archive-de.com » DE » S » SCHULE-TRIFFT-TECHNIK.DE

Total: 938

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Ersatzteile Christiani Schule trifft Technik - Naturwissenschaft, Technik, Physik, Lehrmittel für Schulen - Christiani Schule trifft Technik
    bis 11 von 11 insgesamt Seiten 1 Ersatzteile Best Nr Produkte Netto Preis Brutto Preis Bestellen 98897 Extruder Düse für Zortrax M200 19 00 EUR 22 61 EUR 98896 HotEnd V2 für Zortrax M200 69 00 EUR 82 11 EUR 98901 Lüfter Extruder für Zortrax M200 19 00 EUR 22 61 EUR 98900 Perforierte Bauplattform V2 für Zortrax M200 49 00 EUR 58 31 EUR 93508 Fabbster Düseneinheit 165 00

    Original URL path: http://www.schule-trifft-technik.de/index.php/cPath/213_965_967 (2016-02-17)
    Open archived version from archive


  • Zortrax M200 - 3D-Drucker Sonderpaket kaufen Christiani Schule trifft Technik
    Sonder Paket bestehend aus Zortrax M200 3D Drucker und einer Spule 800 g Z ABS Material Seitenwände für bessere Druckergebnisse und Arbeitssicherheit Nur solange unser Vorrat reicht Christiani steht Ihnen zur Unterstützung bei Inbetriebnahme oder Problemen gerne auch telefonisch zur Verfügung Details Mit dem Zortrax M200 können im additiven Fertigungsverfahren individuelle Gebilde aus Kunststoff erschaffen werden Dabei werden CAD Daten direkt auf den 3D Drucker übertragen und durch Schmelzschichten gefertigt Besonderheiten Plug Play Gerät Sehr Benutzerfreundlich Hohe Druckqualität und Genauigkeit Kugelumlaufspindel für die Bewegung in Z Richtung Doppeltgelagerter Extruder in X und Y Achse Beheizte Bauplattform für geringen Verzug Verbrauchsmaterial Z ABS ABS PC Kunststoffgemisch mit erstklassigen mechanischen und physikalischen Eigenschaften Z ULTRAT Material mit großer Härte und Widerstandsfähigkeit Z GLASS Transparentes Material mit großer Härte Software Sehr intuitive Bedienung mit allen herkömmlichen CAD Programmen kompatibel kostenlose Updates Technische Daten ABMESSUNG GEWICHT Ohne Filament Spule 345 x 360 x 430 mm Mit Filament Spule 345 x 430 x 430 mm Gewicht 13 kg TEMPERATUR Arbeitstemperatur Umgebung 15 35 C Lagertemperatur 0 35 C ELEKTRIK Eingangsspannung 110 240V 2 A 50 60 Hz Leistungsbedarf 190W Konektivität SD card inklusive SOFTWARE Software Z Suite Datei Typen stl obj dxf Betriebssystem Mac OS X Windows XP Windows Vista Windows 7 Windows 8 DRUCK Druck Technologie LPD Layer Plastic Deposition Bauraum 200 x 200 x 185 mm Schichtauflösung Standard 90 400 µm Advanced 25 50 µm Mindest Wandstärke 400 µm Optimale Wandstärke 800 µm Auflösung eines Druckpunktes 400 µm Filament Durchmesser 1 75 mm Düsendurchmesser 0 4 mm X Y Achse Einzelschritt 1 5 µm Z Achse Einzelschritt 1 25 µm Max Temp Extruder 380 C Max Temp Heizplattform 110 C Lernziele Grundkenntnisse 3D Konstruktion Konstruieren und Drucken von Prototypen gebrauchsfertig und fähig hohe Qualität Konstruieren und Drucken von Ersatzteilen Konstruieren und Drucken von

    Original URL path: http://www.schule-trifft-technik.de/product_info.php/cPath/213_965/products_id/3228 (2016-02-17)
    Open archived version from archive

  • Christiani Schule trifft Technik
    Energien Elektro Messwerterfassung Metall CAD CAM technisches Zeichnen CNC Technik fischertechnik Didactic Formel 1 in der Schule Physik Projekttage Produktgruppen Fachbücher Fachraumausstattung Interaktive Lernprogramme Lehrfilme Projektarbeiten Physikalische Lehrmittel Startseite Sekundarstufe I II 3D Drucker 98913 Sekundarstufe I II Gleich Newsletter abonnieren Seitenwände für Zortrax M200 Art Nr 98913 Stückpreis in EUR Alle Preise zuzüglich Versandkosten Versandkosten Info Netto 89 00 EUR Brutto 105 91 EUR Produkt in den Warenkorb legen

    Original URL path: http://www.schule-trifft-technik.de/product_info.php/cPath/213_965/products_id/3190 (2016-02-17)
    Open archived version from archive

  • Christiani Schule trifft Technik
    bei einer späteren Nachbearbeitung der Bauteile sind keine besonderen Schutzmaßnahmen erforderlich Bei dieser FabbsterG Variante handelt es sich um einen Bausatz der innerhalb von ca 6 8 Stunden fertig aufgebaut werden kann Die Teile müssen nur montiert werden d h es sind keine Lötarbeiten durchzuführen Alle benötigten Werkzeuge sind im Kit enthalten Technisches Verständnis und technische Fertigkeiten sind Voraussetzungen für die Montage und Inbetriebnahme des Bausatzes Details FabbsterG mit neuer Elektronik Durch die neue Elektronik betritt der FabbsterG neues Gebiet in der Welt des 3D Druckens Schmelztemperaturen bis 500 C sind nun erreichbar und ermöglichen die Verarbeitung hochtemperaturbeständiger Kunststoffe wie PET HiTem Sticks FabbsterG Eigenschaften Der FabbsterG unterscheidet sich nicht nur hierbei wesentlich von anderen 3D Druckern sondern führt eine neue innovative Technologie für das Aufschmelzen des Kunststoffmaterials Der Extruder wird mit seitlich profilierten Sticks gefüttert Diese Innovation bietet gegenüber schlupfbehafteten rundem Filament einen formschlüssigen Antrieb Die Sticks werden im Kunststoffspritzguss gefertigt und sind damit wesentlich präziser als der sonst verwendete Runddraht Das Resultat ist eine präzise Dosierung der Schmelze zur Fertigung von Bauteilen mit optimalen Materialeigenschaften Die Sticks werden über ein Vorratsmagazin automatisch dem Extruder zugeführt So können sie auch einfach kombiniert werden um ein Bauteil in verschiedenen Farben und auch Materialien zu fertigen Service und Support Fabbster und Christiani stehen Ihnen zur Unterstützung bei der Montage oder Inbetriebnahme zur Verfügung Das Ticket System von Fabbster de sorgt für schnelle und reibungslose Unterstützung bei Problemen oder Defekten und Garantiefällen Auch wir beraten und unterstützen Sie gerne telefonisch Der Fabbster bleibt durch seinen modularen Aufbau immer auf dem neusten technologischen Stand H istorie Herbst 2013 Aufrüstkit FabbsterG Art Nr 94856 für Fabbster 11 1 zur Erhöhung der Schichtauflösung von 0 1 mm auf 0 05 mm Winter 2013 Aufrüstkit Extruder zweite Generation Art Nr 95180 für bessere Druckqualität und neue Materialien Winter 2013 Beheizbare Bauplattform zur Vermeidung von Bauteilverzug Art Nr 94693 Winter 2013 Neben ABS kann nun flexibles Material mit einer Shore Härte von 50 verarbeitet werden FLEX Art Nr 94869 Frühling 2014 PLA Filamente siehe passend dazu lassen sich nun ebenfalls mit dem Fabbster verwenden Entwicklung Christiani April 2014 FabbsterG erhält neue Elektronik für Schmelztemperaturen bis 500 C Frühling 2014 Neues Material HiTem mit einer Wärmeformbeständigkeit bis 200 C Technische Daten Anlagengröße 590 mm x 470 mm x 540 mm max Leistung primär 350 W bei 110 V 240 V sekundär 24 V max Geschwindigkeit 600 mm sec Extruderleistung 70 W 150 g pro Std Extrudertemperatur 300 C Bauteildaten max Baugröße 230 mm x 230 mm x 210 mm empfohlene Schichtstärken 50 µm 100 µm 200 µm standard Genauigkeit 0 1 mm bzw 0 4 des Nennmaßes materialabhängig min Wandstärke 0 6 mm bei Standarddüse 0 4 mm Bohrung Auflösung XY 11 µm Auflösung Z 3µm Software zur Datenaufbereitung netfabb Engine für Fabbster Win XP 7 8 AppleMac Lernziele Grundkenntnisse 3D Konstruktion Konstruieren und Drucken von Prototypen gebrauchsfertig und fähig hohe Qualität Konstruieren und Drucken von Ersatzteilen Konstruieren und Drucken von Gebrauchsgegenständen Bausätzen Funktionsmodellen Videos amp amp amp

    Original URL path: http://www.schule-trifft-technik.de/product_info.php/cPath/213_965/products_id/2962 (2016-02-17)
    Open archived version from archive

  • Christiani Schule trifft Technik
    Nachfolger des Fabbster Basis Kit 11 1 Art Nr 92298 Er unterscheidet sich durch eine vollständige neu entwickelte Extrudereinheit die noch bessere Druckergebnisse liefert die Übersetzung des Z Achsenantriebs über ein Planetengetriebe wodurch noch feinere Schichtauflösungen ermöglicht werden Endschalter an allen Achsen für automatische Nullpunkterfassung Messtaster zur automatischen Kontrolle der Plattformjustierung Die Herstellung von Bauteilen erfolgt durch das Schmelzen von unbedenklichen thermoplastischen Kunststoffen FDP filament deposition printing Das geschmolzene Material wird mittels einer Extruderdüse auf eine Bauplattform abgelegt und Schicht für Schicht zu einem dreidimensionalen Objekt zusammengefügt Ohne die Verwendung von Lösemitteln Klebstoffen oder harzbasierten Systemen und gänzlich ohne Staubentwicklung Ein ideales System für Klassenzimmer oder Werkraum Neben hochwertiger 24V Industrieelektronik und den linearkugellager geführten Schrittmotoren besteht die Anlage aus hochwertigen glasfaserverstärkten Kunststoffteilen und Edelstahlstangen Der FabbsterG unterscheidet sich nicht nur hierbei wesentlich von anderen 3D Druckern sondern führt eine neue innovative Technologie für das Aufschmelzen des Kunststoffmaterials SDM Stick Deposition Moulding Der Extruder wird mit seitlich profilierten Sticks gefüttert Diese Innovation bietet gegenüber schlupfbehafteten rundem Filament einen formschlüssigen Antrieb Die Sticks werden im Kunststoffspritzguss gefertigt und sind damit wesentlich präziser als der sonst verwendete Runddraht Das Resultat ist eine präzise Dosierung der Schmelze zur Fertigung von Bauteilen mit optimalen Materialeigenschaften Die Sticks werden über ein Vorratsmagazin automatisch dem Extruder zugeführt So können sie auch einfach kombiniert werden um ein Bauteil in verschiedenen Farben und auch Materialien zu fertigen Service und Support Fabbster und Christiani stehen Ihnen zur Unterstützung bei der Montage oder Inbetriebnahme zur Verfügung Das Ticket System von Fabbster de sorgt für schnelle und reibungslose Unterstützung bei Problemen oder Defekten und Garantiefällen Auch wir beraten und unterstützen Sie gerne telefonisch Der Fabbster bleibt immer auf dem neusten technologischen Stand durch Weiterentwicklung von Hard und Software NEU Beheizbare Bauplattform zur Vermeidung von Bauteilverzug Art Nr 94693 Neben den Standardmaterial ABS können noch weitere Materialien verabreitet werden wie flexibles Material mit einer Shore Härte von 50 FLEX Art Nr 94869 Außerdem lassen sich ebenfalls PLA Filamente mit dem Fabbster verwenden siehe passend dazu Intuitive und einfache Bedienung CAD Konstruktion als STL in netfabb laden und losdrucken Technische Daten Anlagengröße 590 mm x 470 mm x 540 mm max Leistung primär 350 W bei 110 V 240 V sekundär 24 V max Geschwindigkeit 600 mm sec Extruderleistung 70 W 150 g pro Std Extrudertemperatur 300 C Bauteildaten max Baugröße 230 mm x 230 mm x 210 mm empfohlene Schichtstärken 50 µm 100 µm 200 µm standard Genauigkeit 0 1 mm bzw 0 4 des Nennmaßes materialabhängig min Wandstärke 0 6 mm bei Standarddüse 0 4 mm Bohrung Auflösung XY 11 µm Auflösung Z 3µm Software zur Datenaufbereitung netfabb Engine für Fabbster Win XP 7 8 AppleMac Lernziele Grundkenntnisse 3D Konstruktion Konstruieren und Drucken von Prototypen gebrauchsfertig und fähig hohe Qualität Konstruieren und Drucken von Ersatzteilen Konstruieren und Drucken von Gebrauchsgegenständen Bausätzen Funktionsmodellen Videos amp amp amp amp amp amp amp amp amp amp amp amp amp amp amp amp amp amp amp amp amp amp amp amp amp amp amp lt

    Original URL path: http://www.schule-trifft-technik.de/product_info.php/cPath/213_965/products_id/2963 (2016-02-17)
    Open archived version from archive

  • Christiani Schule trifft Technik
    Lernprogramme Lehrfilme Projektarbeiten Physikalische Lehrmittel Startseite Sekundarstufe I II 3D Drucker 94693 Sekundarstufe I II Gleich Newsletter abonnieren Fabbster Beheizbare Bauplattform Art Nr 94693 Stückpreis in EUR Alle Preise zuzüglich Versandkosten Versandkosten Info Netto Sonderpreis 140 00 EUR 89 00 EUR Brutto Sonderpreis 166 60 EUR 105 91 EUR Produkt in den Warenkorb legen Sonderpreis Beschreibung Beschreibung Durch die Verwendung der beheizbaren Bauplattform bleibt das Bauteil während des Druckprozesses gleichmäßig

    Original URL path: http://www.schule-trifft-technik.de/product_info.php/cPath/213_965/products_id/2950 (2016-02-17)
    Open archived version from archive

  • Christiani Schule trifft Technik
    Physik Projekttage Produktgruppen Fachbücher Fachraumausstattung Interaktive Lernprogramme Lehrfilme Projektarbeiten Physikalische Lehrmittel Startseite Sekundarstufe I II Messen Steuern Regeln 75470 Sekundarstufe I II Gleich Newsletter abonnieren Steuern mit der EASY 2 Fachlehrgang Band 2 Art Nr 75470 Stückpreis in EUR Alle Preise zuzüglich Versandkosten Versandkosten Info Netto 16 64 EUR Brutto 17 80 EUR Produkt in den Warenkorb legen Beschreibung Inhalt Leseprobe passend dazu Beschreibung Arbeitsbuch zur Programmierung mit vielen praxisorientierten Übungsaufgaben 1 Auflage 2007 89 Seiten DIN A4 Klebebindung mit Lösungen auf CD ROM Aufbauend auf den Grundlehrgang Steuern mit der EASY Grundlehrgang Artikelnr 72971 gibt dieses Arbeitsbuch weitere Einblicke in die Funktionen der EASY Steuergeräte Wie im Grundlehrgang werden auch bei den Übungen und Aufgaben im Band 2 vornehmlich die 24 V DC Geräte mit Transistorausgängen genutzt Alle Übungen werden mit der EASY SOFT Version 6 20 durchgeführt In diesem Buch wird in der Erläuterung der verwendete EASY Baustein immer auf den Hilfetext der EASY SOFT verwiesen bzw dargestellt Das bietet dem Anwender die Sicherheit auch später ihne dieses Buch mit den Hilfefunktionen der EASY SOFT klarzukommen Inhalt Allgemeine Hinweise Analogwertverarbeitung in der EASY Textausgabe EASY800 Schnelle Zählereingänge Wegmessung mit einem Drehgeber Pulsweitenmodulation Wertbegrenzung VC Boolesche Verknüpfung BV Schieberegister

    Original URL path: http://www.schule-trifft-technik.de/product_info.php/cPath/213_344/products_id/2245 (2016-02-17)
    Open archived version from archive

  • Christiani Schule trifft Technik
    EUR Produkt in den Warenkorb legen Beschreibung Leseprobe passend dazu Beschreibung 1 Auflage 2006 ca 200 Seiten im Ordner mit Lösungs CD ROM Aufbauend zum Teil 1 sind in dieser zweiten Aufgabensammlung weitere Ablaufsteuerungen enthalten Die Aufgaben sind in ihrer Form etwas komplexer und detaillierter ausgearbeitet Neu ist hierbei die Betriebsmittelkennzeichnung nach DIN VDE 61346 und die auf der EN 60848 beruhende Spezifikationssprache für Funktionspläne der Ablaufsteuerung Einen wesentlichen Schwerpunkt

    Original URL path: http://www.schule-trifft-technik.de/product_info.php/cPath/213_344/products_id/2243 (2016-02-17)
    Open archived version from archive



  •