archive-de.com » DE » S » SCHIFFFAHRT-LANGEOOG.DE

Total: 345

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Schiffahrt der Inselgemeinde Langeoog
    Breite über alles Tiefgang Raummaß 33 53 m 7 02 m 1 10 m BRT 187 66 BRZ 190 Betrieb Mannschaft zugelassene Personenzahl Höchstgeschwindigkeit 5 Kapitän Steuermann Maschinist 2 Matrosen 350 12 sm h Technik Prinzip Maschinen Leistung Dieselmotor Schraubenantrieb ab 1987 MWM 234 V12 bis 1987 MWM D 232 ab 1987 2x194 KW 2x263 PS bis 1987 2x177 KW 2x240 PS Bemerkungen 1975 Umbau und Verlängerung geplant Dies wurde

    Original URL path: http://www.schifffahrt-langeoog.de/de/schiffe.asp?nav=68&page=124 (2016-04-28)
    Open archived version from archive


  • Schiffahrt der Inselgemeinde Langeoog
    Einsatzzeit 1971 1979 Abmessungen Länge über alles Breite über alles Tiefgang Raummaß 37 01 m 7 22 m 0 90 m BRT 199 00 Betrieb Mannschaft zugelassene Personenzahl Höchstgeschwindigkeit 5 Kapitän Steuermann Maschinist 2 Matrosen 450 12 sm h Technik Prinzip Maschinen Leistung Dieselmotor Schraubenantrieb Deutz 716 2 x 352 PS Bemerkungen 1980 verkauft an die Harle Reederei Warrings in Carolinensiel Unter dem Namen Stadt Wittmund Einsatz im Verkehr nach

    Original URL path: http://www.schifffahrt-langeoog.de/de/schiffe.asp?nav=69&page=125 (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • Schiffahrt der Inselgemeinde Langeoog
    82 m 4 61 m 0 80 m BRT 47 49 Betrieb Mannschaft zugelassene Personenzahl Höchstgeschwindigkeit 2 Kapitän Matrose 100 12 sm h Technik Prinzip Maschinen Leistung Dieselmotor Schraubenantrieb Deutz 716 2 x 150 PS Bemerkungen Getauft von Lale Andersen Einsatz für Ausflugsfahrten und als morgendliches Arbeiterschiff 1993 an die Reederei Hansa Linien GmbH in Flensburg verchartert für Fahrten in der Ostsee Eider Kieler Förde und im Nord Ostsee Kanal

    Original URL path: http://www.schifffahrt-langeoog.de/de/schiffe.asp?nav=70&page=126 (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • Schiffahrt der Inselgemeinde Langeoog
    über alles Tiefgang Raummaß ab 1986 37 20 m bis 1986 31 20 m 7 01 m 1 20 m BRT 112 10 BRZ 129 Betrieb Mannschaft zugelassene Personenzahl Höchstgeschwindigkeit 2 Kapitän Matrose 10 sm h Technik Prinzip Maschinen Leistung Dieselmotor Schraubenantrieb ab 1994 Cummings NTA 855 M bis 1994 MWM 518 ab 1994 2x261 KW 2x354 PS bis 1994 2x177 KW 2x240 PS Bemerkungen Gebaut als Landungsschiff L 534

    Original URL path: http://www.schifffahrt-langeoog.de/de/schiffe.asp?nav=71&page=127 (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • Schiffahrt der Inselgemeinde Langeoog
    Länge über alles Breite über alles Tiefgang Raummaß 45 88 m 10 60 m 1 32 m BRT 495 58 BRZ 623 Betrieb Mannschaft zugelassene Personenzahl Höchstgeschwindigkeit 6 Kapitän Steuermann Maschinist 3 Decksleute 800 12 sm h Technik Prinzip Maschinen Leistung Dieselmotor Schraubenantrieb ab Februar 2003 Mitsubishi S 12A2 MPTA ab Februar 2003 2 x 610 KW 2 x 828 PS Bemerkungen Die Kiellegung erfolgte bei Jos L Meyer in

    Original URL path: http://www.schifffahrt-langeoog.de/de/schiffe.asp?nav=72&page=128 (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • Schiffahrt der Inselgemeinde Langeoog
    Bau Werft Baujahr Baunummer J Diedrichs Oldersum 1979 139 Einsatzzeit 1979 bis heute Abmessungen Länge über alles Breite über alles Tiefgang Raummaß 45 88 m 10 60 m 1 32 m BRT 495 58 BRZ 623 Betrieb Mannschaft zugelassene Personenzahl Höchstgeschwindigkeit 6 Kapitän Steuermann Maschinist 3 Decksleute 800 12 sm h Technik Prinzip Maschinen Leistung Dieselmotor Schraubenantrieb MWM 602 V12 2 x 535 KW 2 x 726 PS Bemerkungen Baugleich

    Original URL path: http://www.schifffahrt-langeoog.de/de/schiffe.asp?nav=73&page=129 (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • Schiffahrt der Inselgemeinde Langeoog
    Abmessungen Länge über alles Breite über alles Tiefgang Raummaß 37 50 m 7 20 m 1 20 m BRZ 133 Betrieb Mannschaft zugelassene Personenzahl Höchstgeschwindigkeit 2 Kapitän Matrose 10 sm h Technik Prinzip Maschinen Leistung Dieselmotor Schraubenantrieb MWM 518 2 x 162 KW 2 x 220 PS Bemerkungen Das Schiff war bis 1988 bei der Bundeswehr Flusspioniere Wiesbaden im Einsatz Vor dem Einsatz auf Langeoog umgebaut und um 6 m

    Original URL path: http://www.schifffahrt-langeoog.de/de/schiffe.asp?nav=74&page=130 (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • Schiffahrt der Inselgemeinde Langeoog
    1991 164 Einsatzzeit 1991 bis heute Abmessungen Länge über alles Breite über alles Tiefgang Raummaß 33 29 m 7 40 m 1 15 m BRT 161 76 BRZ 246 Betrieb Mannschaft zugelassene Personenzahl Höchstgeschwindigkeit 4 Kapitän Steuermann Maschinist Matrose 260 10 sm h Technik Prinzip Maschinen Leistung Dieselmotor Schraubenantrieb Volvo Penta TAMD 162 2 x 300 KW 2 x 408 PS Bemerkungen Die Schiffstaufe erfolgte im Langeooger Hafen am 11

    Original URL path: http://www.schifffahrt-langeoog.de/de/schiffe.asp?nav=75&page=131 (2016-04-28)
    Open archived version from archive



  •