archive-de.com » DE » R » RUNTERVOMGAS.DE

Total: 375

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Making-of
    bestellen Archiv Über uns Runter vom Gas Die Initiatoren Impressum Kontakt Kontaktformular Kampagnenbüro Presse Pressemitteilungen Spots Pressestelle Udo Walz trägt Helm Making of 15 08 2013 Hier finden Sie den Making of Film zur Runter vom Gas Aktion mit Udo Walz Weitere Informationen Pressemitteilung zur Aktion Alle Hintergründe zur Aktion Bildergalerie zur Aktion Interview mit Udo Walz Weitere Infos zum Thema Fahrradhelm Hier den Making of Film herunterladen 28 MB

    Original URL path: http://runtervomgas.de/aktionen/udo-walz-traegt-helm/making-of/ (2016-02-16)
    Open archived version from archive


  • „Ballerinenknoten unterm Helm sind voll im Trend“
    Lösungen für das Problem Im Interview gibt der Berliner Star Coiffeur Tipps für die Vereinbarkeit von Helm und Haarschnitt 15 08 13 Herr Walz Sie sind Wahl Berliner Welche Erfahrungen haben Sie als Radler in der Hauptstadt gemacht Ich denke nicht dass sich das Fahrradfahren in Berlin so sehr vom Fahren in anderen deutschen Städten unterscheidet Aber ich habe das Gefühl dass Radfahrer in Deutschland insgesamt häufig schneller unterwegs sind als zum Beispiel in den Niederlanden Auch deshalb kann ich nur allen Radlern raten Jungs und Mädels Helm auf Warum ist Ihnen das Thema Fahrradhelm wichtig Weil Stürze mit dem Fahrrad oft schwere Verletzungen im Kopfbereich nach sich ziehen Ich selbst fahre deshalb nur mit Helm dann fühle ich mich einfach sicherer Im Salon erzählen mir meine Kundinnen aber immer wieder dass sie zwar gerne mit dem Fahrrad unterwegs sind aber sich mit dem Helm nicht die Frisur zerstören wollen Da gebe ich gerne Tipps um sie zu überzeugen Welche Tipps sind das Geflochtene Haare sind zum Beispiel sehr modern und halten unterm Helm Auch auf einen Pferdeschwanz oder einen Ballerinenknoten kann man einen Helm setzen und liegt damit voll im Trend Wer seine Haare gerne offen trägt dreht sie am besten zu einer sogenannten Banane und steckt eine Klammer rein Nach der Fahrt dann wieder aufmachen den Kopf nach vorne beugen Haarspray draufsprühen schütteln die Haare nach hinten werfen und fertig So bekommt jede Frau eine tolle Frisur und viel Fülle ins Haar Warum setzen Sie sich für die Kampagne Runter vom Gas ein Ich weiß aus eigener Erfahrung Wenn man oft mit dem Auto unterwegs ist vergisst man leicht einmal wie gefährlich Geschwindigkeit eigentlich ist Es kann schließlich immer etwas Unvorhergesehenes passieren Mir ist zum Beispiel schon mal ein Reifen geplatzt Daher fahre ich lieber vorsichtig und mit

    Original URL path: http://runtervomgas.de/aktionen/udo-walz-traegt-helm/ballerinenknoten-unterm-helm-sind-voll-im-trend/ (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • „Runter vom Gas“ bei Udo Walz im Salon
    Sicherheit vor Eitelkeit Das Gute Beides lässt sich kinderleicht vereinen wie der Promi Friseur am 14 August im Rahmen der Runter vom Gas Kampagne in seinem Salon in Berlin Charlottenburg eindrucksvoll bewies 15 08 13 Zwei weibliche Modelle ein Fahrradhelm und Berlins bekanntester Friseur Moment mal ein Fahrradhelm Wer zunächst glaubt dieser Gegenstand passe nicht in die Szenerie liegt falsch Denn Udo Walz widerlegte mit ein paar Handgriffen das Klischee vom Fahrradhelm als Frisuren Killer Das Ergebnis zwei zufriedene Kundinnen und ein stolzer Friseur Udo Walz geht es auch darum Vorbild zu sein Mir ist es wichtig Menschen darauf hinzuweisen dass ein Fahrradhelm sie vor schweren und nie wieder rückgängig zu machenden Folgen im Straßenverkehr schützen kann Die Sicherheit nie aus dem Blick verlierend kreierte der Star Coiffeur helmtaugliche Frisuren für die zwei Haar Modelle und bewies dass das Styling nicht unter dem Helm leiden muss Nachdem er den Damen nützliche Tipps für die richtig sitzende Frisur mit auf den Weg gegeben hatte setzte Walz ein deutliches Zeichen indem er selbst mit Fahrradhelm aufs Rad stieg Seine Botschaft Sicherheit geht vor Eitelkeit Der Wahl Berliner will so auf die Gefahren die das oben ohne Fahren im Straßenverkehr mit sich bringt aufmerksam machen und rät dazu immer einen Helm zu tragen denn der Kopfschutz rettet Leben Die ernsten Fakten lassen den Promi Friseur nicht unberührt 2012 verunfallten in Deutschland fast 72 000 2013 75 000 Fahrradfahrer davon kamen 406 354 ums Leben Bei jedem zweiten tödlich verunglückten Radfahrer sind Kopfverletzungen die Todesursache Dennoch tragen nur elf 15 Prozent aller Radfahrer in Deutschland tatsächlich einen Helm Dabei senkt dieser das Risiko beträchtlich im Falle eines Unfalls schwere Schädel und Hirnverletzungen zu erleiden Spätestens am Ende des Tages mit Udo Walz war allen Teilnehmern klar Ein Helm erhöht die Sicherheit beim Radfahren und

    Original URL path: http://runtervomgas.de/aktionen/udo-walz-traegt-helm/runter-vom-gas-bei-udo-walz-im-salon/ (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Bildergalerie Festival-Kooperationen 2015
    und weitere Sitzgelegenheiten luden zum Verweilen und Entspannen ein Quelle Runter vom Gas Runter vom Gas sprach mit den jungen Festivalbesuchern über Risiken im Straßenverkehr zum Beispiel Alkohol bzw Müdigkeit am Steuer oder Gefahren auf Landstraßen Quelle Runter vom Gas Die Gewinner des Meet Greet Leslie A rechts und Philipp G links zusammen mit Sven mitte dem neuen Sänger der Band Jupiter Jones Gemeinsam unterhielten sie sich über ihre gemeinsame Leidenschaft die Musik Quelle Runter vom Gas Gute Laune und eine Menge Spaß hatten die Gewinner des Meet Greet mit der Band Jupiter Jones v l n r Marco Schlagzeug Theresa K Gewinnerin Andreas Bass Sascha Gitarre Philipp G Gewinner Sven Gesang Leslie A Gewinnerin und Bandhund Edda Quelle Runter vom Gas Ganz entspannt blieb Gewinnerin Theresa K zwischen den Rockern von Jupiter Jones Hier zu sehen mit Marco Schlagzeug Andreas Bass und Sascha Gitarre Quelle Runter vom Gas Drei zwei eins blitzen lassen Die Fans der deutschen Chartstürmer hatten die Möglichkeit sich am Aktionsstand in der Fotobox gemeinsam mit den Jungs von Milky Chance fotografieren zu lassen Quelle Runter vom Gas Setzen sich für mehr Sicherheit auf deutschen Straßen ein Clemens links und Philipp rechts von Milky Chance Quelle Runter vom Gas Alkohol am Steuer ist Hauptunfallursache Nummer eins Noch immer verunglücken zu viele Menschen im Straßenverkehr weil sie die Wirkung des Rauschmittels unterschätzen Auf diese Gefahr hat Runter vom Gas auch die Besucher des Melt Festivals aufmerksam gemacht Quelle Runter vom Gas Die schönsten Momente auf dem Melt Festival hat die Fotobox am Runter vom Gas Stand festgehalten Musikliebhaber wurden am Eingang des Festivalgeländes auf den besonderen Blitzer aufmerksam gemacht Quelle Runter vom Gas Das Melt Festival steht für mitreißende Musik und wilde Partys unter freiem Himmel Doch irgendwann endet auch die schönste Zeit und es geht wieder

    Original URL path: http://runtervomgas.de/aktionen/festivals/bildergalerie-festival-kooperationen-2015/ (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Festivalsommer 2015: Vollgas feiern – nüchtern fahren!
    Aktion Stadionsprecher Scheinbar schöne Welt DFB Busfahrer Aktion Sichtbarkeit Udo Walz trägt Helm Festivals Lebensretter Veranstaltungen Bundesländerkooperation Videos Aktionsfotos Zweite Erste Hilfe Richtiges Verhalten am Unfallort Veranstaltungen Persönliche Geschichten Material Downloads Aktionsmaterial bestellen Archiv Über uns Runter vom Gas Die Initiatoren Impressum Kontakt Kontaktformular Kampagnenbüro Presse Pressemitteilungen Spots Pressestelle Festivals Festivalsommer 2015 Vollgas feiern nüchtern fahren Bereits zum dritten Mal in Folge hat Runter vom Gas auf dem Hurricane und Melt Festival junge und alte Musikliebhaber für die Gefahren im Straßenverkehr sensibilisiert Wie in den beiden Vorjahren lautete das Motto Vollgas feiern nüchtern fahren Bei ihrem Einsatz erhielt die Kampagne auch 2015 prominente Unterstützung Milky Chance Jupiter Jones und Markus Kavka machten sich in Interviews für mehr Rücksichtnahme im Straßenverkehr stark und warnten vor den Folgen von überhöhter Geschwindigkeit und Alkohol am Steuer Außerdem standen die Künstler ihren Fans für Fotoaktionen Autogrammwünsche und Meet Greets zur Verfügung Aber seht selbst und blickt zurück auf die Highlights des Festivalsommers 2015 Viel Spaß wünscht Euer Runter vom Gas Team Share Twittern 0 Link versenden ÜBERSICHT Themen Ablenkung Aggression am Steuer Alkohol Anschnallen Bahnübergänge Die richtige Sicht Fahrradhelm Geisterfahrer Geschwindigkeit Junge Fahrer Landstraße Motorrad Müdigkeit am Steuer Überholen Verhalten am Unfallort Verhalten im

    Original URL path: http://runtervomgas.de/aktionen/festivals/festivalsommer-2015-vollgas-feiern-nuechtern-fahren/ (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Markus Kavka „Die Straße ist keine Rennstrecke“
    dass ich die fetten Jahre des Musikfernsehens miterleben durfte Musik ist und wird immer meine große Leidenschaft bleiben Ich habe mich immer gefreut interessante Menschen zu treffen die nicht umsonst da stehen wo sie stehen Ich habe vielleicht um die 500 Interviews geführt und jedes Mal hatte ich das Gefühl aus ihnen auch etwas für mich mitgenommen zu haben Aber ich bin jemand der immer nach vorne schaut und sich auf neue Projekte freut Aktuell moderiere ich für RTLnitro eine Sendung zu den Qualifikationsspielen für die Fußball Europameisterschaft 2016 Während es in deinen Sendungen in erster Linie um Rockmusik ging legst du als DJ eher elektronische Sachen auf Wie würdest du deine Musik beschreiben Markus Kavka Die Leidenschaft für elektronische Musik war parallel zu der für Gitarrenmusik immer schon da Und da ich immer das Bedürfnis habe Menschen Musik näher zu bringen die mir etwas bedeutet habe ich angefangen aufzulegen Ich mag emotionale Musik mit der ich beim Auflegen eine kleine Geschichte mit eigener Dramaturgie erzählen kann um Leute anzusprechen Im Sommer legst du auf dem Melt Festival auf Welchen besonderen Charme hat das Festival auf Ferropolis für dich Markus Kavka Für mich ist es mittlerweile eine Tradition dort zu spielen Auch privat ist das Melt mein Lieblingsfestival Jedes Jahr sehe ich die Künstler und denke dass die Veranstalter heimlich meine Playlist angezapft haben Die Location die Musik und die Atmosphäre sorgen jedes Jahr für perfekte drei Tage in meinem Leben In deiner Tätigkeit bist du viel durch die Länder gereist Hast du schon einmal eine gefährliche Situation im Straßenverkehr erlebt Markus Kavka Einmal gab es eine ziemlich heikle Situation Ich war mit dem Auto auf dem Rückweg von einer Veranstaltung und habe auf der Autobahn einen Lastwagen überholt Plötzlich habe ich einen Knall gehört und einen Ruck gespürt Das Auto ist ausgebrochen fing an zu rauchen und die Motorhaube ging hoch Meine Sicht war total versperrt Ich habe versucht durch den kleinen Spalt unter der Haube durchzuschauen Irgendwie habe ich es instinktiv geschafft das Fahrzeug zwischen zwei Lastern hindurch auf dem Standstreifen sicher zum Stehen zu bringen Die komplette Frontpartie des Autos war weggefetzt und eingedrückt Vermutlich hat ein Lkw etwas verloren oder ein Auto hat etwas von der Straße aufgewirbelt Im Gespräch mit Regisseur Quentin Tarantino hast du einmal gesagt dass Musik Frauen und Autos die wichtigsten Dinge in deinem Leben sind Wie hat der Unfall den Verkehrsteilnehmer Markus Kavka verändert Markus Kavka Das war mein erster und bislang einziger Unfall und es hat sich schon nachhaltig in mir festgesetzt dass Dinge passieren die man nicht unter Kontrolle haben kann Ich hatte in dieser Situation viel Glück Trotzdem bin ich nach wie vor ein passionierter und entspannter Autofahrer der nicht aggressiv fährt und Leuten im Straßenverkehr freundlich begegnet Auch die An und Abreise zu Musikveranstaltungen bergen Risiken durch Müdigkeit am Steuer oder Ablenkung leider kommt es auch immer wieder zu Rauschmittelmissbrauch Wie gelingt es deiner Meinung nach Verkehrsteilnehmer für diese Gefahren zu sensibilisieren Markus Kavka Es ist wichtig

    Original URL path: http://runtervomgas.de/aktionen/festivals/markus-kavka-die-strasse-ist-keine-rennstrecke/ (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Jupiter Jones: „Wir hatten mehrfach einen Schutzengel“
    neuer Besetzung Sven Lauer übernahm den Gesang anstelle von Nicholas Müller der krankheitsbedingt ausstieg Wie hat sich Jupiter Jones seitdem verändert Jupiter Jones Die letzten Jahre vor dem Tausch waren für alle Beteiligten aufgrund der Krankheit von Nicholas nicht immer ganz einfach Durch den Wechsel zu Sven sind wir als Band wieder etwas mehr zusammengerückt und haben den Spaß wiederentdeckt und das ist Nicholas gegenüber nicht böse gemeint Wir haben die Sichtweise auf unseren Musikstil ein wenig verändert Schon bei unseren ersten Auftritten war das spürbar Wann erscheint denn euer neues Werk Jupiter Jones Wir arbeiten aktuell an unserer neuen Platte und hoffen dass sie Anfang des kommenden Jahres erscheint Wir glauben dass viele überrascht sein werden da sie nicht mit dieser Art von Musik rechnen Möglicherweise spielen wir auf dem Hurricane den einen oder anderen neuen Song Der Auftritt auf dem Hurricane 2015 ist nicht euer erstes großes Open Air Konzert Seid ihr eigentlich noch nervös wenn ihr auf die Bühne geht Jupiter Jones Eigentlich sind wir vor jedem Auftritt ein wenig nervös Wahrscheinlich sind wir es vor den kleinen Konzerten sogar ein bisschen mehr weil das Zusammenspiel mit den Gästen viel persönlicher und intensiver ist und man in ihre Gesichter blicken kann Beim Festival sind nicht nur mehr Zuschauer der Abstand zwischen der Band und den Zuschauern ist auch noch etwas größer Natürlich ist nach mehr als 700 Konzerten eine gewisse Routine entstanden doch wenn das Konzert startet kommt das Adrenalin und das ist auch gut so Am 26 Mai hattet ihr ein Gratis Open Air Konzert in der JVA Wittlich unter dem Namen Eifel Prison Blues Wie habt ihr das Konzert im Gefängnis erlebt Jupiter Jones Wir sind große Fans von Johnny Cash der ja berüchtigte Konzerte in amerikanischen Gefängnissen gespielt hat Im Vorjahr haben wir unser erstes Konzert hinter Gittern in einem Kölner Frauenknast gespielt Da standen wir wie in einem kleinen Kino direkt vor den Mädels Dagegen wirkten die Jungs in der JVA Wittlich die hinter einem hohen Zaun standen in ihrer Gefängniskluft anfangs schon ein wenig bedrohlich Aber uns hat es unheimlich Spaß gemacht als wir gemerkt haben dass sie mittanzen und lockerer werden Ich glaube sie waren dankbar für die schöne Abwechslung Mit welchem Verkehrsmittel reist ihr zu Konzerten oder Festivals Jupiter Jones Wir sind seit 2011 mit einem Tourbus unterwegs den zum Glück ein professioneller Busfahrer lenkt Vorher sind wir oft mit einem kleinen vollgepackten Transporter zu unseren Auftritten gefahren Gerade der Rückweg nach einem Konzert war nicht angenehm nicht selten mussten wir nachts noch mehr als 500 Kilometer zurücklegen Seid ihr auf euren Wegen schon in brenzlige Situationen im Straßenverkehr geraten Jupiter Jones Musiker gehören neben Lkw Fahrern wahrscheinlich zu der Berufsgruppe die die meisten Kilometer auf den Autobahnen abspulen Da gehören kritische Situationen dazu Auch wir hatten schon mehrfach einen Schutzengel Ihr kommt aus der Eifel wo besonders viele schwere Unfälle auf Landstraßen passieren Hat das die Entscheidung beeinflusst euch für mehr Verkehrssicherheit einzusetzen Jupiter Jones In der Eifel gibt

    Original URL path: http://runtervomgas.de/aktionen/festivals/jupiter-jones-wir-hatten-mehrfach-einen-schutzengel/ (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Meet & Greet mit Jupiter Jones
    Gas Die Initiatoren Impressum Kontakt Kontaktformular Kampagnenbüro Presse Pressemitteilungen Spots Pressestelle Festivals Jupiter Jones Quelle Sven Sindt Meet Greet mit Jupiter Jones Gemeinsam mit Runter vom Gas setzen sich die Pop Rocker von Jupiter Jones für mehr Sicherheit auf deutschen Straßen ein An unserem Festivalstand auf dem Hurricane konntet Ihr ein Meet Greet mit der Band gewinnen 18 06 2015 Seit mehr als zehn Jahren spielen sich die Pop Rocker von Jupiter Jones in die Ohren ihrer Fans Zu dem Repertoire der Band zählen einfühlsame und melodische Songs aber auch wummernde Bässe und harte Gitarrenriffs Auf dem Hurricane 2015 durften sich Festivalbesucher auf eine Mischung aus alten Songs und bis dahin unveröffentlichten Stücken des neuen Albums freuen Wer nicht nur zu den Klängen von Jupiter Jones tanzen sondern die Musiker persönlich kennenlernen wollte konnte bei unserem Festivalstand auf dem Hurricane vorbeischauen Denn Runter vom Gas hat euch die einmalige Möglichkeit geboten die vier Jungs aus der Eifel bei einem Meet Greet hautnah zu erleben Backstage erfüllten die Musiker den drei Gewinnern nicht nur jeden Autogrammwunsch Sie konnten in entspannter Runde Sven Sascha Andreas und Marco alles fragen was Sie schon immer über sie wissen wollten Hier geht es zum Interview

    Original URL path: http://runtervomgas.de/aktionen/festivals/meet-greet-mit-jupiter-jones/ (2016-02-16)
    Open archived version from archive



  •