archive-de.com » DE » S » SCHWESTERNMARIA.DE

Total: 124

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Die Schwestern Maria
    selbst in welchen Ländern die Heimstätten für Mädchen und Jungen rund 20 000 Plätze bieten Lesen Sie mehr Die Leiterin Schwester Maria Cho Die neue Leiterin der Kongregation Schwester Maria Cho kam am 11 November 1956 im südkoreanischen Kwang ju zur Welt Mit bürgerlichem Namen heißt sie Duk Lim Cho In der rebellischen Großstadt im Südwesten der Halbinsel vor dreißig Jahren Zentrum des Aufstandes gegen die Militärregierung ist sie auch zur Schule gegangen Lesen Sie mehr Der Gründer Pater Aloysius Schwartz Zweimal war er für den Friedensnobelpreis vorgeschlagen Der Washington Star vermutete gar er könne der erste Amerikaner sein den man heiligsprechen werde Die Republik Korea verlieh ihm ob seiner sozialen Verdienste die höchste zivile Auszeichnung für Ausländer Auf den Philippinen erhielt er den Magsaysay Preis Lesen Sie mehr Jahresberichte der Organisation Die Mitgliederversammlung ist das höchste Organ des Vereins und überwacht mit seiner Erfahrung und Fachkompetenz die Arbeit des Vorstands Seit Gründung legen wir dem vereidigten Wirtschaftsprüfer alle Bücher offen und erbitten seine Prüfung Lesen Sie mehr Home Neuigkeiten Die Schützlinge Die Schwestern Maria Der Förderkreis Kontakt Quick Links Neuigkeiten Die Schützlinge Die Schwestern Maria Der Förderkreis Die Kongregation Alumni Internetseite Wo wir helfen Wie wir helfen Day Care

    Original URL path: http://www.schwesternmaria.de/index.php/2011-09-07-10-02-33 (2016-02-15)
    Open archived version from archive


  • Der Förderkreis
    sie z B der Deutsche Spendenrat vertritt Der ordnungsgemäße treuhänderische Umgang mit Spendengeldern ist ihm ebenso selbstverständlich wie Ehrlichkeit und Offenheit bei der Werbung um Spenden Das Spendensiegel des Deutschen Zentralinstituts für soziale Fragen DZI bescheinigt den verantwortungsvollen Umgang mit den anvertrauten Mitteln Als Zeichen für Vertrauen trägt der Förderkreis für die Schwestern Maria seit dem Jahr 1996 bei ununterbrochener jährlicher Verlängerung das DZI Spenden Siegel Der Vorstand des Förderkreises der Schwestern Maria besteht aus der General Superior Sr Maria Cho Cavite Philippinen dem Dipl Kfm Bernd Ambiel Waldbronn und Frau Doris Gerardi Ettlingen Die Geschäftsstelle des Vereins in der Pforzheimer Straße leitet Herr Diego Carrasco Die stimmberechtigten Mitglieder des Vereins berufen in einer Wahl das besondere Aufsichtsorgan zur unterjährigen Kontrolle des Vorstandes Mitglieder des besonderen Aufsichtsorgans sind Frau Hildegard Meixner Freiolsheim Frau Semra Wangler Karlsruhe und Herr Michael Casper Müller Karlsruhe In den frühen Jahren beschränkte sich die Unterstützung des Vereins auf Heime Hospitäler und Werkstätten in Seoul und Pusan Nach dem Aufbau gleicher Einrichtungen in Mexiko und auf den Philippinen änderte der deutsche Verein 1991 seinen Namen von Korean Relief in Förderkreis für die Schwestern Maria Hilfe für Kinder aus den Elendsvierteln e V Alle Marienschwestern verpflichten sich mit ihren Gelübden auch zur Armut In jedem Jahr erneuern sie diese Seit dem 1 Oktober 2013 haben die Sisters of Mary eine Anti Korruptions Richtlinie für alle Mitarbeiter in ihren Einrichtungen erlassen Diese fungiert als Leitfaden zur Verhinderung von Korruption in der Armenfürsorge der Kongregation Ergänzend dazu ist ein Ombudsmann berufen worden Dabei handelt es sich um den philippinische Rechtsanwalt Antonio Eduardo Nachura aus Quezon City Dieser ist unabhängig und hat die Aufgabe allen begründeten Hinweisen nachzugehen Weiter zur Quartalsschrift unseren Freunden und dem Jahresbericht 2013 2014 Die Vorstandsvorsitzende Durch die Großzügigkeit auch von Spendern aus Deutschland können wir

    Original URL path: http://www.schwesternmaria.de/index.php/2011-09-07-10-02-46 (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Die Kongregation
    entwurzelter Kinder an und unterhalten Heime Hospitäler Schulen und Lehrwerkstätten in Guatemala Mexiko Brasilen Korea und auf den Philippinen Etwa 350 Schwestern philippinischer koreanischer und lateinamerikanischer Herkunft leben als Schwestern Maria im Dienst für die Armen Die Schwestern sind als Kongregation anerkannt und erfreuen sich kirchlicher und auch staatlicher Achtung Sie haben ihren Sitz in Biga Silang auf den Philippinen In der Nachfolge des verstorbenen Armenpfarrers Aloysius Schwartz steht derzeit Sister General Maria Cho der Kongregation und den von ihr betriebenen Einrichtungen vor Die Sisters of Mary führen ihren Namen auf den belgischen Wallfahrtsort Banneux zurück in dem die Gottesmutter als Fürsprecherin der Armen verehrt wird Den Kindern lassen sie eine christliche Erziehung angedeihen zu der sie selbst das überzeugende Vorbild abgeben Die Schwestern und ihr selbstloser Dienst nehmen auch viele Menschen für sich ein die weniger aus religiösen sondern vor allem aus humanitären Gründen zur Linderung der Not beitragen wollen Home Neuigkeiten Die Schützlinge Die Schwestern Maria Der Förderkreis Kontakt Quick Links Neuigkeiten Die Schützlinge Die Schwestern Maria Der Förderkreis Die Kongregation Alumni Internetseite Wo wir helfen Wie wir helfen Day Care Center Medizinische Hilfe Girls Boystowns Pater Aloysius Schwartz Transparenz Unseren Freunden Spender berichten Jahresbericht Unsere Spendensiegel Vorstand

    Original URL path: http://www.schwesternmaria.de/index.php/die-kongregation (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Wo wir helfen
    Brgy Biga II Silang 4118 Cavite Philippines Adlas Silang Boystown The Sisters of Mary Boystown Bo Adlas Silang 4118 Cavite Philippines Talisay Girlstown The Sisters of Mary Girlstown J P Rizal Street Poblacion 6045 Talisay City Cebu Philippines Minglanilla Boystown The Sisters of Mary Boystown Brgy Tungkop 6046 Minglanilla Cebu Philippines Mexiko Chalco Girlstown Las Hermanas de María Carretera Chalco Mixquic Km 2 Chalco Estado De México C P 56600 A P 56 Guadalajara Boystown Las Hermanas de María Los Laureles Carreterra Federal No 35 Guadalajara Jiquilpan Km 116 Acatlán de Juarez Jalisco C P 45700 Guatemala Guatemala Girlstown Las Hermanas de Maria Villa de las Niñas 3a Ave 5 26 Zona 13 Apartado Postal 641 A 01013 Guatemala CA Guatemala Boystown Villa de los Niños 16 Av Final 22 99 Proyecto 4 4 Zona 6 Los Cipresales 01006 Guatemala CA Brasilien Irmas de Maria Vila das Criancas N R Alagados Chacara 13 B Santa Maria DF CEP 72 506 970 Brazil Irmas de Maria Estrada do Poney Club No 2320 Bairro Alvarenga São Bernardo do Campo SP CEP 09653 005 Honduras Villa de los Ni ños Km 8 carretera a Olancho contiguo a Promdeca Tegucigalpa Honduras Home Neuigkeiten Die

    Original URL path: http://www.schwesternmaria.de/index.php/2011-09-07-10-03-47 (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Wie wir helfen
    Quick Links Neuigkeiten Die Schützlinge Die Schwestern Maria Der Förderkreis Die Kongregation Alumni Internetseite Wo wir helfen Wie wir helfen Day Care Center Medizinische Hilfe Girls Boystowns Pater Aloysius Schwartz Transparenz Unseren Freunden Spender berichten Jahresbericht Unsere Spendensiegel Vorstand Impressum Förderkreis für Die Schwestern Maria Hilfe für Kinder aus den Elendsvierteln e V Pforzheimer Str 134a D 76275 Ettlingen Telefon 49 0 72 43 1 33 77 Fax 49 0

    Original URL path: http://www.schwesternmaria.de/index.php/2011-09-07-10-03-56 (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Day-Care Center
    Die Mutter muss arbeiten Deshalb haben die Schwestern in Mexiko Guatemala und Brasilien jeweils eine Kindertagesstätte eingerichtet Dort wissen die Mütter ihre Kinder tagsüber liebevoll betreut und können ihrer Arbeit nachgehen Home Neuigkeiten Die Schützlinge Die Schwestern Maria Der Förderkreis Kontakt Quick Links Neuigkeiten Die Schützlinge Die Schwestern Maria Der Förderkreis Die Kongregation Alumni Internetseite Wo wir helfen Wie wir helfen Day Care Center Medizinische Hilfe Girls Boystowns Pater Aloysius

    Original URL path: http://www.schwesternmaria.de/index.php/day-care-center (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Medizinische Hilfe
    stationär In Südkorea unterhalten die Schwestern Maria zwei stationäre Krankenhäuser Auch dort werden ausschließlich Patienten behandelt die den Arzt eigentlich nicht bezahlen können Dies sind zumeist Fremdarbeiter die nicht krankenversichert sind Aus mehr als vier Dutzend Nationen stammten die Patienten im Jahr 2013 die eine Behandlung benötigten Home Neuigkeiten Die Schützlinge Die Schwestern Maria Der Förderkreis Kontakt Quick Links Neuigkeiten Die Schützlinge Die Schwestern Maria Der Förderkreis Die Kongregation Alumni

    Original URL path: http://www.schwesternmaria.de/index.php/medizinische-hilfe (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Girls-Boystowns
    Freunde und Nachbarn und an ihre eigenen Kinder Es gelingt den Schwestern neue Hoffnung in eine ansonsten oft hoffnungslose Generation zu vermitteln Rund 20 000 Mädchen und Jungen versorgen die Marienschwestern derzeit auf den Philippinen in Guatemala Honduras Mexiko und Brasilien Dort erhalten die Kinder drei Mahlzeiten am Tag Kleidung ein Dach über dem Kopf und sie gehen auf eine weiterführende Schule Die Schützlinge stammen meist aus den Elendsvierteln der großen Metropolen wie Manila Mexiko Stadt oder São Paulo Aber auch Kinder verarmter Landarbeiter aus abgeschiedenen Regionen finden einen Platz Auf den Philippinen könnten die Schwestern Jahr für Jahr die doppelte Anzahl an Kindern aufnehmen so viele Anfragen gibt es Alle Kinder leben in einer familiären Gruppe der etwa 40 Mädchen oder Jungen angehören Die Schwester ersetzt ihnen die Mutter der Lehrer ist das männliche Element in dieser zugegeben künstlichen Familie Sie teilen ihren Tagesablauf miteinander Schule und Freizeit Sport und Spiel Sie schlafen in dreistöckigen Etagenbetten Alles ist einfach und praktisch gehalten Zusatzausbildungen Die Schwestern haben früh erkannt dass eine Schulausbildung oft nicht ausreicht um einen der begehrten sicheren Arbeitsplätze zu bekommen Die Schülerinnen und Schüler können aus einer Vielzahl von technischen kaufmännischen oder datenverarbeitenden Kursen und praktischen Anwendungen auswählen Die Kurse in Schweißen technischem Zeichnen Holzbau Schneidern elektrischen Grundfertigkeiten Reparatur elektronischer Kleingeräte und von Computer Hardware Kochen und Backen in Großküchen Grundlagen der Zahnarzthelfer werden mit einer Prüfung abgeschlossen und die Schüler erhalten ein Zertifikat welches ihnen den Einstieg ins Berufsleben bedeutend erleichert Vermittlung in Lohn und Brot Mit dem Abschluss einer weiterführenden Schule und Erfahrungen aus den Lehrwerkstätten gelingt den meisten der Schützlinge der Start in ein Leben außerhalb der Armutsviertel ihres Heimatlandes Sie haben eine Chance bekommen und haben diese Chance auch genutzt In den ersten Monaten stehen die Schwestern den Ehemaligen mit Rat und Tat

    Original URL path: http://www.schwesternmaria.de/index.php/girls-boystowns (2016-02-15)
    Open archived version from archive