archive-de.com » DE » S » SJK.DE

Total: 584

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Team | St. Joseph Krankenhaus
    für Plastische Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie Zentrum für Vasculäre Malformationen bei Kindern ZVM St Joseph Krankenhaus Organisation Träger und Historie Leitlinien Pflege Bildung und Karriere Akademisches Lehrkrankenhaus Schule für Gesundheitsberufe Fort und Weiterbildung Stellenangebote Sie sind hier Startseite Team Team Team Team Dr Torsten Roediger Oberarzt 49 30 7882 2412 wirbelsaeulenzentrum sjk de Neurochirurgie Wirbelsäulenchirurgie Anfahrt Downloadbereich Aktuelles und Presse Veranstaltungen Impressum und Kontakt Lehrmaterial Druckversion Seite weiterempfehlen Für Patienten

    Original URL path: https://www.sjk.de/team/13?width=400&height=600 (2016-02-10)
    Open archived version from archive


  • Wirbelsäulenzentrum
    Patienten zu lindern ihre Bewegungsfreiheit zu stärken und ihre Lebensqualität zu verbessern Wirbelsäulenerkrankungen haben oft mehrere Ursachen und sie können vielfache und unterschiedliche Auswirkungen auf den Organismus haben Dies macht die Diagnose und die Therapie häufig sehr komplex Die behandelnden Ärzte haben große Erfahrung in der Beurteilung von Röntgenbildern und Aufnahmen der Computertomographie CT und der Kernspintomopraphie auch Magnetresonanztomographie MRT genannt Im Wirbelsäulenzentrum des St Joseph Krankenhauses arbeiten spezialisierte Neurochirurgen und Orthopäden eng zusammen Sie bündeln ihr großes Erfahrungspotenzial in der Wirbelsäulen Biomechanik und im Umgang mit Nervengewebe um bei allen Erkrankungen der Wirbelsäule professionell zu helfen Das gilt für durch Verschleiß durch einen Unfall durch eine Infektion oder durch einen Tumor bedingte Schäden Neurochirurgen und Orthopäden arbeiten Hand in Hand Das Zentrum wendet modernste operative Verfahren an Mikrochirurgische Bandscheibenoperationen Versteifung einzelner Wirbelsäulenabschnitte Entlastung eines verengten Nervenkanals Zementauffüllung osteoporotischer Wirbelbrüche Neuromodulation bei Patienten mit chronischen Wirbelsäulenschmerzen Tumore und Metastasen an der Wirbelsäule werden mit komplexen operativen Verfahren behandelt zum Beispiel durch Wirbelkörperersatz Darüber hinaus verfügt das Wirbelsäulenzentrum über ein breites Spektrum konservativer Behandlungsverfahren In Zusammenarbeit mit dem Physiotherapiezentrum Tempelhofer Damm 1 erarbeiten die Experten des Zentrums individuelle Therapieprozesse die das gesamte biosoziale Umfeld der Patienten einbeziehen Ein weiterer Schwerpunkt umfasst

    Original URL path: https://www.sjk.de/print/medizinische-zentren/wirbelsaeulenzentrum (2016-02-10)
    Open archived version from archive

  • Schnell-Läufer-Programm | St. Joseph Krankenhaus
    können Bereits beim Erstkontakt in der Sprechstunde sowie an einem Schulungstag vor dem Klinikaufenthalt erhalten die Patienten detaillierte Informationen über die medizinischen und organisatorischen Abläufe und werden so auf die stationäre Behandlung vorbereitet Als aufgeklärte Patienten sind sie Partner im Behandlungsprozess Eine Person ihres Vertrauens kann sie zur Sprechstunde zum Schulungstag und während des Krankenhausaufenthalts begleiten Die Patienten werden nicht allein sondern in Gruppen geschult und zeitgleich stationär aufgenommen Nach der Operation können dann neben den Einzeltherapien auch gemeinsame Behandlungen erfolgen z B im Bewegungsbad Dies bietet die Möglichkeit des Erfahrungsaustauschs und der gegenseitigen Unterstützung Angenehme Aufenthaltsatmosphäre Ein Aufenthaltsraum für jede Patientengruppe meist vier Patienten schafft wohnliche Atmosphäre und die Möglichkeit miteinander ins Gespräch zu kommen In der Regel erfolgt die Unterbringung in Zweibettzimmern je nach Versicherungsstatus und Wunsch auch im Einbettzimmer oder auf der Privatstation Die einzelnen Behandlungsschritte sind standardisiert was unnötige Wartezeiten vermeidet und sie werden sorgfältig protokolliert So wissen alle Beteiligten jederzeit genau über den Fortschritt der Therapie Bescheid Das Schnell Läufer Programm umfasst einen klar strukturierten Behandlungsablauf mit Frühmobilisation Lymphdrainage und Bewegungsbad Während der Behandlungstage sind auch Angehörige Partner oder Freunde willkommen Im Anschluss an den stationären Aufenthalt leiten wir eine Anschlussheilbehandlung oder eine ambulante Rehabilitation ein Video des Schnell Läufer Programms Schnell Läufer Programm Hüft Endoprothetik Knie Endoprothetik Schultergelenk Endoprothetik Downloads Broschüre zum künstlichen Hüftgelenk Broschüre zum künstlichen Kniegelenk Ergebnisse Patientenbefragung Schnell Läufer Programm Leitung Dr Elke Johnen Leiterin Zentrum für Endoprothetik Spezialgebiete Endoprothetik Gelenkchirurgie Vorfußchirurgie konservative und operative Therapien Sekretariat Bettina Kühnemund 49 30 7882 2280 orthotrauma sjk de Veranstaltungen 10 02 2016 18 00 Konferenzraum Verwaltung 1 Etage Wüsthoffstraße 15 12101 Berlin Gelenkersatz bei Kniegelenkarthrose Patienteninformationsabend keine Anmeldung erforderlich Zur Veranstaltung 27 04 2016 18 00 Konferenzraum Verwaltung 1 Etage Eingang Wüsthoffstraße 15 ausgeschildert Gelenkersatz bei Hüftgelenkerkrankungen Patienteninformationsabend Keine Anmeldung erforderlich Zur Veranstaltung

    Original URL path: https://www.sjk.de/medizinische-zentren/endoprothetik/schnell-laeufer-programm (2016-02-10)
    Open archived version from archive

  • Hüft-Endoprothetik | St. Joseph Krankenhaus
    Erkrankung zeigt sich zuerst durch Knorpelschäden Werden diese frühzeitig erkannt lassen sie sich durch entsprechende Maßnahmen Gewichtsreduktion Bewegungstherapie Verzicht auf belastende Sportarten oder Gelenkspiegelungsoperationen Arthroskopie behandeln Das Gelenk bleibt erhalten Im Einzelfall ist eine Umstellungsosteotomie operative Veränderung der Knochenachse oder eine Knorpeltransplantation sinnvoll Im fortgeschrittenen Stadium ist allerdings nicht nur der Knorpel sondern auch der Knochen und das gesamte gelenkführende Gewebe und die Biomechanik des Gelenks so schwer beschädigt oder zerstört dass meist nur der Gelenkersatz als Therapie bleibt Symptome Hüft Arthrose Die Symptome der Hüft Arthrose sind zunehmende Gelenkschmerzen zunächst bei Belastung später auch im Ruhezustand Sie strahlen häufig vom Hüftgelenk auf die Leiste aus Außerdem können Schwellungen Gelenkergüsse und Überwärmung auftreten Im weiteren Verlauf kann sich das Gelenk verformen und seine Funktion nicht mehr richtig erfüllen Röntgenaufnahmen oder Computer bzw Magnetresonanztomographie machen Ausmaß und Grad der Erkrankung sichtbar Die sorgfältige Vermessung des Gelenks ist Voraussetzung für einen optimalen Behandlungserfolg Versprechen entzündungshemmende und schmerzlindernde Medikamente oder Injektionen ins Gelenk keinen Erfolg ist ein gelenkerhaltender Eingriff oder ein Gelenkersatz notwendig Welche Therapie im Einzelfall erforderlich ist und wie sie durchgeführt wird erläutert der Arzt in der Sprechstunde ausführlich und verständlich Die Totalendoprothese TEP ersetzt sowohl den Kopf des Oberschenkelknochens als auch die Hüftpfanne Sie lässt sich in der Regel zementfrei im Knochen verankern Ihre poröse Oberfläche die der Struktur des Kochens sehr ähnlich ist ermöglicht im Lauf der Zeit das Einwachsen der Prothese Patienten mit einer Anfälligkeit für Knochenbrüche Osteoporose erhalten im Zentrum für Endoprothetik ein künstliches Hüftgelenk das zum Teil oder komplett mit Knochenzement fixiert wird Schnell Läufer Programm Hüft Endoprothetik Knie Endoprothetik Schultergelenk Endoprothetik Leitung Dr Elke Johnen Leiterin Zentrum für Endoprothetik Spezialgebiete Endoprothetik Gelenkchirurgie Vorfußchirurgie konservative und operative Therapien Sekretariat Bettina Kühnemund 49 30 7882 2280 orthotrauma sjk de Veranstaltungen 10 02 2016 18 00 Konferenzraum Verwaltung

    Original URL path: https://www.sjk.de/medizinische-zentren/endoprothetik/hueft-endoprothetik (2016-02-10)
    Open archived version from archive

  • Knie-Endoprothetik | St. Joseph Krankenhaus
    sich durch entsprechende Maßnahmen Gewichtsreduktion Bewegungstherapie Verzicht auf belastende Sportarten oder Gelenkspiegelungsoperationen Arthroskopie behandeln Das Gelenk bleibt erhalten Im Einzelfall ist eine Umstellungsosteotomie operative Veränderung der Knochenachse oder eine Knorpeltransplantation sinnvoll Im fortgeschrittenen Stadium ist allerdings nicht nur der Knorpel sondern auch der Knochen und das gesamte gelenkführende Gewebe und die Biomechanik des Gelenks so schwer beschädigt oder zerstört dass meist nur der Gelenkersatz als Therapie bleibt Bei schmerzhafter Arthrose des Kniegelenks ist ein Gelenkersatz häufig die einzige Alternative Er lindert die Beschwerden und verbessert die Gelenkfunktionen so dass die Patienten wieder eine deutlich höhere Lebensqualität bekommen Verschleiß als häufige Ursache Grund für den Einsatz eines künstlichen Kniegelenks ist meist ebenfalls der Verschleiß der knorpeligen Gelenkflächen Weniger häufige Ursachen sind Knieverletzungen Je nach Grad der Beeinträchtigung verwendet der Operateur unterschiedliche Prothesen Ein Teilersatz des Kniegelenks ist möglich wenn nur ein Gelenkabschnitt geschädigt ist Fehlt das vordere Kreuzband als Stabilisator oder sind alle Gelenkabschnitte betroffen bekommt der Patient eine Totalprothese also einen vollständigen Ersatz der Gelenkoberflächen Das Zentrum für Endoprothetik setzt verschiedenste Prothesensysteme ein die jedem Patienten die bestmögliche individuelle Versorgung bieten Alle Modelle werden mit einer dünnen Schicht Knochenzement an der Knochenoberfläche befestigt Die Patienten können somit bereits einen Tag nach der Operation ihr Bein wieder belasten Unterschiedliche Operationstechniken stehen zur Verfügung Falls möglich werden die Prothesen im minimal invasiven Verfahren gewebeschonend über einen kleinen Schnitt eingesetzt Ein spezielles computergesteuertes Navigationssystem unterstützt die genaue Positionierung der Prothesenkomponenten Die Implantate bestehen aus Medizinstahl Patienten die darauf allergisch reagieren erhalten spezielle Implantate aus anderem Material Schnell Läufer Programm Hüft Endoprothetik Knie Endoprothetik Schultergelenk Endoprothetik Leitung Dr Elke Johnen Leiterin Zentrum für Endoprothetik Spezialgebiete Endoprothetik Gelenkchirurgie Vorfußchirurgie konservative und operative Therapien Sekretariat Bettina Kühnemund 49 30 7882 2280 orthotrauma sjk de Veranstaltungen 10 02 2016 18 00 Konferenzraum Verwaltung 1 Etage Wüsthoffstraße 15

    Original URL path: https://www.sjk.de/medizinische-zentren/endoprothetik/die-hueft-endoprothetik (2016-02-10)
    Open archived version from archive

  • Schultergelenk-Endoprothetik | St. Joseph Krankenhaus
    Kindern ZVM St Joseph Krankenhaus Organisation Träger und Historie Leitlinien Pflege Bildung und Karriere Akademisches Lehrkrankenhaus Schule für Gesundheitsberufe Fort und Weiterbildung Stellenangebote Sie sind hier Startseite Medizinische Zentren Zentrum für Endoprothetik Schultergelenk Endoprothetik Schultergelenk Endoprothetik Das Zentrum für Endoprothetik behandelt auch Verschleißerkrankungen des Schultergelenkes Bei entsprechender Beschwerdesymptomatik ersetzen künstliche Gelenke Schulterprothese das erkrankte Gelenk Die Wahl der verwendeten Prothese richtet sich individuell nach dem Grad des Verschleißes und nach der Beschaffenheit der Sehnen die am Oberarm ansetzen Rotatorenmanschette Dabei bietet das Zentrum das gesamte Spektrum des Ersatzes von der reinen Gelenkoberfläche am Oberarmkopf Kappenprothese bis hin zu einem kompletten Gelenkersatz zur Kompensation der fehlenden Funktion der Rotatorenmanschette inverse Prothese Nach der Implantation der Schulterprothese folgt die Rehabilitation Zu Beginn der Therapie wird das operierte Gelenk ruhig gehalten und ist zunächst in seiner Bewegungsfreiheit eingeschränkt die Behandlung erfolgt zunächst eher passiv Nach ca 6 Wochen beginnt der aktive Muskelaufbau durch langsam intensiver werdende tägliche Übungen Schnell Läufer Programm Hüft Endoprothetik Knie Endoprothetik Schultergelenk Endoprothetik Leitung Dr Elke Johnen Leiterin Zentrum für Endoprothetik Spezialgebiete Endoprothetik Gelenkchirurgie Vorfußchirurgie konservative und operative Therapien Sekretariat Bettina Kühnemund 49 30 7882 2280 orthotrauma sjk de Veranstaltungen 10 02 2016 18 00 Konferenzraum Verwaltung 1 Etage Wüsthoffstraße 15 12101 Berlin Gelenkersatz bei Kniegelenkarthrose Patienteninformationsabend keine Anmeldung erforderlich Zur Veranstaltung 27 04 2016 18 00 Konferenzraum Verwaltung 1 Etage Eingang Wüsthoffstraße 15 ausgeschildert Gelenkersatz bei Hüftgelenkerkrankungen Patienteninformationsabend Keine Anmeldung erforderlich Zur Veranstaltung 22 06 2016 18 00 Konferenzraum Verwaltung 1 OG Wüsthoffstraße 15 12101 Berlin Operative Therapie bei Schultergelenkerkrankungen Patienteninformationsabend keine Anmeldung erforderlich Zur Veranstaltung 14 09 2016 18 00 Konferenzraum Verwaltung 1 OG Wüsthoffstraße 15 Gelenkersatz bei Hüftgelenksarthrose Zur Veranstaltung 16 11 2016 18 00 Konferenzraum Verwaltung 1 Etage Eingang Wüsthoffstraße 15 ausgeschildert Gelenkersatz bei Kniegelenkerkrankungen Patienteninformationsabend keine Anmeldung erforderlich Zur Veranstaltung Anfahrt Downloadbereich Aktuelles und

    Original URL path: https://www.sjk.de/medizinische-zentren/endoprothetik/schultergelenks-endoprothetik (2016-02-10)
    Open archived version from archive

  • Team | St. Joseph Krankenhaus
    II mit Dialyse Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie Medizinische Zentren Diabeteszentrum für Schwangere Kompetenzzentrum Hernienchirurgie OP Zentrum Pankreaszentrum Perinatalzentrum Level 1 Shuntzentrum Tempelhofer Darmzentrum TeDaZett Wirbelsäulenzentrum Zentrum für Endoprothetik Zentrum für Plastische Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie Zentrum für Vasculäre Malformationen bei Kindern ZVM St Joseph Krankenhaus Organisation Träger und Historie Leitlinien Pflege Bildung und Karriere Akademisches Lehrkrankenhaus Schule für Gesundheitsberufe Fort und Weiterbildung Stellenangebote Sie sind hier Startseite Team Team Team Team Simone Halder Oberärztin 49 30 7882 2280 orthotrauma sjk de Dr Jochen Heinz Oberarzt 49 30 7882 2280 orthotrauma sjk de Spezielle Unfallchirurgie Sportmedizin Endoprothetik der großen Gelenke Sporttraumatologie Handchirurgie Wirbelsäule Dr David Kalvoda Leitender Oberarzt 49 30 7882 2280 orthotrauma sjk de Arne Schlichting Funktionsoberarzt 49 30 7882 2280 orthotrauma sjk de Dr Ferass Al Zain Leiter des Wirbelsäulenzentrums 49 30 7882 2412 wirbelsaeulenzentrum sjk de Minimalinvasive Bandscheibenchirurgie ventrale und dorsale Versteifungsoperation an der gesamten Wirbelsäule Wirbelkörperersatz Tumorchirurgie Wirebelkörperaugmentation und Hybridversorgung Rückenmarknahe Neurostimulation Anfahrt Downloadbereich Aktuelles und Presse Veranstaltungen Impressum und Kontakt Lehrmaterial Druckversion Seite weiterempfehlen Für Patienten Vor dem Aufenthalt im Krankenhaus Im Krankenhaus Medizinische Dienstleistungen Zentrale Notaufnahme Kliniken Klinik für Allgemein Visceral und Gefäßchirurgie Klinik für Kinderchirurgie und urologie Klinik für Kinder und Jugendmedizin Klinik

    Original URL path: https://www.sjk.de/team/15?width=400&height=600 (2016-02-10)
    Open archived version from archive

  • Zentrum für Endoprothetik
    Leistungen reicht von Ersteingriffen unter Verwendung von Oberflächenersatz prothesen bis hin zu anspruchsvollen Wechseloperationen einschließlich Knochenteilersatz Für jeden individuellen Bedarf stehen geeignete Implantate zur Verfügung Schnell beschwerdefrei bewegen Der Einsatz eines computergestützten Navigationsgerätes ist bei der Knie Endoprothese möglich Damit kann der Operateur zusätzliche Informationen über die individuelle Anatomie des Patienten erhalten und die Implantate millimetergenau positionieren Nach Möglichkeit erfolgen die Eingriffe minimal invasiv was Gewebe und Weichteile schont Unsere

    Original URL path: https://www.sjk.de/print/medizinische-zentren/zentrum-fuer-endoprothetik (2016-02-10)
    Open archived version from archive



  •