archive-de.com » DE » S » SANIERUNGSLEITFADEN-BW.DE

Total: 73

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Sanierungsleitfaden - Schritt 8
    beinhaltet eine gute Leistungsbeschreibung Die Leistungsbeschreibung ist die textliche Ausfertigung der Ausführungsplanung In der Leistungsbeschreibung werden alle Entscheidungen bezüglich Material Ausführung und Qualität mengenmäßig erfasst und in einzelnen Positionen beschrieben Die Firmen erhalten wichtige Angaben zur Baustelle ob Wasser Strom und Lagerflächen vorhanden sind ein Gerüst bereit steht und zu welchem Zeitpunkt die Arbeiten durchgeführt werden sollen Jede Angabe hilft den Firmen die Kosten realistisch zu kalkulieren Welche Leistungen sogenannte

    Original URL path: http://www.sanierungsleitfaden-bw.de/schritt_8/_Was-beinhaltet-eine-gute-Leistungsbeschreibung-_69.html (2016-02-08)
    Open archived version from archive


  • Sanierungsleitfaden - Schritt 8
    eine Leistungsbeschreibung erforderlich Je umfangreicher die Maßnahmen und damit die Investitionssumme werden umso günstiger fahren Sie mit einer detaillierten Leistungsbeschreibung da die Bauunternehmer dann sicher kalkulieren können Die Leistungsbeschreibung bietet Ihnen die Sicherheit dass nur Leistungen angeboten werden die Sie angefragt haben und ermöglicht einen exakten Vergleich der einzelnen Angebote Empfehlenswert ist auch für diesen Schritt einen erfahrenen Planer hinzuzuziehen In der Regel führt ein Angebotsvergleich auf der Basis einer

    Original URL path: http://www.sanierungsleitfaden-bw.de/schritt_8/_Wann-ist-eine-Leistungsbeschreibung-erforderlich-_70.html (2016-02-08)
    Open archived version from archive

  • Sanierungsleitfaden - Schritt 8
    Leistungsbeschreibung Angebot und Bauvertrag Was ist bei der Prüfung der Angebote zu beachten Holen Sie immer mehrere Angebote ein Die Angebotssummen variieren teilweise erheblich Prüfen Sie die einzelnen Angebote auf Vollständigkeit Manche Firmen bieten nicht die komplette Leistung an So kann es sein dass eine Firma Ihnen das Dach neu decken würde jedoch die Dämmarbeiten nicht selbst ausführen kann Planer erstellen bei der Prüfung der Angebote einen sogenannten Preisspiegel Hier

    Original URL path: http://www.sanierungsleitfaden-bw.de/schritt_8/_Was-ist-bei-der-Pr%C3%BCfung-der-Angebote-zu-beachten-_71.html (2016-02-08)
    Open archived version from archive

  • Sanierungsleitfaden - Schritt 8
    zu einem Vergabegespräch eingeladen Das günstigste Angebot ist nicht immer das Beste Wenn Sie die Firmen nicht kennen bitten Sie um Referenzen Es ist immer hilfreich bereits ausgeführte Projekte zu besichtigen und die Bauherren nach ihrer Zufriedenheit zu befragen Wie hat die Firma gearbeitet Wurden Termine eingehalten Gab es im Nachhinein Beanstandungen und wurden sie zufriedenstellend behoben Die in der engeren Wahl stehenden Firmen laden Sie dann zu einem sogenannten

    Original URL path: http://www.sanierungsleitfaden-bw.de/schritt_8/_Welche-Firmen-werden-zu-einem-Vergabegespr%C3%A4ch-eingeladen-_72.html (2016-02-08)
    Open archived version from archive

  • Sanierungsleitfaden - Schritt 8
    und Klimaschutzagenturen Baden Württemberg Haus Grund Baden Haus Grund Württemberg Energiewende Baden Württemberg Startseite Schritt 8 Das beste Angebot Das beste Angebot einholen Leistungsbeschreibung Angebot und Bauvertrag Was ist beim Bauvertrag zu berücksichtigen Haben Sie sich für eine Firma entschieden sollten Sie in jedem Fall einen Bauvertrag einen sogenannten Werkvertrag mit der Firma schließen Der Vertrag verpflichtet die Firma zu einer mangelfreien Erbringung der vertraglich vereinbarten Bauleistung und Sie als Auftraggeber zu der vereinbarten Zahlung Sie können entscheiden ob Sie den Vertrag auf Grundlage des Bürgerlichen Gesetzbuches BGB oder auf der Basis der Vergabe und Vertragsordnung für Bauleistungen VOB Teil B schließen möchten Beide regeln die Allgemeinen Vertragsbedingungen zur Vergütung Kündigung Haftung Abnahme und Gewährleistung Beide Vertragsgrundlagen haben Vor und Nachteile Lassen Sie sich von Ihrem Architekten und juristischen Beratern ausführlich informieren und entscheiden Sie in Ihrem speziellen Fall welche Vertragsgrundlage besser erscheint Treffen Sie keine Entscheidung gilt das BGB Im Bauvertrag werden die Vertragsbestandteile meist Angebot Leistungsbeschreibung und Ausführungsplanung festgehalten Es wird festgelegt ob die Vergütung zu einer Pauschalsumme erfolgt oder am Ende der Maßnahme die real ausgeführten Mengen ermittelt und zu den angebotenen Einheitspreisen vergütet werden Außerdem werden Ausführungsfristen und gegebenenfalls Vertragsstrafen bei Nichteinhaltung sowie die Gewahrleistungsfristen Zahlungsbedingungen

    Original URL path: http://www.sanierungsleitfaden-bw.de/schritt_8/_Was-ist-beim-Bauvertrag-zu-ber%C3%BCcksichtigen-_73.html (2016-02-08)
    Open archived version from archive

  • Sanierungsleitfaden - Schritt 9
    ist Dieser muss von Ihnen benannt werden über ausreichende Sachkunde verfügen und darüber wachen dass die Bauausführung der Baugenehmigung und damit den öffentlich rechtlichen Vorschriften entspricht Die gesetzliche Pflicht des Bauleiters ist es die Sicherheit für die Baubeteiligten und Dritten auf der Baustelle gegenüber der Baurechtsbehörde sicherzustellen Verfügt der Bauleiter in einzelnen Bereichen nicht über eine ausreichende Sachkunde z B bei der Tragwerksplanung muss zusätzlich ein Fachbauleiter nach LBO 45 beauftragt werden Nicht gesetzlich angeordnet sondern auf freiwilliger Basis von Ihnen beauftragt ist die Objekt beziehungsweise Bauüberwachung wie sie die Honorarordnung für Architekten und Ingenieure HOAI bezeichnet Diese überwacht nicht nur ob die öffentlich rechtlichen Vorschriften eingehalten werden Sie prüft vor allem ob die ausführenden Firmen die Leistungen so wie sie in den Ausführungsplanen und Leistungsbeschreibungen definiert wurden mangelfrei umsetzen Die Bauüberwachung koordiniert die zeitlichen Abfolgen der einzelnen Firmen überwacht die Ausführung und die Einhaltung der anerkannten Regeln der Technik und übernimmt die Rechnungsprüfung fur Sie Bauunternehmen haben ebenfalls einen Bauleiter Sie koordinieren innerhalb der Firma den Personaleinsatz und die Materiallieferungen und sind Ansprechpartner für Sie als Auftraggeber beziehungsweise Ihre Bauüberwachung Der Bauüberwacher des Bauunternehmers ist nicht der Interessenvertreter des Bauherrn sondern nimmt die Interessen der Baufirma Ihnen gegenüber wahr

    Original URL path: http://www.sanierungsleitfaden-bw.de/schritt_9/_Welche-Bauleitung-ist-%C3%BCberhaupt-gemeint-_77.html (2016-02-08)
    Open archived version from archive

  • Sanierungsleitfaden - Schritt 9
    Grund Baden Haus Grund Württemberg Energiewende Baden Württemberg Startseite Schritt 9 Während der Bauzeit Was während der Bauzeit zu beachten ist Bauleitung Abnahme Rechnungsprüfung Wann ist eine Bauleitung erforderlich Aus rechtlicher Sicht ist nur die Beauftragung eines Bauleiters nach LBO 45 verpflichtend Darüber hinaus steht es Ihnen frei ob und in welchem Umfang Sie eine Bauüberwachung hinzuziehen Empfehlenswert ist es jedoch in jedem Fall Selbst beim einfachen Austausch der Fenster

    Original URL path: http://www.sanierungsleitfaden-bw.de/schritt_9/_Wann-ist-eine-Bauleitung-erforderlich-_78.html (2016-02-08)
    Open archived version from archive

  • Sanierungsleitfaden - Schritt 9
    Ablauf der Baustelle ist der Bauzeitenplan In diesem wird festgelegt wann welche Firma welche Leistungen erbringen muss Er umfasst für jedes Gewerk Lieferzeiten Montagezeiten und die notwendigen Trocknungszeiten Aber auch Ihre eigenen Leistungen können mit aufgeführt werden So sehen Sie beispielsweise zu welchem Zeitpunkt Sie den Platz rund um Ihr Haus frei räumen mussen damit das Gerüst aufgestellt werden kann Der Bauzeitenplan wird während der Bauphase immer wieder überprüft und bei zeitlichen Verschiebungen angepasst Damit Ihre Wünsche wie vertraglich vereinbart umgesetzt werden müssen Leistungsbeschreibung und Ausführungspläne jedem Mitarbeiter der einzelnen Firmen bekannt sein Sollten sich während der Bauphase Änderungen in der Ausführung ergeben müssen diese mit den betroffenen Firmen besprochen und in die Pläne übernommen werden Damit die Firmen ihre Arbeiten ordnungsgemäß erbringen können benötigen sie immer einen aktuellen Stand der Ausführungspläne Im Rahmen der Bauüberwachung wird ein Bautagebuch erstellt Dieses dient dem Bauleiter als Gedächtnisstütze welche Firmen zum Zeitpunkt der Bauüberwachung vor Ort waren welche besonderen Vorkommnisse aufgetreten sind und welche Abstimmungen getroffen wurden Hilfreich ist auch eine ausführliche Dokumentation des Baufortschrittes durch Fotos So können Sie auch im Nachhinein sehen wo welche Leitungen hinter einer Verkleidung liegen oder wie der Aufbau der Dachkonstruktion erfolgte Haben Sie mit den

    Original URL path: http://www.sanierungsleitfaden-bw.de/schritt_9/_Was-beinhaltet-die-Bauleitung-_79.html (2016-02-08)
    Open archived version from archive



  •