archive-de.com » DE » S » SFV.DE

Total: 498

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • SFV: Streit oder Zusammenarbeit mit dem Netzbetreiber, Rechtsfragen Urteile s. extra Sachgebiet
    der Installateure bei Geschäftsschädigung durch Netzbetreiber 02 02 05 Wolf von Fabeck Verlustabschlag nicht hinnehmen Bei Einspeisung über Stichleitung Stichleitung gehört zum Netz 10 12 04 Wolf von Fabeck Anschlussverzögerung beim Jahreswechsel nicht hinnehmen 5 geringere Vergütung wird nicht durch 5 Verlängerung der Vergütungsdauer ausgeglichen 04 12 04 Schadenersatz für verspäteten Netzanschluss fordern Anschlussverzögerung wegen Nichtunterschrift unter Vertrag berechtigt zum Schadenersatz 20 10 04 Netzsicherheitsmanagement auf Kosten der Betreiber E dis fordert Anschaffung eines Funkrundsteuergeräts zur Abschaltung der PV Anlage 23 08 04 Anschlussprüfung selber vornehmen überarbeitet Sie können Kosten sparen 16 08 04 Vereinfachung des Netzanschlusses bei Anlagen bis 30 kW Neue Bestimmung im EEG 16 08 04 Rechtsanwalt Dr Patrick Schweisthal Hilfestellung bei Anschlussverweigerung durch den Netzbetreiber Technisch rechtliche Informationen 05 08 04 Eichschein bei Verwendung eines eigenen Zählers 14 06 04 Verweigerung von Netzanschlüssen Neue Möglichkeiten der Antragsteller dargestellt am Beispiel E DIS 18 07 03 Petra Hörstmann Jungemann Anlagenverantwortlicher Festlegung im Vertrag nicht notwendig 13 06 03 Quelle Pressemitteilung des BGH Bundesgerichtshof bestätigt Rechtsauffassung des SFV Netzbetreiber müssen auch ohne Vertrag anschließen Strom abnehmen und vergüten 09 11 02 Beratung Dr Christina Bönning E ON zahlt Anschlusskosten zurück Verlangte Verzichtserklärung nicht unterschreiben 06 11 01 Landgericht Frankfurt Oder untersagt Rechnungstellung für netztechnische Vorprüfung Netzbetreiber ist zur kostenlosen Auskunft verpflichtet 10 09 01 Nicht unterschreiben Stadtwerke wollen EEG Strom als Ökostrom anbieten 28 09 00 Wolf von Fabeck Arglistige Täuschung Anlagenbetreiber soll Netzmodernisierung bezahlen Archiv Die folgenden Artikel sind zeitlich und oder inhaltlich überholt 20 07 05 überarbeitet ursprünglich vom 12 04 01 Einspeiseverträge selber prüfen mit Änderungen vom 02 08 01 18 02 04 Nicht wehrlos bei Anschlussverweigerung Vorschläge für Gegenmaßnahmen Layout für großen Bildschirm 03 05 03 Wolf von Fabeck Nur Mut Beste Chancen bei Nichtunterzeichnung von Einspeiseverträgen Erfahrungen von Rechtsanwältin Dr Bönning 17 04 03 Vertragsunterzeichnung ist keine Pflicht Auffassung eines Gerichts vertragliche Regelungen sind überflüssig 17 02 03 Dr Reinhard Nierer Rechtsanwalt Zusammenfassung aus der Rechtspraxis zum EEG Zu Netzbetreiber Netzanschluss Mess und Verrechnungskosten 10 02 03 VDEW Verbandsnachrichten Auszug Abgrenzung von Netzausbau und anschluss Behandlung von Solarstromanlagen 100 kW EEG Einspeisung und Vergütung Prognose bis 2005 Auffassung des VDEW 10 02 03 VDEW Verbandsnachrichten Auszug Vorrangige Abnahme von EEG Strom vor Strom aus anderen Energiequellen Auffassung des VDEW 10 02 03 VDEW Verbandsnachrichten Auszug Vergütung nach EEG bei Standortwechsel auf Freiflächen Auffassung des VDEW 09 11 02 Beratung Dr Christina Bönning EnBW Einspeisevertrag wurde geändert nicht unterschreiben 07 11 02 EEG Gesetzliches Schuldverhältnis für Einspeisung und Vergütung Richterlicher Hinweis in einem laufenden Verfahren 24 05 02 LG Oldenburg Vertragsabschluss ist keine Voraussetzung für Anschluss ans Netz Netzbetreiber darf Anschluss nicht verweigern um einen Vertrag zu erzwingen 30 04 02 Wolf von Fabeck Nachträgliche Erweiterung von PV Anlagen Probleme bei der Messung und Abrechnung der Einspeisevergütung 13 03 02 Einspeisevergütung bei nachträglicher Erweiterung der PV Anlage Rechtsauffassung der VDEW 06 02 02 EWE schließt an und zahlt Abschlag ohne Unterschrift unter den EWE Einspeisevertrag 05 12 01 Kommentar zum Erneuerbare Energien Gesetz Buch

    Original URL path: http://sfv.de/sachgeb/Streit_o.htm (2016-02-08)
    Open archived version from archive


  • SFV: Steuerfragen und Gewerbeanmeldung bei Bau und Betrieb
    Bau und Betrieb 25 03 15 Petra Hörstmann Jungemann Hilfe zu Steuerfragen für PV Anlagenbetreiber 16 10 14 Bundesfinanzministerium Umsatzsteuerrechtliche Behandlung des Eigenverbrauchs nach Abschaffung des Eigenverbrauchsbonus 19 09 14 überarbeitet ursprünglich vom 11 04 13 Petra Hörstmann Jungemann Rainer Doemen Ist nicht vergüteter Eigenverbrauch von Solarstrom umsatzsteuerpflichtig Aktueller Diskussionsstand zu einer Frage die noch nicht endgültig geklärt ist 01 02 13 überarbeitet ursprünglich vom 01 04 09 Susanne Jung Umsatzsteuerliche Behandlung bei Solarstrom Eigenverbrauch 04 07 11 Petra Hörstmann Jungemann Asbest Dachsanierung zur Installation einer PV Anlage Zwei Gerichtsurteile zur steuerlichen Berücksichtigung 11 04 11 überarbeitet ursprünglich vom 11 12 08 Petra Hörstmann Jungemann Steuerliche Behandlung einer Solarstromanlage Eine Zusammenstellung allgemeiner Informationen 28 02 11 Petra Hörstmann Jungemann Keine Gewerbeanmeldung für PV Anlage auf privatem Hausdach 15 08 07 Susanne Jung Müllgebührenerhöhung durch Gewerbeanmeldung nicht akzeptieren 30 12 04 Finanzamt verlangt Einspeisevertrag SFV empfiehlt Alternative Einspeiseverträge nur in Ausnahmefällen unterschreiben 17 04 03 Monatliche Umsatzsteuer Voranmeldung für PV Anlagenbetreiber Die monatliche Voranmeldung gilt für die ersten zwei Jahre 13 05 02 Umsatzsteuer beim Betreiben von Anlagen zur Stromgewinnung im Privathaushaltsbereich Anweisung des Bundesministeriums der Finanzen an die obersten Finanzbehörden der Länder Archiv Die folgenden Artikel sind zeitlich und oder

    Original URL path: http://sfv.de/sachgeb/Steuerfr.htm (2016-02-08)
    Open archived version from archive

  • Register für gestohlene Solarmodule - Solarenergie-Förderverein Deutschland (SFV) - Sonnenenergie, Photovoltaik, Solarthermie, Windenergie, Geothermie, Wasserkraft, Biomasse-Reststoffe und Stromspeicher für die Energiewende
    308 265 819 308 266 432 308 266 461 308 266 467 308 266 512 308 266 522 308 266 616 308 266 837 308 266 864 308 267 259 Bottrop Kirchhellen 08 09 09 09 2008 nachts Enfoton 50 E6 190F L 190Wp polykristallin 199744 199752 199790 199791 199792 199837 199850 199851 199864 199899 199906 199907 199912 199913 199914 199930 199931 199937 199943 199949 199951 199954 52399 Merzenich Entwendung aus Lagerhalle 10 24 04 2008 Aleo Solar S16 10516665 11041504 11048625 11128927 11129270 11233722 11233793 11235528 11236321 11316196 11318878 11322455 11423876 11436450 11436594 11450969 11453679 11467921 11469428 11473166 11474259 11474668 11476516 11477080 11477094 11477101 11477641 11483772 11483960 11485845 11485846 11485848 11507330 11513673 11513679 11513792 11513797 11513803 11513806 11513814 11513815 11513818 11513821 11513855 11516627 11527723 11534324 11543031 11543036 11543051 11543056 11543246 11543250 11598430 11599152 11599513 11599848 11599878 11600090 11601195 11612632 11616062 11666941 11724839 11737245 11737630 11738059 11740505 11750424 11753164 11756735 11758365 11762480 11772566 11788868 11796057 11796092 11796257 11797433 11797933 11821397 11833634 11856265 11856351 11856887 11858723 11858724 11859439 11861526 11861727 11861899 11863251 11864526 85131 Preith 05 08 2008 Aleo Solar S16 11258110 11262854 11258094 11269804 11269777 11258682 11437493 11438823 11262851 11262832 11438812 11438057 11259822 11438828 11437889 11258673 11438815 11438846 11428797 11438507 11437619 11253099 11260246 11253085 11438831 11260245 11269807 11253072 11438803 11438798 11260112 11437652 11259821 11437879 11438550 11438808 11438002 11253154 11437740 11438457 11437809 11253048 11438820 11437490 11253426 11438819 11437617 11253121 11253568 11437866 11253080 11253102 11253045 11438807 11438833 11269772 11253074 11435769 11253082 11253104 11260241 11253604 11437640 11428781 11260247 11428767 11260249 26892 Heede 15 16 10 2007 16 17 10 2007 19 20 01 2008 20 21 01 2008 19 20 04 2008 Aleo Solar Aleo 190 10099986 10093424 10099048 10099040 10096717 10097379 10099056 10093483 10097397 10096755 10099994 10093423 10099043 10096692 10093479 10099042 10099985 10097413 10093422 10093486 10097391 10099978 10096723 10099037 48465 Engden 27 28 08 2007 Schott Solar ASE 165 140100088409 140100088383 140100087892 140100088395 140100087888 140200060154 140100087883 140100076486 140200060159 140100076477 140100087895 140200060139 140200060141 140100076482 140100076473 140100087893 140200060155 140100087890 140200060639 140100088411 140100087877 140100076481 140100076495 140100088356 140100088413 140200060654 140100087887 140100088355 140100087876 140200060142 140200060151 140200060642 140100076476 140200060146 140100088404 140200060143 140100076485 140100088405 140100088408 140100088378 140200060655 140100088399 140100088410 140200060640 140200060649 140100088379 140100076492 140100088380 140200060646 140100088354 140100088407 140100087885 140100088361 140200060149 140200060633 140200060647 140100088417 140100087884 140200060162 140100088406 140200060632 49828 Osterwald 25 26 04 2007 17 18 06 2007 Total Energie TE 2000 210 W 210Wp Polykristallin T0520070 9002 T0520070 9105 T0520070 9067 T0520070 9106 T0520070 9068 T0520070 9108 T0520070 9070 T0520070 9109 T0520070 9072 T0520070 9110 T0520070 9075 T0520070 9112 T0520070 9077 T0520070 9114 T0520070 9078 T0520070 9115 T0520070 9081 T0520070 9120 T0520070 9082 T0520070 9121 T0520070 9083 T0520070 9122 T0520070 9084 T0520070 9123 T0520070 9085 T0520070 9124 T0520070 9086 T0520070 9125 T0520070 9087 T0520070 9128 T0520070 9088 T0520070 9129 T0520070 9089 T0520070 9130 T0520070 9090 T0520070 9132 T0520070 9091 T0520070 9133 T0520070 9093 T0520070 9134 T0520070 9094 T0520070 9135 T0520070 9095 T0520070 9136 T0520070 9096 T0520070 9137 T0520070 9097 T0520070 9138 T0520070 9098 T0520070 9139 T0520070 9099 T0520070 9140 T0520070 9100 T0520070 9141 T0520070 9101 T0520070 9142 T0520070 9102

    Original URL path: http://sfv.de/lokal/mails/phj/gestohle.htm (2016-02-08)
    Open archived version from archive

  • Netzversagen - Solarenergie-Förderverein Deutschland (SFV) - Sonnenenergie, Photovoltaik, Solarthermie, Windenergie, Geothermie, Wasserkraft, Biomasse-Reststoffe und Stromspeicher für die Energiewende
    25 Uhr Ortsteile Wolfartsweier und Grünwettersbach Kurzschluss in 20 kV Trafostation 14 02 08 Walzbachtal 12 00 bis ca 13 00 Uhr Gemeinde Jöhlingen LKW Kontakt mit Freileitung 30 01 08 Karlsruhe 17 35 bis ca 19 00 Uhr 50 000 Haushalte Kliniken Straßenbahn Brand Umspannwerk Nähe Rheinhafen 07 12 07 74831 Gundelsheim 12 00 bis ca 12 30 Uhr Stadt Gundelsheim und Ortsteil Böttingen unbekannt 23 11 07 88457 Kirchdorf 11 00 bis 18 15 Uhr unbekannt 11 11 07 34225 Baunatal 14 00 bis 15 00 Uhr Ortsteil Altenritte unbekannt 11 09 07 09648 Mittweida und Umgebung 5 45 Uhr bis 12 09 2007 ca 03 00 Uhr 14500 Haushalte Brand Umspannwerk Mittweida 18 07 07 48734 Reken 9 Minuten 8 00 bis 8 09 Uhr Ortsteil Maria Veen unbekannt 16 07 07 38723 Seesen 16 Stunden 04 00 bis ca 20 00 Uhr Brand in einer Trafostation 07 07 07 18246 Klein Sien 5 Sekunden um 10 00 Uhr unbekannt 01 06 07 82399 Raisting 40 Minuten 14 00 bis 14 40 Uhr wahrscheinlich ein Blitzschlag 27 05 07 82399 Raisting 60 Minuten 13 05 bis 14 05 Uhr 21 05 07 Hasloch Pfalz ca 10 Sekunden Probleme im übergeordneten Netz 11 05 07 63755 Baunatal 8 30 8 45 Uhr Ortsteil Michelbach 29 03 07 52074 Aachen wenige Minuten um 16 00 Uhr Ortsteil Preuswald 23 01 07 34225 Baunatal ca 2 Sekunden Ortsteil Altenritte 18 01 07 Westerwaldkreis mehrere Stunden z T bis zu einem Tag ca 65 Ortschaften Orkan Kyrill 18 01 07 Teile der Landkreise Saale Orla Saalfeld Rudolfstadt Schmalkalden Meiningen Sonneberg und Hildburghausen Teile des Ilmkreises des Unstrut Hainich Kreises Landstriche am Südharz mehrere Stunden Orkan Kyrill umgeknickte Masten 18 01 07 Gebiete in Westmecklenburg sowie in den Regionen Altentreptow Torgelow Friedland mehrere Stunden bis zu einem Tag ca 120 000 Menschen Orkan Kyrill 18 01 07 Gebiete in den Landkreisen Elbe Elster Oberspreewald Lausitz sowie in den Städten Lauchhammer Ortrand Ruhland und Schwarzheide mehrere Stunden ca 61 000 Haushalte Orkan Kyrill 18 01 07 Landkreise Freiberg Niederschlesischer Oberlausitzkreis und Weiswasser mehrere Stunden ca 41 000 Haushalte Orkan Kyrill 18 01 07 Odenwald Birkenau Michelstadt Erbach Höchst Brensbach Geisenach Schimbach Lützelbach Haingrund Orkan Kyrill umgestürzte Bäume 18 01 07 Schmallenberg Sauerland ca 18 00 Uhr bis nächsten Morgen 10 00 Uhr Ortsteile Oberrarbach Kirchrarbach Oberhenneborn Niederhenneborn Orkan Kyrill umgestürzte Bäume 18 01 07 48734 Reken Kreis Borken 17 15 Uhr bis 18 04 Uhr Ortsteil Maria Veen Orkan Kyrill 18 01 07 Magdeburg 4 5 Stunden Orkan Kyrill 18 01 07 Frankweiler Pfalz 8 35 Uhr bis 9 30 Uhr ganzer Ort Orkan Kyrill 04 01 07 Hamburg 11 10 Uhr bis 11 50 12 04 bis 12 21Uhr Wandsbek 16 11 06 53557 Bad Hönningen 13 20 Uhr bis 13 35 Uhr Am Paffelter 06 11 06 Enzkreis Unterreichenbach gegen 20 Uhr ca 45 Minuten v a in Grunbach Salmbach Engelsbrand Waldrennach Ausfall einer 20000 Volt Leitung durch einen umgeknickten Baum

    Original URL path: http://sfv.de/lokal/mails/wvf/netzvers.htm (2016-02-08)
    Open archived version from archive

  • SFV: Solarbrief
    Erscheinungsdatum 04 2015 Solarbrief 4 14 Erscheinungsdatum 12 2014 Solarbrief 3 14 Erscheinungsdatum 10 2014 Solarbrief 2 14 Erscheinungsdatum 06 2014 Solarbrief 1 14 Erscheinungsdatum 04 2014 Solarbrief 4 13 Erscheinungsdatum 12 2013 Solarbrief 3 13 Erscheinungsdatum 08 2013 Solarbrief 2 13 Erscheinungsdatum 06 2013 Solarbrief 1 13 Erscheinungsdatum 03 2013 Solarbrief 4 12 Erscheinungsdatum 12 2012 Solarbrief 3 12 Erscheinungsdatum 10 2012 Solarbrief 2 12 Erscheinungsdatum 07 2012 Solarbrief 1 12 Erscheinungsdatum 04 2012 Solarbrief 4 11 Erscheinungsdatum 12 2011 Solarbrief 3 11 Erscheinungsdatum 10 2011 Solarbrief 2 11 Erscheinungsdatum 07 2011 Solarbrief 1 11 Erscheinungsdatum 03 2011 Solarbrief 4 10 Erscheinungsdatum 12 2010 Solarbrief 3 10 Erscheinungsdatum 10 2010 Solarbrief 2 10 Erscheinungsdatum 07 2010 Solarbrief 1 10 Erscheinungsdatum 03 2010 Solarbrief 4 09 Erscheinungsdatum 12 2009 Solarbrief 3 09 Erscheinungsdatum 09 2009 Solarbrief 2 09 Erscheinungsdatum 06 2009 Solarbrief 1 09 Erscheinungsdatum 04 2009 Solarbrief 4 08 Erscheinungsdatum 12 2008 Solarbrief 3 08 Erscheinungsdatum 09 2008 Solarbrief 2 08 Erscheinungsdatum 07 2008 Solarbrief 1 08 Erscheinungsdatum 04 2008 Solarbrief 4 07 Erscheinungsdatum 12 2007 Solarbrief 3 07 Erscheinungsdatum 09 2007 Solarbrief 2 07 Erscheinungsdatum 06 2007 Solarbrief 1 07 Erscheinungsdatum 03 2007 Energie Zukunft Ausgabe 2 Erscheinungsdatum 01 2007 Solarbrief 4 06 Erscheinungsdatum 12 2006 Solarbrief 3 06 Erscheinungsdatum 09 2006 Energie Zukunft Ausgabe 1 Erscheinungsdatum 07 2006 Solarbrief 2 06 Erscheinungsdatum 07 2006 Sonderheft Braunkohle Erscheinungsdatum 05 2006 Solarbrief 1 06 Erscheinungsdatum 04 2006 Solarbrief 4 05 Erscheinungsdatum 12 2005 Sonderheft Energiesteuer 6 Auflage Erscheinungsdatum 10 2005 Solarbrief 3 05 Erscheinungsdatum 09 2005 Solarbrief 2 05 Erscheinungsdatum 08 2005 Solarbrief 1 05 Erscheinungsdatum 04 2005 Solarbrief 4 04 Erscheinungsdatum 12 2004 Solarbrief 3 04 Erscheinungsdatum 10 2004 Solarbrief 2 04 Erscheinungsdatum 07 2004 Solarbrief 1 04 Erscheinungsdatum 06 2004 Solarbrief 4 03 Erscheinungsdatum 12 2003 Solarbrief

    Original URL path: http://sfv.de/sbrief.htm (2016-02-08)
    Open archived version from archive

  • Mitgliedschaft und Spenden im Solarenergie-Förderverein Deutschland e.V. (SFV) - Solarenergie-Förderverein Deutschland (SFV) - Sonnenenergie, Photovoltaik, Solarthermie, Windenergie, Geothermie, Wasserkraft, Biomasse-Reststoffe und Stromspeicher für die Energiewende
    zur Gemeinnützigkeit des SFV Mitgliedschaft Antrag auf eine persönliche Mitgliedschaft als stimmberechtigtes Mitglied mit einem Jahresbeitrag von mind 61 36 Euro oder einem ermäßigten Jahresbeitrag von mind 23 01 Euro Antragsformular persönliche Mitgliedschaft als pdf zum Ausdrucken Antrag auf eine Fördermitgliedschaft für Firmen Institutionen Vereine Fördermitglieder sind nicht stimmberechtigt Die Höhe des Beitrages wird selbst bestimmt Antragsformular Fördermitgliedschaft als pdf zum Ausdrucken Spende Gerne können Sie unsere Arbeit auch durch eine Dauerspende oder eine einmalige Spende untertützen Wir würden uns über eine Erteilung einer Einzugsermächtigung für die Spende n freuen da sie unseren internen Verwaltungsaufwand sehr erleichtert Antragsformular Dauer Spende als pdf zum Ausdrucken Wenn Sie uns keine Einzugsermächtigung erteilen möchten Unsere Bankverbindung Solarenergie Förderverein Deutschland e V Pax Bank e G Aachen BLZ 370 601 93 Kto 1005 415 019 BIC GENODED1PAX IBAN DE16 3706 0193 1005 4150 19 Bitte beachten Sie dass im Überweisungsträger im Feld Verwendungszweck das Wort Spende vermerkt sein muss Zur besseren Zuordnung der Spende geben Sie im Verwendungszweck bitte auch Ihren Namen und Adresse an Hat sich Ihre Bankverbindung geändert Wenn Sie Mitglied Dauerspender des SFV oder Abonnent des Solarbriefes sind und uns Ihre neue Bankverbindung für den Lastschrifteinzug des Beitrags Spende oder Abonnementbetrag

    Original URL path: http://sfv.de/lokal/mails/infos/beitritt.htm (2016-02-08)
    Open archived version from archive

  • SFV: Kontakt
    52062 Aachen Anfahrt zum SFV Tel 49 0 241 51 16 16 Bürozeiten 8 30 Uhr bis 12 30 Uhr Fax 49 0 241 53 57 86 SFV bei Twitter sfv de Ihre Anfragen an den SFV Sie können Ihre Anfrage entweder direkt an unsere E Mail Adresse siehe oben senden Wir werden uns gern zeitnah Ihrer Anfrage widmen Beachten Sie Unsere Beratungsangebote zu rechtlichen technischen und steuerlichen Fragestellungen sind kostenlos Wenn wir zu Rechtsfragen Stellung nehmen erläutern wir die zum dargestellten Problem zu betrachtende allgemeine Rechtslage Unsere Ausführungen können keine Rechtsberatung im Einzelfall ersetzen Im Problemfall ist nicht zuletzt auch wegen der komplizierten Verfahrensregelungen bei Rechtsstreitigkeiten die Konsultation eines Rechtsanwalts anzuraten Damit wir Mitgliederfragen aus den vielen anderen E Mails herausfiltern und vorrangig beantworten können bitten wir unsere Mitglieder den Betreff ihrer E Mail mit dem Kürzel sfvmitgl beginnen zu lassen oder Sie nutzen das öffentliche Forum von Top50 Solar Experts Wenn Ihre Frage auch für andere Nutzer interessant sein könnte nutzen Sie bitte folgende Eingabemöglichkeit Bitte beachten Sie dass wir direkt an unsere E Mail Adresse gerichtete Anfragen vorziehen so dass es zu zeitlichen Verzögerungen bei der Beantwortung kommen kann http experts top50 solar de ask Frage bei

    Original URL path: http://sfv.de/kontakt.htm (2016-02-08)
    Open archived version from archive

  • Satzung des Solarenergie-Fördervereins Deutschland e.V. (SFV) - Solarenergie-Förderverein Deutschland (SFV) - Sonnenenergie, Photovoltaik, Solarthermie, Windenergie, Geothermie, Wasserkraft, Biomasse-Reststoffe und Stromspeicher für die Energiewende
    Nein Stimmen Eine satzungsändernde Mehrheit beträgt drei Vierteile 12 6 Termin der Mitgliederversammlung Die Mitgliederversammlung findet jährlich statt in der Regel in Aachen im November 12 7 Gegenstand der Mitgliederversammlung Gegenstand dieser Mitgliederversammlung ist Rechenschaftsbericht des Vorstandes Bericht des Kassenprüfers Entlastung des Vorstandes Neuwahl des Vorstandes Wahl von drei Stellvertretern Stellvertreterinnen die nicht dem Vorstand angehören Wahl zweier Kassenprüfer Kassenprüferinnen Genehmigung der Schwerpunkte für die kommende Vereinsarbeit Aufnahme von Ehrenmitgliedern Ausschluss von Mitgliedern 12 8 Vorschläge zur Tagesordnung Vorschläge für weitere Tagesordnungspunkte sind dem Vorstand vor Ablauf des Monats Juli einzureichen 12 9 Einladung zur Mitgliederversammlung Die Einladung zur Mitgliederversammlung ergeht in zwei Teilen Teil 1 muss spätestens bis sechs Wochen vor dem Termin der Mitgliederversammlung abgesendet werden Er nennt Zeit und Ort der Versammlung Teil 2 muss frühestens drei Wochen und spätestens eine Woche vor der Mitgliederversammlung abgesendet werden Er enthält alle Angaben zur Tagesordnung insbesondere Rechenschaftsbericht des Vorstandes ggf Anträge auf Nichtentlastung des Vorstands mit Begründung vorgesehene Schwerpunkte der weiteren Vereinsarbeit ggf Gegenvorschläge alle Kandidaten für den Vorstand und den Ersatzvorstand weitere Tagesordnungspunkte über die abgestimmt werden soll Anträge auf Nichtentlastung mit Begründung oder Kandidaturen für einen Vorstands oder Stellvertreterposten müssen bei der Bundesgeschäftsstelle rechtzeitig vor der Absendung des Teils 2 der Einladung d h spätestens bis vier Wochen vor dem Termin der Mitgliederversammlung eingehen Die Einladung erfolgt per Solarbrief und E Mail Sie kann aber auch durch Briefpost und E Mail erfolgen 13 Der Vorstand 13 1 Zusammensetzung des Vorstands Der Vorstand des SFV besteht aus dem ersten Vorsitzenden dem zweiten Vorsitzenden und dem Geschäftsführer 13 2 Stellvertreter Beim endgültigen Ausfall eines Vorstandmitglieds tritt der die dafür vorgesehene nächste StellvertreterIn zum Vorstand Die Änderung des Vorstands wird erst wirksam wenn das neu hinzugetretene Vorstandsmitglied im Vereinsregister eingetragen ist 13 3 Vorstandswahl Der Vorstand sowie drei Stellvertreter mit festgelegter Reihenfolge werden durch die alljährlichen Mitgliederversammlungen gewählt 13 4 Vertretungsmacht Der Vorstand vertritt den SFV durch übereinstimmende Erklärung zweier Vorstandsmitglieder 13 5 Aufgaben des Vorstands Der Vorstand führt die laufenden Geschäfte des SFV Zu seinen Aufgaben gehören Aufnahme von Mitgliedern Ausschluss von Mitgliedern Auswahl der ehrenamtlichen und hauptamtlichen Mitarbeiter Ermäßigung von Mitgliedsbeiträgen im Einzelfall Information der Info Stellen im Einzelfall Einberufung der Mitgliederversammlung und Festlegung der Tagesordnung Leitung der Mitgliederversammlung Koordination der Öffentlichkeitsarbeit Zusammenarbeit mit anderen Vereinen ggf Beitritt des SFV zu anderen Vereinen Kontakte zu Volksvertretern zu den Kirchen den Parteien Schulen Behörden Gerichten Elektrizitätsversorgungsunternehmen und dergleichen 13 6 Entlastung des Vorstandes Mit der Entlastung verzichtet der Verein gegenüber dem entlasteten Vorstandsmitglied auf Schadenersatzansprüche aus dessen zurückliegender Geschäftsführung Bezüglich vorsätzlicher Fehler des Vorstandes gilt eine Entlastung nur dann wenn der Fehler vorher im Rechenschaftsbericht konkret erwähnt und im Sitzungsprotokoll aufgeführt wird Der Verein verzichtet gegenüber dem Vorstand auch ohne formelle Entlastung auf Schadenersatz bei leichter Fahrlässigkeit Die Mitgliederversammlung stimmt über die Entlastung des Vorstands ab Falls kein anderweitiger Antrag gestellt wird erfolgt die Abstimmung zur Entlastung für den gesamten Vorstand in einem Abstimmungsgang Ein zur Abstimmung stehendes Vorstandsmitglied darf mit seiner persönlichen Stimme nicht mitstimmen Die ihm erteilten

    Original URL path: http://sfv.de/lokal/mails/wvf/satzungs.htm (2016-02-08)
    Open archived version from archive



  •