archive-de.com » DE » S » SCHMIDT-BUCH-VERLAG.DE

Total: 359

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Produktliste
    Touristen an Immerhin lebte und arbeitete Martin Luther hier 36 Jahre lang und hier entstanden die meisten seiner wichtigsten Werke Ebenso deutliche Spuren hinterließen Lucas Cranach und Philipp Melanchthon Aktuelles In der 6 Auflage erscheint der Stadtführer Wittenberg komplett überarbeitet im neuen Design unserer Stadtführer Reihe Die aktuellen und informativen Texte beschreiben die Sehenswürdigkeiten ausführlich stets die umfangreichen Veränderungen in der Stadt anlässlich des Lutherjubiläums 2017 im Blick Illustriert werden die Beschreibungen von zahlreichen neuen Fotos Grundrisse helfen bei der Orientierung in der Schlosskirche im Lutherhof Ensemble und der Stadtkirche St Marien Ein Cityplan mit den einzelnen Sehenswürdigkeiten kann auch auf das Smartphone oder Tablet geladen werden Aus dem Inhalt Geschichte Der Stadtrundgang Vom Lutherhof zur Schlosskirche Lutherhof Lutherhaus und Augusteum Bebauung Lutherhof Museum im Lutherhaus Luthereiche Melanchthon Haus Leucorea Collegienstraße Stadtkirche St Marien Der Kirchplatz Fronleichnamskapelle Judengedenkstätte Bugenhagenhaus Gymnasium Der Marktplatz Das Rathaus Denkmale Der Marktbrunnen Bürgerhäuser Cranachhäuser Cranachhöfe Markt 4 Schlossstraße 1 Die Schlossstraße Das Schloss Schlosskirche Thesentür Adressen und Öffnungszeiten Tipps jenseits der historischen Meile Arsenalplatz Stadtpark mit Luthergarten Asisi Panorama Luther 1517 Hundertwasser Gymnasium Werkssiedlung Piesteritz Ausflüge in die Umgebung Wörlitzer Park Coswig Oranienbaum Lemberg Bad Schmiedeberg Ferropolis Adressen und Öffnungszeiten Freizeit Essen Übernachten Tourist Information

    Original URL path: http://www.schmidt-buch-verlag.de/cat/stadtfuehrer/pr/wittenberg-der-stadtfuehrer.html (2016-04-27)
    Open archived version from archive


  • Produktliste
    offen ISBN 978 3 936185 23 2 0 00 2 50 Kartenvorderseite Wandergebiet Bodetal mit Thale Friedrichsbrunn Treseburg Altenbrak und Allrode im Maßstab 1 30 000 mit Harzklubmarkierung und nummerierung 14 Wander Touren Stempelstellen der Harzer Wandernadel Fahrradwegen und routen sowie mit Signaturen zu den Sehenswürdigkeiten und Freizeitstätten Kartenrückseite Informationen über Touristbüros Sehenswürdigkeiten und Freizeitangebote Fotos von markanten Wegpunkten und Wanderzielen detaillierter Kartenausschnitt mit Roßtrappe und Hexentanzplatz Maßstab 1 10000 14 Wander Routen in detaillierter Beschreibung Die aktualisierte Auflage mit 14 Wander Routen die die Tourist Information Thale empfiehlt ist im Juni 2015 erschienen Sie können den Titel gern bei uns kaufen Lieferzeit 2 5 Arbeitstage In dem Fall nutzen Sie einfach unser Warenkorbsystem Schneller geht es meistens bei Online Buchhändlern wie thalia de ebook de buecher de Kartenbild Bodetal Das könnte Sie auch interessieren Luchs Karten Luchs Karten Wer sich für eine Urlaubsregion entschieden hat möchte meist eine praktische und durch ein kleines Format bequem handhabbare Karte nur für diesen Wanderbereich So entwickelten wir unsere Reihe der Luchskarten für jeweils eng begrenzte Regionen im Harz Topografische Genauigkeit und Detailtreue im beliebten Wandermaßstab 1 25 000 bzw 1 30 000 erwartet der Kartennutzer ebenso wie Übersichtlichkeit und touristische Informationen in

    Original URL path: http://www.schmidt-buch-verlag.de/cat/luchs-karten/pr/bodetal.html (2016-04-27)
    Open archived version from archive

  • Produktliste
    und Lude eingeschlossen von hohen Bergen Thomas Müntzer wurde hier um 1489 geboren und Martin Luther predigte 1525 in der Stadtkirche vergebens gegen den drohenden Sturm der Aufständischen Was sich anderenorts auf die Altstadt beschränkt bietet die Historische Europastadt Stolberg mit dem gesamten Ort enge Gassen mit schmuckvollen Fachwerkhäusern Zu den Attraktionen gehören das treppenhauslose Rathaus das prächtige Schloss und das Josephskreuz auf dem Auerberg Aktuell Der in Stolberg geborene Schriftsteller Wolfgang Knape weiß von all dem unterhaltsam und informativ zu erzählen Die Neuauflage des Buches wurde aktualisiert und stark für die Eingliederung in das neue Reihen Layout überarbeitet Auch erfährt der Leser Neuestes aus dem Schloss und darüber wie sich die Deutsche Stiftung Denkmalschutz der ehrwürdigen Anlage angenommen und bereits zu großen Teilen saniert hat Wer sich noch komfortabler orientieren möchte kann sich den detaillierten Cityplan jetzt auch auf sein Smartphone oder Tablet laden iOS und Android und die Tools der App PDF Maps der kanadischen Firma Avenza nutzen Aus dem Inhalt Geschichtliches Der Stadtrundgang Ein fliegender Vogel wie Martin Luther Stolberg sah Rathaus und Marktplatz Das Rathaus Thomas Mu ntzer Denkmal Patrizierhäuser am Marktplatz Vom Marktplatz zur Neustadt Am Markt Kaltes Tal Neustadt Reicher Winkel Töpfergasse Die Rittergasse Stadtkirche St Martini Marienkapelle Schlossberg Das Schloss Die Niedergasse Museum Alte Münze Wege um Stolberg Vom Schloss zum Hirschdenkmal Zum Hainfeld Zur Lutherbuche Zur Dornröschenbank Josephskreuz Tourist Information Adressen und Öffnungszeiten Freizeit und Unterhaltung Ausflugsziele Der Titel erschien in neuem Layout nach grundlegender Aktualisierung am 11 Mai 2015 Sie können den Titel gern bei uns kaufen Lieferzeit 2 5 Arbeitstage In dem Fall nutzen Sie einfach unser Warenkorbsystem Schneller geht es meistens bei Online Buchhändlern thalia de ebook de buecher de Wenn Sie einen Blick ins Buch werfen möchten klicken sie einfach auf den Reinlesen Button Hier erhalten Sie in

    Original URL path: http://www.schmidt-buch-verlag.de/cat/stadtfuehrer/pr/stolberg-der-stadtfuehrer.html (2016-04-27)
    Open archived version from archive

  • Details
    und speziell der Brocken faszinieren seit Jahrhunderten die Menschen unter ihnen zahlreiche Künstler Naturwissenschaftler und Historiker die ihre Eindrücke ihr Wissen und ihre Erfahrungen zu Papier brachten Das Gros dieser Texte fiel jedoch der Vergessenheit anheim Nur wenigen Autoren gelang es wahrhafte Harz Klassiker vorzulegen Christian Friedrich Schroeders Schriften zum Brocken gehören unzweifelhaft dazu Als Erster überhaupt brachte er mit der Abhandlung vom Brocken 1785 eine umfangreiche Monographie zu dem damals bereits sehr bekannten Harzgipfel heraus Sie hatte den hohen Anspruch das gesamte Wissen der Zeit zu bündeln Der 1750 in Wernigerode geborene Schroeder besaß den Ehrgeiz und die Sachkompetenz die ein solches Projekt erforderte Er analysierte gründlich die ihm zugänglichen Schriften und verfügte zudem über eine profunde Vor Ort Kenntnis Allein die 1791 veröffentlichten Stammbücher weisen vierzig Aufenthalte Schroeders im Brockenwirtshaus auf der Heinrichshöhe nach In der Einleitung seines 300 seitigen Brockenbuches betrachtet Christian Friedrich Schroeder ausgehend von der Genese und dem geologischen Aufbau des Gebirges dessen Ausdehnung und natürliche Einteilung ebenso wie Klima Kultur und Wirtschaft im Ober und Unterharz Im Kapitel Vom Brockengebürge sind besonders Mitteilungen rund um das Thema Brockenreise bedeutsam Schroeder beschreibt verschiedene Fahr und Fußwege um schließlich all das ausführlich vorzustellen was die frühen Touristen am und unmittelbar auf dem Berggipfel erwartete Das den Brockenbergen gewidmete Kapitel bezieht sich im Kern auf die Harzhöhen die der Autor zum Brockengebürge rechnete so zum Beispiel den Renneckenberg die Hohneklippen und den Achtermann einschließlich der hier entspringenden Bäche und Flüsse Schroeder komplettierte sein Buch mit einer nach eigenen Vermessungen selbst entworfenen Brockenkarte Sie bildet die in der Abhandlung beschriebene Gebirgsgegend sehr detailliert und erstaunlich genau ab und ist die erste gedruckte topographische Darstellung der Brockengegend überhaupt Fünf Jahre später erschien ein bemerkenswerter Folgeband In Ihm setzt sich Christian Friedrich Schroeder hauptsächlich mit Anfragen beziehungsweise Anmerkungen zu seinem

    Original URL path: http://www.schmidt-buch-verlag.de/details/cat/harzgeschichte/pr/wernigerode-1.html (2016-04-27)
    Open archived version from archive

  • Produktliste
    gesehen hat urteilte noch in den 1830er Jahren der Berliner Schriftsteller Adolph Glassbrenner Ungeachtet dessen entwickelte sich Wernigerode zu einem Schrittmacher des regionalen Tourismus der seit knapp einem Jahrhundert als bunte Stadt am Harz erfolgreich um Gäste aus dem In und Ausland wirbt Den Wandel Wernigerodes von einer Durchgangsstation der frühen Brockenreisenden hin zu einem Zentrum des Harztourismus zeichnet Dr Uwe Lagatz detailreich nach Illustriert mit außergewöhnlichen zeittypischen Exponaten einer

    Original URL path: http://www.schmidt-buch-verlag.de/pr/wernigerode-1.html (2016-04-27)
    Open archived version from archive

  • Produktliste
    Das von Friedrich Gottschalck verfasste Buch ist in zahlreichen Auflagen bis 1843 erschienen Seitdem kann man es nur noch antiquarisch erwerben Unser Autor Dr Uwe Lagatz hat das Kleinod mit einer Einführung versehen die den herausragenden Stellenwert dieses Werkes für die Tourismusentwicklung im Harz hervorhebt und dem heutigen Rezipienten wertvolle Hinweise zum Einordnen des historischen Manuskripts in den geschichtlichen Kontext gibt Gleichzeitig informiert die Einführung über Leben und Schaffen Friedrich

    Original URL path: http://www.schmidt-buch-verlag.de/pr/taschenbuch-fuer-reisende-in-den-harz.html (2016-04-27)
    Open archived version from archive

  • Details
    43 Parks und Gärten ausgewählt die diese Vielfalt widerspiegeln Manche waren als Stätten der Naherholung schon immer gepflegt und beliebt wie die Anlagen des Gartenreichs in Dessau und Wörlitz UNESCO Welterbe andere mussten aus einem tiefen Dornröschenschlaf geweckt werden Zu Letzteren zählen z B der Domgarten Naumburg und die Weinterrassen auf Schloß Wernigerode Der Magdeburger Historiker Sebastian Berbalk stellt in diesem handlichen Reiseführer alle 43 Parks und Gärten liebevoll vor

    Original URL path: http://www.schmidt-buch-verlag.de/details/cat/reisefuehrersachbuch/pr/sachsen-anhalts-gartentraeume.html (2016-04-27)
    Open archived version from archive

  • Schmidt-Buch-Verlag, hier erfahren Sie etwas über den Harzer Verlag für Bücher und Kartografie
    1993 wird der offizielle Reiseführer Auf der Straße der Romanik herausgegeben kontinuierlich aktualisiert und erweitert Er liegt jetzt in der 10 Auflage vor und wurde bereits über 60 000 Mal verkauft Die gesamte Druckvorstufe wird im Verlag realisiert das heißt alle Aufgaben von Lektorat Grafik und Layout sowie Fotografie und Kartografie Hierfür stehen moderne Apple Macintosh Rechner sowie ein Arbeitsplatz zur Bildbearbeitung Quato Monitor der alle vier Wochen kalibriert und profiliert wird die Software InDesign Illustrator PhotoShop Adobe CS5 Flash Dreamweaver FreeHand MX u a zur Verfügung Die verlagseigene Fotoproduktion arbeitet im Mittelformat mit der Fuji GX 680 Professional Standarte und Balgen sowie dem digitalen Rückteil SinarBack 54M 22 Mio Pixel Aufnahme im ECI RGB Für Kleinbildaufnahmen stehen die Canon 60 D 18 Mio Pixel Aufnahme in Adobe RGB und die Nikon D80 auf 10 Mio Pixel Aufnahme in Adobe RGB zur Verfügung Für ein stabiles Farbmanagement von der Kamera bis zur Druckmaschine sorgt letzten Endes noch ein Epson Farbdrucker Vivid Magenta Technologie mit K3 Tinte mit der Software Proofgate für zertifizierte Proofs mit Fogra Medienkeil Schmidt Buch Verlag Die Winde 45 38855 Wernigerode Tel 0 39 43 2 32 46 Fax 0 39 43 4 50 10 info schmidt buch verlag de Für unverlangt eingesandte Manuskripte übernehmen wir keine Verantwortung Rücksendung erfolgt nur wenn ein ausreichend frankierter Rücksendeumschlag vom Autoren beigelegt wurde Neue Wanderkarten der Öffentlichkeit vorgestellt Thorsten Schmidt Verlag Dr Michael Ermrich Harzklub und Dr Gunter Karste Nationalpark Wernigerode EB Immer mehr Wanderer legen bei Karten großen Wert auf Detailreichtum und Genauigkeit meint Dr Michael Ermrich Hauptvorsitzender des Harzklubs die neuen Karten im 30000er Maßstab erfüllen diese Anforderungen Unsere neuen Regionalkarten Oberharz Mittlerer Harz Ostharz sowie Südharz stellten wir am 4 Mai 2012 gemeinsam mit Harzklub und Nationalpark Harz der Öffentlichkeit vor Nach dem bewährten Prinzip regionaler Anschlusskarten

    Original URL path: http://www.schmidt-buch-verlag.de/de/verlag.html (2016-04-27)
    Open archived version from archive



  •