archive-de.com » DE » R » RSC-OSNABRUECK.DE

Total: 287

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • RSC Osnabrück | Der erste Sieg im Abstiegskampf
    ersten Viertel 10 7 konnte sich das Team von Frits Wiegmann mit einem 15 0 Lauf bis zur 18 Minute auf 25 7 absetzen Immer wieder konnten die Osnabrücker Korbjäger die Lücken in der Meppener Abwehr nutzen Rudi Springmeier erzielte alleine in dieser Phase 10 seiner 19 Punkte Über die zwischenstände 25 11 20 31 18 27 und nach einem weiteren 10 0 Lauf zum 41 18 33 brachten die

    Original URL path: http://www.rsc-osnabrueck.de/index.php?article_id=313 (2016-04-30)
    Open archived version from archive


  • RSC Osnabrück | Wer hat den längeren Atem?
    der Halle am Goethering in der Begegnung des RSC Osnabrück gegen die Emsland Rolli Basket s 1 denn beide Vereine verloren am letzten Wochenende ihre Spiele trotz einer Halbzeitführung Die Emsland Rollis lagen mit den ehemaligen Osnabrückern Jens Schürmann und Levant Acikportali zur Pause gegen Essen mit 32 30 in Front und verloren am Ende mit 55 69 während die Korbjäger vom Goethering in Oldenburg mit einer 32 27 Führung

    Original URL path: http://www.rsc-osnabrueck.de/index.php?article_id=312 (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • RSC Osnabrück | Die 3. Mannschaft mit eigenen Supportern
    mehr Infos DER VERBAND Die 3 Mannschaft mit eigenem Supporter Club Die dritte Basketball Mannschaft hat seit einiger Zeit einen eigenen Supporter Club Zuletzt berichtete selbst die Presse über das außerordentliche Engagement Diese unterstützen das Team um Nohl und Respondek bei allen Heim und Auswärtsspielen tatkräftig Bei den gegnerischen Teams der Liga hat es sich inzwischen herumgesprochen dass sie es in Osnabrück nicht leicht haben Mehr dazu gibt es auf

    Original URL path: http://www.rsc-osnabrueck.de/index.php?article_id=311 (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • RSC Osnabrück | „Ein Netz mit einem Ring in drei Metern Höhe,
    versuchte ein frustrierter Fan den RSC Osnabrück Mitte des letzten Viertels an das Zielobjekt zu erinnern als ein Schussversuch der Niedersachsen den Korb deutlich verfehlte Die Trefferquote der Korbjäger vom Goethering war tatsächlich bei der 42 63 17 33 Niederlage gegen die SG Ahorn Paderborn Bielefeld erschreckend was sich letztlich in dem niedrigen Score widerspiegelte Nur jeder fünfte Versuch fand sein Ziel beim ersten Heimauftritt in dieser Saison Da half

    Original URL path: http://www.rsc-osnabrueck.de/index.php?article_id=309 (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • RSC Osnabrück | Den Sieg vor Augen gehabt
    gehabt bei einer insgesamt unglücklichen 66 70 16 10 18 14 10 21 18 17 4 8 Niederlage nach Verlängerung hatte der RSC Osnabrück bei den Köln 99ern am ersten Spieltag der Saison 2010 2011 der 2 Bundesliga Nord Dabei präsentierte sich das neuformierte Team von Trainer Frits Wiegmann zunächst erstaunlich variabel im Offensivbereich und agierte in der Verteidigung sehr aufmerksam Der Halbzeitstand von 34 24 für Osnabrück war somit für die Gastgeber noch schmeichelhaft In der zweiten Hälfte wendete sich allerdings das Blatt Die Kölner angetrieben von dem überragenden griechischen Nationalspieler Stergiopoulos holten Punkt für Punkt auf Dennoch lagen die Gäste vom Goethering 15 Sekunden vor dem Ende noch mit 3 Punkten vorne ehe oben genannter Stergiopoulos mit einem Dreipunktewurf die Partie ausglich Im Gegenzug erhitzten sich dann die Gemüter bei den Gästen als Volker Greiwe 3 Sekunden vor der Schlusssirene den Ball unter dem Korb zugespielt bekam und bei seinem Korbversuch aus Sicht der Niedersachsen deutlich gefoult wurde der fällige Pfiff jedoch ausblieb In der darauf folgenden Verlängerung verloren die Korbjäger des RSC immer mehr ihr Konzept in der 42 Minute Rudi Springmeier ihren wichtigsten Spieler nach seinem 5 persönlichen Foul und am Ende die Begegnung mit 66

    Original URL path: http://www.rsc-osnabrueck.de/index.php?article_id=308 (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • RSC Osnabrück | Saisoneröffnung mit dem RSC
    die Saison 2010 2011 Das Eröffnungsspiel findet zwischen Köln 99er II und dem RSC Osnabrück statt Trotz der Tatsache dass die Osnabrücker letzte Saison noch eine Klasse höher spielten und dabei die erste Mannschaft der Domstädter zweimal besiegen konnten wäre ein Sieg für die Mannschaft von Trainer Frits Wiegmann eine kleine Überraschung Um mehr erwarten zu können war der personelle Aderlass den die Korbjäger vom Goethering zu beklagen hatten zu

    Original URL path: http://www.rsc-osnabrueck.de/index.php?article_id=306 (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • RSC Osnabrück | RSC Osnabrück III gelingt Überraschungscoup
    Schwächen und die hohe Trefferquote des Gegners hielten das Spiel unnötig offen welches am Ende aber doch noch glücklich mit 14 11 gewonnen wurde Gepusht von dieser Leistung ging man ins Spiel gegen die Rahdener Gastgeber Das über weite Strecken ausgeglichene Spiel verloren die Osnabrücker leider knapp Zu diesem Zeitpunkt waren sich Trainer und Mannschaft einig dass man stolz auf die erbrachte Leistung gegen den Ligakonkurrenten sein konnte Nach der Mittagspause wartete mit dem höherklassig spielenden SC Melle 03 eine Oberligamannschaft auf die Osnabrücker Hochkonzentriert ging der RSC III gegen die favorisierten Meller zu Werke Taktisch gut eingestellt und zu jedem Zeitpunkt des Spiels hellwach gelang die Überraschung in dem man Melle klar mit 20 10 schlug Osnabrücker Spieler Krone dazu Der Gegner war überrascht von unserer Präsenz in den Zweikämpfen das haben wir schamlos ausgenutzt Somit waren die Weichen für das Halbfinale gestellt Die Osnabrücker gingen als Sieger der Vorrunde in das erste KO Spiel gegen den UBC Münster Die Mannschaft wusste dass Münster zu schlagen war und zeigte sich unbeeindruckt vom kräftezehrenden Spiel zuvor und entschied das Semifinale für sich Besonders erfreulich war dass sich die Ersatzspieler der Osnabrücker hervorragend in die Mannschaft integriert und zum Teil auch das Spiel entschieden haben Der RSC Osnabrück III zog in das Finale des Landesliga Turniers ein Da Melle die Rahdener im zweiten Halbfinale geschlagen hatte kam es nun zur Neuauflage des Vorrundenspiels Beiden Mannschaften war der anstrengende Tag anzumerken Unkonzentriertheiten auf beiden Seiten machten die erste Hälfte des Finales nicht sehr ansehnlich was der Spannung keinen Abbruch tat Mit 4 6 ging man mit einem knappen Rückstand in die Pause In der zweiten Hälfte trat man in der Offensive intelligenter und gedankenschneller auf als noch zuvor und so konnte das Finale mit 13 8 dann doch gewonnen werden Den Wanderpokal

    Original URL path: http://www.rsc-osnabrueck.de/index.php?article_id=305 (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • RSC Osnabrück | RSC 3 mit neuem Trainer - Wheeldon tritt zurück
    an Dennis Nohl ab Wheeldon zieht damit die Konsequenz aus vereinsinternen Streitigkeiten und persönlichen Gründen und sagt dazu Manchmal ist es einfach besser sich friedlich zurückzuziehen und seinen Posten an jemanden abzugeben der mit neuer Energie seine Arbeit fortführt Wheeldon macht es sich mit der Entscheidung nicht leicht Nicht nur sportlich hatte er einen hervorragenden Draht zu seinen Schützlingen Durch jahrelange Zusammenarbeit sind natürlich auch Freundschaften entstanden die nun auf

    Original URL path: http://www.rsc-osnabrueck.de/index.php?article_id=304 (2016-04-30)
    Open archived version from archive



  •