archive-de.com » DE » R » RETTET-DIE-GEBAERMUTTER.DE

Total: 282

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Umfragen | rettet-die-gebaermutter.de
    RdG folgen Dieser Seite bei Twitter verbreiten Dieser Seite bei Facebook teilen Blog Umfragen Wurden Sie durch Ihren Frauenarzt über alle Alternativen zur Gebärmutterentfernung aufgeklärt 157 Stimmen geschlossen Mit welcher Therapie wurde Ihr Myom behandelt 30 Stimmen geschlossen Wo informieren Sie sich zu Gesundheitsthemen 8 Stimmen geschlossen Auf welche Weise wurde Ihre Gebärmutter entfernt 51 Stimmen geschlossen Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden 282 Stimmen Geöffnet Worüber hätten Sie gerne mehr Informationen 176 Stimmen geschlossen Wo informieren Sie sich zuerst über Behandlungsmethoden 45 Stimmen geschlossen Ihr Arzt rät zur Gebärmutterentfernung Was würden Sie tun 257 Stimmen geschlossen Hatten Sie Nebenwirkungen nach Ihrer Hysterektomie 32 Stimmen geschlossen Wurden Sie durch Ihren behandelnden Frauenarzt über alle Alternativen zur Gebärmutterentfernung aufgeklärt 288 Stimmen geschlossen Mit welcher Therapie wurde Ihr Myom behandelt 87 Stimmen geschlossen Leiden Sie an Myomen 531 Stimmen geschlossen Hatten Sie eine Gebärmutterentfernung 52 Stimmen geschlossen Wurde Ihnen eine Endometriumablation vorgeschlagen Wenn ja welche 64 Stimmen geschlossen Welche Therapie wurde Ihnen von Ihrem Arzt empfohlen 409 Stimmen geschlossen 1 2 next Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden Auswahlmöglichkeiten Über Google Über einen Artikel Über ein Forum Über Freunde Sonstiges abstimmen Ältere Umfragen Resultate Umfrage Archiv Letzte Foreneinträge 02 01

    Original URL path: http://www.rettet-die-gebaermutter.de/poll (2016-02-10)
    Open archived version from archive

  • Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden? | rettet-die-gebaermutter.de
    teilen Blog Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden Resultate Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden Haupt Reiter Ansicht Resultate aktiver Reiter Stimmen Über Google 74 209 Stimmen Über einen Artikel 12 33 Stimmen Über ein Forum 5 14 Stimmen Über Freunde 5 14 Stimmen Sonstiges 4 12 Stimmen Gesamtstimmen 282 Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden Auswahlmöglichkeiten Über Google Über einen Artikel Über ein Forum Über Freunde

    Original URL path: http://www.rettet-die-gebaermutter.de/node/525/results (2016-02-10)
    Open archived version from archive

  • Umfragen Archiv | rettet-die-gebaermutter.de
    5 Stimmen Hysteroskopie 13 4 Stimmen Embolisation 10 3 Stimmen Fokussierter Ultraschall 7 2 Stimmen Gesamtstimmen 30 Wo informieren Sie sich zu Gesundheitsthemen Zeitschrift 13 1 Stimme Bücher 0 0 Stimmen Internet 75 6 Stimmen Hausarzt ärztin 0 0 Stimmen Gesundheitsmessen 13 1 Stimme Sonstiges 0 0 Stimmen Gesamtstimmen 8 Auf welche Weise wurde Ihre Gebärmutter entfernt Vaginal 51 26 Stimmen Bauchschnitt 29 15 Stimmen Bauchspiegelung 20 10 Stimmen Gesamtstimmen 51 Worüber hätten Sie gerne mehr Informationen Therapien 14 25 Stimmen Adressen Links 6 11 Stimmen Behandelnde Ärzte 32 56 Stimmen Myome 32 56 Stimmen Kostenerstattung 16 28 Stimmen Gesamtstimmen 176 Wo informieren Sie sich zuerst über Behandlungsmethoden Beim Arzt 36 16 Stimmen Bei Freundinnen 0 0 Stimmen Im Internet 62 28 Stimmen In Büchern 2 1 Stimme Gesamtstimmen 45 Ihr Arzt rät zur Gebärmutterentfernung Was würden Sie tun Ich stimme zu 13 33 Stimmen Ich hole eine Zweitmeinung ein 73 187 Stimmen Ich weiß nicht 14 37 Stimmen Gesamtstimmen 257 Hatten Sie Nebenwirkungen nach Ihrer Hysterektomie Ja 34 11 Stimmen Nein 66 21 Stimmen Gesamtstimmen 32 Wurden Sie durch Ihren behandelnden Frauenarzt über alle Alternativen zur Gebärmutterentfernung aufgeklärt Ja 20 57 Stimmen Nein 80 231 Stimmen Gesamtstimmen 288 Mit

    Original URL path: http://www.rettet-die-gebaermutter.de/umfragen-archiv (2016-02-10)
    Open archived version from archive

  • Gebärmutterentfernung empfohlen wg. Serometra | rettet-die-gebaermutter.de
    Serometra Gespeichert von edith hertling am um 2 Januar 2016 21 00 Forum Forum Rettet die Gebaermutter Nach einer Wasseransammlung in der Gebärmutter Serometra wurde eine Ausschabung operativ durchgeführt Nach ca 3 Wochen war durch Sonografie wieder Wasser in der Gebärmutter sichtbar Nun wurde mir eine Entfernung der Gebärmutter von der Gynäkologin angeraten Gibt es Alternativen dazu Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren Wie sind Sie auf uns

    Original URL path: http://www.rettet-die-gebaermutter.de/node/633 (2016-02-10)
    Open archived version from archive

  • Antwort für angi67 und Kunigunde W | rettet-die-gebaermutter.de
    Forum Rettet die Gebaermutter Antwort für angi67 und Kunigunde W Antwort für angi67 und Kunigunde W Gespeichert von CodeMonkey am um 23 Dezember 2015 11 39 Forum Forum Rettet die Gebaermutter Hallo angie67 und Kunigunde W Leider dauert es hier immer eine Weile bis eine Antwort auf einen Foren Beitrag freigeschaltet wird darum erstelle ich im besonderen weil die OP von Kunigunde bereits am 5 1 2016 sein soll ein neues Thema da das offensichtlich schneller automatisch nach einer gewissen Zeit freigeschaltet wird und sichtbar ist Mein Tip insbesondere für Kunigunde ist sag die OP erst mal ab und suche nach Alternativen Myome bekommt man in sehr vielen Fällen auch mit MRgFUS oder UAE in den Griff und man erstpart sich eine riskante OP Wenn gar nix anderes mehr hilft kann man immer noch schneiden aber durch die OP können die alten Probleme auch gut durch neue Problem abgelöst werden und man gewinnt erst mal nichts Für Fragen stehe ich auch unter cm at mrgfus behandlung punkt de zur Verfügung viele Grüße und frohes Fest CM Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden Auswahlmöglichkeiten Über Google Über einen Artikel Über ein Forum

    Original URL path: http://www.rettet-die-gebaermutter.de/node/632 (2016-02-10)
    Open archived version from archive

  • Myom + Gebärmutterentfernung unvermeidbar | rettet-die-gebaermutter.de
    Ramona21 Welches Mittel der Gemmotherapie nimmst Du denn genau und woher beziehst Du es bitte genaue Bezeichnung Hat es bei Deinen Myomen schon etwas bewirkt Die Tropfen in Hirtentäscheltee werde ich bei meiner nächsten Periode testen Bin mir immer noch unschlüssig ob ich die Utrogestan einnehmen soll Laut Ärztin 2 morgens und 2 abends oral Habe bei meiner Forschung im Internet den Eindruck als ob die Dosierung ziemlich hoch ist Da ich bei meinem momentanen Eisenwert von 8 eh schon ziemlich müde bin schreckt mich die häufig auftretende Nebenwirkung Müdigkeit bei der Einnahme doch ziemlich ab Hast Du von Deinem Arzt auch Progesteron zur Eindämmung der starken Monatsblutung gekommen Hat der Tee mit den Solunat Tropfen ziemlich schnell geholfen Liebe Grüße Lilly9 Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren Naturheilkunde Permanenter Link Gespeichert von Ramona21 am um 25 März 2013 10 13 Hallo der Link zu dem Gemmomazerat ist oben angegeben Sequioa gigantea Ich kann Dir nicht garantieren dass es hilft ich teste das gerade selbst Als ich im Januar den Beitrag verfasst habe war ich sehr verzweifelt Meine Periode war jetzt gerade und ich muß sagen meine Blutung und die machte ja die Probleme viel besser geworden ist Ich habe allerdings schon Anfang Novermber mit der naturheilkundlichen Behandlung angefangen Den Eisenspiegel habe ich mit Tabletten mühsam wieder aufgefüllt und es war eine harte Zeit Zu den Utrogestan kann ich Dir leider nichts sagen ich bin kein Arzt und kein Heilpraktiker In München könntest Du Dich an www natura naturans de wenden Ich bin wirklich überrascht dass sich mein Hormonspiegel so schnell so schön normalisiert hat Ich persönlich dosiere die Naturheilmittel eher hoch Aber da würde ich einen Heilpraktiker fragen Zu der Wirksamkeit der Pflänzchen Eisenhut z B ist die giftigste Pflanze Europas und wächst in vielen Vorgärten ein Tee davon kann tötlich sein Das wirkt positiv wie negativ Einen Versuch bevor man Hormone schluckt oder an sich rumschnippeln läßt ist es allemal wert Wenn es nicht hilft kannst Du das immer noch machen Liebe Grüße Ramona Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren Sequoia gigantea Permanenter Link Gespeichert von Ramona21 am um 25 März 2013 10 49 Die Info ist von Rina Nissim Naturheilkunde in der Gynäkologie Orlanda Frauenverlag 1998 S 159 Auch zu empfehlen Alchemilla http www amazon de gp product 3442141915 ie UTF8 tag naturanaturan 21 Ist von Natura Naturans Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren Alternative Therapien Permanenter Link Gespeichert von fuseltuse am um 21 April 2013 09 55 Ich möchte hier einmal etwas loswerden Alternative Therapien sind gut solange man die Realität im Blick behält und keine Wunder erwartet Ich hatte einige Myome die schwer zu behandeln waren submuköse gestielte die ganze Palette Massiven Eisenmangel über Jahre daraus folgend Gelenkbeschwerden und undefinierbare Nervenschmerzen im Rücken Für mich war es lange Zeit keine Frage ich hätte alles ausprobiert nur irgendwann mußte ich feststellen das alle Versuche die Myome alternativ zu behandeln nicht den gewünschten Erfolg gebracht haben sondern den Gesundungsprozess nur herausgezögert Ich habe es mit Homöopathie versucht mit Hormonen und mit einer Diät Leider hatte nichts den gewünschten Erfolg Nun nach ca 10 Jahren habe ich mich schweren Herzens für eine Lash Op entschieden Vorher hatte ich mich nach dem fokussierten Ultraschall erkundigt war aber für meinen Fall auch nicht geeignet FÄ können auch nur Vorschläge machen informieren und entscheiden muß man sich selbst Das ist doch bei fast allen Ärzten so Ich muß mich entscheiden ob ich Schmerzmittel nehmen möchte oder nach der Ursache forschen will Ausserdem ist nicht zu vergessen auch eine Behandlung mit fokussiertem Ultraschall ist alles andere als ein Spaziergang Gewebe wird dabei genauso zerstört verbrannt Spätfolgen für den Körper aus heutiger Sicht noch gar nicht definierbar Nach der Entfernung von Myomen mit iregendeiner Methode heißt auch immer danach ist davor Wenn man die Disposition hat und sein Leben nicht von Grund auf verändert sind die Chancen bald wieder unters Messer zu müssen groß Wenn Myome auf die Blase drücken man also bald vielleicht die Blase nicht mehr richtig entleeren kann oder auf Nerven drücken sodaß man plötzlich ganz andere Baustellen im Körper bekommt muß man irgendwann abwägen was mehr Schmerz und Leiden verursacht Ich habe die Entscheidung nicht bereut bin aber auch schon 42 und Kinderwunsch hatte ich nicht Aber leichter ist mir die Entscheidung trotzdem nicht gefallen es ist schließlich ein wichtiger Teil meines Körpers Ich möchte aber nicht daß jemand glaubt mit so einer Operation gäbe man sich freiwillig zum Abschuß frei und würde leichtgläubig und leichtsinnig sein Leben Gebärmutter wegwefen wie ein Lemming der dem Arzt überallhin folgt so ein Quatsch nur manchmal ist so eine OP eben die bessere Wahl Endlich geht es mir besser keine Schmerzen mehr keine Anämie keine Rückenprobleme Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren das wagnis eingehen im einklang mit sich selbst zu entscheiden Permanenter Link Gespeichert von gutemine am um 24 April 2013 17 29 mir sollte die gebärmutter wegen eines absoluten ausnahmebefundes myom von 14cm und erschöpfenden blutungen entfernt werden alternativmedizinisch sei da nichts zu machen sagte selbst die gynäkologin des frauenambulatoriums und ich wurde zu einem sofortigen operativen eingriff gedrängt dennoch habe ich mir zeit ausgehandelt und nach einem halben jahr in homöopathischer behandlung mit meinem konstitutionsmittel das besagte myom mit einer wehe geboren dazu musste es sich vorerst aus der gebärmutterwand herausarbeiten in den gebärmutterkörper eintreten um daraufhin ausgetrieben zu werden keine schlechte leistung wie ich finde ich bin froh über meine herangehensweise dennoch hat mir der ganze prozess obwohl ich selbst klassische homöopathin bin sehr viel vertrauen und kraft abverlangt zudem hatte ich mir sanfte medizin bis dahin nicht so herausfordernd und in ihrer wirkweise derart dramatisch vorgestellt als expertin für homöopathie habe ich hierzu etwas bei experto de veröffentlicht hier der link zu meiner diesbezüglichen nicht vollständigen vereinfachenden auswahl an empfehlenswerten homöopathischen arzneien http www experto de b2c gesundheit homoeopathie ihr myom macht beschwe besonders am herzen liegt mir auch die dort genannte myom broschüre des ffgz von karin schönig

    Original URL path: http://www.rettet-die-gebaermutter.de/node/374 (2016-02-10)
    Open archived version from archive

  • Quellennachweis | rettet-die-gebaermutter.de
    Endometriumablation endometrial ablation www frauenaerzte im netz de www aboutheavyperiods com www hologic de Flyer NovaSure Endometriumablation zur Therapie der Menorrhagie Frauenarzt März 2010 Altgassen Gallinat Diedrich Kreienberg Kreuz Römer Söder Wallwiener s Fachartikel Gynäkologie Geburtshilfe 3 2008 Prof J Hucke Cooper et al A randomized multicenter trial of safety and efficacy of the Novasure system in the treatment of menorrhagia J Am Assoc Gynecol Laparosc 2002 9 418 28 Second generation endometrial ablation techniques for heavy menstrual bleeding network meta analysis BMJ 2012 344 e2564 doi 10 1136 bmj e2564 Römer T Socko P Kreuz G Hochfrequenzablation versus transzervikale Endometriumablation Prospeltive klinische Vergleichsstudie zur Behandlung der rezidivierenden Hypermenorrhoe FRAUENARZT 10 1010 Lethaby A Hickey M Garry R Penninx J Endometrial resection ablation techniques for heavy menstrual bleeding Cochrane Database Syst Rev 2009 4 CD001501 Epub 13 10 2009 Aberdeen Endometrial Ablation Trials Group A randomised trial of endometrial ablation versus hysterectomy for the treatment of dysfunctional uterine bleeding outcome at four years Aberdeen Endometrial Trials Group Br J Obstet Gynaecol 1999 106 360 366 Dickersin K Munro MG Clark M Langenberg P Scherer R Frick K et al Hysterectomy campared with endometrial ablation for dysfunctional uterine Bleeding a randomized controlled trial Obstetrics and Gynaecology 2007 1279 1289 Epub 7 12 2007 Fachliche Beratung und Korrektur Dr med T Schollmeyer Frauenarzt Gynäkologe Dr med Söder Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe Myomtherapie myom treatment www myomembolisation org www myomembolisation com www uterusmyomen de www onmeda de www frauenaerzte im netz de Flyer MyoSure Myom Entfernung schonend und sicher Fachliche Beratung und Korrektur Dr med A Gallinat Facharzt f Frauengesundheit Dr med T Schollmeyer Frauenarzt Gynäkologe Hysterektomie hysterectomy Hysterektomie ein Vergleich verschiedener Operationsverfahren A Müller F C Thiel S P Renner M Winkler L Häberle M W Beckmann Deutsches Ärzteblatt Jg 107 Heft 20 21 Mai 2010 www frauenaerzte im netz de Frauenarzt März 2010 Altgassen Gallinat Diedrich Kreienberg Kreuz Römer Söder Wallwiener s Fachartikel CDC Hysterectomy www cdc gov reproducivehealth data stats index ht Hysterectomy Zugriff 3 Stand A Merrill RM Kuss O Hysterectomy in Germany a DRG based nationwide analysis 2005 2006 Dtsch Arztbl Int 2011 108 30 508 514 AQUA Bundesauswertung zum Verfahrensjahr 2010 15 1 Gynäkologische Operationen www sqg de downloads Bundesauswertungen 2010 bu Gesamt 15N1 GYN OP 2010 Cooper KG Parkin De Garratt AM et al A randomised comparison of medical and hysteroscopic management in women consulting a gynaecologist for treatment of heavy menstrual loss Br J Obstet Gynecol 1997 104 1360 66 Gallinat A An Impedance Controlled System for Endometrial Ablation Five Year Follow up of 107 Patients J Reprod Med 2007 52 6 467 472 Kleijn JH Engels R Bourdrez P Mol BWJ Bongers MY Five year follow up of a randomized controlled trial comparing NovaSure and ThermaChoice endometrial ablation BJOG 2008 115 2 193 8 Backman T Huhtala S Blom T Luoto R Rauramo I Koskenvuo M Length of use and symptoms associated with premature removal of the levonorgestrel intrauterine system a nation wide

    Original URL path: http://www.rettet-die-gebaermutter.de/quellenangabe (2016-02-10)
    Open archived version from archive

  • Quellen | rettet-die-gebaermutter.de
    randomised trial of endometrial ablation versus hysterectomy for the treatment of dysfunctional uterine bleeding outcome at four years Aberdeen Endometrial Trials Group Br J Obstet Gynaecol 1999 106 360 366 Dickersin K Munro MG Clark M Langenberg P Scherer R Frick K et al Hysterectomy campared with endometrial ablation for dysfunctional uterine Bleeding a randomized controlled trial Obstetrics and Gynaecology 2007 1279 1289 Epub 7 12 2007 Hysterektomie Myombehandlung CDC Hysterectomy www cdc gov reproducivehealth data stats index ht Hysterectomy Zugriff 3 Stand A Merrill RM Kuss O Hysterectomy in Germany a DRG based nationwide analysis 2005 2006 Dtsch Arztbl Int 2011 108 30 508 514 AQUA Bundesauswertung zum Verfahrensjahr 2010 15 1 Gynäkologische Operationen www sqg de downloads Bundesauswertungen 2010 bu Gesamt 15N1 GYN OP 2010 Cooper KG Parkin De Garratt AM et al A randomised comparison of medical and hysteroscopic management in women consulting a gynaecologist for treatment of heavy menstrual loss Br J Obstet Gynecol 1997 104 1360 66 Gallinat A An Impedance Controlled System for Endometrial Ablation Five Year Follow up of 107 Patients J Reprod Med 2007 52 6 467 472 Kleijn JH Engels R Bourdrez P Mol BWJ Bongers MY Five year follow up of a randomized controlled trial comparing NovaSure and ThermaChoice endometrial ablation BJOG 2008 115 2 193 8 Backman T Huhtala S Blom T Luoto R Rauramo I Koskenvuo M Length of use and symptoms associated with premature removal of the levonorgestrel intrauterine system a nation wide study of 17 360 users Br J Obstet Gynaecol 2000 107 3 335 339 Frauenarzt März 2010 Altgassen Gallinat Diedrich Kreienberg Kreuz Römer Söder Wallwiener Gynäkologie Geburtshilfe 3 2008 Prof J Hucke www myomembolisation org www myomembolisation com www uterusmyomen de www onmeda de www frauenaerzte im netz de Flyer MyoSure Myom Entfernung schonend

    Original URL path: http://www.rettet-die-gebaermutter.de/quellen (2016-02-10)
    Open archived version from archive



  •