archive-de.com » DE » S » SCHNAITTACHTALBAHN.DE

Total: 118

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Geschichte
    Welche Fahrkarten gibt es überhaupt Aktuelle Informationen zum Fahrkartenangebot des VGN finden unter dem Link unten Weitere Informationen gibt es im Internet unter http www vgn de mobilitaetsberater und beim

    Original URL path: http://www.schnaittachtalbahn.de/tickets.htm (2016-02-10)
    Open archived version from archive


  • Links
    Lammetalbahn Bahnstrecke Hildesheim Großdüngen Bodenburg Lok Report Aktuelle Nachrichten rund ums Bahngeschehen Termine und zahlreiche Links Nahverkehr Franken Das Bahn und Busnetz im Großraum Nürnberg Neunkirchen am Sand Offizielle Präsenz der Gemeinde Neunkirchen am Sand Pegnitz Zeitung Lokalzeitung für Lauf Röthenbach und Umgebung PRO BAHN e V Bundesweit aktiver Fahrgast und Verbraucherverband für Bus und Bahnkunden Pro Johannlandbahn e V Initiative zur Wiederinbetriebnahme der Bahnstrecke Siegen Hbf Netphen Deuz Schnaittach

    Original URL path: http://www.schnaittachtalbahn.de/links.htm (2016-02-10)
    Open archived version from archive

  • Impressum
    0722 E Mail info schnaittachtalbahn de Internet www schnaittachtalbahn de Vertretungsberechtigter Vorstand Andreas Loos Vorsitzender Markus Fromme stellv Vorsitzender Registergericht Amtsgericht Hersbruck Registernummer VR 804 Inhaltlich Verantwortlicher gemäß 10 Absatz 3 MDStV Mathias König Haftungshinweis Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen

    Original URL path: http://www.schnaittachtalbahn.de/impressum.htm (2016-02-10)
    Open archived version from archive

  • Die letzten Änderungen auf www.schnaittachtalbahn.de
    Aktuelles Alte Meldungen ins Archiv verschoben 05 10 2007 Neue Meldung in Aktuelles Sonderfahrplan wegen Streik 21 09 2007 Neue Meldung in Aktuelles E Mail Adressen der einzelnen Vorstandsmitglieder wegen Spamproblematik aus dem Netz genommen 01 08 2007 Neue Meldung in Aktuelles Alte Meldungen ins Archiv verschoben 11 06 2007 Einige Textanpassungen in der Fahrplanänderungsseite 30 05 2007 Neue Meldungen in Aktuelles Fahrplanseite aktualisiert 13 05 2007 Zusätzliche Infos zu Kaufmöglichkeiten per Mobiltelefon bei Einzelfahrkarten und TagesTickets eingefügt Öffnungszeiten der Verkaufsstelle in Hersbruck sowie Preise für die Fahrkarte Anfangsstrecke aktualisiert 23 04 2007 Tote Links gelöscht Korrektur in Fahrzeugseite 05 04 2007 Neue Meldung in Aktuelles Alte Meldungen ins Archiv verschoben 01 01 2007 Neue Meldungen in Aktuelles Alte Meldungen ins Archiv verschoben Seiten zu Schönes Wochenende Ticket und Bayern Ticket an die neuen Preise angepasst 09 12 2006 Neue Meldung in Aktuelles Neue Fahrpläne und Fahrpreise eingestellt Rubrik Fahrzeugeinsatz mit Seiten zu den Baureihen 218 und 614 aktualisiert 29 11 2006 Neue Meldungen in Aktuelles Rückblick auf 10 Jahre Interessengemeinschaft Schnaittachtalbahn und die Jahreshauptversammlung vom 24 11 2006 Informationen zum Fahrplanwechsel und den Fahrpreisänderungen zum Jahreswechsel 31 10 2006 Neue Meldungen in Aktuelles Alte Meldung ins Archiv verschoben Rubrik Fahrzeugeinsatz mit Seiten zu den Baureihen 218 und 614 aktualisiert 17 08 2006 Neue Meldung in Aktuelles Alte Meldungen ins Archiv verschoben 15 04 2006 Nicht mehr gültige Handynummer des Vorsitzenden entfernt 20 01 2006 Neue Meldung in Aktuelles 16 01 2006 Neuer Link in der Linkseite 09 01 2006 Neue Meldung in Aktuelles 30 12 2005 Neuer Link in der Linkseite 10 12 2005 Neue Meldung in Aktuelles Neue Fahrpläne und Fahrpreise eingespielt 26 11 2005 Neue Meldungen in Aktuelles 23 11 2005 Kleinere Satzbaufehler auf einigen Seiten korrigiert 22 11 2005 Neue Meldungen in Aktuelles Neuer Themen Beitrag

    Original URL path: http://www.schnaittachtalbahn.de/history.htm (2016-02-10)
    Open archived version from archive

  • Automatische Weiterleitung zu www.
    Automatische Weiterleitung zu http frankenbahn bplaced net igsbnews

    Original URL path: http://www.schnaittachtalbahn.de/news.htm (2016-02-10)
    Open archived version from archive

  • Mitglied werden!
    h Jahresbeitrag 15 Euro jedes Familienmitglied hat eine Stimme und kann die Mitgliedschaft beantragen Natürlich können Sie Ihren Beitrag nach eigenem Ermessen auch höher ansetzen Um Mitglied zu werden füllen Sie einfach das folgende Formular aus Ja ich will Mitglied werden als Einzelmitglied Familienmitglied Juristische Person Ich erkläre meinen Beitritt zur Interessengemeinschaft Schnaittachtalbahn e V Mit der Speicherung meiner Daten zum Zwecke der Vereinsführung und Mitgliederverwaltung erkläre ich mich einverstanden

    Original URL path: http://www.schnaittachtalbahn.de/beitritt.htm (2016-02-10)
    Open archived version from archive

  • Satzung
    Mitglieder sind insbesondere verpflichtet nicht gegen Interessen des Vereins zu handeln die durch Beschluß der Jahreshauptversammlung festgesetzten Beiträge bis zum 15 Januar jeden Jahres im Einzugsverfahren zu entrichten 8 Jedes Mitglied ist wahl und stimmberechtigt außer in Fällen in denen die Beschlußfassung die Vornahme eines Rechtsgeschäftes mit dem Mitglied oder die Einleitung eines Rechtsstreites zwischen einem Mitglied und dem Verein betrifft 34 BGB 9 Die Mitgliedschaft erlischt durch Austritt Ausschluß Tod Auflösung des Vereins jedoch nicht vor Durchführung der Liquidation gemäß 47 BGB Der Austritt kann jederzeit zum Monatsende schriftlich erfolgen Der Ausschluß kann erfolgen wenn das Mitglied seinen finanziellen Verpflichtungen gegenüber dem Verein nicht nachkommt oder den Interessen des Vereins zuwiderhandelt Der Ausschluß wird durch die Vorstandschaft beschlossen und dem Ausgeschlossenen mittels eingeschriebenem Brief mitgeteilt Darin ist auf das Einspruchsrecht hinzuweisen Die Einspruchsfrist beträgt einen Monat ab Zustellung des eingeschriebenen Briefes Über den Einspruch entscheidet die Hauptversammlung Mit dem Verlust der bürgerlichen Ehrenrechte ist das Mitglied automatisch ausgeschlossen 10 Die Organe des Vereins sind die Hauptversammlung die Vorstandschaft 11 Die ordentliche Jahreshauptversammlung des Vereins findet alljährlich im ersten Kalenderhalbjahr statt Die Vorstandschaft legt die Tagesordnung Zeit und Ort der Jahreshauptversammlung fest und beruft diese mindestens zwei Wochen vor dem festgesetzten Termin durch Veröffentlichung in der örtlichen Tagespresse ein Außerordentliche Hauptversammlungen können von der Vorstandschaft jederzeit mit einer Frist von 10 Tagen einberufen werden Sie müssen einberufen werden wenn dies ein Viertel der Mitglieder verlangt Anträge zu den Hauptversammlungen können von jedem Mitglied gestellt werden Die Anträge sind zu begründen und spätestens sechs Tage vor der Hauptversammlung der dem Vorsitzenden einzureichen Über die Behandlung verspätet eingereichter Anträge entscheidet die Hauptversammlung Der Geschäftskreis der Hauptversammlung erstreckt sich auf die Genehmigung des Geschäfts und Rechenschaftsberichtes die Entlastung der Vorstandschaft die Wahl der Vorstandschaft die Wahl der Kassenprüfer die Festsetzung des Mitgliedsbeitrages die

    Original URL path: http://www.schnaittachtalbahn.de/satzung.htm (2016-02-10)
    Open archived version from archive

  • Zukunftskonzept Schnaittachtalbahn
    in die Nacht hinein damit die öffentlichen Verkehrsmittel auch bei z B Kino oder Kneipenbesuchen genutzt werden können Da aber aufgrund der vergleichsweise geringen Fahrgastzahlen am Abend und in der Nacht ein Zug nur unnötige Überkapazitäten bieten würde und auch die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen Zugkilometerkontingent nicht vorhanden sind wünschen wir uns einen Verkehr mit Anrufsammeltaxis AST im Stundentakt von 20 Uhr bis ca 1 Uhr Fr Sa und Sa So bis 5 Uhr morgens Diese Fahrten verkehren nur wenn der Fahrgast vorher bei dem beauftragten Taxiunternehmen angerufen und seinen Fahrtwunsch angegeben hat Besseres Erscheinungsbild der Stationen Die Bahnhöfe und Haltepunkte im Schnaittachtal befinden sich in einem bedauernswerten Zustand der den potentiellen Fahrgast eher abschreckt denn animiert die Bahn als Fortbewegungsmittel zu nutzen Daher fordern wir einen Mindeststandard für die Ausstattung von Bahnhöfen und Haltepunkten Bahnsteige höhengleich mit Fahrzeugeinstieg befestigter Belag beleuchtet Wartepavillon geschlossen und möglichst beheizt Wände aus Glas beleuchtet Fahrradständer überdacht moderne Rahmenhalter P R Anlage befestigt in größeren Orten Kombinierte Bus Bahnsteige in Schnaittach und Simmelsdorf Crossing Plattform Beleuchtete Bahnhofsschilder Leicht verständliche Kundeninformation in beleuchteter Vitrine Fahrplan Liniennetzplan Informationen zum Tarif Ortsplan Reisendeninformationssystem z B Lautsprecher für Durchsagen Uhr Telefon mit Notruf und Servicetasten für Bahnauskunft und Taxiruf Auch sollte die Pflege dieser Anlagen nicht vernachlässigt werden Verbesserte Infrastruktur Um im Schnaittachtal einen attraktiven Zugverkehr anbieten zu können ist eine Überprüfung und Überarbeitung der Strecke unumgänglich Durcharbeiten des Gleiskörpers zum dauerhaften Sicherstellen der Betriebsfähigkeit Auflassung und Zusammenfassung von Bahnübergängen Sicherung der verbleibenden Übergänge Erhöhung der Streckenhöchstgeschwindigkeit dadurch Fahrzeitverkürzung Ausbau der Strecke für einen dichteren Takt z B Kreuzungsbahnhof und Einbau eines dafür erforderlichen Zugsicherungssystems Überprüfung und evtl Ersatz von Brücken und Durchlässen Ersatz von Blechschwellen durch Holz oder Betonschwellen in den Ortslagen zur Lärmminderung Wiederherstellung der Umsetzmöglichkeit in Simmelsdorf für den Güter und Sonderzugverkehr Einrichtung neuer Haltepunkte zur besseren

    Original URL path: http://www.schnaittachtalbahn.de/konzept.htm (2016-02-10)
    Open archived version from archive



  •