell

    Original URL path: https://www.sjk.de/print/veranstaltungen/bindung-stillen-1 (2016-02-10)
    Open archived version from archive

  • Einlagerung von Nabelschnurblut und Informationen zur Nabelblutspende
    wurde Die Verwendung des stammzellreichen Nabelschnurbluts Plazentarestblut aus Nabelschnur und Mutterkuchen ist die einfachste und ethisch unbedenklichste Art Stammzellen zu gewinnen Warum eine Nabelschnurblut Spende Leben retten kann erfahren Sie in dieser Veranstaltung Vortrag von Irina Weinhardt Hebamme VITA34 Termin

    Original URL path: https://www.sjk.de/print/veranstaltungen/einlagerung-von-nabelschnurblut-informationen-zur-nabelblutspende-1 (2016-02-10)
    Open archived version from archive

  • Medizinische Vorsorge für Flüchtlingskinder
    vor Ort Sprechstunden durch Außerdem wurde jetzt erstmals ein Vorsorge Vormittag angeboten an dem mehr als 20 Kinder im Alter von 3 bis 12 Jahren teilweise in Begleitung ihrer Mütter oder Väter teilnahmen Kinderarzt Max Pelzer wurde unterstützt von Erlebnispädagoge Donald Schiemann gemeinsam vermittelten sie die Informationen nonverbal also vor allem pantomimisch Zwei Dolmetscher übersetzten außerdem ins Arabische und Türkische Zu den Themen des Vorsorge Vormittags gehörten Fragen der Hygiene

    Original URL path: https://www.sjk.de/print/aktuelles-presse/medizinische-vorsorge-fuer-fluechtlingskinder (2016-02-10)
    Open archived version from archive

  • Selbstverständnis
    Schutz und Sicherheit lernen Kinder und Jugendliche herausfordernde Perspektiven zu akzeptieren und sich mit ihnen aktiv auseinanderzusetzen Das breit gefächerte alle Sinne ansprechende und aktivierende Therapieprogramm soll neue Kräfte mobilisieren Pädagogik und Sozialpädagogik in Verbindung mit Krankenpflege gewährleisten Halt und Orientierung Bei Bedarf steht ein seelsorgerisches Angebot 2 bereit Einbeziehung des familiären Umfeldes Auch Eltern und Bezugspersonen der Patienten werden beraten Grundlage dafür sind die wesentlichen Elemente der personenzentrierten Beratung Empathie Akzeptanz und Echtheit in der Zuwendung Im Vordergrund stehen die Förderung der Bereitschaft Hilfe anzunehmen die Aktivierung eigener Fähigkeiten und die Unterstützung nach dem Prinzip Hilfe zur Selbsthilfe Die Mitglieder des Klinik Teams bringen die Kompetenz und Erfahrungen unterschiedlicher sich ergänzender Fachrichtungen ein Ihm gehören an Fachärzte für Kinder und Jugendpsychiatrie und psychotherapie Ärzte in Weiterbildung für Kinder und Jugendpsychiatrie und psychotherapie Approbierte bzw in Ausbildung befindliche Kinder und Jugendlichen Psychotherapeuten überwiegend Psychologen Fachtherapeuten verschiedener Professionen Musik Kunst Ergotherapie Sprachtherapie Sozialpädagogen Kranken und Heilerziehungspfleger Ernährungsberaterin Pädagogen und Erzieher Sport und Erlebnispädagogen eine Seelsorgerin Projektmitarbeiter z B Kunst Bewegung Zirkus Die psychotherapeutische Arbeit orientiert sich am aktuellen Kenntnisstand der Verhaltenstherapie der Tiefenpsychologie Psychoanalyse und der personenzentrierten Psychotherapie Für diese Therapieformen bestehen umfangreiche Wirksamkeitsnachweise Die Klinik ist in Aus und Weiterbildung

    Original URL path: https://www.sjk.de/print/kliniken/kinder-jugendpsychiatrie/selbstverstaendnis (2016-02-10)
    Open archived version from archive



  •