archive-de.com » DE » R » RIEDERIN.DE

Total: 123

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • St. Englmar Skigebiete - Urlaub am Großen Arber im Bayerischen Wald Nordic Walking in Bodenmais Bayerischer Wald Radfahren in Bodenmais
    zu 2 5 Kilometer Länge Gesamtabfahrt 12 Kilometer Beförderungszahl 14 000 Personen pro Stunde In Sankt Englmar kann man fast Tag und Nacht auf die Piste denn das immer beliebter werdende Flutlichtskifahren ist auf allen Sankt Englmarer Skibergen am Predigtstuhl in Grün Maibrunn und auch am Pröller möglich Auf 3 Kilometer Länge ist im Pröller Skigebiet eine der modernsten und auch längsten Flutlichtanlagen des Bayerischen Waldes in Niederbayern in Betrieb Und damit der Winter in Sankt Englmar noch sicherer wird wurde gleichzeitig eine Beschneiungsanlage für die Liftanlage Pröller I installiert Für die Snowboardakrobaten gibt es im Skigebiet Grün Maibrunn eine 75 m lange Natur Quarterpipe ebenfalls mit Beschneiungsanlage Am Predigtstuhl Skigebiet wie auch im Skigebiet Grün Maibrunn gibt es einen Fun Park mit Kicker und Rails für die jungen Skiakrobaten Doch es geht noch spektakulärer Wer sich fast schwerelos mit seinen Skiern oder Snowboards über die Schneefelder bewegen will lässt sich von einem Gleitschirm ziehen Snowkite heißt dieses absolute Insider Wintervergnügen des Bayerischen Waldes in Bayern das immer mehr Anhänger findet Entsprechende Kurse werden von Profis angeboten Flutlicht Montag bis Samstag von 19 00 bis 22 00 Uhr an allen Skiliften Beschneiungsanlage Pröller Ski Dreieck Grün Maibrunn Natur Quarterpipe 75 m lang im Skigebiet Grün Maibrunn Fun Park mit Kicker Rails im Skigebiet am Predigtstuhl und in Grün Maibrunn Snowkite Kurse von Profis im ganzen Skigebiet 4 Skischulen und Snowboardschule Ski Schuh und Rodelverleih Weitere Infos erhalten Sie direkt beim Fremdenverkehrsamt der jeweiligen Gemeinde Langlaufen in Sankt Englmar Bayrischer Wald Auch bei den Langläufern ist der Wintersportort Sankt Englmar ein Begriff 10 Langlaufloipen mit 70 km Länge alle doppelspurig gepflegt führen durch eine traumhafte Winterlandschaft und bieten Loipenspaß für Jung und Alt In verschiedenen Längen von 1 Kilometer bis zu 16 Kilometer stehen Loipen für Anfänger und anspruchsvollere Läufer bereit Für die Skater gibt es eine 5 km lange Skating Runde Loipen 10 Langlaufloipen alle doppelspurig 1 Skating Runde 5 Kilometer Loipenlängen von 1 Kilometer bis zu 16 Kilometer Gesamtlänge 70 km Hirschensteinloipe mittel Die Hirschensteinloipe ist hin und zurück 16 km lang mit 2 Spuren maschinell gepflegt und kann in Rundkursen 8 Kilometer 12 Kilometer und 16 Kilometer gelaufen werden Die Loipe führt über den Hochwald 940 1 000 m und teils freies Gelände Nach ca 6 km erreicht man die Gemarkung Ödwies Unterkunftshaus nicht bewirtschaftet und es geht weiter auf dem Rundkurs rund um den Hirschenstein Aussichtsturm mit einer herrlichen Aussicht auf die Donauebene sowie den Vorderen Bayerischen Wald Es geht wieder über Ödwies zurück zum Ausgangspunkt Bayerischer Wald Hochwaldloipe leicht Start und Ziel ist am Hirschensteinweg Ortsteil Predigtstuhl Nach ca 200 m zweigt die Hochwaldloipe rechts von der Hirschensteinloipe ab und führt auf einem Forstweg 1 5 km bis zu einer Wendeplatte Von dort geht es auf gleicher Strecke wieder zurück zum Ausgangspunkt Bayerwald Tannenbaumloipe leicht Ausgangspunkt der 3 km langen Rundkursloipe am Ortsausgang beim Sport und Freizeitgelände am Tannenbaum Am Start und Ziel sind Parkplätze vorhanden Ideale Anfängerloipe auf einer Höhenlage von 800 m Die Loipe
    http://www.riederin.de/freizeit.html?Thema=skigebiete/st-englmar (2016-05-02)


  • Arber Skigebiete - Urlaub am Großen Arber im Bayerischen Wald Nordic Walking in Bodenmais Bayerischer Wald Radfahren in Bodenmais
    und Carving Bayerischer Wald Es befinden sich hochmodernste Pistenraupen und Schneekanonen im Besitz der Hohenzollernschen Bergbahn Zudem wird ein Bustransfer zu Liften und Loipen Flutlichtpisten und loipen Übungshänge mit Lift und Alpin und Langlauf Skiverleih angeboten Vom Brettl Zwergerl über Skifamilien bis zu Carving Freaks findet hier jeder was ihm besonders gefällt Skilifte 5 Skilifte Pisten 9 Pisten Abfahrt bis zu 5 km Länge Skischulen am Großen Arber Bayr Wald In der Region um den Großen Arber haben Sie die Auswahl zwischen über 10 Skischulen Die Bayer Wald Skischulen rund um den Großen Arber bieten hochqualifizierten Unterricht im Alpinen Skilauf Carving Langlauf und im Snowboarden für Anfänger bis zum Könner in allen Altersstufen Der anerkannt hohe Ausbildungsstandard garantiert modernen Unterricht der sich ständig an den neuesten Erkenntnissen der Skitechnik und Methodik orientiert Meist sind den Skischulen moderne Skiwerkstätten mit Steinschleifmaschine Waschautomaten angeschlossen die über modernstes Leihgerät verfügt Das Leihgerät ob Ski Rennski Caver oder Snowboard kann meist auch gekauft werden Weitere Informationen erhalten Sie in den Touristinfos der jeweiligen Gemeinde Langlaufen am Arber Bayer Wald Ostbayern Das Langlaufzentrum Bretterschachten im Arbergebiet Bestens gespurte Loipen und ein gut ausgebautes Loipennetz von warten darauf ausgekostet zu werden Die Loipen sind in alle Tal und Höhenlagen verteilt und bieten somit für Anfänger und Fortgeschrittene und für jede Ausdauer und Schwierigkeitsstufe die optimalen Rahmenbedingungen Die Arberregion Bayer Wald bietet mit dem Bretterschachten eines der bedeutendsten und schneesichersten Langlaufzentrum des Bayerwaldes in Bayern 1100 1265 m Seit 2005 gehört das Langlaufzentrum Bretterschachten zu den DSV Nordic aktiv Zentren und wird nach den Richtlinien des DSV klassifiziert Langlaufen am Arber Bayrischer Wald Das Langlaufgebiet erstreckt sich am Westhang des großen und kleinen Arber Vom Langlaufzentrum aus führen zunächst alle Loipen in nördliche Richtung Nach etwa 500 m geht es dann etwa 150 m hoch Hier zweigt nach links die Panoramaloipe ab violett gesamt 11 Kilometer geradeaus befindet sich die Skatingspur und nach rechts zweigt eine Klassikloipe mit den vier Farben für die unterschiedlichen Streckenlängen von gelb 4 km über grün 6 km und blau 10 km bis rot 15 Kilometer ab alles Rundkurse mit Endpunkt im Langlaufzentrum Bretterschachten Bretterschachten ist ein besonders gut markiertes Langlaufzentrum das viel Abwechslung und Natur bietet und mit gut präparierten Loipen aufwartet Am günstigsten kommen Sie direkt zum Langlaufzentrum Bretterschachten mit den Skibussen von Bodenmais stündlich in der Hauptsaison halbstündlich Zwiesel und Bayerisch Eisenstein Bayerwald aus hin die hohen Parkgebühren vor Ort sollten Sie sich sparen Interessantes Grün rot und blau führen noch ein Stück bergan auf eine Hochebene und nach dem jeweiligen Wendepunkt über die besonders schneesichere Arberseestraße in Richtung Bretterschachten zurück wo sie etwa 3 km vor dem Ziel in einer langen leichten Abfahrt mit der gelben Loipe wieder zusammentreffen und gemeinsam den letzten Anstieg meistern bevor es dann in leichter Abfahrt zum Langlaufzentrum Bretterschachten wieder zurück geht Weitere Ausgangspunkte in der nahen Umgebung für reizvolle Langlauftouren sind Bodenmais am Südhang des Gr Arber gesamt 100 Kilometer Loipen Bayrisch Eisenstein gesamt ca 160 Kilometer Loipen Zwiesel gesamt 70 km
    http://www.riederin.de/freizeit.html?Thema=skigebiete/arber (2016-05-02)

  • Aktivzentrum Bodenmais Skigebiete - Urlaub am Großen Arber im Bayerischen Wald Nordic Walking in Bodenmais Bayerischer Wald Radfahren in Bodenmais
    Englmar Arber Aktivzentrum Bodenmais Skizentrum Geißkopf Wandern Lusen Rachel Hirschenstein Goldsteig Goldener Steig Kaitersberg Baierweg Gläserner Steig Arber Langlauf Bayr Wald Der heilklimatische Ort Bodenmais liegt direkt am großen Arber Bayr Wald 1456 m und ist Urlaubsort Nr 1 im Bayr Wald Das Freizeitangebot in dieser Region ist sehr abwechslungsreich und vor allem für Langlauf Bayrischer Wald ideal In den Sommermonaten kann man hier hervorragend wandern radfahren uvm Im Winter zählt dieses Urlaubsgebiet am Arber als eines der beliebtesten Skigebiete im Bayr Wald Ca 5 Kilometer von Bodenmais Bayer Wald entfernt befindet sich das Aktivzentrum Bodenmais für Langlauf Bayrischer Wald mit dem schneesicheren Bretterschachten 1120 m Hier haben in den frühen 60er Jahren die ersten Rennläufer ihre Loipen selbst gespurt Damals ahnte noch niemand dass später ca 300 000 Langläufer jährlich im Winter hier den Bodenmaiser Hochwald zum Langlaufen in Bayern nutzen Aktivzentrum Bodenmais Ostbayern Aufgrund der touristischen Nachfrage und der Beliebtheit des Skilanglauf am Arber Bayr Wald hat sich die Urlaubsgemeinde Bodenmais am Arber dazu entschlossen ein Funktionsgebäude speziell für Langläufer am Arber zu errichten das Aktivzentrum Bodenmais Ostbayern 1994 war es soweit und kostete fast 2 Millionen DM Die Langläufer haben hier die Möglichkeit die nassen Klamotten zu wechseln Auch an die Sicherheit wurde gedacht Rucksack und Zweit Skier können während der Tour in einem Spinde System verstaut werden Es gibt sogar die Möglichkeit im Wachsraum seine Skier vor Ort zu präparieren Im sogenannten Loipenstüberl gibt es für die Urlauber im Bayer Wald warme Getränke und kleine Speisen Es kann aber auch nur zum Aufwärmen genutzt werden Ein Skibus bringt Sie nach den Langlauf am Arber in Ostbayern wieder nach Bodenmais Bayr Wald zurück Skiurlaub Arber Bretterschachten im Bayerwald In einem Gebäude ganz in der Nähe sind die Gerätschaften und die Spurfahrzeuge zum Präparieren der Loipen untergebracht Ca
    http://www.riederin.de/freizeit.html?Thema=skigebiete/aktivzentrum-bodenmais (2016-05-02)

  • Skizentrum Geißkopf Skigebiete - Urlaub am Großen Arber im Bayerischen Wald Nordic Walking in Bodenmais Bayerischer Wald Radfahren in Bodenmais
    Impressum Radfahren Radfahren Bayern Böhmen Waldbahnradweg Donau Ilz Radweg Innradweg Römerradweg Zellertal Radweg Donau Regen Radweg Skigebiete Skilift Riedlberg St Englmar Arber Aktivzentrum Bodenmais Skizentrum Geißkopf Wandern Lusen Rachel Hirschenstein Goldsteig Goldener Steig Kaitersberg Baierweg Gläserner Steig Arber Wintersport Bayerwald Der Bayerische Wald zählt zu den schneesichersten Regionen in Deutschland und ist deshalb der ideale Ort für Wintersport Bayer Wald Die herrliche Winterlandschaft mit Natur soweit das Auge reicht begeistert nicht nur Erholungssuchende Die tiefverschneiten Wälder im Bayr Wald laden ein zum Wandern Schlittenfahren uvm Mit seinen fast 40 Tausender Gipfeln ist der Bayerische Wald eines der größten Mittelgebirge Deutschlands Deshalb ist der Wintersport Bayer Wald auch für erfahrene Sportler sehr interessant Die zahlreichen Skigebiete Bayern sind abwechslungsreich und gepflegt Egal ob Langlauf Snowboard oder Alpinski der Wintersport im Bayr Wald lässt keine Wünsche offen Nicht nur Profis werden hier ihren Spaß haben auch den Anfängern stehen zahlreiche Skischulen und Skiverleihe mit Rat und Tat zur Seite Skigebiet Geißkopf im Bayerischen Wald Eines der beliebtesten Skigebiete Ostbayern ist das Skigebiet Geißkopf im Bayerwald Es liegt in Bischofsmais und ist ein richtiges Familienskigebiet Die 9 breiten und abwechslungsreichen Abfahrten sind zu jeder Zeit bestens präpariert Hier kommen Anfänger Fortgeschrittene sowie Profis auf ihre Kosten Speziell für Snowboarder steht ein Funpark zur Verfügung und zahlreiche Jumps Skiliftbetrieb täglich von 8 30 Uhr bis 16 30 Uhr Das Schneetelefon 09920 485 bietet zu jeder Zeit Infos über die Schneehöhen Für noch mehr Schneesicherheit sorgt eine Beschneiungsanlage die 80 der Pisten mit Schnee versorgt Flutlicht ermöglicht grenzenlosen Fahrspaß Drei Abfahrten Geisskopf Herren Nordhang I II sind damit ausgestattet Flutlichtbetrieb von Mittwoch bis Samstag 18 00 Uhr bis 22 00 Uhr 21 45 Uhr letzte Bergfahrt Rodeln Ostbayern Ein besonderes Highlight für die ganze Familie ist die herrliche Naturrodelbahn Sie zählt mit einer Läge von
    http://www.riederin.de/freizeit.html?Thema=skigebiete/skizentrum-geisskopf (2016-05-02)

  • Lusen Wandern - Urlaub am Großen Arber im Bayerischen Wald Nordic Walking in Bodenmais Bayerischer Wald Radfahren in Bodenmais
    Bayern Böhmen Waldbahnradweg Donau Ilz Radweg Innradweg Römerradweg Zellertal Radweg Donau Regen Radweg Skigebiete Skilift Riedlberg St Englmar Arber Aktivzentrum Bodenmais Skizentrum Geißkopf Wandern Lusen Rachel Hirschenstein Goldsteig Goldener Steig Kaitersberg Baierweg Gläserner Steig Arber Lusen Bayrischer Wald Der Bayrischer Wald Berg Lusen ist mit einer Höhe von 1373 Metern nach dem Rachel und dem Arber der dritthöchste Berg des Bayerischen Waldes Er liegt wie auch der Rachel im Nationalpark Bayer Wald an der Grenze zu Tschechien Böhmerwald Krummau Cesky Krumlov Nahe gelegene Ortschaften sind Waldhäuser Hohenau und Mauth Der Lusen ist ein beliebtes Wanderziel des Bayerwaldes Der vollständig mit Granit Felsblöcken bedeckte Gipfelbereich wurde einer Sage nach vom Teufel über einem Goldschatz aufgetürmt Tatsächlich ist der Felsgipfel eine geologische Sehenswürdigkeit Bayer Wald die den Lusen unverwechselbar macht Wandern am Lusen Bayerwald 1 Bayer Wald Rundtour Ausgangspunkt Waldhäuser Ausgangspunkt Park Ride Parkplatz bei Kapelle in Waldhäuser 883 m Markierungszeichen Luchs Gesamtgehzeit 5 5 Std Einkehrmöglichkeit Lusenschutzhaus Vom Parkplatz geht es anfangs ca eine 1 4 Stunde auf einer Teerstraße entlang bevor der Weg in einen Waldweg einmündet der Richtung Lusenparkplatz führt Danach durchquert man ein Totholzgebiet Windbruch Borkenkäfer und auf einem angenehmen Steig dem sogenannten Winterweg geht es immer weiter bis zum Lusenschutzhaus Gehzeit ca 1 5 Std Das Lusenschutzhaus Bayer Wald liegt nur wenige Meter unterhalb des Lusengipfels 1373 m und bietet eine gute Einkehrmöglichkeit Nun folgt ein steiler Abstieg über 500 Felsstufen Achtung bei Nässe und Schnee der sogenannten Himmelsleiter Sommerweg Danach geht es durch einen ziemlich stark beschädigten Bergfichtenwald Windbruch Borkenkäfer bis zur Wegkreuzung Schutzhütte Böhmweg Von dort über das Teufelsloch Felsschlucht zur Martinsklause Von der Martinsklause dann je nach Ausgangspunkt zum Parkplatz Fredenbrücke oder zum Parkplatz in Waldhäuser Gehzeit ca 2 5 Std Von der Wegkreuzung Schutzhütte Böhmweg nicht bewirtschaftet kann auch direkt zum Lusenparkplatz und weiter nach Waldhäuser abgestiegen werden Gehzeit ca 1 5 Std 2 Bayer Wald Rundtour Ausgangspunkt Lusenparkplatz Ausgangspunkt Park Ride Lusenparkplatz Aufstieg über Sommerweg Himmelsleiter zum Lusengipfel Schutzhaus Abstieg über Winterweg Gesamtgehzeit ca 2 0 Std Höhenunterschied ca 280 Höhenmeter Aufstieg 3 Bayerischer Wald Rundtour Ausgangspunkt Parkplatz Fredenbrücke Vom Rastplatz Fredenbrücke führt der neue Wanderweg entlang der Kleinen Ohe zur Martinsklause und steil bergauf zum sagenumwobenen Teufelsloch Bayrischer Wald Über die steilen Steinstufen der Himmelsleiter auf dem Sommerweg wird der Lusengipfel erreicht Der Rückweg erfolgt über den Winterwanderweg zum Lusenparkplatz wo vom 15 5 31 10 die Igelbusse zum Ausgangspunkt fahren Ausgangspunkt Park and Ride Parkplatz Fredenbrücke Markierungszeichen Ranne Aufstieg Martinsklause Teufelsloch Schutzhütte Böhmweg Lusengipfel über Sommerweg Himmelsleiter Schutzhaus Abstieg über Winterweg Lusenparkplatz Waldhäuser Parkplatz Fredenbrücke Gesamtgehzeit ca 4 5 Std Höhenunterschied ca 550 Höhenmeter Aufstieg Lusen Winter Bayerischer Wald Winterwandern Bayer Wald Im Winter ist der Lusen mit normaler Winterwanderausrüstung nur über den Winterwanderweg Bayerischer Wald zu besteigen sh obige Beschreibung Bayer Wald Schneeschuhwanderer hingegen können auch die obengenannten Sommerwandertouren auch ohne Probleme begehen Schlittenfahren Bayr Wald Kurz unterhalb des Gipfels am Lusenschutzhaus beginnt die lange Schlittenabfahrt auf dem Winterweg Doch bevor Sie mit dem Schlitten den Berg hinunterfahren können
    http://www.riederin.de/freizeit.html?Thema=wandern/lusen (2016-05-02)

  • Rachel Wandern - Urlaub am Großen Arber im Bayerischen Wald Nordic Walking in Bodenmais Bayerischer Wald Radfahren in Bodenmais
    Goldsteig Goldener Steig Kaitersberg Baierweg Gläserner Steig Arber Der Rachel Der Rachel ein Bayer Wald Berg mit zwei Gipfeln der mitten im Nationalpark Bayerischer Wald liegt Nach dem Arber ist der Große Rachel mit 1 453 Metern die höchste Erhebung im Bayerischen Wald Der unweit davon entfernte Kleine Rachel ist 1 399 Meter hoch Er befindet sich etwa 1 km nordwestlich vom Großen Rachel Bayerwald Wanderwege am Großen Rachel Bayerischer Wald Der Bayerwald Rundweg Auerhahn Gehzeit etwa 4 Stunden Höhenunterschied 500 m Der ca 10 Kilometer lange Weg beginnt am Gfäll Haltestelle der Igelbusse und Parkplatz und führt zunächst steil bergan zum Lieslbrunn und weiter zum Waldschmidthaus wird in den Sommermonaten bewirtschaftet benannt nach dem Waldschmidt genannten Schriftsteller Maximilian Schmidt mit dem nahen Aussichtspunkt zum tief unten liegenden Rachelsee Weiter geht es über Steintreppen hinauf zum Rachelgipfel mit seinen charakteristischen Felsblöcken aus Gneis Von hier aus haben sie einen einmaligen Ausblick über den angrenzenden Nationalpark Sumava Der Abstieg führt über steile Felsstufen zur Rachelkapelle mit Aussicht auf das alte Urwaldreservat in der Seewand Informationstafeln am Wegrand vermitteln Ihnen mit welche Vielfalt unberührte Bergmischwälder entwickeln Angekommen am Rachelsee der still im ausgehobelten Bett eines ehemaligen eiszeitlichen Gletschers liegt führt der Weg dann mit geringen Höhenunterschieden wieder zum Gfäll zurück Der Bayerwald Rundweg Specht Gehzeit etwa 2 1 2 Stunden Höhenunterschied 200 m Ausgangspunkt für diese 6 5 km lange Wanderung ist die Racheldiensthütte Haltestelle der Igelbusse und Parkplatz Der Weg führt zunächst leicht bergauf in Richtung Rachelsee Einige Informationstafeln erläutern die hier noch zu sehenden Spuren der letzten Eiszeit Vom Rachelsee geht es mäßig bergan weiter und Sie erreichen den höchsten Punkt der Wanderung die Felsenkanzel Hier reicht an klaren Tagen der Blick bis zur Alpenkette Auf einer alten Schlittenziehbahn führt der Weg bergab zur Racheldiensthütte zurück Weitere Anstiege Von Klingenbrunn Bahnhof in ca 3 Stunden über das Waldschmidthaus zum Großen Rachel von Oberfrauenau in ca 2 1 2 Stunden über den Kleinen Rachel zum Großen Rachel von Oberfrauenau in ca 3 Stunden über die Trinkwassertalsperre Frauenau zum Großen Rachel Bayrischer Wald Winterwandern und Bergmessen Bayer Wald Winterwandern am Rachel Bayr Wald Auch im Winter ist der Rachel immer eine Tour Wert Warme Kleidung und gutes Schuhwerk sind dann besonders wichtig denn am Gipfel liegen häufig über 3m Schnee Ebenso kommt es nicht selten vor dass ein Teil des Weges sehr vereist ist Sehr zu empfehlen beim Winterwandern am Rachel sind Stöcke und Grödeln Der Rachel ist auch bei Schneeschuhwanderern sehr beliebt Bayr Wald Schneeschuhwandertouren werden von Spiegelau aus sogar geführt angeboten Bergmessen auf dem Rachel Bayrischer Wald Die Wald Vereinssektion Spiegelau veranstaltet regelmäßig Bergmessen auf dem Rachelgipfel Eine Messe in Gottes freier Natur ist immer besonder eindrucksvoll Man kann gut nachvollziehen dass sich viele Menschen in den Bergen Gott näher fühlen Kurzprofil Die Igelbusse Bayrischer Wald Igelbusse Bayrischer Wald sind umweltfreundliche mit Erdgas betriebene Busse die Sie in den Sommermonaten zum Gfäll und zu der Racheldiensthütte sowie zum Seelensteig bringen Abfahrten mit P R Zusteigen können Sie an den kostenlosen
    http://www.riederin.de/freizeit.html?Thema=wandern/rachel (2016-05-02)

  • Hirschenstein Wandern - Urlaub am Großen Arber im Bayerischen Wald Nordic Walking in Bodenmais Bayerischer Wald Radfahren in Bodenmais
    Bay Wald Vogelpark Irgenöd Spielbank Bad Füssing Krummau Pullman City Straubing Tierpark Lohberg Linz Baden und Kur Moldaustausee Therme I Bad Füssing AQUAtherm Straubing AQACUR Badewelt Kötzting Badeparadies PEB Passau Europatherme Bad Füssing Johannesbad Bad Füssing Saunahof Bad Füssing Feste und Festivals Gäubodenvolksfest Straubing Burgfestspiele Neunussberg Further Drachenstich Landshuter Hochzeit Passionsspiele Perlesreut Waldkirchner Rauhnacht Kötztinger Pfingstritt Trenck der Pandur Trenckfestspiele Golfen Golfclub Bayerwald Golfclub Deggendorf Golfclub am Nationalpark Feng Shui Golfplatz Golfclub Gäuboden Golfclub Passau Rassbach Golfclub Bad Birnbach Golfclub Sagmühle Golfclub Furth im Wald Impressum Impressum Radfahren Radfahren Bayern Böhmen Waldbahnradweg Donau Ilz Radweg Innradweg Römerradweg Zellertal Radweg Donau Regen Radweg Skigebiete Skilift Riedlberg St Englmar Arber Aktivzentrum Bodenmais Skizentrum Geißkopf Wandern Lusen Rachel Hirschenstein Goldsteig Goldener Steig Kaitersberg Baierweg Gläserner Steig Arber Wandern am Hirschenstein Bayerischer Wald In der Ferienregion Hirschenstein im Bayerischen Wald gibt es etwa 70 km gut markierte Wanderwege durch die unberührte Natur Atmen Sie die klare reine Luft des Bayerwaldes tief ein Schließen Sie die Augen und genießen Sie die Stille der bayerischen Berglandschaft Nur das Zwitschern der Vögel ist zu hören Wanderweg Hirschenstein Ostbayern Einer der beliebtesten Wanderwege dieser Region ist am Hirschenstein 1095 m über dem Meer Dieser Weg führt über dem Mühlgrabenweg Ödwieser Wassergraben direkt zum Hirschenstein Von hier hat man eine grandiose Aussicht über den Bayr Wald Vergessen Sie den Alltag und erholen Sie sich in der herrlichen Natur in Bayern Zeit cirka 3 Std Länge cirka 10 Kilometer Verkehrsanbindung PKW Sehenswertes Schopf Grimmeisenweiher Hirscheinstein Einkehrmöglichkeit Grandsberg Wanderkarte Bayerwald Hirschenstein Wegbeschreibung Der Parkplatz von Grandsberg ist Ausgangs und zugleich Zielpunkt Los gehts Wir folgen der Markierung bis zum Schopf Grüne 3 blaue Wellen Nun wandern wir weiter und erreichen den Grimmeisenweiher Der Mühlgraben ist bis zum Schuhfleck 892 m unser ständiger Begleiter Ab jetzt geht es bergauf zum Gipfel des
    http://www.riederin.de/freizeit.html?Thema=wandern/hirschenstein (2016-05-02)

  • Goldsteig Wandern - Urlaub am Großen Arber im Bayerischen Wald Nordic Walking in Bodenmais Bayerischer Wald Radfahren in Bodenmais
    Zielort Entfernung Kilometer 1 Marktredwitz Friedenfels 18 km 2 Friedenfels Windischeschenbach 30 km 3 Windischeschenbach Letzau Oberhöll 22 km 4 Letzau Oberhöll Trausnitz 27 km 5 Trausnitz Oberviechtach 28 km 6 Oberviechtach Thanstein 17 km Von Thanstein aus kann man den Goldsteig und auf der nördlichen oder südlichen Route bewandern Die südliche Route ist im Vergleich zur nördlichen um einige Kilometer kürzer und vom Schwierigkeitsgrad her leichter Als erstes zeigen wir Ihnen die nördliche Route die über die Berge des Bayerwald führt Nördliche Route von Thanstein Dreiflüssestadt Passau 291 km Etappe Startort Zielort Entfernung km 1 Thanstein Rötz 9 km 2 Rötz Waldmünchen 29 km 3 Waldmünchen Furth i W 21 km 4 Furth i W Grafenwiesen 22 km 5 Grafenwiesen Eck 10 km 6 Eck Arber Schutzhaus 16 km 7 Arber Schutzhaus Bayer Eisenstein 12 km 8 Bayer Eisenstein Falkenstein Schutzhaus 14 km 9 Falkenstein Schutzhaus Rachel Schutzhaus 27 km 10 Rachel Schutzhaus Lusen Schutzhaus 15 km 11 Lusen Schutzhaus Mauth 11 km 12 Mauth Philippsreut 10 km 13 Philippsreut Haidmühle 26 km 14 Haidmühle Breitenberg 24 km 15 Breitenberg Hauzenberg 24 km 16 Hauzenberg Passau 22 km Südliche Route Thanstein Dreiflüsse Stadt Passau 253 km Etappe Startort Zielort Entfernung km 1 Thanstein Mappach 13 km 2 Mappach Zell 23 km 3 Zell Falkenstein 13 km 4 Falkenstein Wiesenfelden 27 km 5 Wiesenfelden Haunkenzell 14 km 6 Haunkenzell Kreuzhaus 19 km 7 Kreuzhaus Grandsberg 20 km 8 Grandsberg Landshuter Haus 20 km 9 Landshuter Haus Lalling 16 km 10 Lalling Zenting 19 km 11 Zenting Schrottenbaummühle 22 km 12 Schrottenbaummühle Ruderting 17 km 13 Ruderting Passau 15 km Wandern im Landkreis Tirschenreuth Bei Marktredwitz führt die Route in den Steinwald vorbei an der Burgruine Weißenstein Dahinter stößt man auf die 946 m hohe Platte dann folgen die ersten Karpfen Teiche auch wenn das Land der 1000 Teiche nur am Rande berührt wird Nun wartet das 17 Kilometer lange Waldnaabtal auf Sie Überwältigend gleich zu Beginn die majestätische Burg Falkenberg und dann das urtümliche Tal mit gewaltigen Granitfelsen Wandern im Landkreis Neustadt a d Waldnaab Jede Etappe am Goldsteig hat ihre besonderen Attraktionen In Windischeschenbach weist der mit 83 Metern höchste Landbohrturm der Erde auf die Kontinentale Tiefbohrung und das GEO ZENTRUM hin Die Kreisstadt Neustadt a d Waldnaab mit Glasmuseum und Schauglashütte ist einen Einkaufsbummel wert ebenso wie Weiden das Zentrum der Nordoberpfalz Ebenfalls sehenswert ist die mittelalterliche Burganlage von Leuchtenberg hoch oben über dem Luhetal wo die bekanntesten Burgfestspiele Ostbayerns stattfinden Geologisch interessant ist der Lehrpfad in Tännesberg Wandern im Landkreis Schwandorf Entlang dem Pfreimdtal führt der Premium Wanderweg Goldsteig vorbei an der Burg Trausnitz und weiter bis Oberviechtach führt Sie dieser Wegabschnitt An Oberviechtach vorbei teilt sich der Wanderweg Goldsteig um zum einen bis Osten hin zum bayerischböhmischen Grenzgebirge zum andern bis Süden hin in den Vorwald und zur Donau Linie abzuzweigen Hier wird jedoch die Tour Richtung bayerischböhmische Grenze näher erläutert Also geht unsere Tour nun weiter Richtung Rötz Wandern im Landkreis Cham Ab dem Landkreis
    http://www.riederin.de/freizeit.html?Thema=wandern/goldsteig (2016-05-02)