archive-de.com » DE » S » SCHORNSTEINFEGERINNUNG-AACHEN.DE

Total: 78

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Schornsteinfegerinnung Aachen
    Schornsteinfegerbetrieb ausgeführt werden muss Mit den jährlichen Kehr Überprüfungs und Messtätigkeiten hingegen kann der Kunde neuerdings jeden für Schornsteinfegerarbeiten zugelassenen Betrieb beauftragen Das hat zur Folge dass der Hauseigentümer fortan haftbar ist sollten notwendige Überprüfungen nicht im vorgegebenen Zeitfenster stattfinden Die Feuerstättenschau durchführen und den Bescheid ausstellen das darf nur der bevollmächtige Schornsteinfegerbetrieb Bislang wurde die Feuerstättenschau alle fünf Jahre durchgeführt nun aber ist ein Rhythmus von zweimal innerhalb von sieben Jahren staatlich angeordnet Es gibt noch einen weiteren Unterschied zu früher Die Gebühren für die Feuerstättenschau verteilten sich früher auf die Grundgebühren von fünf Jahresabrechnungen nun aber werden sie erst bei Fälligkeit in Gänze in Rechnung gestellt Finanziellen Verhandlungsspielraum hat der bevollmächtigte Bezirksschornsteinfeger beim Feuerstättenbescheid und der Feuerstättenschau keinen da die Gebühren gesetzlich festgelegt sind Bei der Jahresabrechnung hingegen kann Ihnen vom Schornsteinfegermeister unter Umständen ein kleiner Rabatt gewährt werden Einsparpotzenial ist für den Schornsteinfegerbetrieb aber nur dann möglich wenn er gleichzeitig die Kehr und Überprüfungsarbeiten im Gebäude ausführen kann von Heike Eisenmenger Bundesverband ZIV Artikel lesen CO2OL Klimafreundlich unterwegs Neue Anmeldeunterlagen CO 2 OL Mit Klimaschutz beim Kunden punkten Informationen Anmeldeunterlagen Neue Anmeldeunterlagen ab 2016 Bundesverband ZIV Artikel lesen Neues Energielabel für alte Heizkessel Welche Effizienzklasse hat meine Heizung Rund 70 Prozent der Öl und Gas Heizkessel in Deutschland sind nach Informationen des Schornsteinfegerhandwerks über 15 Jahre alt und energetisch ineffizient Ab 2016 sollen diese Anlagen schrittweise ein Energielabel erhalten Das Label orientiert sich am bekannten EU Energielabel und gibt Auskunft über die Effizienzklasse und den Energieverbrauch des Heizkessels Für Verbraucher ist die Kennzeichnung kostenfrei Bundesverband ZIV Artikel lesen Energetische Sanierung des Gebäudebestandes in Deutschland Hintergrund und Anlass Seit der ersten Wärmeschutzverordnung von 1977 konnten die Energieeffizienz und der Anteil der erneuerbaren Energien im Gebäudesektor erheblich gesteigert werden Doch noch immer geben Hauseigentümer und Mieter aufgrund unzeitgemäßer Energieeffizienzstandards
    http://www.schornsteinfegerinnung-aachen.de/ (2016-04-30)


  • Schornsteinfegerinnung Aachen
    Schornsteinfegerbetrieb ausgeführt werden muss Mit den jährlichen Kehr Überprüfungs und Messtätigkeiten hingegen kann der Kunde neuerdings jeden für Schornsteinfegerarbeiten zugelassenen Betrieb beauftragen Das hat zur Folge dass der Hauseigentümer fortan haftbar ist sollten notwendige Überprüfungen nicht im vorgegebenen Zeitfenster stattfinden Die Feuerstättenschau durchführen und den Bescheid ausstellen das darf nur der bevollmächtige Schornsteinfegerbetrieb Bislang wurde die Feuerstättenschau alle fünf Jahre durchgeführt nun aber ist ein Rhythmus von zweimal innerhalb von sieben Jahren staatlich angeordnet Es gibt noch einen weiteren Unterschied zu früher Die Gebühren für die Feuerstättenschau verteilten sich früher auf die Grundgebühren von fünf Jahresabrechnungen nun aber werden sie erst bei Fälligkeit in Gänze in Rechnung gestellt Finanziellen Verhandlungsspielraum hat der bevollmächtigte Bezirksschornsteinfeger beim Feuerstättenbescheid und der Feuerstättenschau keinen da die Gebühren gesetzlich festgelegt sind Bei der Jahresabrechnung hingegen kann Ihnen vom Schornsteinfegermeister unter Umständen ein kleiner Rabatt gewährt werden Einsparpotzenial ist für den Schornsteinfegerbetrieb aber nur dann möglich wenn er gleichzeitig die Kehr und Überprüfungsarbeiten im Gebäude ausführen kann von Heike Eisenmenger Bundesverband ZIV Artikel lesen CO2OL Klimafreundlich unterwegs Neue Anmeldeunterlagen CO 2 OL Mit Klimaschutz beim Kunden punkten Informationen Anmeldeunterlagen Neue Anmeldeunterlagen ab 2016 Bundesverband ZIV Artikel lesen Neues Energielabel für alte Heizkessel Welche Effizienzklasse hat meine Heizung Rund 70 Prozent der Öl und Gas Heizkessel in Deutschland sind nach Informationen des Schornsteinfegerhandwerks über 15 Jahre alt und energetisch ineffizient Ab 2016 sollen diese Anlagen schrittweise ein Energielabel erhalten Das Label orientiert sich am bekannten EU Energielabel und gibt Auskunft über die Effizienzklasse und den Energieverbrauch des Heizkessels Für Verbraucher ist die Kennzeichnung kostenfrei Bundesverband ZIV Artikel lesen Energetische Sanierung des Gebäudebestandes in Deutschland Hintergrund und Anlass Seit der ersten Wärmeschutzverordnung von 1977 konnten die Energieeffizienz und der Anteil der erneuerbaren Energien im Gebäudesektor erheblich gesteigert werden Doch noch immer geben Hauseigentümer und Mieter aufgrund unzeitgemäßer Energieeffizienzstandards
    http://www.schornsteinfegerinnung-aachen.de/index.html (2016-04-30)

  • Schornsteinfegerinnung Aachen
    gehören beispielsweise bestimmte Kaminöfen Feuerstätten für feste Brennstoffe die zwar in der Bauart dem klassischen offenen Kamin entsprechen bei denen aber durch die Konstruktion sichergestellt ist daß der Feuerraum außerhalb des Beschickungsvorgangs stets geschlossen ist z B mittels selbstschließender Feuerraumtür sind keine offenen Kamine im Sinne der Kleinfeuerungsanlagen Verordnung Kaminöfen der Bauart 1 entsprechend DIN 18891 sind keine offenen Kamine im Sinne der Kleinfeuerungsanlagen Verordnung und unterliegen somit auch keiner zeitlichen Betriebsbeschränkung Die Bestimmung daß offene Kamine nur gelegentlich betrieben werden dürfen wurde in die Kleinfeuerungsanlagen Verordnung aufgenommen weil diese Feuerungsanlagen nicht dem Stand der Technik entsprechen wenn sie ausschließlich oder überwiegend zur Wohnraumbeheizung eingesetzt werden und in besonderem Maße zu erheblichen Belästigungen führen können Der Begriff gelegentlich ist in jedem Falle dahingehend auszulegen daß offene Kamine nicht regelmäßig und nicht ausschließlich zur Wohnraumbeheizung betrieben werden dürfen Das Oberverwaltungsgericht Rheinland Pfalz hat die Anordnung der Überwachungsbehörde für einen einzelnen offenen Kamin daß dieser an nicht mehr als an 8 Tagen je Monat für jeweils 5 Stunden betrieben werden darf bestätigt Diese Anordnung kann jedoch nicht als bundesweit genereller Maßstab angesehen werden Der Umfang der ggf konkret anzuordnenden Betriebseinschränkungen hängt vielmehr von den Umständen des Einzelfalles ab Diese Umstände haben die
    http://www.schornsteinfegerinnung-aachen.de/Offene_Kamine_mid13.html (2016-04-30)

  • Schornsteinfegerinnung Aachen
    Kiefer Birke 18 Monate Obstbäume Buche 24 Monate Eiche 30 Monate Verfeuern Sie also keinen Weihnachtsbaum wenn dieser nach den Festtagen ausgedient hat Warum kein feuchtes Holz Das Verbrennen von feuchtem Holz ist nicht nur unwirtschaftlich sondern es führt auch zu Beeinträchtigungen von Umwelt und Nachbarschaft Das im Holz enthaltene Wasser muß bei der Verbrennung verdampft werden Da zum Wasserverdampfen viel Energie notwendig ist geht mit steigendem Wassergehalt des Holzes immer mehr Energie verloren Beispiel Holz lufttrocken Restfeuchte bis 20 Heizwert ca 5 kWh kg Holz frisch Restfeuchte 60 Heizwert ca 2 6 kWh kg Das bedeutet daß für die gleiche Heizleistung fast die doppelte Menge Holz benötigt wird Außerdem wird durch den hohen Wassergehalt die Verbrennungstemperatur herabgesetzt Verstärkte Ruß und Teerbildung Gefahr der Schornsteinversottung und starke Zunahme schädlicher Emissionen sowie Rauch und Rußbelästigungen sind die Folge So wird Holz richtig gelagert Eine trockene Lagerung und gute Lüftung des Heizholzes ist wichtig Bei Häusern mit seitlich offenen Dächern kann Brennholz gut im Freien gestapelt werden Das Dach muß so weit vorgezogen sein daß das Holz auch bei Schlagregen nicht wieder naß wird Je besser der Holzstapel durchlüftet wird umso rascher trocknet das Holz Auf keinen Fall darf es rundum mit Plastikplanen abgedeckt werden frisches Heizholz kann darunter nicht trocknen Wird Holz in einem geschlossenen Raum Keller Garage gelagert muß ein dauernder Luftaustausch gewährleistet sein Lagern Sie Holz nicht in der Nähe von Feuerquellen Legen Sie nur soviel Holz in die Nähe des Kamins oder Kachelofens wie es der tägliche Bedarf erfordert Schaffen Sie keine Feuerbrücken und versperren Sie keine Rettungswege durch die Lagerung von Holz Und so vermeidet man unnötige Umweltbeeinträchtigungen und Nachbarbeschwerden Erfahrungen zeigen daß ein Holzfeuer auch gefährliche Stoffe ausstoßen kann Ursache ist stets eine nicht vollständige Verbrennung der Holzgase Dafür können folgende Umstände verantwortlich sein eine zu
    http://www.schornsteinfegerinnung-aachen.de/Heizen_mit_Holz_mid15.html (2016-04-30)

  • Schornsteinfegerinnung Aachen
    Traditionsbewusstsein Energieberatung Die Umwelt schonen Infos zur Energieberatung Ausbildung Beruf Schornsteinfeger Infos zur Ausbildung zum Schornsteinfeger Startseite Kundeninformation Offene Kamine Heizen mit Holz Der Feuerstättenbescheid Fragen und Antworten zum Feuerstättenbescheid Fragen und Antworten zum Feuerstättenbescheid Bundesverband des Schornsteinfegerhandwerks ZIV Fragen und Antworten zum Feuerstättenbescheid als PDF Datei Die Innung Historisches Die Entstehung der Innung Aachen Berufsaufgaben Tätigkeitsfeld Infos über die Aufgaben des Schornsteinfegers Kundeninformationen Vermischtes Aktuelle Informationen für Kunden Kundeninformation
    http://www.schornsteinfegerinnung-aachen.de/Der_Feuerst_ttenbescheid_mid233.html (2016-04-30)

  • Schornsteinfegerinnung Aachen
    Durchführung der Feuerstättenschau Teilnahme an der örtlichen Brandschutzschau als Sachverständiger Überprüfung von gewerblichen Dunstabzugsanlagen Feststellung von Mängeln Unterbreitung von Abhilfevorschlägen zur Mängelbeseitigung Umweltschutz Energieeinsparung Feuerungstechnische Messungen mit geeichten Messgeräten Bestimmung des Abgasverlustes Beratung zur Energieeinsparung an Feuerungsanlagen und Gebäuden Betriebssicherheit Überprüfung und Abnahme neu erstellter oder geänderter Feuerungsanlagen Erstellen von amtlichen Abnahmebescheinigungen Wiederkehrende Überprüfung der gesamten Feuerungsanlage Überprüfung der Abgaswege von Gasfeuerstätten Überprüfung des Kohlenmonoxidgehaltes in den Abgasen Überprüfung der
    http://www.schornsteinfegerinnung-aachen.de/Berufsaufgaben_mid8.html (2016-04-30)

  • Schornsteinfegerinnung Aachen
    Impressum Kontakt Schornsteinfegerinnung Aachen Qualitätshandwerk mit Traditionsbewusstsein Energieberatung Die Umwelt schonen Infos zur Energieberatung Ausbildung Beruf Schornsteinfeger Infos zur Ausbildung zum Schornsteinfeger Startseite Tätigkeitsfeld Berufsaufgaben Energieberatung Thermogramme ENEV 2014 Energetische Schwachstellen im Gebäudebestand Thermogramme Schwachstellen im Gebäudebestand Praesentation Thermogramme pdf Die Innung Historisches Die Entstehung der Innung Aachen Berufsaufgaben Tätigkeitsfeld Infos über die Aufgaben des Schornsteinfegers Kundeninformationen Vermischtes Aktuelle Informationen für Kunden Kundeninformation Offene Kamine Heizen mit Holz Der Feuerstättenbescheid
    http://www.schornsteinfegerinnung-aachen.de/Thermogramme_mid12.html (2016-04-30)

  • Schornsteinfegerinnung Aachen
    Kontakt Schornsteinfegerinnung Aachen Qualitätshandwerk mit Traditionsbewusstsein Energieberatung Die Umwelt schonen Infos zur Energieberatung Ausbildung Beruf Schornsteinfeger Infos zur Ausbildung zum Schornsteinfeger Innung Aachen Artikel lesen ENEV Online Innung Aachen Artikel lesen EnEV 2014 Alt Heizungen müssen raus Artikel Altanlagen müssen raus Die Innung Historisches Die Entstehung der Innung Aachen Berufsaufgaben Tätigkeitsfeld Infos über die Aufgaben des Schornsteinfegers Kundeninformationen Vermischtes Aktuelle Informationen für Kunden Kundeninformation Offene Kamine Heizen mit Holz Der
    http://www.schornsteinfegerinnung-aachen.de/ENEV_2014_mid236.html (2016-04-30)