archive-de.com » DE » S » SELLPAGE.DE

Total: 466

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Devisenkurse, Routenplaner, Impfweltkarte, Reiseapotheke und Übersichten der besten Reisezeiten, aktuelle Pollenflugvorhersage, Reisegewinnspiele uvm.
    hier klicken Reisen und Gesundheit Reisemedizinischer Infoservice des Tropeninstitutes München aktuelle Pollenflugvorhersage Deutschland Europa Infos über die Gefährdung durch Sonnenbestrahlung und Tipps zum Schutz vor UV Strahlung Infos über Zeckenschutz und FSME Verbreitungsgebiete Info zu einer Flugreise Übersicht der Flugverbindungen zu den beliebtesten Flugziele weltweit unter billigflug ziele de Unfallstatistiken der Fluggesellschaften weltweit Seite in englisch Flugunfallstatistik Die Ursachen und Therapie der Flugangst Übersicht der guten und schlechten Sitzplätzen in einem Flugzeug Bildokumentation von über 400 Airlines zu Essen im Flugzeug Bewertung von Fluggesellschaften und Flughäfen weltweit Seite in Englisch www flightstats com Mit dem Auto auf Reisen Routenplaner für Europa unter web de Stadtpläne Straßenkarten aus ganz Deutschland unter stadtplan net Macromedia Flash 5 Reisen und Wetterprognosen 3 Tage Wetter Prognose weltweit Klimadaten Regentage uvm Verweise zu den nationalen Wetterdiensten weltweit Celsius Fahrenheit Umrechner Anzeige spezielle Länderinformationen Landkarte weltweit mit Angabe der Orte nach Längen und Breitengrad unter bing com Länder Reiseinformationen des Auswärtigen Amtes Länderinfos und Reisewarnungen der US Regierung state gov Malaysia allgemeine Informationen für Urlaub in Malaysia bitte hier klicken Neuseeland alles Wissenswete zu Neuseeland unter purenz com Seite in englisch Seychellen Übersicht der wichtigsten Infos zu den Seychellen hier klicken Spanien Infos rund ums Wandern auf Mallorca von mallorca wandern trekking com Thailand nützliche Informationen für einen Traumurlaub in Thailand bitte hier klicken diverse Reiseinformationen Aktuelle Devisenkurse weltweit Geldautomaten Suche Standorte von EC Automaten weltweit die EC Karten mit dem Maestro Zeichen akzeptieren Web Site in englisch Schwarze Liste der Verbraucherzentrale Hamburg von unseriösen Firmen die Reisegewinnspiele anbieten klick hier Weltzeituhr Web Site in englisch Landkarten und Stadtpläne unter www weltkarte com Umfangreiche Sammlung von Reiseberichten mit Urlaubsbildern über Reiseländer weltweit Viele Informationen zum Thema Taschendiebstahl im Urlaub Lawinenvorhersage und Warnungen vom Schweiz Österreichische Lawinenwarndienste Reiseforen Reisecommunities Reiseforum für Sehenswürdigkeiten und Unterkünfte www yabadu de

    Original URL path: http://sellpage.de/reiseinformationen/reiselinks.html (2016-04-30)
    Open archived version from archive


  • Internet-Verweise zu dem Thema Reisen (Reisewarnungen) und Flügen online buchen
    Reisekatalog mit detaillierten Informationen und vielen Bildern von über 8000 Ferienhotels weltweit www giata hotelguide de Empfehlenswerte Abenteuer und Erlebnisreisen sowie Aktiv und Wanderreisen weltweit www erlebnisreisen weltweit de Reisezeiten Fährhäfen und Reedereien für ausgesuchte Auto Fähren von und nach Italien Rostock Finnland Schweden www faehren service de Autofahren im Ausland Verweise zu den europäischen Automobilclubs Tschechien UAMK Seite in Tschechisch Englisch und Deutsch Feriendomizile Ferienhäuser in Deutschland Dänemark Schweden und Norwegen unter www dansommer dk Exklusive Ferienhäuser und Villen in Frankreich und Italien unter www cuendet de Länderinformationen Thailand über 500 Seiten Infos zu Urlaub in Thailand Urlaub Amüsantes und Wichtiges über Land und Leute Strassenkarten Essen Trinken uvm von jamjam Internetsolutions unter www thailandsun com Neuseeland alles Wissenswete zu Neuseeland unter www purenz com Reiseinformationen Nützliche und interessante Reiseinformationen für Ihre Urlaubsplanung unter bonvoyage online de www bonvoyage online de ri index htm Wie sicher ist meine Fluggesellschaft Unfallstatistik von Aero International das Magazin der Zivilluftfahrt www aerointernational de Ausgesuchte Gerichtsurteile zum Thema Reiserecht www sellpage de framset recht htm Aktuelle Reisewarnungen und Sicherheithinweise des Auswärtigen Amtes www auswaertiges amt de Reiseinformationen unter spiegel online de www spiegel de reise Informationen vom Bundesamt für Strahlenschutz über die Gefährdung durch Sonnenbestrahlung und Tipps zum Schutz vor UV Strahlung unter www bfs de uv Reisemedizinischer Infoservice des Tropeninstitutes München unter www fit for travel de Die aktuelle Grippesituation in Deutschland und Infos zur Influenca unter www grippe online de Viele nützliche Reiseinformationen wenn das Haustier mit auf die Reise soll und Urlaubs Hilfe für Tierhalter unter www tierschutzbund de Aktuelle Reisenachrichten der Rheinischen Post unter rp online de Home Reise Welt Reiseinformationen unter focus online de focus de D DR dr htm Weltzeituhr Web Site in englisch www worldtime com index html Aktuelle Devisenkurse weltweit www oanda com Stadtpläne und Straßenkarten aus ganz Deutschland zum Lesen der Stadtpläne wird Macromedia Flash 5 Player benötigt www stadtplan net home html Liste unzähliger Web Cams weltweit unter search earthcam com mapsearch index html Infos zu der richtigen Dosis Sonne für die Haut von der Arbeitsgemeinschaft Dermatologische Prävention e V unter www unserehaut de interaktiver Restaurantführer für ganz Deutschland mit über 7000 bewerteten Restaurants und Hotels www woschmeckts de Umfangreiche Sammlung von Reiseberichten mit Urlaubsbildern über Reiseländer weltweit unter www pervan de Viele Informationen zum Thema Taschendiebstahl im Urlaub Statistiken und Tipps zum Schutze vor einem Taschendiebstahl unter www taschendiebstahl com Deutschsprachige Reiseforen Reisecommunities Reiseforum für Rundreisen Sehenswürdigkeiten und alternative Unterkünfte www yabadu de Ausflugtipps und Hotelbewertungen mit Bildern unter www trivago de Reisebewertungen zu Hotels und Urlaubsorte weltweit unter www tripadvisor de Suchmaschinen Werbefreie Reisesuchmaschine mit redaktionell geprüften Links allumfassend zum Thema Reisen unter www travelnet de z Z wohl die Beste Suchengine im Internet unter www google de Die Suchmaschine von Microsoft unter www bing de web de der Suchkatalog mit guten Web Serviceleistungen unter www web de Suchmaschinenoptimierung unter unter seo united de Reisevesicherung und Service europäische Reiseversicherung www reiseversicherung de Rechtliche Hinweise zur Verlinkung auf andere Internet Seiten Das

    Original URL path: http://sellpage.de/linkliste_reisen.html (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • Impfungen und Impfschutz zu Hepatitis A & B, Hirnhautentzündungen, Impfstellen auf Flughäfen
    kann eine Auffrischung kurz vor einer Reise durchgeführt werden Nichtgeimpfte Reisende müssen 2 Impfungen in einem Mindestabstand von 4 6 Wochen vor der Reise und eine 3 Impfung 6 12 Monaten nach der 2 Impfung erhalten um eine 100 prozentige Grundimmunisierung zu erzielen Impfschutz 10 Jahre Gelbfieber empfohlen bei Reisen in die afrikanischen oder südamerikanische Tropen 1 Impfung Mindestens 10 Tage vor Reisebeginn Impfschutz 10 Jahre Hepatitis A Südosteuropa Asien Afrika Mittel und Südamerika 2 Impfungen 95 prozentiger Impfschutz sieben Tage nach der ersten Injektion eine zweite Impfung erfolgt nach einem bis sechs Monaten Impfschutz mindestens 10 Jahre Hepatitis B Afrika Asien Mittel und Südamerika 3 Impfungen Zwei Impfungen vor der Reise die mindestens 4 Wochen auseinander liegen müssen gewähren einen 85 prozentigen Impfschutz eine weitere dritte Impfung muß innerhalb sechs Monaten nach der zweiten erfolgen Eine 100 prozentige Grundimmunisierung wird erreicht wenn man mindestens sechs Monaten vor Reisebeginn mit der ersten Impfung beginnt Impfschutz ca 10 Jahre Hepatitis A B Kombiimpfung mit Twinrix 3 Impfungen Zwei Impfungen in einem Abstand von mindestens vier Wochen vor der Reise die dritte Impfung ca sechs Monaten nach der zweiten Impfung Impfschutz ca 10 Jahre Japanische Enzephalitis in Teilen Chinas und Indiens Kampodscha Laos Myanmar Burma Nepal Philippinen Sri Lanka Thailand und Vietnam Insbesondere wenn die Reise länger als 4 Wochen dauert und zudem in einer Zeit mit einer hohen Übertragungsrate erfolgt 3 Impfungen Kurzimpfschema Zwei Impfungen in einem Abstand von mindestens sieben Tagen vor der Reise dann eine 80 prozentige Grundimmunisierung 3 Impfung 14 tage nach der 2 Impfung 100 prozentige Grundimmunisierung Erste Auffrischung nach 1 2 Jahren weitere Auffrisch Impfungen alle 4 Jahre Impfschutz ca 4 Jahre Polio Kinderlähmung Asien Afrika Südosteuropa geringes bis mäßiges Risiko Eine Auffrisch Impfung gegen Kinderlähmung wird in Deutschland ebenfalls vernachlässigt und sollte alle 10 Jahre insbesondere bei Reisen in Risikogebieten durchgeführt werden dann kurzfristige Impfung möglich Liegt keine Grundimmunisierung vor sind 3 Impfungen nötig Zwei Impfungen in einem Abstand von 4 6 Wochen vor der Reise und eine dritte Impfung 6 12 Monaten nach der zweiten Impfung Tollwut Tropengebiete Afrikas Indien Sri Lanka Thailand Vietnam Nepal und Bangladesh insbesondere bei Langzeitaufenthalte 3 Impfungen Kurzimpfschema 3 Impfungen vor der Reise Die erste mindesten drei Wochen vorher die zweite eine Woche nach der ersten und die dritte 14 Tage nach der zweiten Impfung Erste Auffrischung nach einem Jahr weitere Auffrisch Impfungen nach 4 Jahren Nach einem Tierbiss sollte auch bei einer durchgeführten Tollwutimpfung unabhängig davon eine Tollwutbehandlung durchgeführt werden Typhus Teilen Nordafrikas für die Touristenziele wie Djerba Monastir u a nicht unbedingt erforderlich indischer Subkontinent und Südostasien 1 Impfungen bzw 3 x Schluckimpfung Einmalige Injektion dann ein 80 prozentiger Impfschutz oder Schluckimpfung mit je einer Kapsel am ersten dritten und fünften Tag Impfschutz ca 3 Jahre bei Injektions Impfung und 1 Jahr bei Schluckimpfung FSME Zecken Hirnhautentzündung Albanien Deutschland Estland Frankreich GUS Staaten Lettland Litauen Norwegen Polen Österreich Rußland Schweden Schweiz Slowakei Slowenien und Ungarn insbesondere Plattensee 3 Impfungen Zwei Impfungen im Abstand von mindesten 28 bis

    Original URL path: http://sellpage.de/i_impfschutz.htm (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • Infos über radioaktiv bestrahlter Lebensmittel im Ausland
    beispielsweise mit radioaktiven Kobalt zumindest im Ausland immer mehr an Bedeutung Im Gegensatz zu Deutschland hierzulande dürfen nur Gewürze und Kräuter mit ionisierenden Strahlen behandelt werden ist die Palette der bestrahlten Lebensmittel recht groß So können französische Froschschenkel oder Schrims radioaktiv behandelt sein Als weitere Lebensmittel die weltweit zumeist aus vermarktungstechnischen Gründen besseres Aussehen längere Haltbarkeit Keimfreiheit usw bestrahlt sind wären zu nennen Zwiebeln Kartoffeln Rohmilchcamembert Papayas Mangos Trockenfrüchte Erdbeeren Getreideflocken Frischfleisch und Geflügel Nach einer EU Richtlinie müssen alle Lebensmittel die mit ionisierenden Strahlen behandelt wurden als solche gekennzeichnet sein Dies gilt auch für sogenannte lose Ware beispielsweise Zwiebeln auf dem Wochenmarkt und für Fertigprodukte indenen sich eine mit ionisierender Strahlung behandelte Zutat befindet Die Restaurants sind ebenfalls verpflichtet Gerichte die Bestandteile bestrahlter Lebensmittel aufweisen auf der Speisekarte zu kennzeichnen Wenn Sie also in Ihrem Urlaub auf bestrahlte Lebenmittel verzichten wollen sollten Sie auf folgende Formulierungen achten Bezeichnung bestrahlter Lebensmittel in englisch treated with ionising radiation französisch traite par ionisiation oder traite par rayonnements italienisch irradiato holländisch doorstraald Quelle WZ Dienstag Magazin S 17 26 06 01 Anmerkung Lebensmittel welche mit ionisierender Strahlung behandelt wurden weisen keine meßbare radioaktive Strahlung auf Allerdings werden durch dieses Verfahren nachweislich Inhaltstoffe geschädigt z B Vitamine ungesättigte Fettsäuren u a Die Auswirkungen auf DNA und DNS sind übrigens noch nicht erforscht Somit haben solche Lebensmittel ihre Natürlichkeit vollkommen verloren und sind für mich Produkte aus Frankensteins Küche Infos im Internet Behandlung der Nahrungsmittel mit ionisierenden Strahlen Richtlinien der Europäischen Union Infos unter www europa eu int Informationen vom Bundesverband Verbraucher Initiative e V zur Kennzeichnungspflicht von genmanipulierten Lebensmittel und die Vor und Nachteile durch die Anwendung der Gentechnik im Lebensmittelbereich mehr unter unter www transgen de Gentechnik und Lebensmitel Infos vom Infodienst Verbraucherschutz Ernährung Landwirtschaft unter www aid de sellpage de 1998 2016

    Original URL path: http://sellpage.de/i_lebensmittel.htm (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • Umgangsformen, Verhaltenscodex in Italien, Türkei, Verhaltensregeln
    den anderen skandinavischen Ländern ist das kalte Büffet eine gepflegte Tradition als Barbar zählt der welcher den Teller bis zum Rand mit Speisen voll packt Die Devise lautet also sich Zeit lassen und lieber einmal mehr zum Büffet gehen als sich zweimal blamieren 3 Frankreich Weltbekannt ist die französische Esskultur und deshalb hier einige Tipps für ein ansprechendes Verhalten in einem französischen Restaurant In Frankreich wird es nicht gerne gesehen in ein Restaurant zu gehen und sich dann an den nächst besten Tisch zusetzen Hier gilt auch in einfachen Restaurants sich einen Tisch vom Bedienungspersonal zuweisen zulassen Geflügel wird in Frankreich nicht mit den Händen gegessen also auch ein Hähnchenschenkel sollte mit Messer und Gabel gegessen werden Salatblätter sollte man nicht mit dem Messer zerschneiden sondern mit der Gabel falten Auf der Käseplatte den Brie oder andere Käsesorten an der Spitze anzuschneiden wird ebenfalls nicht gerne gesehen 4 Griechenland Griechenland führt die Verkehrsunfallstatistik in Europa an dies ist mit dem teilweise schlechten Zustand der Straßen und der aggressiven Fahrweise der Griechen zu begründen Wer also in Griechenland mit dem Auto unterwegs ist sollte gut versichert sein und besonders vorsichtig fahren 6 Großbritannien In Großbritannien ist es unüblich auch guten Bekannten zur Begrüßung oder Abschied die Hand zu reichen dies bedeutet aber nicht dass in Großbritannien keinen Wert auf Höflichkeit gelegt wird Sehr geordnet geht es auf den britischen Inseln zu wenn es um das Anstellen an eine Menschenschlange geht So sollte auf Please queue here großen Wert gelegt werden 5 Italien Im Italien ist es üblich auch wenn man in einer Gruppe essen geht separat zu bezahlen 8 Im Bikini oder Badehose in manchen Badeorte auch in zu salopper Freizeitkleidung z B Shorts und offenes Hawaii Hemd ist in Italien besonders verpönt in Venedig droht sogar ein Bußgeld von bis zu 200 Euro 9 In Italien ist das Rauchen in allen Zügen verboten Österreich Auf Höflichkeit und gute Umgangsformen werden in Österreich großen Wert gelegt So sollten Sie eine Person die Sie nicht näher kennen nicht mit Servus begrüßen oder verabschieden 8 Spanien Für Autofahrer Besonders in der Sommer Reisezeit werden auf den stark befahrenen Autobahnen z B A 7 zwischen der französisch spanischen Grenzstation La Junquera und Barcelona Autofahrer auf einsamen Parkplätzen überfallen oder in eine Falle gelockt Hierzu gilt die Empfehlung ersten äußerst achtsam zu sein und zweitens für Pausen nur öffentliche Rastplätze insbesondere bei Nacht auszusuchen 1 Diskussionen über Sinn und Unsinn von Stierkämpfen sollten Sie vermeiden 8 Schweiz Die Begrüßung mit Grüezi wird in manchen Teilen der Schweiz oftmals als Anbiederung empfunden 8 Thailand In Thailand und anderen vom Buddhismus geprägten Ländern gilt der Kopf eines Menschen als heilig und darf nicht berührt werden Vor allem bei kleinen Kindern sollten Sie nicht mit der Hand über den Kopf des Kindes fahren Der Fuß gilt als niedriger Körperteil deshalb gilt es als äußerst unhöflich mit dem Fuß auf eine Person oder Buddhastatue zu zeigen bzw über eine sitzende oder liegende Person zu steigen Die königliche Familie und

    Original URL path: http://sellpage.de/reiseinformationen/verhaltensregeln.html (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • Trinkgelder im Restaurant, Hotel, Taxi in Spanien, Türkei, Österreich, Thailand
    10 Prozent üblich falls auf der Rechnung eine sogenannte service charge verrechnet wurde kann weniger Trinkgeld gegeben werden Im klassischen englischen Pub sind keine Trinkgelder üblich Der Kofferträger im Hotel erwartet rund einen Pfund pro Einsatz und das Zimmermädchen einen Pfund am Tag Im Taxi sollte der Fahrpreis aufgerundet werden oder 10 Prozent Aufschlag bezahlt werden Italien 1 Im Restaurant sollten höchstens 10 Prozent Trinkgeld gegeben werden Nach einer Taxifahrt wird kein Trinkgeld erwartet Im Hotel sind ca 5 Euro pro Woche für das Zimmermädchen üblich Japan und China 1 In Japan und China ist ein Trinkgeld unüblich In den Touristenzentren ist allerdings das Personal an 10 Prozent Trinkgeld vom Rechnungsbetrag gewöhnt In China sind 2 3 Yuan für das Zimmermädchen üblich Reiseleiter erwarten einen Dollar Trinkgeld Österreich 1 Im Restaurant beim Friseur und im Taxi sind 5 10 Prozent Trinkgeld auf österreichisch Schmattes üblich Im Hotel erwartet der Kofferträger 1 Euro pro Gepäckstück und dem Zimmermädchen sollten 1 2 Euro pro Tag gegeben werden Spanien und Portugal 1 Auf der iberischen Halbinsel werdeb in der Gastronomie 5 10 Prozent Trinkgeld als gute Sitte angesehen Das Trinkgeld wird hier nicht persönlich dem Bedienungspersonal gegeben sondern der Gast lässt das Trinkgeld auf dem Tisch liegen Kleinstbeträge von 1 5 Cent Stücke liegen zu lassen gilt in Spanien und Portugal als sehr unhöflich Nach einer Taxifahrt sollte der Betrag auf die nächsten 50 Cent oder den vollen Euro aufgerundet werden Schweiz 3 In der Schweiz ist das Trinkgeld i d R bereits im Preis inbegriffen Es wird aber als nicht unhöflich angesehen in den Gastronomiebetrieben 5 10 Prozent Trinkgeld zu geben Südsee Bis auf Französisch Polynesien Tahiti Bora Bora sind Trinkgelder auf den Inseln der Südsee keine Pflicht die traditionelle Gastfreundschaft verbietet die Annahme von Trinkgeldern Thailand 4 In den meisten Restaurantrechnungen ist eine Gebühr von 10 Prozent für das Servicepersonal enthalten aber auch hier gilt wie auf der ganzen Welt bei einem guten Service sind 5 10 Prozent Trinkgeld bzw 20 40 Baht OK Wichtig In Thailand werden Trinkgelder unter 10 Baht als Beleidigung empfunden Im Hotel sind 20 40 Baht für den Kofferträger pro Gepäckstück und für das Zimmermädchen pro Tag angemessen Türkei 1 In der Gastronomie werden 10 Prozent Trinkgeld vom Rechnungsbetrag auf türkisch Bakschisch erwartet Im Hotel erwartet der Kofferträger 1 Euro pro Gepäckstück und dem Zimmermädchen sollten 1 2 Euro pro Tag gegeben werden Nach einer Taxifahrt sollte der Betrag auf eine glatte Summe aufgerundet werden USA und Kanada 1 Weil in den USA und Kanada das Grundgehalt im Gastronomiegewerbe sehr niedrig ist sind die Mitarbeiter aus Restaurants Hotels und anderen Dienstleistungsunternehmen auf das Trinkgeld finanziell angewiesen und somit ist der Tip in diesen Ländern pflicht In Restaurants und beispielsweise für den Pizzaservice werden 15 20 Prozent Trinkgelder erwartet falls diese Servicegebühr nicht schon auf der Rechnung aufgeführt ist Nach einer Taxifahrt sind 15 Prozent üblich Im Hotel erwartet der Kofferträger 1 2 US Dollar pro Gepäckstück und das Zimmermädchen ebenfalls 1 2 US Dollar pro Nacht

    Original URL path: http://sellpage.de/reiseinformationen/trinkgelder.html (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • Die Amtssprachen der Länder u. Nationen weltweit
    Singapur Taiwan Dänisch Dänemark Grönland Dari Afghanistan Deutsch Deutschland Österreich Schweiz und Mallorca Divehi Malediven Dzongkha Bhutan Englisch Antigua und Barbuda Australien Bahamas Barbados Belau Belize Botswana Brunei Dominika England Fidschi Gambia Ghana Grenada Grossbritannien Guyana Indien Irland Jamaika Kamerun Kanada Kiribati Lesotho Liberia Malawi Malaysia Malta Marshallinseln Mauritius Mikronesien Namibia Nauru Neuseeland Nigeria Nordirland Papua Neuguinea Philippinen Saint Kitts und Nevis Saint Lucia Saint Vincent und Grenadinen Salomonen Sambia Westsamoa Sierra Leone Simbabwe Singapur Südafrika Swasiland Tonga Trinidad und Tobago Tuvalu Uganda USA Vanuatu Zimbabwe Estnisch Estland Fidschi Fidschi Filipino Philippinen Finnisch Finnland Französisch Belgien Benin Burkina Faso Burundi Côte d lvoire Elfenbeinküste Dschibuti Frankreich Gabun Guinea Haiti Italien Kamerun Kanada Komoren Kongo Dem Republik Zaire Kongo Republik Luxemburg Madagaskar Mali Marokko Mauretanien Monaco Niger Ruanda Schweiz Senegal Togo Tschad Vanuatu Zentralafrikanische Republik Georgisch Georgien Gilbertesisch Kiribati Guarani Paraguay Hebräisch Israel Hindi Indien Indonesia Indonesien Irisch Irland Isländisch Island Italienisch Italien San Marino Schweiz Vatikanstadt Japanisch Japan Kasachisch Kasachstan Katalanisch Andorra Ketschua Bolivien Peru Khmer Kambotscha Kirgisisch Kirgisistan Koreanisch Nordkorea Südkorea Kreolisch Haiti Seychellen Kroatisch Kroatien Laotisch Laos Lettisch Lettland Litauisch Litauen Luxemburgisch Luxemburg Makedonisch Jugoslawien Makedonien Malagasy Madagaskar Malaiisch Brunei Singapur Malaysia Malaysia Maltesisch Malta Mikronesisch Marshallinseln Moldawisch Moldawien Moldau Republik Mongolisch Mongolei Nauruisch Nauru Nepali Nepal Neugriechisch Griechenland Zypern Niederländisch Belgien Niederlande Surinam Norwegisch Norwegen Palauisch Belau Palau Paschto Afghanistan Persisch Afghanistan Iran Polnisch Polen Portugiesisch Angola Brasilien Guinea Bissau Kap Verde Mosambik Portugal São Tomé und Principe Rumänisch Rumänien Rundi Burundi Russisch Rußland Schwedisch Finnland Schweden Samoanisch Samoanisch Serbokroatisch Jugoslawien Singhalesisch Sri Lanka Ceylon Slowakisch Slowakische Republik Slowenisch Jugoslawien Slowenien Somali Somalia Sotho Lesotho Spanisch Äquatorialguinea Argentinien Bolivien Chile Costa Rica Dominikanische Republik Ecuador El Salvador Guatemala Honduras Kolumbien Kuba Marokko Mexiko Nicaragua Panama Paraguay Peru Spanien Uruguay Venezuela Suaheli Kenia Tansania Swasi Swasiland Tadschikisch Tadschikistan

    Original URL path: http://sellpage.de/reiseinformationen/amtssprachen.html (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • Internationale Vorwahlnummern von Ägypten bis Italien
    Internationale Vorwahlnummern von A I A B C E F G H I J K L M N R S T Z Internationale Vorwahlnummern von J Z bitte klick hier Land Vorwahlnummer aus Deutschland 00 Afghanistan 93 Ägypten 20 Alaska 1 907 Albanien 355 Algerien 213 Amerikanisch Samoa 684 Amerikanische Jungferninseln 1 Andorra 376 Angola 244 Anguilla Antigua 1 809 Äquatorialguinea 240 Argentinien 54 Armenien 374 Aruba 297 Ascension 247 Aserbaidschan 994 Äthiopien 251 Australien 61 Azoren 351 Bahamas 1 809 Bahrain 973 Balearen Spanien 34 Bangladesch 880 Barbados 1 809 Barbuda 1 809 Belarus Weißrussland 7 Belgien 32 Belize 501 Benin 229 Bermudas 1 809 Bhutan 975 Bolivien 591 Bosnien Herzegowina 387 Botsuana 267 Brasilien 55 Britische Jungferninseln 1 Brunei 673 Bulgarien 359 Burkina Faso 226 Burundi 257 Caicos Inseln 1 809 Cayman Inseln 1 809 Ceuta Spanien 34 Chile 56 China 86 Christmas Inseln Weihnachtsinseln 6724 Cocos Inseln 61 9162 Costa Rica 506 Cote d Ivoire 225 Dänemark 45 Deutschland 49 Dominica 1 809 Diego Garcia 246 Dominikanische Republik 1 809 Dschibuti 253 Ecuador 593 El Salvador 503 Elfenbeinküste 225 Equador 593 Eritrea 291 Estland 372 FYR Mazedonien 389 Falkland Inseln 500 Färöer Inseln 298 Fidschi 679 Finnland 358 Frankreich 33 Französisch Guyana 594 Französisch Polynesien 689 Französische Antillen 590 Gabun 241 Gambia 220 Georgien 7 Ghana 233 Gibraltar 350 Grenada 1 809 Grenadinen 1 809 Griechenland 30 Grönland 299 Großbritannien Nordirland 44 Guadeloupe 590 Guam 671 Guatemala 502 Guinea 224 Guinea Bissau 245 Guyana 592 Haiti 509 Honduras 504 Hongkong 852 Indien 91 Indonesien 62 Irak 964 Iran 98 Irland 353 Island 354 Israel 972 Italien 39 Internationale Vorwahlnummer von J Z bitte hier klicken Quelle at info 25 05 2002 Alle Angaben ohne Gewähr sellpage de 1998 2016 letzte Aktualisierung 15 09 2014 E Mail Impressum

    Original URL path: http://sellpage.de/reiseinformationen/int_vorwahl.html (2016-04-30)
    Open archived version from archive



  •