archive-de.com » DE » S » SAG-AUGEN.DE

Total: 20

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • SAG - Sächsische Augenärztliche Gesellschaft
    Gemeinschaftspraxis für Pathologie an der Schlosspark Klinik Berlin Tricholemmales Karzinom Eine Fallvorstellung eines sehr seltenen malignen Tumors 11 R Berthold Seitz Homburg Saar Die Technik der Amnionmembran Transplantation bedingt korneale Integrationsmuster 16 10 Uhr Kaffeepause und Besuch der Industrieausstellung Zur Kaffeepause lädt sie die Firma Pfizer ein 16 40 Uhr 17 40 Uhr III Wissenschaftliche Sitzung Glaukom II Vorsitz Lutz E Pillunat Dresden Christian Foja Leipzig 12 R Lutz E Pillunat Dresden Gesundheitsökonomische Aspekte in der Glaukombehandlung 13 KV SAG Forschungspreisträger 2010 Naim Terai U Schlötzer Schrehardt J Lampel A G Boehm C Rummelt E Schmidt L E Pillunat Dresden Die Wirkung von Latanoprost und Timolol auf die Histopathologie der menschlichen Bindehaut 14 R Andreas G Böhm Radebeul Was gibt es Neues in der Glaukomchirurgie 15 V Janek Häntzschel F Sorgenfrei L E Pillunat Dresden Funktionelle Unterschiede zwischen dem Normal und Hochdruckglaukom bei gleicher glaukomatöser Papillenschädigung 16 R Eckart Schmidt Radebeul Indikationsstellung der modernen bildgebenden Verfahren in der Glaukomdiagnostik 17 V Christian Foja Leipzig Charakteristika des Pseudoexfoliationsglaukoms in Diagnostik und Therapie 17 40 Uhr 18 30 Uhr IV Wissenschaftliche Sitzung Modernes Praxismanagement 18 R Eberhard Dahl Köln Wie überzeuge ich meine Patienten von den Vorteilen einer Premium Behandlung 18 30 Uhr Ende des wissenschaftlichen Tagesprogramms 20 00 Uhr Gesellschaftsabend im Parkhotel Weißer Hirsch anschließend rockt die SAG in der Kakadu Bar Samstag 27 November 20010 08 30 Uhr Mitgliederversammlung der Sächsischen Augenärztlichen Gesellschaft Saal 3 Tagesordnung 1 Begrüßung 2 Bestätigung der Tagesordnung 3 Genehmigung des Protokolls der letzten Mitgliederversammlung 4 Bericht des Vorsitzenden 5 Bericht des Schriftführers 6 Bericht des Schatzmeisters und Entlastung des Vorstandes 7 Wahl Kassenprüfer 8 Tagung und Tagungsort 2012 9 Verschiedenes 09 00 Uhr 10 15 Uhr V Wissenschaftliche Sitzung Netzhaut I Vorsitz Johann Roider Kiel Katrin Engelmann Chemnitz 19 R Katrin Engelmann Chemnitz Pathophysiologie der diabetischen Retinopathie Rolle des VEGF 20 R Ralf Zimmer U Schmidt Praxisklinik für Augenheilkunde Löbau Operative Behandlungsmöglichkeiten des Diabetischen Makulaödems 21 R Claudia Jochmann Y Yandiev P Wiedemann Leipzig Operative Behandlungsmöglichkeiten der proliferativen diabetischen Retinopathie 22 KV Yanors Yandiev C Jochmann P Wiedemann Leipzig Darstellung von vitreoretinalen Traktionen mittels OCT bei Patienten mit aktiver proliferativer diabetischer Retinopathie 23 R Johann Roider Kiel Zentralvenenthrombose aktueller Überblick 24 KV Andrea Vojnikova R Ghanem M Srzydlo L Kohen Aue Avastin nach ILM Peeling bei CME 25 KV Michael Haustein 1 J Babatz2 F Sommer1 C Hoffmann1 L E Pillunat1 D Sandner1 1Universitätsaugenklink Dresden 2Medizinische Klinik und Poliklinik I Universitätsklinik Dresden Mundschleimhautschwellung und Visusreduktion 10 15 Uhr 10 50 Uhr VI Wissenschaftliche Sitzung Lid Bindehaut Vorsitz Petra Meier Leipzig Viktoria Bau Dresden 26 V Monica Graur Dresden Friedrichstadt Basaliom der Augenlider ein Bagatelltumor 27 R Andrei Nestler Leipzig Die operative Korrektur der involutiven Oberlidptosis Refixation der Levatoraponeurose über einen anterioren transkutanen Zugang 28 KV Susanne Schaufuß M Graur Dresden Kongenitales Entropium des Oberlides Ein seltener Fall 29 KV Vinodh Kakkassery S Winterhalter C Gavranic J F Holle A M Joussen 1Augenklinik Charité Universitätsmedizin Berlin 2Institut für Pathologie Heinrich Heine Universität Düsseldorf Expression der okulären

    Original URL path: http://www.sag-augen.de/tagung-2010-archiv.php (2016-02-09)
    Open archived version from archive


  • SAG - Sächsische Augenärztliche Gesellschaft
    Pascal Laser 17 15 Uhr Kaffeepause und Besuch der Industrieausstellung Firma zeiss lädt Sie zur Kaffeepause ein 17 30 Uhr III Wissenschaftliche Sitzung Glaukom Vorsitz Lutz E Pillunat Dresden Christian Foja Leipzig Kultursaal 14 V Karin Hornykewycz Dresden Screening auf Glaukom was ist sinnvoll 15 R Christian Foja Leipzig Medikamentöse antiglaukomatöse Kombinationstherapie 16 R Lutz E Pillunat Dresden Nahrungsergänzungsmittel als Glaukomtherapie 17 V Andrea Huth J Schrecker Glauchau Trabekelektomie limbus versus fornixständiger Schnitt 18 R Andreas G Böhm Radebeul Postop Nachsorge nach Glaukomchirurgie 19 V Katja Göbel C Erb Berlin Ergebnisse der drucksenkenden Therapie mittels MicroPulse Diodenlaser MP CPC im Vergleich zur transskleralen Zyklophotokoagulation CW CPC 20 V Eckart Schmidt 1 C Foja 2 C Hirneiss 3 A G M Jünemann 4 A F Scheuerle 5 K Volk 6 L E Pillunat 1 A G Böhm 1 1 Dresden 2 Leipzig 3 München 4 Erlangen 5 Heidelberg 6 Stuttgart Evaluation der HRT Progressions Analyse TCA vs Flicker Test 18 45 Uhr Ende des wissenschaftlichen Tagesprogramms 19 30 Uhr Bustransfer zum Gesellschaftsabend 20 00 Uhr Gesellschaftsabend im Fürstlichen Residenzschloss Waldenburg Samstag 28 November 2009 08 30 Uhr Mitgliederversammlung der Sächsischen Augenärztlichen Gesellschaft Kultursaal Tagesordnung 1 Begrüßung 2 Bestätigung der Tagesordnung 3 Genehmigung des Protokolls der letzten Mitgliederversammlung 4 Bericht des Vorsitzenden 5 Bericht des Schriftführers 6 Bericht des Schatzmeisters und Entlastung des Vorstandes 7 Wahl Vorstand 8 Wahl Kassenprüfer 9 Tagung und Tagungsort 2011 10 Satzungsänderung Der Antrag wurde an die Mitglieder mit separater Post versandt 11 Verschiedenes 09 00 Uhr IV Wissenschaftliche Sitzung Hornhaut I Vorsitz Friedrich E Kruse Erlangen Berthold Seitz Homburg Saar Kultursaal 21 R Katrin Engelmann Chemnitz Transplantation des kornealen Endothels Möglichkeiten und Grenzen 22 R Friedrich E Kruse Erlangen Neuartige Methode der vorderen lamellären Keratoplastik mit der Femtosekunden Laserassistierten Big Bubble Technik 23 R Friedrich E Kruse Erlangen Tiefe lamelläre Keratoplastik mit der isolierten Transplantation der Discemet schen Membran 24 R Berthold Seitz Homburg Saar Spätkomplikationen nach Keratoplastik 25 R Klaus Schiller Glauchau In Gedenken an Prof Dr Wolffersdorff den Gründer der Augenklinik Glauchau 10 00 Uhr Kaffeepause und Besuch der Industrieausstellung Firma Abbott Medical Opticslädt Sie zur Kaffeepause ein 10 30 Uhr V Wissenschaftliche Sitzung Hornhaut II Vorsitz Gernot I W Duncker Halle Saale Katrin Engelmann Chemnitz Kultursaal 26 R Gernot I W Duncker Halle Saale Korrektur des Astigmatismus nach Hornhauttransplantation 27 V Christoph Huber Glauchau Kollagenfaservernetzung Veränderung der Hornhautdicke während der Behandlung 28 R Frederik Raiskup Dresden Cross linking bei dünnen Hornhäuten 29 V Michael Haustein T Oppitz L E Pillunat E Spörl A G Böhm Dresden Der Einfluss des Alters auf die Biomechanik der Hornhaut 30 R Klaus Schiller Glauchau Als Augenarzt Senior in Afrika Sinn und Unsinn von Kurzzeiteinsätzen 11 30 Uhr Berufspolitische Ecke Thema Situation und Weiterentwicklung der Augenheilkunde in Sachsen Moderation Jürgen Falke Riesa Teilnehmer Bernd Bertram Berufsverband der Augenärzte Deutschlands e V Aachen Klaus Heckemann Kassenärztliche Vereinigung Sachsen Dresden Silke Heinke vdek Landesvertretung Sachsen Dresden Jörg Pichler Sächsisches Staatsministerium für Soziales Dresden Frank Rohrwacher Gemeinschaft fachärztlicher Berufsverbände Sachsen Leipzig

    Original URL path: http://www.sag-augen.de/tagung-2009.php (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • SAG - Sächsische Augenärztliche Gesellschaft
    Berthold Seitz Homburg Saar Herpeskeratitis 15 20 Uhr 15 50 Uhr Firma polytech lädt Sie zur Kaffeepause ein 15 50 Uhr 16 50 Uhr II Wissenschaftliche Sitzung Glaukom 1 Vorsitz Lutz E Pillunat Dresden Helmut G Sachs Dresden Saal 2 Ebene 1 08 R Jörg Draeger Hamburg Früherkennung der Glaukome 09 V Anselm G M Jünemann N Dellios R Lämmer C Mardin F E Kruse F Horn Erlangen Intraokularer Druck und Progression bei Offenwinkelglaukomen Einfluss der Langzeitvariabilität 10 V Karin Hornykewycz1 C H Hufnagl2 H Reitsamer2 G Grabner2 W Hitzel2 E Kuhlig1 E Spörl1 L E Pillunat1 1Dresden 2Salzburg Langzeiteffekt der selektiven Lasertrabekuloplastik SLT auf die Augeninnendrucksenkung bei okulärer Hyperttension und Glaukom 11 V Katja Göbel C Erb Berlin Die Darstellung verschiedener Gesichtsfelduntersuchungen bei Glaukompatienten anhand von Fallbeispielen 12 R Andreas G Böhm Dresden Wertigkeit der bildgebenden Verfahren beim Glaukom 13 R Lutz E Pillunat Dresden Differentialdiagnose und Therapie der Sekundärglaukome 16 50 Uhr 17 50 Uhr III Wissenschaftliche Sitzung Glaukom 2 Vorsitz Franz Grehn Würzburg Christian Foja Leipzig Saal 2 Ebene 1 14 R Christian Foja Leipzig Therapie der Sekundärglaukome nach okulärem Gefäßverschluss 15 V Julia Beutel P Swaantje M Lüke S Grisanti Lübeck Bevacizumab als Adjuvanz für Neovaskularisationsglaukome 16 V Naim Terai A G Böhm E Spörl L E Pillunat Dresden Ein Jahres Ergebnisse nach Ahmed Implantation bei refraktären Glaukomen 17 V Janek Häntzschel A Leszcynska L E Pillunat Dresden Der Einfluss der Akupunktur auf die okuläre Mikrozirkulation bei Glaukompatienten Ergebnisse der Pilotstudie 18 V Carl Erb1 U Gast2 D Schremmer3 1Berlin 2Königswinter 3München Deutsches Register für Glaukom Patienten mit einem trockenen Auge Ergebnisse von über 20 000 Patienten 19 R Franz Grehn Würzburg Pädiatrische Glaukome und deren Behandlung 17 50 Uhr 18 50 Uhr Frank Frenzel PROFI Training Haltern Wahlleistungen Patientenberatung nach Maß Wahlleistungen einfach schnell und überzeugend erklärt Samstag 29 November 2008 Saal 2 Ebene 1 08 30 Uhr 09 00 Uhr Mitgliederversammlung der Sächsischen Augenärztlichen Gesellschaft Tagesordnung 1 Begrüßung 2 Bestätigung der Tagesordnung 3 Genehmigung des Protokolls der letzten Mitgliederversammlung 4 Bericht des Vorsitzenden 5 Bericht des Schriftführers 6 Bericht des Schatzmeisters und Entlastung des Vorstandes 7 Wahl Vorstand 8 Wahl Kassenprüfer 9 Tagung und Tagungsort 2010 10 Verschiedenes 09 00 Uhr 10 20 Uhr IV Wissenschaftliche Sitzung Vorderer Augenabschnitt Orbita Glaukom Vorsitz Joachim Esser Essen Gerhard K Lang Ulm Saal 2 Ebene 1 20 R Falk Sommer Dresden Die Blepharoplastik 21 KV Anne Hoyer M Haustein F Raiskup Wolf L E Pillunat Dresden Malignes Melanom der Bindehaut Therapieoption Mitomycin C Kasuistik 22 R Manfred Jähne Schneeberg Samuel Theodor Quelmalz 1696 1758 und die Ophthalmia neonatorum 23 R Gerhard K Lang Ulm Differentialdiagnose Rotes Auge 24 R Andrej Nestler Leipzig Aktuelle Aspekte der Therapie der periokulären Basaliome 25 R Helmut Tegetmeyer Leipzig Kopfschmerz und Okulomotorik 26 R Ina Sterker Leipzig Konservative Therapie der endokrinen Orbitopathie 27 R Joachim Esser Essen Operative Therapie der endokrinen Orbitopathie Indikation Zeitpunkt Verfahren 10 20 Uhr 10 50 Uhr Firma Pfizer lädt Sie zur Kaffeepause ein 10 50 Uhr 11

    Original URL path: http://www.sag-augen.de/naechste-tagung2.php (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • SAG - Sächsische Augenärztliche Gesellschaft
    of latanoprost and timolol on the histopathology of the human conjunctiva Preisträger 2009 Karen Falke Rostock The microstructure of cornea verticillata in Fabry disease and amiodarone induced keratopathy a confocal laser scanning microscopy study Johannes Lange Leipzig Regulation of pigment epithelium derived factor production and release by retinal glial Müller cells under hypoxia Dr med Frederik Raiskup Dresden Collagen crosslinking with riboflavin and ultraviolet A light in keratokonus Long term results Preisträger 2008 Dr rer nat Lars Bräuer Halle Detection of surfactant proteins A and D in human tear fluid and human lacrimal system Michael Haustein Dresden Flächenbestimmung der Papille mittels indirekter Ophthalmoskopie Erdmuth Herbrig Dresden Anatomical and functional results of endotamponade with heavy silicone oil Densiron 68 in complicated retinal detachment Monika Valtink Dresden Two clonal cell lines of immortalized human corneal endothelial cells show differentiated or pescursor cell characteristics Preisträger 2007 Frau Dr Anja Kißner Korneale Aberration vor und nach kornealer und korneoskleraler Kleinschnitt Katarakt Chirurgie Herr MU Dr Matus Rehak Primäre Vitrektomie mit intraokularer Antibiotikaapplikation bei akuter postoperativer Endophthalmitis Frau Kathleen Wozniak Augeninnendruckmessungen im Tages und Nachtverlauf bei Glaukompatienten und Normalprobanden mittels Goldmann und Perkins Applanationstonometrie Preisträger 2006 Frau Antje Wurm The Developmental Expression of K Channels

    Original URL path: http://www.sag-augen.de/preistraeger.php (2016-02-09)
    Open archived version from archive



  •