archive-de.com » DE » S » SANIEREN-PROFITIEREN.DE

Total: 750

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Newsletter abbestellen | Bereich: Haus sanieren - profitieren! | Energie-Checker
    Kroatien Lettland Litauen Polen Rumänien Tschechien Slowakei Start Über uns Mitmachen Schulungen Termine Service Geschützter Bereich Newsletter Bestellen Abbestellen Presse Kontakt Hausbesitzer Energie Checker Kooperationspartner Newsletter abbestellen Unser Newsletter wird in Zukunft nicht mehr an Ihre E Mail versandt Wir

    Original URL path: http://sanieren-profitieren.de/1541.html (2016-02-09)
    Open archived version from archive


  • Übersicht - Newsletter von Haus sanieren - profitieren! | Bereich: Haus sanieren - profitieren! | Energie-Checker
    Kooperation mit dem Handwerk Newsletter 04 11 DBU Kampagne Haus sanieren profitieren eine Initiative in Kooperation mit dem Handwerk Newsletter 03 11 DBU Kampagne Haus sanieren profitieren eine Initiative in Kooperation mit dem Handwerk Daten und Fakten Alles für die Presse Beispielhaus V Mehrgenerationenhaus aus klösterlicher Stallanlage Aus den Resten eines Stallgebäudes aus dem 16 Jahrhundert ist ein energiesparendes Mehrgenerationenhaus entstanden Newsletter 02 11 DBU Kampagne Haus sanieren profitieren eine

    Original URL path: http://sanieren-profitieren.de/index.php?menuecms=1539&artikel_art=12&limit_start=10&objektsuche= (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • In neuer Gestalt: unsere Kampagnenbroschüre und der DBU-Energie-Check | Bereich: Haus sanieren - profitieren! | Energie-Checker
    1 In neuer Gestalt unsere Kampagnenbroschüre und der DBU Energie Check Download Klima schützen wohlfühlen Schritte zum sanierten Haus lautet der Titel der aktualisierten Broschüre die unsere Partner zur weiteren Information an die Hauseigentümer weitergeben Die Broschüre Mehrwert statt Mehrkosten Auch für Ihr Haus war sechs Jahre alt und es wurde Zeit für eine Neue im frischen DBU Layout Leicht verständlich und auf den Punkt gebracht werden die einzelnen Schritte einer energetischen Sanierung erklärt In den Kapiteln Energiebewusst verhalten und Sanierungs ABC etwa bringt die Kampagne noch mehr Durchblick ins Fachchinesisch Aktuell und umfangreich sind auch die Recherchemöglichkeiten zu Fördermitteln und Infoportalen im Internet Ein Update hat auch unser Herzstück der DBU Energie Check erfahren Eindeutiger sind hier die Fragebogen Abschnitte formuliert Auch das Bewertungsschema und die Hinweise zum Datenschutz am Ende des Bogens sind deutlicher Als besonderen Service von Haus sanieren profitieren erhält jeder unserer Kampagnenpartner in den kommenden Tagen ein Paket mit den neuen Materialien Das Kampagnenteam wünscht weiterhin viel Erfolg beim Klimaschutz In neuer Gestalt unsere Kampagnenbroschüre und der DBU Energie Check DBU sendet Klimaschutz Signal nach Paris Forscher erhalten Umweltpreis Kampagne betritt internationales Parkett in Hannover Wallenhorst in Niedersachsen neue Partner für mehr Klimaschutz Wettbewerb Geplant

    Original URL path: http://sanieren-profitieren.de/1546artikel36537_1539.html (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • Neuer Kampagnenpartner am Rande Berlins: Stadt Hohen Neuendorf startet durch | Bereich: Haus sanieren - profitieren! | Energie-Checker
    zieht die Stadt Hohen Neuendorf bei Berlin mit Haus sanieren profitieren an einem Strang für mehr Klimaschutz Über die Erklärung zur neuen Regionalpartnerschaft freuten sich v l Malte Stöck Klimaschutzmanager der Stadt Ariane Fäscher stellv Bürgermeisterin und Andreas Skrypietz Kampagne Haus sanieren profitieren Download Stadtverwaltung Hohen Neuendorf Die Stadt Hohen Neuendorf hat im Juni eine Vereinbarung mit der Informationskampagne Haus sanieren profitieren für mehr Klimaschutz in der Region getroffen Ab sofort werden kostenlose Energie Checks und viele weitere Aktionen für Hauseigentümer und Bürger angeboten Klimaschutz geht uns alle an Deshalb unterstützen wir sehr gerne die Initiative der Stadt Hohen Neuendorf ihre Bemühungen zu verstärken weniger Treibhausgase auszustoßen und die Menschen vor Ort dabei mitzunehmen sagte Projektleiter Andreas Skrypietz Viele Kommunen stellen sich zur Verbesserung der städtischen CO2 Bilanz auf und überlegen sich wie Hauseigentümer zur Sanierung ihrer Altbau Bestände bewegt werden können Beim erfolgreichen Gestalten solcher Vorhaben ist immer häufiger auch Haus sanieren profitieren mit seinem kostenfreien Energie Check an Bord Über den Energie Check so die Meinung der kommunalen Vertreter würden die Bürger an das komplexe Thema energetische Gebäudesanierung herangeführt Neuer Kampagnenpartner am Rande Berlins Stadt Hohen Neuendorf startet durch Unsere Netzwerktreffen Kommen Sie dazu und reden Sie mit

    Original URL path: http://sanieren-profitieren.de/1546artikel36300_1539.html (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • "Haus sanieren - profitieren!" in Kommunen aktiv | Bereich: Haus sanieren - profitieren! | Energie-Checker
    Haus sanieren profitieren in Kommunen aktiv Gemeinsam für mehr Klimaschutz 14 neue Regionalpartner gewann die Kampagne Haus sanieren profitieren im Landkreis Cloppenburg Die Kooperationsvereinbarung wurde direkt vor Ort besiegelt Download Deutsche Bundesstiftung Umwelt Ab sofort bieten geschulte Energie Checker aus dem Handwerk Energieberater und Architekten den kostenlosen Energie Check und viele weitere Aktionen für Hauseigentümer und Bürger an Im vergangenen Dezember haben die 14 Bürgermeister des Landkreises Cloppenburg und Landrat Johann Wimberg eine neue Regionalpartnerschaft mit Haus sanieren profitieren für mehr Klimaschutz in der Region geschlossen DBU Generalsekretär Dr Heinrich Bottermann freut sich über die Partnerschaft und unterstreicht ihre Wirkung Klimaschutz geht uns alle an Deshalb unterstützen wir sehr gerne die Initiative der Cloppenburger Kommunen ihre Bemühungen zu bündeln weniger Treibhausgase auszustoßen und die Menschen vor Ort dabei mitzunehmen Als aktiver Partner der Kampagne in der Region initiierte die Kreishandwerkerschaft Cloppenburg eine Schulung für neue Energie Checker und Infoworkshops für alteingesessene Kampagnenmitglieder Neben der großen Energie und Baumesse in Cloppenburg im März will auch das katholische Bildungswerk Friesoythe interessierte Bürger auf Infoabenden zur Kampagne und dem Klimaschutz mit energetischer Gebäudesanierung informieren Haus sanieren profitieren in Kommunen aktiv Gast auf großen und kleinen Messen Woche der Sonne und Pellets lädt Kampagnenpartner

    Original URL path: http://sanieren-profitieren.de/1546artikel36042_1539.html (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • Kampagnenmitglieder wirken mit: Mehr Klimaschutz durch Information | Bereich: Haus sanieren - profitieren! | Energie-Checker
    den Energie Check von Haus sanieren profitieren durchzuführen Auf diesen kostenlosen Service machen die Kampagnenpartner auf vielfältige Weise Hausbesitzer und Interessierte aufmerksam Rund 80 Beratertage Infoaktionen oder Tage der offenen Tür haben die Partner der DBU Kampagne bisher 2014 durchgeführt In 21 Workshops und Basisschulungen wurden zahlreiche neue Partner geschult und in fachlichen Themen wie Marketing Fördermittel und Schwachstellen am Haus trainiert Neben dem kostenfreien Werbematerial der Kampagne ist das

    Original URL path: http://sanieren-profitieren.de/1546artikel35700_1539.html (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • „Haus sanieren – profitieren!“ führt Erfolg mit neuen Strukturen fort | Bereich: Haus sanieren - profitieren! | Energie-Checker
    sanieren profitieren der Deutschen Bundesstiftung Umwelt Seit den Anfängen ist Vieles erreicht worden aber der Klimaschutz durch energetische Gebäudesanierung bleibt ein fortwährendes Arbeitsfeld Gemeinsam mit ihren Partnern will die Kampagne weiter daran arbeiten Hausbesitzer zu motivieren in Energieeffizienz zu investieren und die Sanierungsrate von Ein und Zweifamilienhäusern zu steigern Dank an die bisherige Regionalbetreuung Der Aufbau des Haus sanieren profitieren Netzwerks mit seinen unterschiedlichen Partnern stand im Mittelpunkt des zurückliegenden Abschnittes In den kommenden Jahren soll die erfolgreiche Arbeit mit den aufgebauten Kooperationen fortgeführt werden Dafür werden die Strukturen etwas gestrafft und die Kräfte gebündelt Wir freuen uns darauf diesen Weg mit unseren Partnern weiter zu gehen sagt Kampagnenleiter Andreas Skrypietz Besonderer Dank gelte deshalb auch den bisherigen Regionalbetreuern Kampagnenteam wie immer als Ansprechpartner Bitte wenden Sie sich in Zukunft direkt an uns Ihr Ansprechpartner für Fragen zu Schulungen Kooperationspartnerschaften oder Veranstaltungen bleibt das DBU Team bestehend aus Sara Höweler Presse und Öffentlichkeitsarbeit Partnernetzwerk Isabel Krüger Presse und Öffentlichkeitsarbeit Jutta Richter Logistik Schulungsmanagement Teamassistenz und Andreas Skrypietz Projektleitung Wir freuen uns auf die weiterhin gute Zusammenarbeit Haus sanieren profitieren Mailkontakt zum Team Haus sanieren profitieren führt Erfolg mit neuen Strukturen fort Volltreffer mit Haus sanieren profitieren Kampagnenmaterial zur WM zu

    Original URL path: http://sanieren-profitieren.de/1546artikel35400_1539.html (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • Eisige Wette und Spartipps zur Energiemesse in Osnabrück | Bereich: Haus sanieren - profitieren! | Energie-Checker
    Osnabrück Was bleibt vom Eis übrig Die Eisblockwette wird bei der Energiemesse aufgelöst Download DBU Haus sanieren profitieren Im Programm der Energiemesse Vorträge und Workshops Download DBU Haus sanieren profitieren Am 29 und 30 März werden wieder zahlreiche Interessierte zur Energiemesse im DBU Zentrum für Umweltkommunikation in Osnabrück erwartet Ab zehn Uhr präsentieren verschiedene Aussteller an beiden Messetagen ihre Produkte und Dienstleistungen zu Solarenergie Gebäudedämmung Heizen mit Holz Pellets Wärmepumpen Wohnraumlüftung oder auch Elektromobilität In vielen Vorträgen und Workshops stehen die energetische Gebäudesanierung und passende Fördermittel im Fokus Vorgestellt wird auch Haus sanieren profitieren mit ihrem kostenlosen Energie Check Am letzten Tag der Messe wird eine Eisblockwette aufgelöst Um zu demonstrieren wie wirkungsvoll eine energetische Sanierung ist veranstaltet Haus sanieren profitieren gemeinsam mit der Handwerkskammer Osnabrück Emsland Grafschaft Bentheim die eisige Wette Wie viel gefrorenes Wasser nach zwei Wochen in einer gedämmten im Gegensatz zu einer ungedämmten Hütte übrig bleibt können Interessierte online wetten Wer mit seinem Tipp am besten liegt gewinnt eine Energieberatung Zukünftig haben auch Partner der DBU Kampagne die Möglichkeit die Eisblockhäuser aus Holz für eigene Wetten zu mieten Voraussichtlich ab Ostern finden Partner die Häusermodelle in ihrem geschützten Log in Bereich Eisige Wette und Spartipps zur

    Original URL path: http://sanieren-profitieren.de/1546artikel35150_1539.html (2016-02-09)
    Open archived version from archive