archive-de.com » DE » S » SANIEREN-PROFITIEREN.DE

Total: 750

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Ab 2014: Das „Energie-Etikett“ für Häuser | Bereich: Haus sanieren - profitieren! | Hausbesitzer
    hoch im Kurs Bei den eigenen vier Wänden ist das anders Noch immer sind weniger als zwei Prozent der bestehenden Wohngebäude auf einem vernünftigen Energiestandard Ab dem Frühjahr sollen nun auch beim Verkauf von Häusern Energieverbrauchsklassen gelten Dem Energieausweis soll nach der neuen Energieeinsparverordnung mehr Gewicht gegeben werden Wer sein Haus fit für die Zukunft machen will kann mit der Klimaschutz und Beratungskampagne Haus sanieren profitieren der Deutschen Bundesstiftung Umwelt DBU einen ersten wichtigen Schritt in die richtige Richtung gehen Sie informiert mit ihrem kostenlosen Check über mögliche Sanierungsmaßnahmen privater Wohnhäuser Energieausweis schon bei Hausbesichtigung vorlegen Ab dem Frühjahr muss nach der jüngsten Novelle der Energieeinsparverordnung EnEV der Energieausweis potenziellen Kaufinteressenten nicht nur auf Nachfrage sondern schon bei einer Hausbesichtigung spätestens aber bei der Entscheidung zum Kauf vorgelegt werden Wird das Haus über eine Immobilienanzeige beworben erhält es dann quasi sein Energie Etikett denn die Verbrauchsklasse muss ersichtlich werden Dass der Energieausweis schon Bestandteil der Vertragsunterlagen wird ist eine klare Stärkung für mehr Energieeffizienz an Gebäuden sagt René Herbert Vorsitzender des Verbandes der Gebäudeenergieberater Ingenieure Handwerker GIH in Sachsen Anhalt und seit 2009 Partner der DBU Kampagne Mit einem Energieausweis in Annoncen kann schon mal grob eingeschätzt werden wie hoch oder niedrig die künftigen Kosten sein werden so Andreas Skrypietz Leiter der Kampagne So könnten Interessierte diesen Aspekt in ihre Entscheidung einbeziehen Nachweis in zwei Varianten und für zehn Jahre ausgestellt Den Energieausweis der laut EnEV auf zehn Jahre ausgestellt wird gibt es in zwei Varianten Der Bedarfsausweis zeigt den berechneten durchschnittlichen Energieverbrauch an während der Verbrauchsausweis anzeigt wie viel Energie tatsächlich genutzt wird Herbert Vorschriftsmäßig dürfen die Bescheinigung nur Fachleute mit Bezug zum Baugewerbe und einer Qualifikation als Energieberater ausstellen Also Handwerker aber auch Architekten und eben Energieberater Kein Ausweis Ersatz aber guter Wegweiser kostenloser DBU Energie Check Einen

    Original URL path: http://sanieren-profitieren.de/123artikel35081_943.html (2016-02-09)
    Open archived version from archive


  • Archiv - Schulungen zum Projekt "Haus sanieren - profitieren!" | Bereich: Haus sanieren - profitieren! | Energie-Checker
    Großenkneten 17 09 2014 17 09 2014 09 13 Uhr Dorfgemeinschaftshaus Großenkneten Efeuweg 3 26197 Großenkneten Basisschulung von Haus sanieren profitieren in Groß Kreutz OT Götz 17 07 2014 17 07 2014 9 13 Uhr Handwerkskammer Potsdam ZfG Götz Am Mühlenberg 15 14550 Groß Kreutz OT Götz Basisschulung von Haus sanieren profitieren in Ortenburg 11 07 2014 11 07 2014 14 00 Uhr 19 00 Uhr Holzhandel Hans Hirsch Marketingverbund für deutsche Holzfachhändler Blindham 9 94496 Ortenburg Basisschulung von Haus sanieren profitieren in Sonnewalde 11 07 2014 11 07 2014 09 30 14 00 Naturhaus Manufaktur GmbH Firmensitz Kurzes Ende 15 03249 Sonnewalde Basisschulung von Haus sanieren profitieren in Ensdorf 27 06 2014 27 06 2014 18 21 Uhr Zentrum für erneuerbare Energien und Nachhaltigkeit Hauptstraße 5 92266 Ensdorf Basisschulung von Haus sanieren profitieren in Hannover 09 05 2014 09 05 2014 Institut für Bauforschung e V An der Markuskirche 1 30163 Hannover Basisschulung von Haus sanieren profitieren in Moosburg 20 03 2014 20 03 2014 16 20 Uhr Solarfreunde Moosburg Haydnstraße 6 85368 Moosburg Basisschulung von Haus sanieren profitieren in Nürnberg 07 03 2014 07 03 2014 9 00 16 00 Uhr FRANKENelementBAUTEN GmbH Erdgeschoss Peterstraße 30 Rückgebäude 90478

    Original URL path: http://sanieren-profitieren.de/index.php?menuecms=2143&artikel_art=4&limit_start=30&objektsuche= (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • 08.01.2015 Basisschulung von "Haus sanieren - profitieren" in Cloppenburg | Bereich: Haus sanieren - profitieren! | Energie-Checker
    freuen uns dass Sie sich für die Kampagne Haus sanieren profitieren interessieren Die Deutsche Bundesstiftung Umwelt DBU will in Zusammenarbeit mit dem Handwerk Ein und Zweifamilienhausbesitzer motivieren ihre Immobilien energetisch zu sanieren Das Programm bietet Ihren vor allem zwei Vorteile Sie festigen Ihre Kundenbeziehungen und können Aufträge bekommen Anders als es Hausbesitzer vielleicht erwarten brauchen Sie im Rahmen der Infokampagne nichts zu verkaufen Sie führen lediglich einen 15 minütigen Gewerke übergreifenden unverbindlichen und kostenlosen Energie Check beim Hausbesitzer durch Damit schaffen Sie beim Kunden Vertrauen und festigen seine Bindung zu Ihrem Unternehmen Vertrauen auf das Sie bauen können Unsere Erfahrung zeigt Jede vierte Beratung führt auch zu einem Auftrag Sie können auch profitieren selbst wenn Sie die Arbeiten nicht selbst ausführen Denn im Netzwerk sind Sie stark Schließen Sie sich schon während der Schulung mit anderen Handwerksunternehmen zusammen und empfehlen Sie sich gegenseitig Damit sichern Sie sich Aufträge und tun auch noch etwas für die Umwelt Denn moderne Häuser sparen Energie verbrauchen weniger endliche Brennstoffe wie Erdöl und lassen daher weniger klimaschädigende Treibhausgase in die Atmosphäre ab Um für das Programm der Deutschen Bundesstiftung Umwelt DBU zugelassen zu werden müssen Sie an einer vierstündigen Schulung teilnehmen Folgender Schulungsablauf erwartet Sie

    Original URL path: http://sanieren-profitieren.de/123artikel35802_2143.html (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • 11.12.2014 Basisschulung von "Haus sanieren - profitieren" in Georgsmarienhütte | Bereich: Haus sanieren - profitieren! | Energie-Checker
    interessieren Die Deutsche Bundesstiftung Umwelt DBU will in Zusammenarbeit mit dem Handwerk Ein und Zweifamilienhausbesitzer motivieren ihre Immobilien energetisch zu sanieren Das Programm bietet Ihren vor allem zwei Vorteile Sie festigen Ihre Kundenbeziehungen und können Aufträge bekommen Anders als es Hausbesitzer vielleicht erwarten brauchen Sie im Rahmen der Infokampagne nichts zu verkaufen Sie führen lediglich einen 15 minütigen Gewerke übergreifenden unverbindlichen und kostenlosen Energie Check beim Hausbesitzer durch Damit schaffen Sie beim Kunden Vertrauen und festigen seine Bindung zu Ihrem Unternehmen Vertrauen auf das Sie bauen können Unsere Erfahrung zeigt Jede vierte Beratung führt auch zu einem Auftrag Sie können auch profitieren selbst wenn Sie die Arbeiten nicht selbst ausführen Denn im Netzwerk sind Sie stark Schließen Sie sich schon während der Schulung mit anderen Handwerksunternehmen zusammen und empfehlen Sie sich gegenseitig Damit sichern Sie sich Aufträge und tun auch noch etwas für die Umwelt Denn moderne Häuser sparen Energie verbrauchen weniger endliche Brennstoffe wie Erdöl und lassen daher weniger klimaschädigende Treibhausgase in die Atmosphäre ab Um für das Programm der Deutschen Bundesstiftung Umwelt DBU zugelassen zu werden müssen Sie an einer vierstündigen Schulung teilnehmen Folgender Schulungsablauf erwartet Sie Begrüßung Vorstellung des Info und Beratungsprogramms Haus sanieren profitieren Grundlagen der

    Original URL path: http://sanieren-profitieren.de/123artikel35708_2143.html (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • 26.11.2014 Basisschulung von "Haus sanieren - profitieren" in Würzburg | Bereich: Haus sanieren - profitieren! | Energie-Checker
    Handwerkskammer für Unterfranken Kompetenzzentrum für Energietechnik Sehr geehrte Damen und Herren wir freuen uns dass Sie sich für die Kampagne Haus sanieren profitieren interessieren Die Deutsche Bundesstiftung Umwelt DBU will in Zusammenarbeit mit dem Handwerk Ein und Zweifamilienhausbesitzer motivieren ihre Immobilien energetisch zu sanieren Das Programm bietet Ihren vor allem zwei Vorteile Sie festigen Ihre Kundenbeziehungen und können Aufträge bekommen Anders als es Hausbesitzer vielleicht erwarten brauchen Sie im Rahmen der Infokampagne nichts zu verkaufen Sie führen lediglich einen 15 minütigen Gewerke übergreifenden unverbindlichen und kostenlosen Energie Check beim Hausbesitzer durch Damit schaffen Sie beim Kunden Vertrauen und festigen seine Bindung zu Ihrem Unternehmen Vertrauen auf das Sie bauen können Unsere Erfahrung zeigt Jede vierte Beratung führt auch zu einem Auftrag Sie können auch profitieren selbst wenn Sie die Arbeiten nicht selbst ausführen Denn im Netzwerk sind Sie stark Schließen Sie sich schon während der Schulung mit anderen Handwerksunternehmen zusammen und empfehlen Sie sich gegenseitig Damit sichern Sie sich Aufträge und tun auch noch etwas für die Umwelt Denn moderne Häuser sparen Energie verbrauchen weniger endliche Brennstoffe wie Erdöl und lassen daher weniger klimaschädigende Treibhausgase in die Atmosphäre ab Um für das Programm der Deutschen Bundesstiftung Umwelt DBU zugelassen zu

    Original URL path: http://sanieren-profitieren.de/123artikel35748_2143.html (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • 25.11.2014 Basisschulung von "Haus sanieren - profitieren" in Kempten | Bereich: Haus sanieren - profitieren! | Energie-Checker
    Umwelt DBU will in Zusammenarbeit mit dem Handwerk Ein und Zweifamilienhausbesitzer motivieren ihre Immobilien energetisch zu sanieren Das Programm bietet Ihren vor allem zwei Vorteile Sie festigen Ihre Kundenbeziehungen und können Aufträge bekommen Anders als es Hausbesitzer vielleicht erwarten brauchen Sie im Rahmen der Infokampagne nichts zu verkaufen Sie führen lediglich einen 15 minütigen Gewerke übergreifenden unverbindlichen und kostenlosen Energie Check beim Hausbesitzer durch Damit schaffen Sie beim Kunden Vertrauen und festigen seine Bindung zu Ihrem Unternehmen Vertrauen auf das Sie bauen können Unsere Erfahrung zeigt Jede vierte Beratung führt auch zu einem Auftrag Sie können auch profitieren selbst wenn Sie die Arbeiten nicht selbst ausführen Denn im Netzwerk sind Sie stark Schließen Sie sich schon während der Schulung mit anderen Handwerksunternehmen zusammen und empfehlen Sie sich gegenseitig Damit sichern Sie sich Aufträge und tun auch noch etwas für die Umwelt Denn moderne Häuser sparen Energie verbrauchen weniger endliche Brennstoffe wie Erdöl und lassen daher weniger klimaschädigende Treibhausgase in die Atmosphäre ab Um für das Programm der Deutschen Bundesstiftung Umwelt DBU zugelassen zu werden müssen Sie an einer vierstündigen Schulung teilnehmen Folgender Schulungsablauf erwartet Sie Begrüßung Vorstellung des Info und Beratungsprogramms Haus sanieren profitieren Grundlagen der Energieberatung Aufgabe des Handwerkers

    Original URL path: http://sanieren-profitieren.de/123artikel35814_2143.html (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • 17.11.2014 Basisschulung von "Haus sanieren - profitieren" in Dresden | Bereich: Haus sanieren - profitieren! | Energie-Checker
    für die Kampagne Haus sanieren profitieren interessieren Die Deutsche Bundesstiftung Umwelt DBU will in Zusammenarbeit mit dem Handwerk Ein und Zweifamilienhausbesitzer motivieren ihre Immobilien energetisch zu sanieren Das Programm bietet Ihren vor allem zwei Vorteile Sie festigen Ihre Kundenbeziehungen und können Aufträge bekommen Anders als es Hausbesitzer vielleicht erwarten brauchen Sie im Rahmen der Infokampagne nichts zu verkaufen Sie führen lediglich einen 15 minütigen Gewerke übergreifenden unverbindlichen und kostenlosen Energie Check beim Hausbesitzer durch Damit schaffen Sie beim Kunden Vertrauen und festigen seine Bindung zu Ihrem Unternehmen Vertrauen auf das Sie bauen können Unsere Erfahrung zeigt Jede vierte Beratung führt auch zu einem Auftrag Sie können auch profitieren selbst wenn Sie die Arbeiten nicht selbst ausführen Denn im Netzwerk sind Sie stark Schließen Sie sich schon während der Schulung mit anderen Handwerksunternehmen zusammen und empfehlen Sie sich gegenseitig Damit sichern Sie sich Aufträge und tun auch noch etwas für die Umwelt Denn moderne Häuser sparen Energie verbrauchen weniger endliche Brennstoffe wie Erdöl und lassen daher weniger klimaschädigende Treibhausgase in die Atmosphäre ab Um für das Programm der Deutschen Bundesstiftung Umwelt DBU zugelassen zu werden müssen Sie an einer vierstündigen Schulung teilnehmen Folgender Schulungsablauf erwartet Sie Begrüßung Vorstellung des Info und

    Original URL path: http://sanieren-profitieren.de/123artikel34949_2143.html (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • 06.11.2014 Basisschulung von "Haus sanieren - profitieren" in Würzburg | Bereich: Haus sanieren - profitieren! | Energie-Checker
    Energietechnik Sehr geehrte Damen und Herren wir freuen uns dass Sie sich für die Kampagne Haus sanieren profitieren interessieren Die Deutsche Bundesstiftung Umwelt DBU will in Zusammenarbeit mit dem Handwerk Ein und Zweifamilienhausbesitzer motivieren ihre Immobilien energetisch zu sanieren Das Programm bietet Ihren vor allem zwei Vorteile Sie festigen Ihre Kundenbeziehungen und können Aufträge bekommen Anders als es Hausbesitzer vielleicht erwarten brauchen Sie im Rahmen der Infokampagne nichts zu verkaufen Sie führen lediglich einen 15 minütigen Gewerke übergreifenden unverbindlichen und kostenlosen Energie Check beim Hausbesitzer durch Damit schaffen Sie beim Kunden Vertrauen und festigen seine Bindung zu Ihrem Unternehmen Vertrauen auf das Sie bauen können Unsere Erfahrung zeigt Jede vierte Beratung führt auch zu einem Auftrag Sie können auch profitieren selbst wenn Sie die Arbeiten nicht selbst ausführen Denn im Netzwerk sind Sie stark Schließen Sie sich schon während der Schulung mit anderen Handwerksunternehmen zusammen und empfehlen Sie sich gegenseitig Damit sichern Sie sich Aufträge und tun auch noch etwas für die Umwelt Denn moderne Häuser sparen Energie verbrauchen weniger endliche Brennstoffe wie Erdöl und lassen daher weniger klimaschädigende Treibhausgase in die Atmosphäre ab Um für das Programm der Deutschen Bundesstiftung Umwelt DBU zugelassen zu werden müssen Sie an einer

    Original URL path: http://sanieren-profitieren.de/123artikel35672_2143.html (2016-02-09)
    Open archived version from archive



  •