archive-de.com » DE » S » SCHOLLENE-LAND.DE

Total: 174

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • 8. Schollener Judoturnier
    10 Vereinen TSV Tangermünde Stendaler Judoverein Havelberger Wassersportverein SV Preußen Klietz SV Preußen Schönhausen SV Rohrberg TSV Chemie Premnitz Rathenower Judoclub Judoclub Bad Belzig und SV Blau Weiß Schollene um die Mannschaftspokale Für die Schollener stand dabei der erst fünfjährige Fabian Fischer zum ersten Mal auf der Matte und konnte mit seinem 3 Platz zum sehr guten Mannschaftsergebnis ebenso beitragen wie die alten Schollener Hasen Die Blau Weißen konnten sich in der Mannschaftswertung vor dem Rathenower Judoclub und der TSV Chemie Premnitz durchsetzen und den Siegerpokal in Schollene festhalten Auf diesem Weg möchte sich die Judoabteilung bei allen Helfern und Sponsoren bedanken Einzelergebnisse U 8 22 4 kg 1 Manja Hodum 22 4 kg 2 Anastasia Rebinski 28 1 kg 2 Marvin Klietzing 28 1 kg 3 Fabian Fischer 30 6 kg 1 Leo Tetzel U 10 27 5 kg 1 Sara Kim Kieselbach U 12 28 0 kg 1 Lorenz Berbig 32 8 kg 2 Lea Lange 36 9 kg 1 Chris Ludwig 46 0 kg 1 Leon Schönberg 46 0 kg 3 Moritz Eggebrecht 54 6 kg 2 Helena Rebinski 57 7 kg 1 Marc Stör 78 4 kg 1 Niklas Sydow U 14 31 0 kg 1

    Original URL path: http://www.schollene-land.de/news-exposee.php?idnews=80&id=15&mark=news (2016-04-30)
    Open archived version from archive


  • Antrag für die Förderung des KITA / Schulumbau an Kreis übergeben
    ziehen und die Grundschule in das rote Backsteinhaus welches über einen Neubau mit dem Hort verbunden wird Die Kosten für das Projekt wurden auf rund 1 Million Euro geschätzt Die Pläne wurden zusammen mit weiteren Anträgen aus dem Gebiet der Verbandsgemeinde Elbe Havel Land an den Kreis übergeben Der Kreis wird in den nächsten Wochen eine Prioritätenliste zu allen förderfähigen Projekten erstellen und diese dann später an das Land übergeben

    Original URL path: http://www.schollene-land.de/news-exposee.php?idnews=79&id=15&mark=news (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • fünf Jahre Physiotherapiepraxis Ritter in Schollene
    Spende an Brigit Lemke der Heimleiterin vom havelberger Julianenhof übergeben Rund ein Jahr lang spendeten die Patienten der Physiotherapiepraxis unter dem Motto Mein Stein für Toleranz in eine Spendenbox für den Julianenhof in Havelberg Insgesamt 188 75 Euro sind dabei zusammengekommen Von den Spendengeldern sollen die Wege am Julianenhof verbessert werden Der Physiotherapeut Matthias Ritter ist seit zehn Jahren selbständig und hatte vor fünf Jahren die Praxis in Schollene eröffnet

    Original URL path: http://www.schollene-land.de/news-exposee.php?idnews=77&id=15&mark=news (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • Neuer Vorstand im Heimatverein
    im Vorstand einbringen Nach einer kurzen Konstituierung verkün dete Fred Bebenroth dass er Vorsitzender bleibt Vertreten wird er auch in Zukunft von Erika Gorges und Jürgen Repp Anja Berg die laut Kassenprüferin Kirsten Poro sehr korrekt und übersichtlich die Finanzen geführt hat wird das auch in den kommenden drei Jahren tun Alles Schriftliche unterliegt Heidi Schünemann Und Sebastian Heinike ist für Organisatorisches und die Öffentlichkeitsarbeit zuständig Die traditionelle Radtour im Juni soll die Schollener Heimatfreunde dieses Jahr nach Klietz führen Hier wollen sie dem Hofmuseum einen Besuch abstatten Die Schollener Senioren können sich schon auf Juli freuen Denn dann lädt der Verein wieder zum Grillnachmittag ein der ist auch 2011 wieder sehr gut angekommen und bescherte der älteren Bevölkerung ein paar schöne Stunden Zum Tag des offenen Denkmals im September sind Aktionen geplant Und auch der Weihnachtsmarkt soll wieder unter Federführung des Heimatvereins laufen Dank der Frau enpower in unserem Verein hat der Weihnachtsmarkt 2011 trotz schwacher Personaldecke statt gefunden hatte Fred Bebenroth resümiert und noch einmal allen gedankt die bei der Organisati on mitgeholfen haben In seinem Jahresrückblick erinnerte er auch an die zeitaufwändige Bergung und Wiederaufarbeitung des Göpel der nun an der Mühle steht und zum Mühlenfest vorgeführt

    Original URL path: http://www.schollene-land.de/news-exposee.php?idnews=75&id=15&mark=news (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • Rückblick zur Jahreshauptversammlung am 16.03.2012!
    04 05 Kartenabend 17 07 Sport u Kinderfest Bericht der Fußballer Die Fußballer stellen mit 100 Mitgliedern die größte Sektion und nehmen in den folgenden Altersklassen regelmäßig am Wettkampfgeschehen des Kreisfachverbandes Altmark Ost teil F Junioren Kreisliga AO Platzierungsrunde Trainer Peer Keiper Sven Klink Mathias Ritter E Junioren Kreisliga AO Meisterrunde Trainer Marco Goldbach Willi Nierzwicki Herren Kreisliga AO Trainer Mario Neumann Marko Graff Norbert Wischer Die kleinsten Blau Weißen die Bambinis bekommen von Trainer Frank Neumann das Einmaleins des Fußballs gelernt und nehmen gelegentlich an Turnieren teil Ein kleiner Teil von Schollener Kickern D Junioren beteiligt sich zudem noch an einer SG beim brandenburgischen Nachbarn aus Groß Wudicke Vorerst nicht im Spielbetrieb befindet sich ein Mix aus C und B Junioren die bereits seit dem letzten Jahr von Felix Mucha und Marko Graff trainiert werden und bei anhaltender Konstanz auch ins Spielgeschehen einsteigen könnten Die Frauenmannschaft um Trainer Volker Bohne wird auch im kommenden Jahr an Freundschaftsspielen teilnehmen Der Jugendleiter Marko Goldbach zog durchweg ein sehr positives Fazit aus der vergangenen Spielzeit und sieht ein gutes Potential in der Entwicklung der Junioren Ein sehr großes Dankeschön richtete Er an die Familie Martschinkowski die eine sehr große Unterstützung sei Mario Neumann als Leiter des Männerbereichs strebte zu Beginn der Saison einen einstelligen Tabellenplatz in der Kreisliga an jedoch lassen immer wieder zahlreiche Absagen meist beruflich und auch die Abgänge einiger Spieler das Ziel zunächst in weite Ferne rücken Sogar der Trainer selbst musste bereits zwei Mal wieder die Schuhe schnüren und nach 17 Spielen stehen nur 17 Punkte auf dem Konto der Blau Weißen und somit eindeutig zu wenig für die einstellige Tabellenhälfte Bericht der Judokas Die Sektion der Judokas die unser Vereinswappen bekanntlich auf der Kreis und Landesebene präsentieren zogen ebenfalls eine sehr positive Bilanz aus den vergangenen Wettbewerben

    Original URL path: http://www.schollene-land.de/news-exposee.php?idnews=72&id=15&mark=news (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • Naturfreunde Elb-Havel-Winkel mit neuer Internetseite
    e V 08 03 2012 Die NaturfreundeElb Havel Winkel zeigen sich ab heute mit einer neuen Internetpräsenz unter www naturfreundehaus ferchels de Die Internetseite ist in drei Bereiche gegliedert Ein Teil widmet sich dem Schollener Ortsteil Ferchels mit Informationen zur Geschichte und visuellen Einblicken in frühere Zeiten Ein weiterer präsentiert den Verein als solches mit einem Überblick zum Dachverband Naturfreunde Deutschlands Zuletzt zeigt der dritte Teil die vor kurzem entstandenen

    Original URL path: http://www.schollene-land.de/news-exposee.php?idnews=69&id=15&mark=news (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • 3 Bezirksmeistertitel für die Schollener Judokas
    Chris Ludwig und Niklas Sydow konnten sich drei Schollener als Bezirksmeister feiern lassen Die jungen Kampfsportler konnten ihre Techniken gut umsetzen und gewannen ihre Kämpfe einducksvoll mit Ippon Helena Rebinski Silber Leon Schönberg und Lorenz Berbig Bronze vervollständigten den Medaillensatz der Blau Weißen Mit Moritz Eggebrecht ging der der jüngste Schollener auf die Matte und trug als 5 zum guten Abschneiden der Schollener bei Alle Sportler haben sich somit für

    Original URL path: http://www.schollene-land.de/news-exposee.php?idnews=68&id=15&mark=news (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • 16 Medaillen und ein 5. Platz der Schollener Judokas beim Mühlenturnier
    Bronze und 5 Platz in der Mannschaftswertung Starker Auftritt der Schollener Judokas beim 34 Mühlenturnier in Klietz Die 16 Schollener Kampfsportler konnten sich am vergangenen Wochenende unter 180 Wettkämpfern aus 15 Vereinen stark behaupten und standen 16x auf dem Treppchen 1 Plätze Manja Hodum Lea Lange Conner Szecacs Chris Ludwig Marc Stör Leon Schönberg Niklas Sydow Nick Ludwig 2 Platze Anastasia Rebinski Sara Kim Kieselbach Helena Rebinski Lorenz Berbig Ben

    Original URL path: http://www.schollene-land.de/news-exposee.php?idnews=65&id=15&mark=news (2016-04-30)
    Open archived version from archive



  •